Turnau

Beiträge zum Thema Turnau

Lokales
Eine süße Überraschung gibts für alle Turnauer, verteilt von der Landjugend Turnau.

60 Jahre Marktgemeinde Turnau
Kulinarische Überraschung anlässlich 60 Jahre Turnau

Heuer wäre in Turnau ein großes Fest über die Bühne gegangen, nämlich jenes anlässlich "60 Jahre Marktgemeinde Turnau". Aufgrund der Situation rund um das Coronavirus hat Bürgermeister Stefan Hofer jedoch schon vor längerem entschieden, das Fest auf das kommende Jahr zu verschieben. Damit die Turnauerinnen und Turnauer aber nicht ganz leer ausgehen, gibt es jetzt eine kleine Überraschung: In den nächsten Tagen und Wochen bekommen die Turnauer Haushalte eine kleine, von der Konditorei Seidl...

  • 18.05.20
Lokales
2 Bilder

Leserbrief
Danksagung an viele hilfsbereite Nachbarn in Thal, Pogusch, Göritz, Seebach, Döllach und Draiach

Leserbrief Der Auftrieb im Frühjahr des Jungviehs ist bekanntlicher Weise immer ein schönes Erlebnis für Bauern und auch den Tieren, wenn sie gesund und fit auf die frische grüne Weide kommen. Doch dieses Jahr war es verheerend, für die Tiere gleich wie für den Bauern. Vermutlich durch irgendein Wildtier wurden die Kälber am zweiten Tag aufgeschreckt, sprangen über den Zaun und waren weg. 14 Tage dauerte es, bis wieder alle fünf Kälber, Gott sei Dank gesund, gefunden wurden. Die Familien...

  • 08.05.20
Leute
Ein starkes Team: Josi Wenzel und Simone Brandstätter heiraten im Mai – anders als geplant, dafür haben sie aber den Tag ganz für sich allein.

"Wir heiraten trotzdem"

Simone Brandstätter und Josi Wenzel trotzen der Corona-Krise und heiraten wie geplant im Mai. Der Wonnemonat Mai ist der klassische Monat zum Heiraten. Viele Paare planen jahrelang vorher an der perfekten Location, der perfekten Torte, dem perfekten Kleid, damit am schönsten Tag des Lebens auch alles stimmig ist. Die derzeitige Situation macht den heiratswilligen Pärchen aber einen dicken Strich durch die Rechnung – die Auflagen der Bundesregierung machen heiraten, so wie wir es gewohnt...

  • 30.04.20
Leute
Bründlwegobmann Karl Wenzel (rechts) mit seiner Gattin Huberta bekam eine spezielle Torte überreicht
2 Bilder

20 Jahre Romantischer Bründlweg am Pogusch
Die Bründlwegbauern sind schon wieder am Planen

Anfang März fand die 20. Jahreshauptversammlung des Vereines Romantischer Bründlweg im Gasthaus Hanswirt der Familie Aigner in Turnau statt. Obmann Karl Wenzel konnte viele Gäste und natürlich die Mitglieder der Bründlwegfamilie begrüßen. Hauptthema war der Rückblick auf das Jahr 2019, indem die Bründlwegfamilie das große 20-Jahr-Jubiläum ihres Erfolgsweges feierte. An jedem 20. des Monats gab es dazu abwechselnd bei den einzelnen Bründlwegstationen eine Veranstaltung, die große Feier fand...

  • 25.03.20
Lokales
Unsere Bürgermeister im Gespräch: So kommen wir durch die Krise.
7 Bilder

Die Bürgermeister im Krisenmanagement

Die momentane Situation hat unser aller Leben in kürzester Zeit auf den Kopf gestellt. Jede Gemeinde hat aufgrund der herrschenden Ausgangsbegrenzungen Maßnahmen treffen müssen, um die nötigsten Bedürfnisse der Menschen abzudecken. Wir haben uns bei den Bürgermeistern unseres Erscheinungsgebietes umgehört, worin die großen Herausforderungen bestehen bzw. welche Unterstützungsmöglichkeiten bereits angelaufen sind. Bruck: Die letzten Aktionen der Stadt Bruck: Müllabfuhr und...

  • 18.03.20
  •  1
Sport
Doppelte und dreifache Freude bei Yara und Louis Ortner, hier beim Siegerfoto mit Ski-Legende Renate Götschl
3 Bilder

Kindercup
Unsere Skitalente fuhren den Obersteirern davon

Louis Ortner und Jano Nachbagauer mit je zwei Siegen beim Kindercup, auch Spitzenergebnisse für Yara Ortner und Paolo Eberhard. Am letzten Wochenende fanden die ersten Rennen des steirischen Kinderskicups in Turnau statt. In der Schwabenbergarena konnten die Jüngsten aus dem Skibezirk VI abermals steirmarkweit ihr Talent zeigen: Die Deutschlandsbergerin Yara Ortner belegte in der stark besetzten U10 mit nur 0,09 Sekunden Rückstand den zweiten Platz im Slalom. Im Riesentorlauf holte sie Rang...

  • 04.02.20
Lokales
Präsentierten das Pistenzuckerl: Gerhard Aigner (Tourismusverband Turnau), Bgm. Stefan Hofer (Turnau), Bgm. Alois Doppelhofer (St. Lorenzen), Erwin Rossmann (Schwabenbergarena) und Bgm. Günther Ofner (St. Marein) in der Schwabenbergarena.

Ein Ski-Zuckerl für die Familien

Turnau, St. Marein und St. Lorenzen ermöglichen drei Stunden Pistenspaß um nur 25 Euro. Kurz vor Beginn der Semesterferien präsentierten die Bürgermeister der Gemeinden Turnau, St. Marein und St. Lorenzen am vergangenen Freitag eine besondere Aktion für ihre Einwohner: Ab sofort können Familien, bestehend aus zwei Erwachsenen und bis zu drei Kindern im Alter bis 15 Jahre, drei Stunden lang in der Turnauer Schwabenbergarena zum Spezialpreis Skifahren. 25 Euro soll die Karte kosten, die sich...

  • 25.01.20
Leute
Der Kapfenberger Stadtpfarrer Giovanni Prietl wechselt im September nach Gleisdorf.
11 Bilder

Giovanni Prietl nimmt Abschied von Kapfenberg – und übersiedelt nach Gleisdorf

„In Anlehnung an Heraklit darf gesagt werden, die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung." Mit diesen Worten hat der Kapfenberger Pfarrer Giovanni Prietl seinen Wechsel am 12. Jänner mitgeteilt: Prietl kehrt in die Südoststeiermark zurück und wird den Seelsorgeraum Gleisdorf mit fünf Pfarren leiten. Er kennt die Gegend bereits. Nach Bruck, wo er Kaplan unter dem gebürtigen Gleisdorfer und jetzigen Bischof Wilhelm Krautwaschl war, war er Kaplan in Hartberg und Pfarrer in...

  • 21.01.20
  •  1
Leute
Caroline Koller mit Organisator Erwin Hofer.

Stimmungsbringer
Steirisches Sänger- und Musikantentreffen in Turnau

Als stimmungsvoller und gut besuchter Abend im ausverkauften Turnauer Mehrzwecksaal entpuppte sich das „Steirische Sänger- und Musikantentreffen“, das vom ORF auch im Rundfunk übertragen wurde. „Diese Veranstaltung war schon ein Vorbote für das 60-Jahr-Jubiläum als Marktgemeinde im nächsten Jahr“, so Bürgermeister LAbg. Stefan Hofer. Als Musikgruppen konnte man die „Steirisch-Böhmische“, den „Turnauer Dreigesang“, die „Trippl Musi“, das „Turnauer Dirndlterzett“ und die „Hasenberger Buam“...

  • 21.11.19
Lokales
2 Bilder

Saisonstart
Neuerungen auf den steirischen Skibergen

Vom Stuhleck bis auf die Grebenzen stehen die steirischen Liftbetreiber bereits in den Startlöchern. Wenn die hochsteirischen Skiberge fein angezuckert sind, dann frohlocken die Liftbetreiber. Die Freude war den Seilbahnern im Judenburger McDonalds jedenfalls anzusehen, als sie dort die Neuheiten für die Skisaison vorstellen durften. „Frau Holle hat bereits fleißig gearbeitet“, sagt Skiberge-Sprecher Karl Fussi. Und die Seilbahner haben kräftig mitgeholfen. Neuerungen im ÜberblickNeben...

  • 19.11.19
Leute
Gratulation zur Neueröffnung: Bgm. Stefan Hofer (re.) mit Josi Wenzel und seiner Verlobten Simone

TURNAU
Neuübernahme der Eichfeldlifthütte

Josef Wenzel hat genau zu Faschingsbeginn am vergangenen Montag gemeinsam mit seiner Verlobten Simone offiziell die beliebte „Eichfeldhütte“ in Turnau übernommen. BRUCK AN DER MUR. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher konnten dazu begrüßt werden, darunter die Gründer des Lokals Charlotte und Erich Payer sowie Bürgermeister Stefan Hofer. „Josef Wenzel wird künftig seine Gäste nicht nur kulinarisch versorgen, sondern sicherlich auch für die eine oder andere gastronomische Überraschung...

  • 15.11.19
  •  1
Lokales
Die Vertreter der steirischen Schiberge sind schon mehr als bereit und stellten ihre Neuerungen vor.

Ein Start in die Saison mit vielen Neuerungen

Die heimischen Schiberge haben die Kanonen schon angeworfen und sind bereit für die Gäste. Wenn die heimischen Schiberge fein angezuckert sind, dann frohlocken die Liftbetreiber. Die Freude war den Seilbahnern im Judenburger McDonalds jedenfalls anzusehen, als sie dort vergangene Woche die Neuheiten für die Schisaison vorstellen durften. "Frau Holle hat bereits fleißig gearbeitet", sagt Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Und die Seilbahner haben kräftig mitgeholfen. Neuerungen im...

  • 14.11.19
Lokales
Fahrplan-Präsentation: Johannes Brandner, Bgm. Stefan Hofer, Anja Benesch und Manfred Graf.
3 Bilder

Turnau ist jetzt stündlich mit dem Bus erreichbar

Ab Juli 2020 erlebt das Aflenzer Becken, die Marktgemeinde Turnau und das Mariazellerland einen Aufwind in Sachen öffentlicher Regionalverkehr. In Sachen Verkehr gibts in Turnau jetzt einige Neuerungen, wie Bürgermeister Stefan Hofer kürzlich bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Vertretern der Mürztaler Verkehrsgesellschaft (MVG) und der Landesbahn bekannt gab: "Am Mitte 2020 wird es von 7 bis 22 Uhr stündlich eine getaktete Busverbindung nach Kapfenberg-Bruck geben, der Hauptplatz...

  • 14.11.19
LokalesBezahlte Anzeige
Bürgermeister Stefan Hoferan – für seine Bürger hat er immer ein offenes Ohr.

Blickpunkt Turnau
Ein Turnau für alle Generationen

Der Turnauer Bürgermeister Stefan Hofer hat bereits viel erreicht, aber auch noch viel vor. Herr Hofer, Sie sind seit 2015 Bürgermeister von Turnau. Was hat sich seither getan? STEFAN HOFER: Ich bin 2015 angetreten, um Erneuerung nach Turnau zu bringen. Und das war dringend nötig, denn es gab in vielen Bereichen Aufholbedarf. Wir haben gleich begonnen, konkrete Projekte umzusetzen. So wurde etwa das Gemeindeamt für die Bevölkerung geöffnet, d.h. einerseits, dass es einer Generalsanierung...

  • 12.11.19
Leute
Die Hausmesse bei "Evosan" in Turnau war bei den vielen Besuchern auch heuer wieder ein voller Erfolg.

"Evosan" lud auch heuer wieder zur Hausmesse

Das Thema Gesundheit und Ernährung lockte auch heuer wieder viele Besucher nach Turnau, um über neue Erkenntnisse in diesem Bereich zu erfahren. Die Gäste wurden in Vorträgen beispielsweise über Vitamin D und die Wichtigkeit für das Immunsystem informiert. Zusätzlich gab es auch diesmal wieder eine bunte Mischung an Ausstellern mit Angeboten rund um das Thema Gesundheit, Wohlbefinden und Ernährung. Ein Gewinnspiel und Paleo-Kostproben rundeten das Programm ab. Hausherr Markus Stark: "Es freut...

  • 30.09.19
Politik
Fragen die Turnauer: Berthold Strobl, Stefan Hofer.
2 Bilder

Jetzt sind wieder die Turnauer am Wort

Bürgermeister Stefan Hofer plant die nächste Bevölkerungsbefragung. Wie zufrieden sind Sie im Allgemeinen mit der Gemeindepolitik in Turnau? Fehlen Angebote für bestimmte Altersgruppen? Oder: Wenn Sie Bürgermeister von Turnau wären, welches Projekt würden Sie sofort in Angriff nehmen? Mit diesen und ähnlichen Fragen wendet sich der Turnauer Bürgermeister Stefan Hofer im Rahmen der Bevölkerungsbefragung 2019 an seine Gemeindebürger. Ziel ist es, Wünsche, Anliegen und Vorstellungen über die...

  • 06.09.19
Leute
Josef "Josi" Wenzel ist ab November der neue Pächter der Eichfeldlifthütte in Turnau – mit interessanten Plänen.

Neuer Wirt für Turnau
Die Eichfeldlifthütte wird jetzt wachgeküsst

Josef "Josi" Wenzel ist der neue Pächter der Turnauer Lifthütte; und er hat ein spannendes Konzept. "Hereinspaziert" heißt es in der Turnauer Eichfeldlifthütte ab 11. November, dann nämlich übernimmt Josi Wenzel als neuer Pächter und stellt die Hütte von Familie Payer auf völlig neue Beine. "Mir schwebt so eine Art Weinbar vor in Kombination mit dem bestehenden Weinhandel unserer Weinwelt Wenzel. Man dann kann bei mir Weine verkosten, auch mitnehmen oder bestellen und ich werde auch...

  • 04.09.19
Leute
Die "Winzerfamilie": vertreten waren das Weingut Engel, Wagentristl, Thaller, Wiedersilli, Vollath und Fischer.
70 Bilder

Die Weinwelt Wenzel im Zeichen des Winzertreffens

Das alljährliche Winzertreffen bei Familie Wenzel in Turnau fand am vergangenen Sonntag statt. Mehr als 100 Weine standen am Sonntag in Turnau zum Verkosten bereit, und zwar bei Familie Wenzel anlässlich des heurigen Winzertreffens. Mathias und Josi Wenzel von der Weinwelt Wenzel hatten wieder sechs Top-Winzer eingeladen, die ihre Weine stolz präsentierte, darunter das Weingut Thaller, Vollath, Engel, Fischer, Wiedersilli und Wagentristl. Die zahlreichen Gäste genossen den Nachmittag bei...

  • 11.08.19
Leute
Genuss-Trio für das Winzerdinner: Heimo Smolana kocht sechs Gänge "Essbares" auf, während Josef und Mathias Wenzel für die perfekte Weinbegleitung sorgen werden.
4 Bilder

Ein Genuss-Trio für Kulinarik-Höhepunkte

Koch Heimo Smolana wird mit Mathias und Josef Wenzel beim Winzerdinner so richtig aufgeigen. Sechs Gänge mit Weinbegleitung – das wird den Besuchern des bereits vierten Winzerdinners in der Weinwelt Wenzel in Turnau am 10. August geboten. Und auch eine Premiere wirds geben: erstmals wird Heimo Smolana ("Essbares") in Wenzelhausen den Kochlöffel schwingen. Er betreibt in Trahütten (Bezirk Deutschlandsberg) ein kleines, feines Lokal, wo er Exklusivdinner auf Vorbestellung anbietet. "Heimo ist...

  • 31.07.19
Leute
Familie Rossmann mit Bürgermeister Stefan Hofer

Tag der offenen Tür im Naturhaus Rossmann

Anfang Mai lud die Turnauer Familie Rossmann zum Tag der offenen Tür in ihr Seminar- und Naturhaus ein. 2017 wurde dieses Haus zum Wohlfühlen, zum Entspannen, zum Krafttanken und zum Ruhe finden errichtet. Speziell zum Thema Gesundheit finden hier Workshops statt. „Dadurch ist dieses Haus eine große Bereicherung für unsere Gemeinde, in der die regionale Vielfalt eine große Stärke ist“, freut sich Bürgermeister LAbg. Stefan Hofer

  • 14.05.19
Wirtschaft
Bgm. LAbg. Stefan Hofer mit Raiba-Dir. Siegfried Schelch
2 Bilder

Die Raiffeisenbank lud zum 1. Wirtschaftsempfang

Vergangenen Donnerstag fand in den Räumlichkeiten der Raiffeisenbank Turnau der erste Wirtschaftsempfang der Marktgemeinde in diesem Jahr statt. In diesem Rahmen konnten sich die Unternehmerinnen und Unternehmer des Ortes über aktuelle Entwicklungen austauschen und auch gleich persönlich ins Gespräch kommen. Der Raiffeisenbank Turnau-St. Lorenzen wurde bei dieser Gelegenheit das Gemeindewappen der Marktgemeinde Turnau verliehen. "Neben ihrer Funktion als örtliche Bank ist die Raiffeisenbank...

  • 08.04.19
Leute
92 Bilder

Jagdlicher Advent in Turnau

Traditionell stand Turnau am ersten Adventwochenende – dieses Mal vom 1. bis 2. Dezember – ganz im Zeichen des Jagdlichen Advents. Heuer fand dieser bereits zum 14. Mal direkt im Ortszentrum statt. Die musikalische Umrahmung wurde durch den Musikverein Turnau, die Volksschule und den Kindergarten Turnau, die "Seebach-Musi" aus Klagenfurt, die Turnauer Jagdhornbläser, das Bläserensemble "Damenspitzerl", der Chor der "Turnauer Hochsteirer" und die Tanzlmusi "Flott Aufgspüd" geboten. Nicht nur...

  • 02.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
"Frischzellenkur" für Meilenstein: Walter Eckhart, Wolfgang Leitner, Franz Hendler und Hans Weigand.

Netzwerk Meilenstein
Meilenstein um Meilenstein

Der Verein "Netzwerk Meilenstein" hat einen neuen Vorstand, neue Projekte und viele Ideen. Im Jahr 2014 hat sich in der Hochschwab-Region eine Bewegung formiert, die ursprünglich hochpolitische Ziele hatte: Man wollte eine freiwillige Fusion der Gemeinden Aflenz-Land, Aflenz, Etmißl, Thörl und Turnau erwirken. Es wurde nur die kleine Lösung mit den Fusionsgemeinden Aflenz und Turnau sowie dem "Einzelgänger" Turnau. Viele Projekte haben seit damals die Region verändert und ein Stück...

  • 30.11.18
Politik
Fliegender Wechsel im SHV: die Bürgermeister Jochen Jance, Peter Koch, Fritz Kratzer und Stefan Hofer.

Personeller Wechsel im Sozialhilfeverband

Jochen Jance tritt als SHV-Obmann zurück, ihm wird Peter Koch folgen. Am Montag gab der bisherige Obmann des Sozialhilfeverbandes Bruck-Mürzzuschlag Jochen Jance seinen Rücktritt bekannt. "Aus privaten Gründen", wie er betont. "Mir wird einfach die Zeit zu knapp. Neben meinem Amt als Bürgermeister habe ich im vergangenen Mai auch die Ortspartei übernommen, dazu die Position als Obmann im SHV – eine dieser Funktionen musste ich einfach zurücklegen, denn der Tag hat nur 24 Stunden", erklärt...

  • 19.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.