Alles zum Thema Turnau

Beiträge zum Thema Turnau

Leute
92 Bilder

Jagdlicher Advent in Turnau

Traditionell stand Turnau am ersten Adventwochenende – dieses Mal vom 1. bis 2. Dezember – ganz im Zeichen des Jagdlichen Advents. Heuer fand dieser bereits zum 14. Mal direkt im Ortszentrum statt. Die musikalische Umrahmung wurde durch den Musikverein Turnau, die Volksschule und den Kindergarten Turnau, die "Seebach-Musi" aus Klagenfurt, die Turnauer Jagdhornbläser, das Bläserensemble "Damenspitzerl", der Chor der "Turnauer Hochsteirer" und die Tanzlmusi "Flott Aufgspüd" geboten. Nicht nur...

  • 02.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
"Frischzellenkur" für Meilenstein: Walter Eckhart, Wolfgang Leitner, Franz Hendler und Hans Weigand.

Netzwerk Meilenstein
Meilenstein um Meilenstein

Der Verein "Netzwerk Meilenstein" hat einen neuen Vorstand, neue Projekte und viele Ideen. Im Jahr 2014 hat sich in der Hochschwab-Region eine Bewegung formiert, die ursprünglich hochpolitische Ziele hatte: Man wollte eine freiwillige Fusion der Gemeinden Aflenz-Land, Aflenz, Etmißl, Thörl und Turnau erwirken. Es wurde nur die kleine Lösung mit den Fusionsgemeinden Aflenz und Turnau sowie dem "Einzelgänger" Turnau. Viele Projekte haben seit damals die Region verändert und ein Stück...

  • 30.11.18
Politik
Fliegender Wechsel im SHV: die Bürgermeister Jochen Jance, Peter Koch, Fritz Kratzer und Stefan Hofer.

Personeller Wechsel im Sozialhilfeverband

Jochen Jance tritt als SHV-Obmann zurück, ihm wird Peter Koch folgen. Am Montag gab der bisherige Obmann des Sozialhilfeverbandes Bruck-Mürzzuschlag Jochen Jance seinen Rücktritt bekannt. "Aus privaten Gründen", wie er betont. "Mir wird einfach die Zeit zu knapp. Neben meinem Amt als Bürgermeister habe ich im vergangenen Mai auch die Ortspartei übernommen, dazu die Position als Obmann im SHV – eine dieser Funktionen musste ich einfach zurücklegen, denn der Tag hat nur 24 Stunden", erklärt...

  • 19.11.18
Motor & Mobilität
18 Bilder

Sanften Tourismus stelle ich mir anders vor
Höhenflug in den Abgrund

Laut Umfrage verspüren 60 Prozent der Österreicher Angst vor dem Klimawandel. Ich persönlich habe den Eindruck, dass noch wesentlich mehr Menschen Angst davor haben. Aber kaum jemand versucht etwas dagegen zu tun. Völlig unvernünftig finde ich daher das Ziel, das man mittelfristig im obersteirischen Turnau anstrebt – nach kanadischem Vorbild – mittels Helikopter in (bislang) unberührte Turnauer Höhen zum Wintersport einzuladen. Ich finde, dies ist eine pure Verschwendung von Ressourcen...

  • 15.11.18
  •  3
  •  1
Lokales
Vorfreude steigt: Die Skigebiete der Region haben sich gut auf die kommende Wintersaison vorbereitet.

Saisonstart kann kommen
Die Skigebiete der Region sind gerüstet

Obwohl die Temperaturen der letzten Herbsttage nicht wirklich dafür sprechen, sollte es nicht mehr allzu lange dauern, bis die ersten Schneeflocken unsere Breitengrade erreichen und der Winter Einzug hält. Die Skigebiete in der Region stehen jedenfalls schon in den Startlöchern und freuen sich auf den Saisonstart. Geplant ist der Liftbetrieb in den meisten Gebieten am zweiten Dezemberwochenende. Die Skigebiete der RegionIn der neu gestalteten Naturschneearena der Aflenzer Bürgeralm ist der...

  • 08.11.18
Leute
"4 Buam" hatten ihren Auftritt am Pogusch.
4 Bilder

Sänger und Musikanten trafen sich am Pogusch

Im Steirereck ging kürzlich wieder das beliebte Sänger- und Musikantentreffen über die Bühne. Unter dem Motto "Musik und Kulinarik" hielt das "Steirische Sänger- und Musikantentreffen" Einzug im Steirereck am Pogusch. Die beliebte Veranstaltungsreihe präsentierte ein vielseitiges Programm. Die von Raphael Kühberger organisierten Gruppen waren die "4 Buam", die "Hartl Musi", "I und mei Schwester", "Margrets Musi" und der "Innerberger Dreigesang". Bernd Prettenthaler führte launig durch den...

  • 13.09.18
Politik
Vor dem Gemeindeamt in Turnau: Gerald Lenger (FPÖ Turnau), LAbg. Bgm. Stefan Hofer, VBgm. Rudolf Smolej (v.l.n.r.)

Lenger wird neuer Vizebürgemeister in Turnau

In der Turnauer Gemeindeführung kommt es zu einer personellen Weichenstellung. „Gemeinsam für unser Turnau“, so lautet das Konzept der Koalition zwischen SPÖ und FPÖ in Turnau. Das Ziel der Parteien Erneuerungen für die Gemeinde zu bringen wurde in den drei Jahren bereits zum großen Teil umgesetzt, sind alle Beteiligten überzeugt. Bürgermeister Stefan Hofer dankt dabei seinem Vizebürgermeister Rudolf Smolej besonders. Dieser wird nun mit Jahresende seine gesamte politische Tätigkeit in...

  • 08.08.18
Lokales
Große Spatenstichfeier: Die Baustelleneinrichtung wurde Montag vergangener Woche mit vielen Gästen gefeiert.
2 Bilder

Turnau erneuert die Ortsdurchfahrt

Die L 123 wird saniert, zusätzlich wird ein Verkehrs-Sicherheitskonzept ausgearbeitet. Die Baustelle ist bereits seit vergangener Woche eingerichtet und auch die Bauarbeiten haben mit dieser Woche begonnen: Die Gemeinde Turnau erneuert einen Teil der L 123. "Bei der Einfahrt Turnau wird ein 700 Meter langer Abschnitt der L 123, der Stollinggrabenstraße, saniert. Zudem wird auf einer Länge von einem Kilometer der Gehsteig und die Wasserleitung erneuert, die in dem Abschnitt liegende...

  • 23.07.18
Lokales
Die Kinderbetreuung in Turnau könnte schon bald richtungsweisend für die gesamte Steiermark sein, denn erstmals ist eine betriebsübergreifende Tagesmutter im Einsatz.

Kinderbetreuung in Turnau: richtungsweisend für die gesamte Steiemark

Das neue Kinderbetreuungsmodell der Gemeinde könnte bald in der ganzen Steiermark Schule machen. Gemeinsam mit drei Betrieben aus der Region und der Volkshilfe Steiermark hat Bürgermeister LAbg. Stefan Hofer im Rahmen eines Pressegespräches am vergangenen Mittwoch ein innovatives Modell für flexible Kinderbetreuung in Turnau präsentiert, das ab Herbst 2018 in Turnau starten soll. "Erstmals in der Steiermark wollen wir ab Herbst 2018 eine betriebsübergreifende Tagesmutter in Turnau beschäftigen....

  • 22.06.18
Motor & Mobilität
Eröffnungsfeier: Die Diepold Crew vor der neuen E-Tankstelle.
2 Bilder

Alles neu bei Diepold

Nach rund zwei Monaten Umbau wurde das Autohaus Diepold in Turnau vorige Woche neu eröffnet. Bei der 2tägigen Eröffnungsfeier konnten die Kunden die brandneue Werkstatt und Waschanlage besichtigen, welche nach einer kompletten Erneuerung am letzten Stand der Technik ist. Bei den Feierlichkeiten durfte auch ein tolles Rahmenprogramm, mit einer Autoausstellung, E-Auto-Probefahrten und einem Gewinnspiel, nicht fehlen. Josef Diepold kann stolz auf sein Familienunternehmen blicken. Seit den...

  • 08.05.18
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige
Am besten Weg zur Nummer eins sind Geschäftsführer und Inhaber Josef Diepold und sein Sohn Lukas Diepold.
9 Bilder

Diepold-Gruppe am Weg zur Nr. 1

Mit vier Standorten ist die Firma Auto Diepold von Mariazell bis Kapfenberg in der Hochsteiermark verwurzelt. Auto Diepold ist DER regionale Partner in sämtlichen Bereichen rund ums Auto. Geschäftsführer und Inhaber Josef Diepold spricht über regionale Verantwortung und das Ziel, bei den Kunden die Nr. 1 zu sein. Herr Diepold, wie weit reicht die Geschichte von Auto Diepold in der Ober- bzw. Hochsteiermark zurück? Begonnen hat eigentlich alles bereits 1985 mit dem Ankauf von...

  • 25.04.18
Lokales
Bürgermeister Stefan Hofer mit dem Siegerteam des ÖKB-Turnau.

Vereinsmeisterschaft im Zimmergewehrschießen

Vor kurzem fand zum vierten Mal die Turnauer Vereinsmeisterschaft im Zimmergewehrschießen im Gasthaus Puregger statt. Organisiert vom örtlichen Kameradschaftsbund nahmen zehn Mannschaften zu je fünf Schützen am Wettbewerb teil. Als Siegerteam ging mit einem hauchdünnen Vorsprung von zwei Ringen die Mannschaft des ÖKB Turnau hervor, dicht gefolgt von der Mannschaft des Kapselschützenvereines und der Mannschaft „Eiblkogel“ vom Jagdschutzverein Turnau. Als bester Tagesschütze konnte Manuel...

  • 16.04.18
Gesundheit
Diese Nahrung sind wir evolutionär gewohnt: Markus Stark bietet in Turnau Steinzeiternährung an.
2 Bilder

Steinzeitnahrung als Medizin

Der Steinzeitmensch hatte uns bei der Ernährung einiges voraus. Der Turnauer Markus Stark erklärt es. Ernährung und Gesundheit stehen zweifelsohne in unmittelbarer Beziehung zueinander. Viele Zivilisationskrankheiten, wie Allergien, Verdauungsprobleme, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Migräne oder Schlafstörungen beruhen auf falschen Essgewohnheiten. Ratgeber gibt es viele, doch die Ernährung nach dem Prinzip der Evolution ist laut Mag. Dr. rer. nat. Markus Stark MSc keine kurzzeitige...

  • 09.04.18
  •  1
Freizeit

Osterweckruf

Der Osterweckruf des Musikvereins Turnau mit Abmarsch Göriach und Turnau findet am Ostersonntag, dem 1. April, um 3.30 Uhr statt.

  • 27.03.18
Freizeit
Caritas-Pflegezentrum Turnau

Vernissage "Kunstwerke von A-Z" von Hermine Pucher

Die Vernissage zur Ausstellung „Kunstwerke von A-Z“ von Hermine Pucher findet am  Samstag, dem 7. April, um 15 Uhr im Seniorenwohnheim Caritas in Turnau statt. Gezeigt werden gemalte Kunstwerke der Bewohnerinnen und Bewohner des Senioren-Wohnparks Oberaich. Musikalische Begleitung des Pflegewohnhauses Turnau. Die Ausstellung ist von Samstag, 7. April bis Dienstag, 15. Mai zu sehen.

  • 13.03.18
Freizeit

Ratschenkinder

Die Ratschenkinder gehen ganztägig am Freitag, dem 30. März im Ortszentrum von Turnau. Veranstalter: Pfarrgemeinde Turnau

  • 13.03.18
Lokales
Haben 2018 einige kulturelle Höhepunkte auf dem Programm: Bgm. Stefan Hofer, Günther Breidler und Hannes Putzgruber.
5 Bilder

750 Jahre Turnau: heuer wird gefeiert!

Die Marktgemeinde steht 2018 ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zum 750-jährigen Bestehen. Exakt vor 750 Jahren wurde die Gemeinde Turnau erstmalig urkundlich erwähnt. Das soll heuer gebührend gefeier werden, und zwar mit einem ganzen Reigen an besonderen Veranstaltungen, wie Bürgermeister Stefan Hofer sowie Hannes Putzgruber und Günther Breidler von der Kulturinitiative Turnau im Rahmen eines Pressegespräches am Montag bekanntgaben. Neben den traditionellen Terminen wird es heuer einige...

  • 05.03.18
Freizeit

Mein Lieblingsplatz

Mein Lieblingsplatz ist der Bauernhof von meinen Onkel. Dort fülle ich mich wohl und im Winter gehe ich fast immer Rodeln. Im Sommer gehe ich manchmal in den Stall mit und ich gehe auch auf dem Hügel Trial fahren. Mit meinen Freunden habe ich im Wald ein Baumhaus gebaut.

  • 13.02.18
Freizeit

Unser Lieblingplatz von Alex P. und Jan K.

Jan: Mein Lieblingsplatz ist der Sportplatz. Dort treffe ich mich mit meinen Freunden.Wir spielen oft Fußball und Volleyball. Das macht uns sehr viel spaß. Alex: Mein Lieblingplatz ist der Schilift im Winter .Dort treffe ich mich mit Freunden. Dort gibt es drei Schilifte und zahlreiche Pisten.Im Sommer gehe ich auch wie Jan gern auf den Sportplatz.

  • 13.02.18
Lokales
Patrick Krinner von Sportbündel wurde in der Klasse Intermediate-Mittel-M, Gruppe IM-M 1a erster.
2 Bilder

In Turnau wurden die steirischen Schimeister der Special Olympics gekürt

Die Schwabenbergarena in Turnau war Schauplatz für die steirischen Schimeisterschaften von Special Olympics. Knapp 40 Athleten nahmen an diesem Wettkampf, der in drei Kategorien für Anfänger und Fortgeschrittene (Novice, Intermediate und Advanced) ausgetragen wurde, teil. Acht Vereine und Institutionen schickten für die Meisterschaften ihre Schifahrer in die Obersteiermark: Lebenshilfe Karlschacht Köflach, Tumawas Sport, Animo Sport, Lebenswelten der Barmherzigen Brüder Kainbach, SOBEGES...

  • 09.02.18
Sport
Philipp Stiefmann wurde bei den steirischen Meisterschaften Zweiter.

Silber und Bronze bei den Special Olympics

Philipp Stiefmann und Barbara Pölzl (beide von der Lebenshilfe Karlschacht Köflach) holten die Plätze zwei und drei in Turnau. Die Schwabenbergarena in Turnau war Schauplatz für die steirischen Skimeisterschaften von Special Olympics. Knapp 40 Athleten nahmen an diesem Wettkampf, der in drei Kategorien für Anfänger und Fortgeschrittene (Novice, Intermediate und Advanced) ausgetragen wurde, teil. Acht Vereine und Institutionen schickten für die Meisterschaften ihre Skifahrer in die...

  • 09.02.18