Führerschein

Beiträge zum Thema Führerschein

Polizeimeldung
Urkundenfälschungen im Pinzgau

37 Personen wollten gefälschte Führerscheine auf gültige österreichische Lenkberichtigungen umschreiben lassen. ZELL AM SEE. Polizisten aus Zell am See sowie des Landeskriminalamtes konnten in Zusammenarbeit mit der Bezirkshauptmannschaft im Zeitraum von Sommer 2016 bis Frühjahr 2019 insgesamt 37 Personen wegen Urkundenfälschung zur Anzeige bringen. Die Täter wollten durch Vorlage der ge- oder verfälschten Führerscheine, zur Umschreibung auf österreichische Lenkberechtigungen, die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Falsche Kennzeichen und kein Führerschein

Am Abend des 4. Juni 2017 entwendete ein 26-jähriger Einheimischer die beiden Kennzeichentafeln seines Nachbarn in Maishofen und brachte diese an seinem Fahrzeug an. Er fuhr daraufhin zum Bahnhof Zell am See, um dort einen Freund abzuholen. Im Zuge einer routinemäßigen Polizeikontrolle gestand der Pinzgauer den Beamten sofort, die beiden Kennzeichentafeln gestohlen zu haben, keinen Führerschein zu besitzen und dass sein Auto nicht zugelassen wäre. Die beiden Kennzeichentafeln wurden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Zell am See: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht und Alkoholisierung

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg ZELL AM SEE. In der Nacht auf 30. April 2015 fuhr ein 39-jähriger in Zell am See lebender portugiesischer Staatsangehöriger mit dem PKW seines Bruders von Maishofen in Richtung Zell am See. Dabei überfuhr er eine Verkehrsinsel und beschädigte diese massiv. Ohne anzuhalten fuhr er mit dem stark beschädigten PKW weiter. Aufgrund des stark beschädigten PKW, musste er aber das Fahrzeug abstellen. 2,38 Promille Die durch andere Verkehrsteilnehmer gerufene...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.