END POLIO NOW

Beiträge zum Thema END POLIO NOW

Lokales
Der "Schneemann", der im Gymnasium präsentiert wurde, besteht aus über16.000 Verschraubungen.

Über 16.000 Stöpsel gesammelt
Weil ein jeder "Stöpsel" hilft

Im BG/BRG Fürstenfeld steht ein "Schneemann". Statt aus weißen Eiskristallen besteht der "Prachtkerl" aus bunten Plastikschrauben zugunsten der Rotary-Initiative "End Polio now". Beim 16. Gesundheitstag des BG/BRG Fürstenfeld im September 2019, der dem Thema "Klimaschutz" gewidmet war, wurde in Kooperation mit dem Rotary Club Feldbach unter Präsident Eric Honegger auch ein Hilfsprojekt zur weltweiten Ausrottung von Kinderlähmung vorgestellt. Mit einer Sammlung von Verschraubungen von...

  • 29.01.20
Lokales
Präsident Edmund Willinger freut sich über den Einsatz seiner Rotarier.

Rotary Leibnitz spendet für "End Polio Now"

Die Kinderlähmung weltweit auszurotten ist eine gigantische Aufgabe, für die sich Rotary International als großes Serviceclub-Netzwerk einsetzt. Jedes Jahr am 24. Oktober werden dazu weltweit Initiativen gesetzt, Spenden lukriiert und Bewusstsein geschaffen. Wir nähern uns beständig dem Ziel einer weltweiten Ausrottung, doch der Kampf ist noch nicht gewonnen. Rotary-Mitglieder haben 1,9 Milliarden US-Dollar und unzählige ehrenamtliche Arbeitsstunden zur Verfügung gestellt, um mehr als 2,5...

  • 31.10.19
Lokales

Weizberkirche

Ups, da lacht wieder mal ein Foto von mir aus der Printausgabe..... LG K@rl aus Miesenbach Hier gehts zu der Bilderserie Weizbergkirche. Wo: Weizbergkirche, Weizberg, 8160 Weiz auf Karte anzeigen

  • 19.05.16
  •  2
Leute

End-Polio: "Wiener Schnitzel trifft Weizer Mulbratl"

Das weltgrößte Essen für "END POLIO NOW" Ziel ist es, Spenden für die Ausrottung von Polio zu gewinnen. Veranstaltungen im Rahmen dieses weltweiten Projekts machen auf die "END POLIO NOW"-Initiative von Rotary International aufmerksam. In Weiz im Pfarrsaal findet am Samstag, den 21.März 2015 ab 18 Uhr ein Benefizessen zu Gunsten dieser Aktion unter dem Motto: „Wiener Schnitzel trifft Weizer Mulbratl“ statt. Die Rotariere freuen sich über rege Teilnahme und danken folgenden...

  • 16.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.