TEST

Beiträge zum Thema TEST

Peter Loitfellner zeigt sich von der ausbleibenden Hilfe des Landes enttäuscht.
Aktion

Peter Loitfellner
Rauris weitet auf eigene Kosten Testangebot aus

Nach steigenden Infektionszahlen versuchte der Rauriser Bürgermeister Peter Loitfellner das gratis Testangebot mit Hilfe des Landes auszuweiten. Das Land sprang nicht auf – nun bezahlt die Gemeinde zusätzliche Tests. RAURIS. Die Kosten von einem Corona-Test pro Woche werden vom Land Salzburg übernommen. Um aber regelmäßiger und flächendeckender in seiner Gemeinde zu testen, übernimmt nun der Rauriser Bürgermeister Peter Loitfellner das Ruder und beschließt, dass die Gemeinde für zusätzliche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Bei der Covid-19 Impfung im Seniorenwohnhaus Salzburg-LIefering: Im Bild der ärztliche Leiter der städtischen Senioreneinrichtungen Randolf Messer bei der Impfung von Seniorenwohnhaus-Arzt Leonhard Hofer. Im Hintergrund von links: Stadträtin Anja Hagenauer, Seniorenwohnhausleiterin Andrea Sigl und Landeshauptmannstellvertreter Christian Stöckl.

Corona
Die Impfungen in Salzburg sind gestartet

96 Dosen von Biontech/Pfizer sind im Bundesland eingetroffen und wurden im Seniorenwohnhaus Salzburg-Liefering an Bewohner und Mitarbeiter verabreicht.  SALZBURG (tres). Begleitet vom Österreichischen Bundesheer sind am 27. Dezember 96 Dosen des Corona-Impfstoffs in Salzburg eingetroffen. „Es ist der Auftakt zur Umsetzung unseres Corona-Impfplans in Salzburg. Größere Mengen an Impfstoff erwarten wir dann Mitte Jänner. Sobald diese da sind, werden wir die Impfungen in Seniorenwohnheimen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Wann haben Sie das letzte Mal ein Spiel gespielt? Gesellschaftsspiele sind unser Tipp für Nachmittage daheim.
7

Freizeit
Das kann man bei uns immer machen

Egal ob Lockdown, Social Distancing oder ohne Einschränkung – diese sechs Aktivitäten gehen immer.   SALZBURG (jb). Bald starten wir in die Advents- und Winterzeit. Das bedeutet für viele Menschen normalerweise, sich mit Familie und Freunden zu treffen, mit den Kindern etwas zu unternehmen und Veranstaltungen zu besuchen. Ob das alles heuer möglich sein wird, steht noch in den Sternen. Das Corona-Virus macht ein langfristiges Planen unmöglich. Davon lassen wir uns die Laune aber nicht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Die PCR-Tests werden mittels Rachenabstrich entnommen.
4

Fuschlseeregion
Mobiles Covid-19-Testprogramm wird gut angenommen

Infos und Fotos zu den heutigen Corona-Tests von Mitarbeitern von Ebner‘s Waldhof am See in Fuschl. Inklusive der aktuellen Testzahlen vom Gratistestprogramm "Sichere Gastfreundschaft“ aller österreichischer Bundesländer. FUSCHL. Im Rahmen des Gratistestprogramms "Sichere Gastfreundschaft“ (initiiert vom Tourismusministerium für Beherbungsbetriebe) haben sich heute zum 5. Mal um die 100 Mitarbeiter des Ebner‘s Waldhof am See in Fuschl vor Ort von einem mobilen Testteam testen lassen. Die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Beatmungshilfen statt Autos. Seat produziert derzeit bis zu 300 Beatmungshilfen pro Tag und stellt diese kostenlos zur Verfügung. Top!
4

Seat produziert Beatmungshilfen statt Autos

Aktuell produziert Seat in seinem spanischen Werk nicht den Seat Leon, sondern mechanisierte Beatmungshilfen … großartiger Beitrag in der Coronavirus-Krise. In Rekordzeit entwickeltIn Rekordzeit wurden die Anlage umgerüstet und zusammen mit dem Prototypenspezialisten Protofy.xyz 13 Prototypen entwickelt. Die serienreife Beatmungshilfe heißt OxyGEN und wurde bereits von der spanischen Gesundheits-Zulassungsbehörde freigegeben. Je nach Bedarf werden bis zu 300 Stück pro Tag hergestellt. Die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Mazda CX-30 im Test: Design-technisch ist den Japanern mit ihrem Kompakt-SUV ein wirklich großer Wurf gelungen.
Video 7

Schick, fein und neu motorisiert
Mazda CX-30 im Test

Antrieb: 3/5 Der kultiviert laufende „Diesotto“ kann beim Gleiten äußerst niedertourig gefahren werden, braucht aber Drehzahl, um nennenswerten Vortrieb zu entwickeln – nach 180 PS fühlt er sich nie an. Die manuelle Schaltung ist aber ausgezeichnet. Fahrwerk: 5/5Angenehm gefedert und mit direkter, gefühlvoller Lenkung gesegnet, fühlt sich der CX-30 auf Landstraßen oder Autobahnen ebenso wohl wie im holprigen Stadtgewurl. Traktion ist auch ohne Allrad nie ein Problem. Innere Werte: 4/5Die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Ein Sprung ins glasklare Wasser ist die Sehnsucht vieler Menschen an einem heißen Tag - also auf in ein Bad am See!
2 2 7

Ab ins kühle Nass
Badeplätze rund um den Zeller See

ZELL AM SEE. Bei heißen Temperaturen flüchten viele in die Berge – oder in das kühle Nass des Zeller Sees. Der erfrischende See mit Trinkwasserqualität lädt mit schönen Uferpromenaden und zahlreichen gemütlichen Platzerln zum Verweilen ein. Mit einer durchschnittlichen Wassertemperatur zwischen 21 und 24 Grad Celsius ist er auch im Hochsommer erfrischend und ein Paradies für Wasserratten und Badenixen. Zugang für jedermann Allerdings ist der bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Lukas Hollaus war holte beim Laufen auf.
2

Triathlon
Lukas Hollaus Platz 24 bei Olympia Test Event in Tokio

Der Pinzgauer Profi Triathlet macht mit dieser Top Platzierung einen weiteren entscheidenden Schritt Richtung Olympische Spiele 2020 in Tokio. TOKIO. Der Pinzgauer Profi Triathlet macht mit dieser Top Platzierung einen weiteren entscheidenden Schritt Richtung Olympische Spiele 2020 in Tokio. > Bei diesem Test Event auf der original Olympia Stecke von nächstem Jahr versammelte sich fast die gesamte Weltelite um die Gegebenheiten vor Ort zu testen. Bei über 30 Grad Lufttemperatur und einer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Einladung für einen Ausflug ins Kopf-Kino - nicht ortsgebunden, kostengünstig, flexibel und "stromlos"!
1 7

Büchertipps
Sommer-Leseabenteuer speziell für junge Leute

Handy? Nein, danke! Ein gutes Buch ist schon die halbe Miete für eine gelungene Ferienzeit - auch für die Jugend! PINZGAU. Entgegen anderslautender Gerüchte gibt es noch lesende Jugendliche und Kinder - und auch Erwachsene greifen nach wie vor gern zu einem guten Buch, gerade in der Ferienzeit. Wir haben ein paar Tipps für sommerliches Lesefutter aus Pinzgauer Büchereien zusammengestellt: Auf die Plätze, fertig - schmökern! Dauerbrenner Buch In Zeiten von allgegenwärtigem Burn-out und digitaler...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
So vornehm wie im Kaffeehaus geht es auf der Tankstelle zwar nicht zu - aber Qualität und Service sind ausgezeichnet!
8

Rasten statt hasten
Kaffeepause - Pinzgauer Tankstellen im Vergleich

Überteuerte Brühe aus dem Plastikbecher war gestern: Tankstellen punkten mit guten, günstigen Angeboten. PINZGAU. Ein kurzer Zwischenstopp an der Tankstelle gehört für viele zum Alltag. Wir haben uns angesehen, wie es bei sechs zufällig ausgewählten Tankstellen mit einer kleinen Jause zwischendurch bestellt ist. Um einen guten Vergleich zu haben, war unsere "Kaffeepause" überall dieselbe: ein Verlängerter und ein Croissant. Und gleich vorweg: Es gibt nur Positives zu berichten. Die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
In der Sommersaison besuchen bis zu 20.000 Menschen täglich den Salzburger Dom – vielleicht wär das auch was für Sie?!
7

Unsere "Touri-Tipps" für Einheimische

Seien auch Sie mal wieder Tourist im eigenen Bundesland und besuchen Sie alt-bekannte Sehenswürdigkeiten. SALZBURG. Sie kennen das bestimmt: Als Kind haben Sie in Volksschule und Kindergarten alle heimischen Sehenswürdigkeiten besucht – das örtliche Museum, die Burg des Bezirks, die Kirche in der Bezirkshauptstadt, die Schauhöhle im Nachbarort und noch viel mehr. Die Erinnerungen daran sind wage, aber auf der mentalen Sightseeing-Liste wurden sie trotzdem abgehakt. Dabei können uns die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Der Hüttenpass kann bei jeder Hütte im Bundesland Salzburg gestempelt werden. Viel Spaß beim Stempelsammeln.
7

Unsere Wandertipps für das ganze Land

Wanderer und Radler aufgepasst. Das sind unsere Wandertipps für Salzburg – Hüttenpass nicht vergessen! Jetzt geht's los. Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Hüttenpass rein und rauf auf unsere schönsten Gipfel, zu unseren charmantesten Almen und den idyllischsten Platzerl. Passend zum Start der Wandersaison liegt dieser Ausgabe auch wieder der Hüttenpass bei. So funktioniert's Stempeln Sie den Pass auf jeder von Salzburgs schönen Hütten und senden Sie ihn ein. Alle Einsendungen mit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Genusslebensmittel, wie etwa Kuchen, sollte man in der Fastenzeit nur mit den Augen genießen, aber es gibt gute Alternativen.
2 8

So genießen Sie sich durch die Fastenzeit

Wer fastet, muss nicht leiden. Wir haben sechs Vorschläge, wie Sie gesund zum Hochgenuss kommen. SALZBURG (pjw). Schokolade, Kuchen, Alkohol und dergleichen sollten grundsätzlich nur mit Maß konsumiert werden. Während der Fastenzeit, zwischen dem Aschermittwoch und Ostern, versuchen viele Menschen ganz auf diese Genusslebensmittel zu verzichten. Das fällt oft schwer. Es gibt Alternativen Die gute Nachricht: Es gibt Alternativen, die in Sachen Genuss dem "Original" um nichts nachstehen, ja es...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
5,09 Meter lang bietet der 6er GT ein oberklassiges Platzangebot für bis zu fünf Erwachsene plus Gepäck für die lange Reise.
9

BMW 640i GT: groß wie ein Wal, flink wie ein Delfin

BMW 640i xDrive GT: höher bauender und längerer 5er mit großer (Heck-)Klappe, viel Platz & Allrad. Testbericht: BMW 640i xDrive GranTurismo, ab 83.750 Euro. von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: perfekt Der turbo-beatmete BMW-Reihensechszylinder ist eine Klasse für sich: 340 PS und 450 Newtonmeter haben mit den 1,9 Tonnen (150 kg weniger als beim Vorgänger) leichtes Spiel: Der 640i GT beschleunigt dank Allradantrieb und perfekt agierender Achtgang-Automatik wie vom Gummiband...

  • Motor & Mobilität
4,71 Meter lang ist der X3 kein Raumwunder, bietet aber ordentlich Platz. Bei Fahrspaß und Komfort setzt die dritte Generation des BMW-SUV Maßstäbe im von ihm begründeten Segment.
2 11

BMW X3: ein ganz neuer Leisetreter

BMW: Dritte X3-Generation bringt optisch nur Evolution, aber viel mehr Komfort als beim Vorgänger. Testbericht: BMW X3 xDrive 20d ab 50.600 Euro. von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: perfekt Der Vierzylinder im 20d hat genug Schmalz, um die gut 1,7 Tonnen X3 sportlich in Schwung zu bringen – auch dank der guten Zusammenarbeit mit der sanft aber schnell waltenden Achtgang-Automatik. Dabei verkneift er sich Selbstzünder-Gebrumme selbst wenn er richtig gefordert wird....

  • Motor & Mobilität
Der Mitsubishi Outlander PHEV mit Hybridantrieb braucht nur wenig Benzin, wenn er zwischen Kurzstreckenfahrten bis maximal 50 km immer wieder an der Steckdose aufgeladen wird.
1 5

Mitsubishi Outlander PHEV: Der Brückenschlag zum Elektroauto

Mitsubishis Outlander PHEV fährt ohne Getriebe aber mit Allrad dank Elektromotor hinten vor. Testbericht: Mitsubishi Outlander PHEV, ab 44.640 Euro. von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: gut Beim Anfahren sorgen die Elektromotoren vorne und hinten für Allrad bis 120 km/h. Beim Beschleunigen oder an Steigungen schaltet sich der laufruhige Benziner nur zum Laden der Batterie zu. Bei voller Leistungsanforderung treibt er mit fixer Übersetzung die Vorderräder an – bis 170 km/h....

  • Motor & Mobilität
Stelvio heißt Alfas SUV, das mit gutem Platzangebot, wertiger Anmutung, sehr sportlichem Fahrverhalten, kräftigem 210-PS-Dieselmotor und einer feinen Achtgang-Automatik punktet.
8

Alfa Romeo Stelvio: Italo-Sportwagen im Kleid eines SUV

Direkte Lenkung, straffe Abstimmung und 0 auf 100 km/h in 6,6 Sekunden – der Alfa Romeo Stelvio will’s wissen. Testbericht Alfa Romeo Stelvio Super 2.2 Turbodiesel, ab 51.230 Euro von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: perfekt Der 2,2 Liter-Turbodiesel schiebt mächtig an, ohne dabei ungebührlich laut zu werden. Die 6,6 Sekunden auf 100 km/h laut Werk würdem jedem Sportwagen Ehre machen. Im Stelvio trägt auch die flott aber unauffällig agierende Achtgang-Automatik zum...

  • Motor & Mobilität
4,7 Meter lang, bietet der Kodiaq enorm viel Platz: Die Beinfreiheit in der zweiten Reihe ist oberklassig, der Kofferraum riesig.
14

Skoda Kodiaq: bäriges SUV mit viel Platz

Viel Praxisnutzen statt Technikspielereien – der Kodiaq zeigt vor, was Skoda ausmacht. Skoda Kodiaq 2.0 TDI SCR 4x4, ab 32.740 Euro. Testbericht von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: Gut Den Namen Kodiaq hat sich Skoda von den Kodiakbären geliehen. Sie gelten mit den Eisbären als größte lebende Raubtiere am Land. In der 150 PS-Version kann der Turbodiesel zwar keinen bärigen Antritt liefern, bietet aber ausreichend Vortrieb. Exakt und leichgängig: das...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Geländegängiger Kombi: 200 Millimeter Bodenfreiheit, Allrad mit Offroad-Assistenzsystemen und Bergabfahrhilfe machen den Subaru Outback fitter für Stock und Stein als die SUV-Mehrheit.
1 11

Lieber ein Offroader als ein modisches SUV

Subarus Outback pfeift auf SUV-Trend und fährt als hochbeiniger Kombi über Stock und Stein. Subaru Outback 2.5i Exclusive, ab 42.990 Euro. Autotest von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: Passt Den kräftigen Antritt aus dem Stand verdankt der Outback der stufenlosen Automatik. Sie verschleiert großteils, dass der turbolose 2,5-Liter-Vierzylinder kein Drehmomentwunder ist. Das wird erst merkbar, wenn dem Outback beim Beschleunigen aus höheren Geschwindigkeiten die Puste...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die BB Mitarbeiter Walter Pichler und Konrad Rauscher, sowie Willi Ramsenthaler wagten sich in Felswände.
4 11

Klettersteige – da müssen Sie hinauf

Die Bezirksblätter testeten die schönsten Klettersteige im Pongau und dem angrenzenden Pinzgau. von Konrad Rauscher Der Klettersteigsport in Österreich boomt. Heute ermöglichen die Klettersteige vor allem Nichtkletterern und Alleingehern das Erleben der Senkrechten im steilen Fels bei möglichst geringem Risiko. Die Dynamik des Booms zeigt sich an der Entwicklung der vergangenen drei bis vier Jahre. Vom Ersten Weltkrieg – damals dienten Klettersteige vor allem in Südtirol den Soldaten als...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Der Land Rover Discovery ist dank viel Bodenfreiheit und elektronisch geregeltem Allrad mit Untersetzung und passendem Fahrprogramm für jeden Untergrund kein weichgespültes SUV sondern ein echter Geländgänger.
12

Land Rover Discovery: das Offroad-Tier in eleganter SUV-Panier

Land Rover Discovery hat sich in eine rundliche SUV-Schale geworfen, ist aber noch geländegängiger als der kantige Vorgänger. Testbericht Land Rover Discovery 3.0 Td6 SE ab 68.850 Euro von Thomas Winkler Antrieb: perfekt Viel leichter als der Vorgänger macht es der neue Discovery dem laufruhigen Sechszylinder-Diesel mit 258 PS: Der Land Rover beschleunigt trotz immer noch rund 2,5 Tonnen überraschend leichtfüßig – auch dank der Achtgang-Automatik. Die wechselt die Gänge flink und unauffällig....

  • Motor & Mobilität
Dieser Mittersiller  freut sich, denn im Rahmen der Stadtplatzgestaltung 2018 soll es noch mehr Radständer geben.
2 7

Radständer: So gut / weniger gut sind die Oberpinzgauer Gemeinden ausgestattet

Das Rad schwer bepackt oder kein eigener Ständer am Mountainbike? Da sind öffentliche Radständer hilfreich. OBERPINZGAU (cn). Leute, die mit dem Fahrrad auch einkaufen fahren, kennen die Herausforderung, wenn es darum geht, das schon schwer bepackte Fahrrad für einen weiteren Halt abzustellen. Der am Gefährt seitlich angebrachte Ständer ist meist zu schwach, um das Rad sicher parken zu können. Was tun? Man lehnt das Fahrrad gegen eine Mauer und hofft, dort keine Kratzer zu hinterlassen....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Shell Station/Servus Europa am Walserberg
12

Am Weg in den Süden auf einen schnellen Espresso

Die Bezirksblätter haben an Tankstellenshops entlang der Autobahn Station gemacht. Wer auf dem Weg in den Süden ist, der möchte sich nicht unnötig lange aufhalten lassen. Eine kurze Kaffeepause sollte aber jedenfalls drinnen sein. Wo und wie man zum schnellen, kleinen Espresso kommt, das haben die Bezirksblätter entlang der West- und Tauernautobahn getestet. Weil der Mensch manchmal auch Zucker braucht, haben die Tester auch hier zugegriffen. Wo vorhanden, griffen sie zum "Bobby", einem fast...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
BMW 520d Touring: Fast fünf Meter lang bietet der Bayer mehr Platz als der Vorgänger – auch im Kofferraum. Mit dem Kontrahenten E-Klasse T-Modell kommt er aber nicht ganz auf Augenhöhe.
1 1 8

Autotest BMW 520d Touring: ein 1er für den neuen 5er-Kombi

BMW 520d Touring: Mehr Platz, mehr Komfort und viel mehr Helferlein als im Vorgänger lassen keine Wünsche offen. Autotest: BMW 520d Touring, ab 53.800 Euro von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: perfekt Es braucht keine sechs Zylinder. Der 190 PS starke Vierzylinder-Turbodiesel des 520d schiebt im Alltag kräftig genug an und bleibt dabei laufruhig – auch dank der klug und flott waltenden und schaltenden Achtgang-Automatik. Nur wer auf der Überholspur über deutsche Autobahnen...

  • Motor & Mobilität

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.