Erema

Beiträge zum Thema Erema

Der Ansfeldner Leitbetrieb Erema nutzt sein globales Firmennetz, um die das Rote Kreuz zu unterstützen.

Corona-Virus
Erema hilft den Helfern

10.000 Stück OP-Masken konnte der in Ansfelden ansässige Recyclingmaschinenhersteller Erema, Mitte April, an das OÖ Rote Kreuz übergeben. ANSFELDEN (red). Die Masken werden für den Schutz der Rettungskräfte bei ihren Einsätzen während der Corona-Pandemie benötigt. Die Lieferung konnte in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der Erema-Niederlassung in China organisiert werden.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
2

Landeshauptmann zu Gast in Linz-Land
„Jobs in den Regionen schaffen und sichern“

Landeshauptmann Thomas Stelzer auf Lokalaugenschein bei Erema. ANSFELDEN (red). Traditionell zu Jahresbeginn waren der Landeshauptmann sowie alle OÖVP-Landspitzen in allen Bezirken Oberösterreichs unterwegs. Im Rahmen des heurigen Schwerpunktes „Arbeit und Standort“ werden flächendeckend Betriebe besucht, um das Gespräch mit Unternehmern und mit Mitarbeitern zu suchen. In Ansfelden besuchte man das Unternehmen Erema. „Wir wollen, dass die Unternehmen bei uns weiter investieren und für...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Startschuss für den Ausbau am Standort in Ansfelden erfolgte mit einem traditionellen Spatenstich.

Erema
Größte Investition und bestes Jahr

Erema verzeichnete das beste Geschäftsjahr und investiert 22 Millionen am Standort in Ansfelden. ANSFELDEN (red). Mehr als 180 Millionen Euro konsolidierter Gesamtumsatz 2018/19 bedeutete ein Plus von 16 Prozent, für den Weltmarktführer von Kunststoffrecyclingmaschinen, im Vergleich zum Jahr davor. In 108 Ländern weltweit im Einsatz6.000 Erema Kunststoffrecyclingmaschinen sind aktuell, weltweit in 108 Ländern, im Einsatz. In das neue Geschäftsjahr startet die Unternehmensgruppe mit personellen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Ansfeldens Bürgermeister hilft "laufend"

ANSFELDEN (red). Ansfeldner Bürgermeister Manfred Baumberger ist passionierter Läufer und das ganze Jahr über auf den Laufstrecken Stadt und der Region zu finden. Die gelaufenen Kilometer sind aber nicht nur wertvoll für die phsische und psychische Gesundheit des Stadtchefs, sie kommen heuer auch einem sehr guten Zweck zugute: Das in Freindorf ansässige Unternehmen Erema, spendete für jeden zurückgelegten Kilometer je einen Euro für einen guten Zweck. Ganz nach dem Motto „Laufend helfen“...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Hermann Pühringer, Manfred Hack, EREMA, Doris Hummer und Harald Mahrer.

Wirtschaftskammer zu Gast bei Erema

Angeführt von Präsident Harald Mahrer, stattete eine Delegation der WKO dem Ansfeldner Unternehmen einen Besuch ab. ANSFELDEN (red). Neben Mahrer konnte Manfred Hackl, CEO der Erema Gruppe, dabei auch Präsidentin Doris Hummer und Direktor Hermann Pühringer von der WKOÖ begrüßen. Bei einem Rundgang durchs Firmengelände und das Customer Center, wo die Recyclingmaschinen in Aktion zu sehen waren, informierte sich die Abordnung über die hohen Anforderungen, die heutzutage an hochwertige Regranulate...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Discovery Days: Innovative Technologien bei Erema im Mittelpunkt

Namhafte Unternehmen der Kunststoffbranche wie beispielsweiseBorealis, Engel, Greiner, Haidlmair oder Henkel boten Ende Juni bei derFirma Erema den Teilnehmern Einblicke in ihre Vorstellung eines nachhaltigen Umgangs mitKunststoff. Mehr als 1.000 Teilnehmer nutzten diese Möglichkeit. In Kombination mit den technischen und strategischen Antworten von EREMA in Bezug auf Kunststoffrecycling entstand ein umfassender Perspektiven-Mix auf das Thema der Kunststoffindustrie – Circular Economy. Manfred...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Alexander Intering: Firma Erema

Im bereits vierten Lehrjahr befindet sich derzeit Alexander Intering aus Weißkirchen an der Traun. der 18-Jährige absolviert eine Lehre als Elektrotechniker beim Ansfeldner Unternehmen Erema. In seiner Freiziet produziert er gemeisam mit seinen Freunden Videos oder spielt Paintball.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Franz Simon Mayrhofer und Irmi Kubicka heißen die Sieger des diesjährigen Ansfeldner Erlebnislaufes. Vizebürgermeisterin Renate Heitz und ihr Amtskollege Christian Partoll gratulierten.
2

Laufen für den guten Zweck in Ansfelden

Am 25. Juni fanden der 5. Erlebnislauf und die Stadtmeisterschaft im Straßenlauf auf dem Gelände der Fachschule Ritzlhof statt. ANSFELDEN (red). Die Stadtgemeinde Ansfelden und der durchführende Verein ASK Nettingsdorf Laufsport konnten sich dabei über die große Teilnehmeranzahl von über 180 StarterInnen freuen. Der Startschuss für den 1. Lauf erfolgte um 9:30 Uhr für die jüngsten Teilnehmer. Danach wurden die verschiedensten Nachwuchsklassen gestartet. Kurz vor 11 Uhr wurde dann der Hauptlauf...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Pioniere für grüne Innovationen, wie hier das Skateboard aus alten Fischernetzen, nutzen die Technologie von Erema.

Im ewigen Kreislauf

Unternehmen Erema ist mit seinen Innovationen im Bereich Kunststoffrecycling weltweit gefragt. ANSFELDEN (red). Internationale Marken wie Coca Cola, IKEA, Philips oder Adidas verwenden hochwertig recyceltes Material in ihrer Produktion. Das technische Know-how für die Wiederverwertung von Kunststoff kommt von Erema aus Ansfelden. Der Betrieb kann auf 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Kunststoffrecycling-Anlagen und -Technologien zurückblicken und ist nun ein Weltmarktführer. Mit der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
2

Spannende Eindrücke bei "Wirtschaftsroas"

Die Junge Wirtschaft lud zum Besuch von Vorzeigeunternehmen aus dem Bezirk Linz-Land ein. BEZIRK (red). Erste Station war die Firma Erema Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH in Ansfelden. Erema ist weltweit mit innovativen Kunststoff-Recyclinglösungen vertreten. Weiter ging es zu HAKA Küche GmbH in Traun, die bekannt dafür ist, in nur neun Tagen Küchen nach Maß zu tischlern. Abschließend gab es Einblicke in den Familienbetrieb der CAD+T Consulting GmbH. Vor 26 Jahren gegründet...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

138 Millionen Euro: Neues Rekordergebnis für Erema

ANSFELDEN. Die EREMA Gruppe mit Sitz in Ansfelden erzielte dank eines frünfprozentigen Umsatzplus einen konsolidierten Umsatz von 138 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2016/17. Die beiden jungen Schwesterunternehmen Pure Loop und UMAC können bereits ein starkes Umsatzergebnis kurz nach ihrer Gründung aufweisen. Ungebremster Innovationsgeist ausschlaggebend „Wesentlicher Erfolgsfaktor des positiven Umsatzergebnisses im vergangenen Geschäftsjahr ist sicherlich der ungebremste Innovationsgeist...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Manfred Hackl, Geschäftsführer der Erema Group mit Gerhard Dell und Anja Gahleitner vom OÖ. Energiesparverband und Bürgermeister Manfred Baumberger.

Ein Abend rund um das Thema Energie in Ansfelden

ANSFELDEN (red). Die Stadtgemeinde Ansfelden und das Unternehmen Erema luden am 16. November zum 3. Wirtschafts- und Businesstalk in die Firmenräumlichkeiten in Unterfreindorf ein. Thema des Abends waren Energieeffizienz und Energieförderungen für Betriebe. Der Einladung folgten zahlreiche Unternehmer, die sich wertvolle Tipps und Anregungen zu diesen Themenfoldern holten. Zudem präsentierte Umweltstadträtin Brigitte Werenka das neue Projekt „Ansfeldner Betriebe radeln“. Ansfelden als Vorreiter...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Eine Delegation der Wirtschaftskammer Oberösterreich besuchte die "K" in Düsseldorf, die weltweite Leitmesse der Kunststoffindustrie. Zahlreiche Unternehmer aus dem Land ob der Enns waren mit dabei und zeigten, wie viel Know How aus unserem Bundesland kommt.
18

Plastik ist mehr als nur ein Sackerl

DÜSSELDORF/OÖ. Sie sind weich oder hart, sie glänzen, rascheln und lassen sich mit anderen Werkstoffen verbinden. Unser modernes Leben ist ohne Kunststoffe nicht vorstellbar. Dennoch hat die Branche mit schlechtem Image zu kämpfen – denn wer an Plastik denkt, hat das negative Bild des Wegwerf-Sackerls im Kopf. Dass Kunststoff viel mehr ist, wurde auf der „K“ in Düsseldorf, der Leitmesse der Kunststoffbranche, deutlich. Eine Delegation der Sparte Industrie der OÖ Wirtschaftskammer machte sich...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler

Paul Mairinger

ANSFELDEn (red). Paul Mairinger aus Pucking absolviert eine Lehre zum Elektrotechniker im Fachbereich Anlagen und Betriebstechniker bei der Firma Erema in Ansfelden. Der 18-Jährige befindet sich in seinem letzten Lehrjahr. Nach der Lehre möchte er einige Zeit auf Montage im Ausland arbeiten. In seiner Freizeit unternimmt er gerne etwas mit Freunden und ist Autofan.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Das Skateboard aus Fischernetzen und die Erfinder: Kevin J. Ahearn, Ben R. Kneppers und David M. Stover.

Bureo: Skateboard aus Fischernetz: Recycling auf höchstem Niveau

Pioniere für grüne Innovationen nutzen Technologie von Erema ANSFELDEN (nikl). Auch ein ausgedientes Fischernetz kann noch einmal kreativ wiederverwendet werden. Das hat das Konzept von drei jungen Maschinenbauern aus Amerika bewiesen. Kevin J. Ahema, Ben R. Kneppers und David M. Stover sorgen in Chile für eine umweltschonende „Welle der Veränderung“. Skateboard aus Fischernetz Zu hippen Skateboards namens Bureo verarbeiteten die Kreativköpfe ausgediente Fischernetze aus Polyamid –...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Intarema

EREMA setzt auf Asien

ANSFELDEN. Der Fokus von EREMA wird auf der Chinaplas-Messe 2015 auf dem Verkaufshit, der neuen Anlagengeneration INTAREMA® mit der Counter Current Kerntechnologie liegen. Bereits ein Jahr nach dem Verkaufsstart im Jahr 2013 konnte EREMA im Kunststoffrecycling-Anlagenbau den Verkauf von weltweit 150 neuen Anlagen verbuchen. Die Tendenz ist auch in Asien weiterhin steigend, daher wird EREMA von 20. bis 23. Mai auf der Chinaplas 2015 das Exponat INTAREMA® 1007 TVEplus® mit einem EREMA...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl
Bgm. Manfred Baumberger (2.v.l.) und GRE Christian Werenka (r.i.B.) freuen sich Manfred Steinbauer (l.i.B.), dem Regionssprecher der Telekom, über den Ausbau!
Fotocredit: Stadtgemeinde Ansfelden
1

Freindorf hat nun auch A1 GlasfaserPower

FREINDORF. Vor kurzem wurde der Stadtteil Freindorf ans A1 GlasfaserPower Netz angeschlossen. Schon im Vorjahr hatte GRE Christian Werenka bei der Telekom angefragt, ob Freindorf nicht über die bestehende GF-Leitung zur Firma EREMA angeschlossen werden könnte. Nunmehr wurde dann am Spielplatz in der Neubaustraße das schon vorhanden Glasfaserkabel freigelegt, ein Schaltkasten für die ARU (AccessRemoteUnit) errichtet und die Verbindung zwischen dem A1 GlasfaserPower Netz und dem bestehenden...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl
INTAREMA® TVEplus® mit Laserfilter für das Post Consumer Recycling
3

EREMA auf Expansionskurs in den USA

ANSFELDEN. Das Unternehmen EREMA North America, Inc., ein Tochterunternehmen der EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH, wird wegen der großen Nachfrage in den USA weiter expandieren. In diesem Zuge wird EREMA auf der International Plastics Showcase vom 23. bis 27. März 2015 in Orlando, Florida, in der West Hall Level 2 auf Stand Nr. W5673 eine INTAREMA® 1108 TVEplus® mit Laserfilter ausstellen. Zudem wird für den ebenso am amerikanischen Markt bedeutenden Bereich In-house...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl
2

Internationaler Besucheransturm beim EREMA „Discovery Day 2014“

ANSFELDEN. Mehr als 130 internationale Kunden, Interessenten und Gäste folgten der Einladung von EREMA zum „Discovery Day 2014“ in die Firmenzentrale nach Ansfelden. Der Fokus der Veranstaltungsreihe von EREMA lag in diesem Jahr auf einer der Kernkompetenzen des Weltmarktführers, dem In-house Recycling. Mit hochkarätigen Vorträgen von Experten aus der gesamten Wertschöpfungskette sowie Live-Vorführungen auf mehreren INTAREMA® Anlagentypen veranschaulichte EREMA, wie mit intelligenten In-house...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl
11

Öberösterreichische Aussteller überzeugten auf der Interpack

Auf der weltgrößten Messe für Verpackungen und Verpackungsprozesse, der Interpack, waren acht der insgesamt 2700 Aussteller aus Oberösterreich. Und diese konnten durchaus überzeugen, wie auch Heinrich Reinthaler, Industriesprecher der WKOÖ sagt: "Die oberösterreichischen Aussteller zählen in ihrem Segment durchwegs zu den führenden Anbietern in Österreich. Insgesamt beschäftigen die acht Aussteller unseres Bundeslandes knapp 2000 Mitarbeiter und erzielen einen Jahresumsatz von etwa 400...

  • Linz
  • Oliver Koch

EREMA präsentiert neues Recycling-System

ANSFEDEN. Der Weltmarktführer im Kunststoffrecycling-Anlagenbau EREMA wird auf der "interpack 2014" erstmals das neue System INTAREMA® K präsentieren. Die neue Anlage ist das Nachfolgemodell der speziell für das Recycling von PE-Randstreifen konzipierten Anlage, einem vollautomatischen Aufbereitungssystem, das durch einen kurzen Extruder für schonende Verarbeitung, sprich geringste thermomechanische Belastung, und somit für beste Materialeigenschaften sorgt. Durch die zusätzliche Ausstattung...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl

B+B Anlagenbau und EREMA liefern eine Erweiterungslinie für Food Grade HDPE

BEZIRK. Als Closed Loop London bereits 2008 mit der Herstellung von lebensmitteltauglichem HDPE aus transparentem Milchflaschenmaterial begann, lieferten schon damals B+B Anlagenbau GmbH und EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH die technische Lösung für diese Pionierarbeit. Die erfolgreiche Zusammenarbeit wurde nun durch die Erweiterung der bestehenden Anlagenkapazität auf insgesamt 4.800 kg/h fortgesetzt. Aufbereitungsverfahren Die Prozessschritte bestehen aus...

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl

EREMA-Technologie bei Kobusch UK eingesetzt

ANSFELDEN (red). Das Unternehmen Kobusch UK ist in Großbritannien mit drei Standorten vertreten. Mit der Montage einer neuen Inline-Seet-Anlage für Verarbeitung von PET-Flaschen setzt der Betrieb seine Expansion fort und setzt dabei auf das Unternehmen EREMA als Partner. Die EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH gilt als Weltmarkt- und Innovationsführer in der Entwicklung und dem Bau von Kunststoffrecycling-Anlagen und Technologien für die Kunststoff verarbeitende Industrie....

  • Linz-Land
  • Kurt Traxl
Die Lehrlingstage sollen helfen, Teamfähigkeit und Kommunikation zu lernen.
2

Lehrlingstage bei Erema in Ansfelden

ANSFELDEN (red). Die jährlich stattfindenden Lehrlingstage der Firma Erema haben das Ziel, die Kommunikation untereinander zu verstärken. Hier haben die Lehrlinge an einigen Tagen die Möglichkeit, die neuen Lehrlinge kennenzulernen. Dieser Austausch zwischen „Alt und Neu“ soll den Neuankömmlingen helfen, einen guten Überblick zu bekommen und einen Einblick in das Leben eines EREMA-Lehrlings zu erhalten. Lernen an Lehrlingstagen In den Lehrlingstagen lernen die Lehrlinge Wissenswertes über gute...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.