Eisbachstraße

Beiträge zum Thema Eisbachstraße

Brennpunkt Bahnübergang Eisbachstraße: dieser Unfall im Juli 2019 endete glücklicherweise ohne Todesfolge
2

Eisenstadt
Bahnschranken für Eisbachstraße 2022

Noch im November wird auf eine verbesserte Ampelanlage beim Bahnübergang Eisbachstraße in Eisenstadt umgerüstet, spätestens 2022 kommen Bahnschranken. EISENSTADT. Die Rufe nach einer Schrankenanlage in der Eisenstädter Eisbachstraße, dem letzten unbeschrankten Bahnübergang in der Stadt, waren laut. Im September kam es zu einem Unfall mit Todesfolge, im Juni ging es an selber Stelle glimpflich aus, auch in den Vorjahren kam es immer wieder zu Unfällen. Schranken: spätestens 2022 Als...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Beim Verkehrsunfall kamen zwei Personen ums Leben. Die Feuerwehren Eisenstadt und Kleinhöflein bargen das Unfallfahrzeug.
10

73-jährige Fahrerin und ihr Gatte verstorben
Zugunfall mit Todesfolge in Eisenstadt

Eine 73-jährige Frau und ihr 79-jähriger Gatte aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung kamen bei einem Verkehrsunfall in Eisenstadt ums Leben. Das Auto der Frau kollidierte in der Eisbachstraße mit einem Zug. EISENSTADT. Heute gegen 10.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall beim Bahnübergang in der Eisbachstraße in Eisenstadt entsandt. Das von einer 73-jährigen Frau gelenkte Auto kollidierte an dem dortigen durch Lichtzeichen gesichertem Bahnübergang mit einem Zug. Durch den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Bilder eines Unfalls am Bahnübergang Eisbachstraße aus dem Vorjahr – auch dieser ging glücklicherweise glimpflich aus.

Eisenstadt
Stadt fordert Schranken für Bahnübergang

Nach erneutem Unfall fordert der Bürgermeister die ÖBB zum Handeln auf EISENSTADT. Es war nicht der erste Unfall, der sich am 29. Juni an der Eisenbahnkreuzung in der Eisenstädter Eisbachstraße ereignet hat. Auch wenn es diesmal glücklicherweise keine Verletzten oder Todesopfer gab, urgiert Bürgermeister Steiner: „Die ÖBB muss dort jetzt endlich für mehr Sicherheit sorgen. Diese Eisenbahnkreuzung muss dringen entschärft werden.“ ÖBB muss für Sicherheit sorgen In der Vergangenheit hat...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Bahnübergang in der Siegfried Marcus-Straße, wo erst vor wenigen Tagen ein tödlicher Unfall passierte. Eine Schrankenanlage soll in Zukunft für mehr Sicherheit sorgen.
1 3

Nach tödlichem Unfall in Eisenstadt: Bürgermeister fordert Schrankenanlage

Mehr Sicherheit für die Bahnübergänge in der Siegfried Marcus-Straße und in der Eisbachstraße EISENSTADT (uch). Nach dem schweren Unfall beim unbeschrankten Bahnübergang in der Siegfried Marcus-Straße in Eisenstadt fordert Bgm. Thomas Steiner die Errichtung einer Schrankenanlage. Wie bereits berichtet ist ein Autofahrer vergangenen Dienstag mit einem Zug zusammengestoßen und dabei getötet worden. Der Mann dürfte offenbar die rote Ampel übersehen haben. „Verkehrssituation hat sich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.