Eisstockweitensport

Beiträge zum Thema Eisstockweitensport

Sport
Sebastian Sommerer (Bildmitte) bei der Siegerehrung der U16.
7 Bilder

Eisstockweitensport
Vier Mal Edelmetall für Sommerer

Zum Abschluss der heurigen Sommersaison reisten die Salzburger Weitensportler mit dem Österreichischen Nationalteam zum Saisonhöhepunkt dem Europa Cup im Eisstockweitenbewerb nach Ritten/Klobenstein in Italien an. RITTEN. Wieder einmal konnte der Mittersiller Sebastian Sommerer groß auftrumpfen und sich in den Klassen Jugend U16 und U19 insgesamt vier Medaillen sichern. Bereits bei den am Freitag ausgetragenen U19 Bewerben holte sich der Mittersiller im Einzelbewerb die Silberne und mit dem...

  • 09.06.19
Sport
Sebastian Sommerer, Bernhard Hutter, Manuel Wildhölzl und Stefanie Hutter.
6 Bilder

Eisstockweitensport
Fünf ÖM Medaillen für Pinzgauer Weitschützen

Mit ausgesprochenem Wetterglück konnten am vergangenen Wochenende die Österreichischen Meisterschaften im Eisstockweitensport auf der Anlage des ESV Wolfau/Burgenland ausgetragen werden. Fünf Medaillen konnten für den Landesverband Salzburg errungen werden. Wobei alle Fünf vom Lager der Pinzgauer Weitensportler/innen stammten. WOLFAU (BGLD). Gleich zu beginn zeigte wieder einmal der Mittersiller Sebastian Sommerer in den Jugendklassen groß auf u. sicherte sich in überlegener Manier den Titel...

  • 05.05.19
Sport
Manfred Haslinger, Manuel Wildhölzl, Stefanie Hutter und Sebastian Sommerer.
2 Bilder

Eisstockweitschießen
Manuel Wildhölzl holt Doppelgold

MITTERSILL (vor). Am vergangenen Wochenende wurden auf Anlage des EV Mittersill die Landes u. offenen Salzburger Meisterschaften im Eisstockweitensport ausgetragen. Der EV Mittersill konnte mit etwas Wetter Glück eine perfekt organisierte Veranstalung auf die Beine stellen und sich sogar in den offenen Klassen über Teilnehmer aus anderen Bundesländern und Deutschland freuen. Unter anderem war die regierende Europameisterin Annalena Leitner/BRD am Start und sicherte in überlegener Manier die...

  • 28.04.19
Sport
5 Bilder

Eisstockweitensport
Sommerer holt vier Mal Edelmetall

RITTEN (ITA) Bei der am vergangenen Wochenende in Ritten/Italien ausgetragenen Europameisterschaft imEisstockweitensport sicherte sich der Mittersiller Sebastian Sommerer vier Mal Edelmetall. Trotz einer Trainingsverletzung die sich Sommerer im Vorfeld zugezogen hatte konnte er an beiden Wettbewerbstagen top Leistungen abrufen und sich in der Klasse Jugend U16 und U19 insgesamt vier Medaillen sichern. In der Einzelwertung der Klasse U16 sicherte er sich mit einem Respektabstand von 16 Metern...

  • 10.02.19
  •  1
Sport
Mario Innerhofer zeigte wieder Topleistungen.
3 Bilder

Eisstockweitensport
Viele Medaillen für Pinzgauer Weitschützen bei Staatsmeisterschaft

GOGGAUSEE (KÄRNTEN). Am vergangenen Wochenende wurden am Goggausee/Kärnten die Staats und Österreichischen Meisterschaften bei äußerst schwierigen Bahn- und Witterungsbedingungen ausgetragen. Durch einen plötzlichen Wärmeeinbruch konnten am ersten Bewerbstag nur in den jeweils ersten Durchgängen die top Weiten erzielt werden. Innerhofer nutzte seine Chance: Am besten stellte sich Mario Innerhofer vom EV Mittersill auf diese Bahnverhältnisse ein, und sicherte sich mit seinen ersten Versuchen...

  • 14.01.19
Sport
Bernhard Hutter, Steffanie Hutter, Michaela Manzl und Sebastian Sommerer.

Eisstock Weitenbewerb
Sommerer mit tadelloser Serie

WINKLARN (NÖ). Am vergangenen Samstag traf sich die österreichische Weitschützen Elite zum Finale des Österreich Cup auf der Anlage des ESV Winklarn in Niederösterreich. Der Österreich Cup wurde in fünf Durchgängen in ganz Österreich ausgetragen, und wird mit dem Ergebnissen der Österreichischen Meisterschaften (Gogausee/Kärnten) zur Qualifikation für die im Februar in Ritten/Italien stattfindende Europameisterschaft herangezogen. Gleich zu Beginn der Finalbewerbe sicherte sich der...

  • 18.11.18
Sport
7 Bilder

Eisstockweitensport
Salzburger Meisterschaft in Hollersbach

HOLLERSBACH. Am vergangenen Samstag waren erstmalig die Salzburger Weitschützen auf der Anlage des EV Hollersbach zu Gast. Es wurden top Leistungen in allen Klassen gezeigt. Erfreulicherweise konnten einige neue Gesichter bei diesem Bewerb gesichtet werden. In überlegener Manier konnte sich der für den EV Thumersbach startende Bernhard Hutter den Salzburger Meister Titel (höchste Spielklasse) sichern. Mit einem Abstand von fünf Metern holte sich der Mittersiller Ausnahme Stocksportler Mario...

  • 04.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.