Fernblick

Beiträge zum Thema Fernblick

  12

Wiener Spaziergänge
Spaziergang am Wolfersberg im 14.

Ich musste in Wikipedia nachlesen: "Der Berg befindet sich in (...) Hütteldorf, (..) zwischen den Tälern des Wienflusses und des Halterbachs. (...) Die überwiegend unbebaute Kuppe des Bergs ist Teil des Landschaftsschutzgebiets Penzing. Der Wolfersberg gehört zum Wienerwaldgebirge. (...) Der Wolfersberg hat seinen Namen nach den in den Wienflussauen einst heimischen Wölfen. Kaiser Ferdinand I. kaufte 1560 das Gut Auhof, zu dem Teile des Wolfersbergs und der benachbarte Bierhäuselberg...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  5

Wiener Spaziergänge
Der Böhmische Prater

Im Favoritner Laaerwald, genauer in der Löwygrube, hat man einen schönen Panoramablick. Heute haben wir die 2 charakteristischen Türme der Neusimmeringer Pfarrkirche am Enkplatz in der Ferne klar gesehen, hinter ihnen die 4 Gasometertrommeln. Und gleich hinter den nächsten Bäumen ragte schon das weiße kleine Riesenrad (was für ein Widerspruch!) des Böhmischen Praters gegen Himmel. Aus dem Böhmischen Prater hörte man Lautsprecheransagen und Musik - das heißt, der Betrieb ist wieder aufgenommen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  9

Wiener Spaziergänge
Zeit für Drachen

Wir sind jetzt bei Schönwetter oft im Laaerwald. Das ist ein von uns neu entdeckter hübscher Platz in Favoriten. Sanfte Hügellandschaft, ein Ort zum Wohlfühlen. Der Fernblick ändert sich täglich, je nach dem, ob diesig oder klar, sonnig oder wolkig - und wie schnell die Wolken weiter ziehen. Heute war es windig; nicht zu viel und nicht zu wenig, gerade passend für fliegende Drachen. Kinder haben jauchzend herum rennend ihre Vögel steigen lassen. Diese flatterten sogar mit ihren...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  8

Wiener Spaziergänge
Wieder im Laaerwald

Wien 10., Favoriten. Erholungsgebiet Laaerwald, ein Teil davon: die Löwy-Grube. Zwei Stadtwanderwege, sanfte Hügellandschaft, Sitzbänke, Spielplätze, Sportmöglichkeiten, Sonne, Schatten, Hundespielplatz - und gut an den öffentlichen Verkehr angebunden. Herrlich. Vor einer Woche war es so erholsam, dass wir wieder dort waren. In Corona-Zeiten besonders wichtig: Es gibt dort so viel Platz. Man sieht Menschen, rennt man ihnen aber nicht über den Weg. Man hat den Fernblick bis auf die slovakischen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  8

Wiener Spaziergänge
Favoriten - die Löwy Grube

Dieser wunderschöne Favoritner Park mit Fernblick bis auf die Berge hinter Bratislava ist nach Jacob Löwy benannt. Ich zitiere verkürzt aus www.wiengeschichte.gv.at : Er wurde 1869 in der heutigen Slowakei geboren und 1942 im Konzentrationslager Theresienstadt, im heutigen Tschechien, ermordet. Er war Wiener Ziegelwerkbesitzer und Stadtbaumeister. Er verkaufte seine Ziegeleien 1919 an die Gemeinde Wien; die Areale dieser beiden Ziegelwerke entsprechen heute dem südlichen Teil des Kurparks...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
 1   5

Favoritner Parks
Volkspark Laaerberg

Der Spielplatz mit atemberaubendem Fernblick ist trotz kaltfeuchtem Wetter gut besucht, und auch der Februar hat seine schönen Farben. ...und ob ihr glaubt oder nicht, die ersten Palmkatzerl sind schon da.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
 4

Favoritner Fernblick

nach Nordwest: Vor den Hügeln des Wienerwaldes sieht man den barocken Doppelturm der Alser Kirche und rechts davon, sonnenbeschienen, die 2 riesigen Blöcke des Allgemeinen Krankenhauses. Noch weiter rechts, teilweise von Rauchfängen verdeckt: Kahlenberg und Leopoldsberg.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  6

Von oben (12)...

auf das vom Morgennebel verhüllte Addis Abbeba und Umgebung/Äthiopien hinunter geschaut

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  10

Von oben (7)...

auf Manhattan /New York, USA hinunter geschaut

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.