Eis

Beiträge zum Thema Eis

2 49

CARMEN ON TOUR in BADEN - GRATIS EIS von NATIONALRATSABGEORDNETE CARMEN JEITLER CINCELLI

GRATIS EIS VON NATIONALRATSABGEORDNETE CARMEN JEITLER CINCELLI  beim MONDSCHEIN SHOPPING in BADEN 4.9.2020 CARMEN ON TOUR in BADEN - im Zuge des Mondschein Shoppings am Hauptplatz Baden gab es gratis Eis von Nationalratsabgeordnete Carmen Jeitler - Cincelli natürlich von Harrer Eisdiele. Freitag 4.9.2020 Fotos: Robert Rieger Photography - Gabi Holnsteiner

  • Baden
  • Robert Rieger

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Harrer-Eis auf der Sonnenterrasse am Schlossplatz genießen. Den heurigen Sommer gibt es die Eisdiele Harrer noch in der gewohnten Form, es wird aber an einer Kooperation mit der Bäckerei Mann gearbeitet, gibt Anton Harrer bekannt.

City Bad Vöslau:
Harrer arbeitet an Kooperation mit Bäckerei Mann

BAD VÖSLAU (geändert am 21.1.2020, 12.30 uhr) Zu den Gerüchten über eine bevorstehende Schließung der beliebten Eisdiele Harrer sagt uns Inhaber Anton "Toni" Harrer: "Diesen Sommer gibt es Harrer auf jeden Fall noch wie bisher. Aber es stimmt, wir haben soeben Gespräche mit der Firma Mann aufgenommen über eine zukünftige Kooperation." Genaueres kann Harrer noch nicht bekannt geben. Offen bzw. Gegenstand der Verhandlungen ist, ob das Lokal eine reine Mann-Filiale (mit Brot-Verkauf und Café)...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Wann wird's richtig Winter?

Die Wetterprognose für die Weihnachtsfeiertage ist: "mild". Schnee haben wir im Bezirk heuer noch nicht wirklich gesehen. Ein paar "Flankerl", das war's. Nur einmal war der Schlossteich in Kottingbrunn so weit zugefroren, dass das Eis beim Steinwurf nicht brach. Und einmal - nämlich exakt am 12. Dezember - war es so kalt, dass die Familie Buchart aus Sooß den ersten Eiswein in ganz Österreich lesen konnte. Da hatte es zwei Stunden lang die notwendigen 8 Grad Minus. Insgesamt kann man nur sagen:...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Thomas Bigl, Anika Wiedermann, Toni Harrer, MMag. Verena Gruber, Mag. Doris Reiner-Ertl

HAK-Ball als Praxisunterricht

Der kaufmännische Unterricht an der HAK/HAS Baden ist nicht nur graue Theorie. Die Schülerinnen und Schüler üben sich regelmäßig in realem Event- und Projektmanagement. So wurde heuer beispielsweise die Organisation des HAK-Balls, der am 7. September 2018 unter dem Motto „Last Summer Breeze“ erstmals im Grand Casino Baden stattfinden wird, in ausgewählten Bereichen in die Verantwortung engagierter Mitglieder des Schüler-Ballkomitees übertragen. Im Zuge der Vorbereitungen eines solchen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Eissalon Zakini öffnet seine Tore wieder!

Am 1. Mai. 2018 eröffnet Zakini in Pfaffstätten wieder seine Tore. Badener Straße 62, 2511 Pfaffstätten Wann: 01.03.2018 ganztags Wo: Eissalon Zakini, Badener Str. 62, 2511 Pfaffstätten auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Marie-Therese Bruckberger

SKV Eissport "Eisstockschießen"

Beginn: 18:30 Uhr Wann: 12.01.2018 ganztags Wo: Eisstockbahn, Altenmarkt, 2571 Altenmarkt an der Triesting auf Karte anzeigen

  • Triestingtal
  • Jennifer Gangl
Liefern süße Erfrischung:  Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus, Landtagsabgeordneter Kurt Hackl, Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer, Nationalrat Werner Groiß, Jochen Flicker, Wirtschaftsbund-Landesgruppenobfrau Sonja Zwazl, Barbara Trondl, Vera Sares, Elisabeth Dorner
2 5

GEWINNSPIEL: Heiß auf Eis – Wirtschaftsbund Niederösterreich bringt Abkühlung

Sie schwitzen auch gerade im Büro oder auf der Baustelle? Dann machen Sie mit bei der Wirtschaftsbund-Aktion "Heiß auf Eis!" und gewinnen Sie eine süße Erfrischung! Sommer, Sonne, Sonnenschein: Nicht für Sie? Sie schwitzen im Büro, auf der Baustelle, bei den Kunden oder in der Produktion? Der Wirtschaftsbund Niederösterreich sorgt von 1. bis 31. August mit der Aktion "Heiß auf Eis" für Abkühlung! Eis für Alle – Mitmachen und gewinnen Mitmachen und gewinnen: Der Wirtschaftsbund...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich

Gratis-Eis am 26. Juli

BADEN. Eine Abkühlung am heißen Sommertag? Bei der Ö3-Eisattacke ist für jeden Geschmack etwas dabei! Und zu diesem Eis kann sowieso niemand nein sagen – nämlich zu Gratis-Eis! Und genau das liefert Hitradio Ö3 wieder frei Haus.Am Montag, den 26. Juni sorgt die Ö3-Eisattacke in Baden mit den neuesten Eiskreationen von Schöller für Abkühlung. Von 11.00 bis 14.00 Uhr verteilt das Ö3-Eisattacke-Team am Josefsplatz in Baden Gratis-Eis. Zusätzlich bringen drei Autos das Gratis-Eis auch direkt in...

  • Baden
  • Maria Ecker
Anzeige
Zeigt euch und eure Freunde, wie ihr im Winter im Freien am liebsten eure Zeit verbringt!
8 52 368

Foto-Gewinnspiel: Bestes Bild zum Thema "Draußen im Winter" gesucht

Trotz kalter Temperaturen gibt es auch im Winter viele gute Gründe für Spaß im Freien: Ob Skifahren, Winterspaziergang, Pferdeschlittenfahrt, Eisstockschießen oder Punschtrinken – lasst eurer Kreativität freien Lauf! COMMUNITY. Bis 18. Jänner 2017 könnt ihr eure schönsten Fotos zum Thema "Draußen im Winter" mit einer kurzen Bildunterschrift posten. Zu gewinnen gibt es ein Winter-Package aus dem Online-Shop "Servus am Marktplatz" im Wert von 169 Euro. Also nichts wie raus ins Freie zum...

  • Sabine Miesgang
1

Räumen oder besser nicht?

Für Fußgänger ist der winterliche Spaziergang oft eine Tortur. Viele Fußwege sind nur schlecht oder garnicht geräumt - wenn es überhaupt einen Fußweg gibt! Man merkt die Unterschiede, wie geräumt wird, sofort. Es gibt immer mehr geräumte Wege und Straßen, die gerade so geräumt sind, daß der Grundstücksbesitzer rechtlich seinen Pflichten zwar nachgekommen ist, der Fußgänger aber nicht ohne Risiko den Gehweg benutzen kann. Der platt gewalzte Schnee, wird gerade bei den herrschenden...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
2 2

Die Eis-Trends der Region: Fruchtig, Süß und ohne Chemie

Kinder haben's gern bunt "Schlumpf-, Kaugummi- oder Azuro-Eis". Bei diesen Sorten beginnen die Kinderaugen zu strahlen. Neben den Klassikern wie Schokolade, Zitrone und Erdbeer sind auch die Exoten wie Mango oder Raffaello bei den Damen derzeit sehr beliebt. Die Herren sind etwas weniger experimentierfreudig und bleiben bei den klassischen Sorten. Egal wo im Land, ein weiterer Klassiker ist immer anzutreffen. Der Tichy Eismarillenknödel, seit 1952 unübertrefflich - Meinung des Autors ;-) ....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Markus Plank

Wir suchen die Lieblingseissorte der meinbezirk.at-Leser!

Ob fruchtig, schokig oder ausgefallen - wir suchen die Lieblingseissorten der meinbezirk.at-Leser. Lade jetzt dein Foto deiner Lieblingseissorten im aktuellen knips - Fotogewinnspiel "Eis Eis Baby" hoch und zeig uns, auf welches Eis du bei diesen heißen Temperaturen abfährst. Das kreativste Foto auf dem die beliebteste Eissorte zu sehen ist, eine Eismaschine von Krups! So kannst du dir zu Hause zu jeder Tages- und Nachtzeit dein Lieblingseis machen. Gleich Foto hochladen und...

  • Wien
  • Wieden
  • knips - das Fotogewinnspiel-Portal
3 2

Wetterwarnung für NÖ - Lebensgefahr durch Eisabwurf und umstürzende Bäume

Aufgrund der Rauhreifbildung und Vereisung (15-20cm) in Höhenlagen zwischen 500 – 1000m sind im Waldviertel und einzelnen Gebieten südlich der Donau (Dunkelsteinerwald, Alpenvorland, Wechselgebiet) zahlreiche Straßen durch umgestürzte Bäume unpassierbar. Durch beschädigte Stromleitungen sind aktuell laut EVN rund 50 Trafostationen ohne Strom (Schwerpunkt Waldviertel, Raum Gresten und Wechselgebiet). Aktuell stehen rund 100 Freiwillige Feuerwehren (Schwerpunkt Waldviertel) im Einsatz. Der...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Unwirkliche Welt am Badener Steig
3 23

Fotolauf durch den Eiswald

Liebe LauffreundInnen, mit Bewerben mache ich zwar Winterpause, das bedeutet aber nicht, daß mir nicht immer wieder Erlebnisse unterkommen, die ich euch erzählen möchte. Abgesehen davon, daß noch ein paar Rennberichte, die ich noch nicht fertiggestellt habe, auf die Veröffentlichung warten ;-) Das Wetter war heute, am Christtag, in Baden ziemlich beschissen. Knapp über 0°, grau in grau, öd und naßkalt, kein Hund will da vor die Tür. Kein Hund? Doch, meiner schon. Und auch ich brauche nach...

  • Baden
  • Hans Stockinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.