Alles zum Thema Etmissl

Beiträge zum Thema Etmissl

Lokales
Bei der Modenschau wurden die Trachten für den Frühjahr und den Sommer 2019 präsentiert.
41 Bilder

"Trachtenfrühling" bei Trachten Ziegler in Etmißl

Wenn Familie Ziegler einlädt, dann folgen alle. Sogar das Wetter muss mitspielen - so der einstimmige Tenor der zahlreich erschienenen Gäste beim diesjährigen Trachtenfrühling in Etmißl. Werner Ranacher war mit dem ORF Wurlitzer zum wiederholten Mal beim "Volksfest", wie er es bezeichnet, und erfüllte Musikwünsche von den Beatles über die Seer bis Georg Danzer. Letzteren wünschte sich der Thörler Bürgermeister Günther Wagner, welcher solche Veranstaltungen auch wegen der Möglichkeit der...

  • 27.04.19
Lokales
42 Bilder

Adventdorf Etmißl
Trachtiger Advent in Etmißl

Zahlreiche Gäste stimmten sich am vergangenen Wochenende beim Trachten Advent in Etmißl auf die Vorweihnachtszeit ein. Trachten Ziegler organisierte wieder eine bunte Auswahl an Ausstellern, die ihre handgefertigten Produkte präsentierten. Die Besucher schauten den Handwerkern beim Drechseln, Herzerlschmieden oder Korbflechten auch begeistert über die Schulter. Höhepunkte des Adventdorfes waren die gewohnt schwungvolle Trachtenmodenschau und das besinnliche Weihnachtsblasen des Musikvereins...

  • 25.11.18
Leute
Ein Höhepunkt des Trachtigen Advent: Schwungvolle Trachtenmodenschau unterstützt von der Landjugend Etmissl.

Trachtiger Advent in Etmissl

Zahlreiche Gäste besuchten am Wochenende den Trachtenadvent von Familie Ziegler. Volkstümliche Klänge, sägen, hämmern sowie der Duft vom Bratl aus dem Ofen, Keksen und Glühwein erfüllten am Wochenende den Ort Etmissl (Gemeinde Thörl). Zahlreiche Gäste folgten der Einladung von Trachten Ziegler und stimmten sich auf die Adventszeit ein. Die Etmissler Bäuerinnen sorgten mit ländlichen Spezialitäten für die gschmackige Verpflegung, die Wein Welt Wenzel bot den passenden Wein dazu an. Die...

  • 22.11.17
Wirtschaft
4 Bilder

Schlafen und Laben auf hohem Niveau seit 1494

Tischgespräch mit Hans Wöls vom Landhotel und Restaurant Hubinger in Etmissl Ihr Gast- und gleichzeitig Geburtshaus hat eine lange und sehr interessante Geschichte! Das Haus wurde 1494 als Taverne vom Stift St. Lamprecht erbaut und geführt. Bereits im 19. Jahrhundert war es in einem Reiseführer vertreten und das sehr gute Essen wurde gelobt. Es lag an der Eisenstraße und am Pilgerweg von Vordernberg nach Thörl und die Fuhrwerker und Pilger haben hier genächtigt und sich gelabt. 1932 hat es...

  • 10.05.17