Feldkirchen bei Graz

Beiträge zum Thema Feldkirchen bei Graz

Feldkirchen bei Graz ist die Standortgemeinde des in der Kategorie "Gemeinschaftliche Räume" prämierten Legero United Campus.

"GerambRose"
Baukultur-Ausstellung bis 6. Juni in Feldkirchen

Der Verein "BauKultur Steiermark" vergibt alle zwei Jahre die "GerambRose" an beispielhafte Projekte für die gemeinsame Leistung von Planer, Bauherrschaft und Ausführenden. Neben der Würdigung besonderer Bauleistungen sind die Förderung qualitätsvoller Baukultur sowie die Vernetzung von an Baukultur interessierten Personen und Institutionen zentrale Ziele des Vereins. Daher geht 2021, in Zusammenarbeit mit den sieben Baubezirksleitungen und der Stadt Graz, wieder eine Wanderausstellung mit den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Symbolischer Spatenstich: Bgm. Erich Gosch und Stefan Altenhofer

E-Mobilität-Ausbau in Feldkirchen bei Graz

Kürzlich fand der symbolische Spatenstich zur Erweiterung der E-Auto-Ladeinfrastruktur in Feldkirchen bei Graz statt. Die Energie Graz errichtet im Ort fünf neue Ladeplätze auf Basis der bisher geltenden Bezahlsysteme. Bürgermeister Erich Gosch und der Leiter für Vertrieb und Marketing der Energie Graz, Stefan Altenhofer, freuen sich über die dringend notwendige Erweiterung. "Somit sind wir der Ausrichtung zur zeitgerechten Mobilität einen wesentlichen Schritt näher gekommen, und der nächste...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
1 2

Staubbelastung nimmt zu
Staub zu Staub

Die Marktgemeinde Feldkirchen ist eine von Umweltbelastungen gebeutelte Gemeinde und gehört auch seit vielen Jahren dem Feinstaub Sanierungsgebiet an. Jahr für Jahr wird mit unterschiedlichen Maßnahmen versucht, diese Belastung einzudämmen. Bisher ist der Erfolg überschaubar. In den nächsten Jahren kommt es aufgrund der Koralmbahn Baustelle zu einer  weiteren Ausnahmesituation, die aber in absehbarer Zeit wieder verschwinden wird. Was aber nicht verschwindet, ist die enorme Staubbelastung durch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heinz K
Setzen in Zukunft auch vermehrt auf das Rad: Feldkirchens zuständiger Ausschussobmann GR Hannes Krois und Bürgermeister Erich Gosch (r.)

In den GU6-Gemeinden
Start der Befragung fürs Radverkehrs-Konzept

Anfang Mai starten die GU6-Gemeinden mit der Erhebungsphase für das neue Radverkehrskonzept. Die Planungen in den GU6-Gemeinden Feldkirchen, Kalsdorf, Premstätten, Seiersberg-Pirka, Werndorf und Wundschuh laufen ja bereits länger. Doch jetzt beginnt die Erhebungsphase für das neue Radverkehrskonzept, das den Süden von Graz fahrradtechnisch noch besser mit der Landeshauptstadt verbinden soll. Ab Mai sind Bürger am Wort"Wir werden ab Anfang Mai eine Befragung der Bürger machen. Wir werden dort...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die Unterflurtrasse der Koralmbahn im Bereich Feldkirchen ist bereits zu erkennen. Ab Dienstag erfolgt die Sperre der B67 im Bereich Flughafen.
1 Aktion 2

Koralmbahn-Baustelle
Ab Dienstag geht’s ans Eingemachte

Ab jetzt wird’s eng: Flughafenstraße für Koralmbahn-Bau gesperrt; so bereitet sich Feldkirchen vor. Bewegt man sich aktuell im Raum Feldkirchen oder Kalsdorf, kommt man nicht daran vorbei. Die Großbaustelle Koralmbahn ist unübersehbar. Meter für Meter entsteht der Tunnel für die 3,2 Kilometer lange Unterflurtrasse Feldkirchen. Für dieses letzte Puzzleteil, wie es die ÖBB nennt, werden ab Mai zwischen Feldkirchen und Weitendorf alle Baulose in Bau sein. Sperre für DurchzugsverkehrAus diesem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Andreas Schober (r.) übergab die 1.000 nachhaltigen Holzzangen.

Feldkirchner Unternehmen achtet auf sauberen Frühling

Das Unternehmen ASE Facility Services mit Sitz in Feldkirchen bei Graz unterstützt den aktuell noch bis Ende Mai laufenden "Steirischen Frühjahrsputz". Der Spezialist für Gebäudedienstleistungen sponsert hierzu 1.000 Holzzangen, die dabei unterstützen sollen, Müll aufzusammeln, und gleichzeitig nachhaltig aus natürlichem Material gefertigt sind. Die Spende wurde stellvertretend für die Gemeinden in Graz-Umgebung an Feldkirchens Ortschef Erich Gosch übergeben. "Wir von ASE glauben, dass eine...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Das Wohnprojekt "Das Ritter" wird bis Herbst fertiggestellt.

Feldkirchen bei Graz
Wohnen mit Einstein und Archimedes

Vor den Toren von Graz entsteht mit "Das Ritter" ein Wohnprojekt, das Nachhaltigkeit und Innovation kombiniert. Wenn im Grazer Raum derzeit von Rittern die Rede ist, hat das nichts mit dem Mittelalter zu tun. Konkret versteckt sich hinter der Bezeichnung "Das Ritter" ein neues Wohnprojekt mit geförderten Mietwohnungen, das bis Herbst 2021 in Feldkirchen bei Graz realisiert wird. Vor den Toren der Stadt entstehen Zwei- bis Fünfzimmerwohnungen mit Eigengärten, nutzbaren Balkonen und weitläufigen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die kontrollierten Selbsttests werden seit dieser Woche auch in einigen Gemeinden in Graz-Umgebung angeboten.

Graz-Umgebung
Zum "Nasenbohren" in die Gemeindestube

18 Gemeinden im Bezirk bieten jetzt kontrollierte Selbsttests an. Damit darf man auch zum Friseur. Seit dieser Woche hat das kostenlose Antigen-Testangebot in Graz-Umgebung weitere Verstärkung bekommen. Die sogenannten kontrollierten Selbsttests werden in 18 Gemeinden im Bezirk angeboten (siehe Infobox). Die Anmeldung zu den Testungen erfolgt über die jeweilige Gemeinde. Freiwillige helfen mitDie Testung selbst wird durch Mitarbeiter der Kommunen beaufsichtigt. Einige Gemeinden suchen dafür...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
In Himmelberg musste die Feuerwehr sich um ins Flusswasser geratenes Heizöl kümmern.

Feldkirchen
Feuerwehr in Himmelberg im Umwelteinsatz

In Himmelberg musste die Feuerwehr ausrücken, um Heizöl aus der Tiebel zu entfernen. HIMMELBERG. Montag Abend um kurz vor halb sechs wurde die Freiwillige Feuerwehr Himmelberg zur Tiebel nach Himmelberg gerufen, da dort Heizöl in das Wasser geraten war. Öl ausgetreten  Die Ermittlungen ergaben, dass gegen Mittag bei einem Haus im Zuge von Umbauarbeiten durch eine Installationsfirma aus einem Kessel Heizöl abgepumpt werden musste. Dabei habe es zu Beginn Probleme beim Abpumpen gegeben, wobei ca....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • David Hofer
Ein Erfolg auch für die Polizei im Süden von Graz

Schüsse auf Frau
Die Tatverdächtigen wurden ausgeforscht

Wie berichtet, haben vorerst unbekannte Täter Anfang April 2021 zahlreiche Glasscheiben bei Bushaltstellen im Süden von Graz mutwillig zerschossen und eine 62-jährige Spaziergängerin sowie deren Hund aus einem Pkw angeschossen. Nun konnten Kriminalisten zwei Tatverdächtige im Alter von 17 und 18 Jahren ausforschen. Gegen beide geständigen Tatverdächtigen wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Gegen sie liegen bislang keine einschlägigen Vormerkungen auf. Beide werden auf freiem Fuß...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Aus einem VW Golf wurden die Schüsse in Feldkrichen/Graz abgefeuert.

Schüsse mit CO2-Waffe
Tatverdächtige ausgeforscht

Die Polizei hat jetzt zwei Tatverdächtige ausgeforscht. Die 17- und 18-Jährigen hantierten Anfang April folgenschwer mit CO2-Waffen. Einen schlechten Scherz haben sich Täter Anfang April 2021 erlaubt: Wie berichtet wurden quer durch Graz zahlreiche Glasscheiben bei Bushaltestellen mutwillig zerschossen. Insgesamt wurden mehr als 40 Tatorte identifiziert, die Schadenssumme ist bis heute nicht endgültig beziffert, sie dürfte mehrere zehntausend Euro betragen. Wer diese Tat begangen hat, ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Zerstörungswut in und um Feldkirchen bei Graz.
3

Großraum Graz
Zahlreiche Wartehäuschen mutwillig zerstört

In der Marktgemeinde Feldkirchen bei Graz staunte man heute morgen nicht schlecht. Der Aprilscherz war allerdings kein lustiger. Unbekannte Täter haben in der Nacht mehrere Wartehäuschen mutwillig beschädigt. Die Glasscheiben, die eigentlich zum Schutz der Wartenden gedacht sind, wurden zerstört. Mehr als 20 Wartehäuschen betroffen Allein in der Kommune im Süden von Graz sind so insgesamt fünf Bus-Wartehäuschen zerstört worden. Laut Bürgermeister Erich Gosch, zieht sich die Spur der Verwüstung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Feldkirchens Bürgermeister Erich Gosch begrüßt das Team von Lengi Massagen jetzt auch in seiner Gemeinde.

Lengi Massagen mit zweitem Standort

Lengi Massagen hat nach Gratwein-Straßengel nun auch in Feldkirchen einen neuen Standort. Hydrojet-Massagen – also Massagen, die Muskelverspannungen durch den Druck gezielter Wasserstrahlen lindern – kommen in beinahe allen Rehabilitationszentren und Kuranstalten bereits zum Einsatz. Auch Elisabeth Lengheimer und ihr Team haben sich auch auf diese Form der kontaktlosen Massagen spezialisiert und neben ihrem Standort in Gratwein-Straßengel jetzt auch die offizielle Eröffnung eines weiteren im...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gefährlich: Eine 62-jährige Frau wurde in Feldkirchen bei Graz von einem unbekannten Täter angeschossen.
1 1

Wild-West-Aktion
Frau in Graz-Umgebung aus fahrendem Auto heraus angeschossen

Unfassbare Szenen spielten sich am heutigen Ostersonntag in Feldkirchen bei Graz (Bezirk Graz-Umgebung) ab: Eine 62-jährige Frau wurde bei einem Spaziergang angeschossen. Zum genauen Tathergang: Die Frau spazierte am frühen Nachmittag mit ihrem Hund auf einer Wiese in der Nähe der Flughafenstraße. Sie hielt kurz an, schaute sich um, in diesem Moment fuhr ein ihr unbekannter PKW an ihr vorbei. Kurz darauf begann der Albtraum für die Frau: Sie hörte drei Schüsse, im selben Moment spürte sie einen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
3

Vandalen beschädigen Bushaltestellen in Graz und GU

In der Nacht von gestern auf heute haben unbekannte Täter eine Spur der Verwüstung durch Stadtteile von Graz und auch durch eine GU-Gemeinde gezogen. Mehrere Leser meldeten zerstörte Bus-Wartehäuschen, wo Glasscheiben zersplittert wurden. Die Pressestelle der Landespolizeidirektion Steiermark kann derzeit bestätigen, dass derartige Vandalenakte sowohl in Gösting als auch in der Gemeinde Feldkirchen bei Graz gemeldeten wurden.  Ermittlungen laufen Die Ermittlungen laufen derzeit auf Hochtouren....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Anzeige
Hydrojet-Massagen sind vielfältig einsetzbar, um Ihre Gesundheit zu stärken und Ihr Wohlbefinden zu steigern.

Lengi Massagen in Feldkirchen bei Graz

Massagen setzt mit Hydrojet-Massagen auf eine bewährte Methode. Hydrojet-Massagen sind vor allem bekannt durch den Einsatz in fast allen Rehabilitations- und Kuranstalten. Ganz sicher haben viele Leser die wohltuende Wirkung der Hydrojet-Massage schon genießen dürfen. Die medizinische Kraft Bei einer Hydrojet-Massage wird erwärmtes Wasser mit einem Druck von 0,5 bar bis 4 bar gegen die Unterseite einer Kautschuk-Unterlage in gleichmäßigen Bewegungen gesprudelt und massiert so den ganzen Körper....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Frühlingsgruß mit Abstand hieß es in Feldkirchen bei Graz.

Feldkirchen bei Graz
Blauer Frühlingsgruß für Graz-Umgebung

Wie jedes Jahr führten die Freiheitlichen auch heuer ihre traditionelle Frühlingsblumenaktion durch. Gemeinderäte verteilten überall im Bezirk blaue Frühlingsblumen an die Bevölkerung. "Wir lassen uns diese schöne Aktion auch nicht vom Corona-Virus nehmen", meinte dazu Bezirksparteiobmann LAbg. Stefan Hermann. Unter Einhaltung der geltenden Covid-Bestimmungen wurden rund 5.000 Blumenstöcke verteilt. "Gerade in Zeiten wie diesen ist es uns ein besonderes Anliegen, den Menschen eine kleine Freude...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
In Feldkirchen bei Graz gab es gleich zwei Jubiläen zu feiern.

Feldkirchen bei Graz
Auszeichnung für gleich zwei Betriebe

In Feldkirchen bei Graz fanden sich anlässlich zweier Urkundenübergaben Gratulanten aus der regionalen Politik und Interessenvertretung ein. So wurde dem Inhaber des Feldkirchnerhofs, Arno Krautner, anlässlich seines 30-jährigen Firmenjubiläums gratuliert. In der Familie liegt der Unternehmergeist. Denn auch seine Gattin, Christa Krautner-Sixt, hatte Grund zur Freude. Als Betreiberin des "Studio 7 Wellnesscenter" wurde sie für ihre langjährigen unternehmerischen Dienste geehrt.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Feldkirchen bei Graz
WOCHE-Leser halfen: Katze Cera gefunden

Es gibt sie doch noch, die positiven Nachrichten in der aktuellen Zeit. Dank des Aufrufs in der WOCHE und der Mithilfe der WOCHE-Leser konnte die Katze Cera in Feldkirchen bei Graz an ihre glücklichen Besitzer zurückgegeben werden. Die Freude und Dankbarkeit bei Bianca Scherr und ihrer Familie ist groß: "Wir sind natürlich heilfroh und überaus dankbar für die ganze Unterstützung, die wir erfahren durften."

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
Der Container wurde von der Firma Steindlbau gesponsert.
1

Feldkirchen bei Graz
Hilfreicher Container für die Vinzenzgemeinschaft

Die Firma Steindlbau um Karin und Hannes Krois stellte der Vinzenzgemeinschaft in Feldkirchen kürzlich einen Container zur Verfügung. Der Baucontainer wird zur Zwischenlagerung für die Fair-Teiler im Ort genutzt. "An einigen Daten kann man nachvollziehen, was für eine Erleichterung das für uns ist. Allein an Brot und Gebäck holen, verpacken und schlichten wir rund 200 bis 300 Kilo pro Woche. Bis das alles hygienisch verpackt ist und in die beiden Schränke kommt, müssen wir viel Zeit und Energie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Werben für Lehrlingsförderung: GR R. Mörth (l.), LAbg. S. Hermann

Graz-Umgebung
Die FPÖ will mehr Lehrlingsförderung

Die Freiheitlichen im Bezirk lassen mit einer Forderung aufhorchen. Sie fordern die Kommunen in Graz-Umgebung auf, ihren Beitrag zur Bewältigung der Krise zu leisten. "Aus den aktuellen Zahlen des Arbeitsmarktservice wissen wir, dass besonders Lehrstellensuchende besonders hart von der Situation am Arbeitsmarkt getroffen werden", erklärt LAbg. Stefan Hermann, der auch Vizebürgermeister von Feldkirchen bei Graz und Bezirksparteiobmann der FPÖ ist. Drei-Säulen-ModellDie Blauen wollen sich in den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Katze "Cera" wird in Feldkirchen bei Graz schmerzlich vermisst.

Feldkirchen bei Graz
Katze wird vermisst

In der Gemeinde Feldkirchen bei Graz wird seit Kurzem eine Katze vermisst. Verschwunden ist der Vierbeiner, der auf den Namen "Cera" hört, im Bereich Wasserwerkstraße/Mittermühlweg. Wie uns die Besitzerin wissen ließ, ist nicht auszuschließen, dass die Katze in einen Möbeltransporter gestiegen ist und unfreiwillig auf Reisen ging. Zweckdienliche Hinweise zum Auffinden der Katze richten Sie bitte an gu-sued@woche.at.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
Kindern Halt geben ist das Ziel von Rainbows im Grazer Süden.

Graz-Umgebung
Auch Rainbows startet wieder

Die Auswirkungen der Pandemie setzen Familien und insbesondere Kindern auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen und ihnen Halt zu geben. Rainbows ist ein Dienstleistungsunternehmen zur Aufrechterhaltung der psychischen Gesundheit. Für Kinder von 4 bis 12 Jahren und ab 13 Jahren starten im März bzw. April 2021 wieder Rainbows-Gruppen in Kalsdorf oder...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Sonnige Aussichten: Reisebürochef Rolf Zwittnig aus Seiersberg-Pirka blickt vorsichtig optimistisch ins Reisejahr 2021.
1 1

Reisebranche
Zuversicht in der Krise

Wird Reisen heuer möglich sein? Wir fragen nach bei Reisebürochef Rolf Zwittnig aus Seiersberg-Pirka. Wie wir heuer verreisen können, weiß aktuell noch niemand. Nachgefragt beim Reisebüro- und Busunternehmer Rolf Zwittnig aus Seiersberg-Pirka, zeigt sich dieser vorsichtig optimistisch. Reisen mit FFP2-Maske"Obwohl die vergangenen Monate schwierig waren, starten wir voller Zuversicht in unser neues Reisejahr. Unter Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Abstandsregeln sowie mit neuen Filteranlagen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.