Alles zum Thema Festprogramm

Beiträge zum Thema Festprogramm

Leute
Am 1. und 2. Juni 2019 laden Bad Blumaus Musiker zu den Jubiläumsfeierlichkeiten zu "170 Jahre Musikverein Bad Blumau". Vor kurzem wurde das Festprogramm präsentiert.

Zwei Tage volles Programm
Musikverein Bad Blumau feiert 170 Jahre

BAD BLUMAU. 2019 feiert der Musikverein Bad Blumau sein 170-jähriges Jubiläum. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde das Programm für die am 1. und 2. Juni 2019 stattfindenden Feierlichkeiten präsentiert. Am Samstag den 1. Juni 2019 beginnen die Feierlichkeiten zum 170 Jahre Bestandsjubiläum mit einem großen Bezirksmusikfest und zahlreichen Gastmusikkapellen. "Es haben sich sogar die Musikkapelle Thaur aus Tirol (Bez. Innsbruck Land) und die Pfarrmusik Dossenheim aus der Kurpfalz/Baden...

  • 14.01.19
Lokales
Peter Rosegger: Am 26. Juni gibt es ein Festprogramm anlässlich seines 100. Todestages, im Juli wird der 175. Geburtstag gefeiert.
3 Bilder

"Ein Tag mit Peter Rosegger": Festprogramm zum 100. Todestag

Am 26. Juni gibt es anlässlich des 100. Todestages von Peter Rosegger ein umfangreiches Festprogramm in Krieglach. Krieglach: Das Peter Rosegger-Jubiläumsjahr erreicht  seinen ersten Höhepunkt. Unter dem Motto "Ein Tag mit Peter Rosegger" gibt es am 26. Juni anlässlich seines 100. Todestages ein umfangreiches Festprogramm in Krieglach. Roseggerbund Waldheimat Krieglach, der Briefmarkensammler-Verein "Peter Rosegger" Krieglach und die Marktgemeinde haben sich einiges einfallen lassen. "Bei der...

  • 15.06.18
  •  1
Lokales
Ein starkes Team: Pfarrer Johannes Freitag, Bürgermeisterin Anita Weinkogl, Willi Bernhard (Verein Freunde der Wallfahrtskirche) v.l.
10 Bilder

300 Jahre Wallfahrtskirche Maria Freienstein: Ein großes Werk ist jetzt vollbracht

Rechtzeitig zum Jubiläum "300 Jahre Maria Freienstein" wurde die Wallfahrtskirche generalsaniert. ST. PETER-FRST. Auf einem Felsen, hoch über St. Peter-Freienstein, ragt die Wallfahrtskirche Maria Sieben Schmerzen als Wahrzeichen des Ortes und als Eingangstor zur Steirischen Eisenstraße in den Himmel. 1648 wurde mit dem Bau begonnen, 1718 wurde die Kirche geweiht. Seit genau 300 Jahren gibt die ehemalige Wehr- und Burganlage Zeugnis für die große Geschichte der Region rund um das Eisenwesen....

  • 22.03.18
Freizeit
Erinnerung in Schwarz-Weiß: 50 Jahre sind seit dem ersten Mannschaftsfoto 1967 vergangen. Jetzt wird gefeiert.

Wundschuh lässt seinen Fußballverein hochleben

Vor mittlerweile 50 Jahren wurde der USV Wundschuh gegründet. Grund genug, auf das halbe Jahrhundert in Form eines Festes anzustoßen. Am kommenden Samstag (24. Juni) starten die Jubiläumsfeierlichkeiten um 18 Uhr mit einem Legendenmatch gegen Werndorf, bei dem zahlreiche ehemalige Spieler beteiligt sind. Nach dem Festakt (20 Uhr), bei dem auch an die größten Erfolge und Meilensteine (unter anderem die Meistertitel in der 1. Klasse West A im Jahr 2007 und der Vorjahresmeistertitel in der 1....

  • 22.06.17
Leute
Das Fünf-Tage-Fest für Jennersdorf dauert vom 24. bis zum 28. Mai.
4 Bilder

Jennersdorf feiert 40 Jahre Stadterhebung: Das Programm

Fest dauert vom 24. bis zum 28. Mai Fünf Tage dauern die Feierlichkeiten, die an die Stadterhebung Jennersdorfs heuer vor 40 Jahren erinnen. Ein buntes Programm bietet für alle Geschmäcker etwas. Zentrum des Geschehens ist das Festzelt am alten Sportplatz, wo am Mittwoch, dem 24. Mai, die Festtage eröffnet werden. Ab 21.00 Uhr sorgen dort Mia Julia & DJ Düse für Party-Stimmung. Am Donnerstag, dem 25. Mai, findet in der Stadtpfarrkirche um 9.30 Uhr die Erstkommunion statt. Ab 13.30 Uhr...

  • 17.05.17
Lokales

Freiwillige Feuerwehr Ornading feiert

Am kommenden Samstag und Sonntag, 13. und 14. Mai ist es wieder soweit! Die Freiwillige Feuerwehr Ornading lädt ein. Wann: 13.05.2017 18:30:00 bis 14.05.2017, 18:00:00 Wo: Multifunktionelle Halle, Schulstraße, 4951 Polling im Innkreis auf Karte anzeigen

  • 07.05.17
Lokales
Robert Direder, Alois Schroll, Ulrike Schachner, Alexander Weinberger, Ralf Teufl und Georg Reichmann freuen sich auf nächstes Jahr.
2 Bilder

Ybbs feiert ein ganzes Jahr 700 Jahre Stadtrecht

YBBS. Wir schreiben das Jahr 1317: Als Schnittpunkt wichtiger Handelsstraßen und aufgrund der kulturellen sowie gesellschaftlichen Entwicklung wurde Ybbs in diesem Jahre das Stadtrecht verliehen. Jetzt, 700 Jahre später, hat die Stadtgemeinde rund um Bürgermeister Alois Schroll und Organisatorin Ulrike Schachner Großes vor. "Mit diversen Aktivitäten wollen wir den Bekanntheitsgrad und die Vielseitigkeit unserer Stadtgemeinde präsentieren", verrät Alois Schroll. Der Startschuss für die...

  • 24.10.16
Freizeit
4 Bilder

Letztes Kraut und Rübenfest in Kirchschlag

"Spür das Land" ist das Motto des letzten Kraut und Rübenfestes in Kirchschlag KIRCHSCHLAG. Am Sonntag, 9. Oktober veranstaltet die Fachschule Kirchschlag von 11 bis 17 Uhr ihr mittlerweile fünfzehntes und letztes Kraut- und Rübenfest. Leitthema dieses Jahr ist: "Spür das Land". Die Schule wird am Ende dieses Schuljahres ins neugebaute Agrarische Bildungszentrum (ABZ) Hagenberg übersiedeln. Genau dieser Slogan ist auch der Leitspruch dieses neuen Schulzentrums, in dem die Fachschulen...

  • 29.09.16
Lokales

Ein Zwei-Tagesfest in Voitsberg

Der 19. Österreichische Knappen- und Hüttentag findet am 24. und 25. September in Voitsberg statt. Um 16.30 startet das Programm am Samstag mit Totengedenken und einer Kranzniederlegung beim "Barbarabrunnen" im Stadtpark. Um 17 Uhr wird die Dachverbands-Bannerfahne vor dem Rathaus gehisst, bevor um 19 Uhr zu einem Knappenabend mit Bürgermeister-Empfang in die Stadtsäle geladen wird. Am Sonntag halten Generalvikar Erich Linhardt und Superintendent Hermann Miklas in der Sporthalle um 10 Uhr...

  • 09.09.16
Lokales
Die ausgeschiedenen Gemeinderäte wurden von Bürgermeister Wolfram Moshammer (1. Reihe, 2. v. r.) geehrt.

Hartkirchner Gemeinderäte beim Dorffest ausgezeichnet

HARTKIRCHEN. Trotz Regenschauer ließen sich die Gemeindebürger beim Hartkirchner Dorffest nicht vom Feiern abhalten. Gemeindebürger und Schüler der Landesmusikschule Hartkirchen gestalteten gemeinsam das Fest. Ein besonderer Programmpunkt war die Ehrung der ausgeschiedenen Gemeinderäte durch Bürgermeister Wolfram Moshammer. Ihnen wurde für die jahrelangen Dienste gedankt. Neben weiterem Festprogramm wie der Eröffnung der Bücherzelle, der Radlrettung und der Prämierung der besten Hartkirchner...

  • 21.07.16
Lokales
Das traditionelle Entenrennen wir Taufkirchen zu Entenhausen.
3 Bilder

Fußball, Jonglieren und Entenrennen in Taufkirchen

Am Samstag, 23. Juli und Sonntag, 24. Juli findet das Taufkirchner Marktfest statt. Am Samstagnachmittag wird für alle ab 16 Jahren beim Gemeindezentrum mit einem Rasenmäher-Traktorrennen eröffnet. Anmeldung dafür unter Tel. 07734/4010. Das traditionelle Quietschentenrennen findet um 16 Uhr statt. Weitere Programmpunkte sind ein Hobbyfußballturnier und eine Trial-Vorführung des Heeressportvereins. Um 19 Uhr finden die Siegerehrungen statt, um 23 Uhr folgt eine Einlage der "Andorfer Jongleure"....

  • 19.07.16
Gedanken
Arch. Fritz Falch, Dekan Martin Komarek und Toni Pircher stellten das Festprogramm vor.
2 Bilder

1.500 Jahre Stadtpfarrkirche Landeck – Festprogramm

In den Jahren 430 bis 480 n. Chr. wurde die erste Kirche an diesem Standort erbaut – insgesamt sind es fünf. LANDECK (joli). "Wir feiern in diesem Jahr das 1.500-Jahr-Jubiläum unserer Stadtpfarrkirche 'Unsere Liebe Frau Mariä Himmelfahrt'. Gleichzeitig schließen wir die umfangreiche Restaurierung vorläufig ab, die nicht nur in vorbildlicher Weise der Denkmalpflege wie auch der liturgischen Funktion unserer Kirche entspricht, sondern auch die Orts- und Regionalgeschichte entscheident verändert...

  • 18.07.16
Lokales

Ein feierliches Festwochenende zu „600 Jahre Markterhebung“ naht in St. Michael.

Das Festprogramm. Freitag, 1. Juli 2016 17.00 Uhr Festsitzung der Gemeindevertretung 18.00 Uhr Vorstellung der neuen Orts-Chronik in der Pfarrkirche St. Michael 19.30 Uhr Totengedenken am Marktplatz anschließend: Einmarsch aller örtlichen Vereine in das Festzelt am Sportplatz „Oberkrainer Abend“ mit den Gruppen Alpenschwung, Quintett Wirbelwind, Salzburg Express und den Oberkrainer Polka Mädels Samstag, 2. Juli 2016 16.00 Uhr Lungauer Bezirks-Schützentreffen am Postplatz, begleitet...

  • 23.06.16
Freizeit
Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Wisperndorf lädt zum alljährlichen Zeltfest nach Wisperndorf (Foto: KK)

Dreitägiges Zeltfest in Wisperndorf

Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Wisperndorf lädt zum dreitägigen Zeltfest nach Wisperndorf. Das Festprogramm beginnt am Freitag, dem 17. Juni, um 21 Uhr mit den "DJs" von "REC". Der Eintritt an diesem Tag ist frei. Weiter geht es am Samstag, dem 18. Juni, mit Beginn um 21 Uhr. Hier sorgen "Die Stockhiatla" für die musikalische Unterhaltung. Die Vorverkaufskarten kosten acht und Karten an der Abendkasse zehn Euro. Zum Abschluss laden die Kameraden am Sonntag, dem 19. Juni, um 10 Uhr...

  • 13.06.16
Lokales
Die Mitglieder der Singgemeinschaft Diex mit Obfrau Stefanie Slamanig (3. v. li., vorne) und Chorleiterin Maria Jamnig (4. v. li., vorne)
4 Bilder

20 Jahre Singgemeinschaft Diex

DIEX. Nicht nur die WOCHE feiert heuer ihren 20. Geburtstag, auch die Singgemeinschaft Diex besteht mittlerweile seit 20 Jahren. Dieses Jubiläum feiern die Sänger mit einem Festprogramm am 11. Juni (nähere Informationen siehe "Zur Sache"). Die Anfänge Gegründet wurde die Singgemeinschaft Diex 1996 in der ehemaligen "Mondscheinbar" im Gasthaus Kreuter. Ziel war es von Anfang an, im Sonnenort am Fuße der Saualpe Brauchtum, Kultur und das Kärntner Lied zu pflegen. Aktuell besteht die Gruppe...

  • 07.06.16
  •  1
Sport
Lothar Grubich
2 Bilder

Seit 50 Jahren Garant für den Breitensport

ST. GEORGEN/WALDE. Das 50-jährige Jubiläum feiert am Sonntag, 5. Juni, die DSG Union St. Georgen/Walde. Gegründet wurde die Diözesangemeinschaft in St. Georgen am Walde 1966 von Rudolf Sengstbratl. Er leitete den Verein bis 1968. Langzeit-Obmann Otto Preßler führte den Verein von 1968 bis 2002 und ist heute noch Tischtennis-Sektionsleiter. Lothar Grubich, auch Sportunion Bezirks-Obmann, ist seit 2002 Obmann. Der 304 Mitglieder zählende Verein betreibt die Sektionen Tennis, Tischtennis,...

  • 23.05.16
Lokales
5 Bilder

200 Jahre Speckbacher Schützenkompanie Rum - 59. Bezirksschützenfest

Anlässlich ihres 200-jährigen Bestandsjubiläum veranstaltet die Schützenkompanie Rum vom Freitag 3.Juli 2015 bis Sonntag 5. Juli 2015 im Veranstaltungszentrum FoRum ein Bezirksschützenfest. (siehe Festprogramm) Wann: 03.07.2015 20:30:00 bis 05.07.2015, 17:00:00 Wo: Veranstaltungszentrum FoRum, Rathauspl., 6063 Rum auf Karte anzeigen ...

  • 16.06.15
Leute
Auf der Bühne wurde gemeinsam ein Weihnachtslied gesungen.

Vorweihnachtsfeier des Landespflegeheimes Pottendorf im historischen Spinnereigebäude

Die Vorweihnachtsfeier für die HeimbewohnerInnen des Landespflegeheimes Pottendorf und deren Angehörige wurde heuer, dank der großzügigen Einladung durch Herrn Bgm. Ing. Thomas Sabbata-Valteiner, am 18.12.2014 im neuen Gemeindesaal des historischen Spinnereigebäudes veranstaltet. Mit geschmackvoller Dekoration und einem abwechslungsreichen Festprogramm wurde die erste Weihnachtsfeier in dem schönen Saal entsprechend gefeiert. Die Moderatorin Andrea Fendrich führte charmant durch das Programm....

  • 21.12.14
Lokales
Das Kalvarienbergfest 2014 bietet ein abwechslungsreiches Musikprogramm.

Kalvarienbergfest startet mit buntem Programm

HERNALS. Der Kalvarienberg feiert sein 300-jähriges Jubiläum mit einem bunten Festprogramm. Von 8. bis 20. April 2014 präsentiert sich der festlich geschmückte Kalvarienberg mit einem attraktiven Kultur- und Unterhaltungsprogramm. Täglich von 10 bis 20 Uhr gibt es zahlreiche Attraktionen für Besucher jeden Alters.

  • 11.04.14
Lokales
Engagement für die Kirche Donawitz: Pfarrgemeinderat-Vorsitzender Wolfgang Frisch, Pastoralassistentin Borka Simunic, Vizebürgermeister Max Jäger und Dechant Max Tödtling (v.l.).

Weltliche Aktionen für einen Sakralbau

Die Pfarrkirche Donawitz feiert im Jahr 2014 das 60-Jahr-Jubiläum. Mit Plänen für Feste und die Sanierung. LEOBEN. Die Pfarre Donawitz feiert im kommenden Jahr den 60. Geburtstag. Aus diesem feierlichen Anlass wird es eine Reihe von Veranstaltungen geben. Als Höhepunkt wird im Oktober eine Festwoche organisiert. Im Juni gibt es einen Festgottesdienst mit Bischof Egon Kapellari (Details siehe im Infokasten rechts). Es wird nicht nur gefeiert, auch die Renovierung der Pfarrkirche wird...

  • 09.12.13
Lokales
Die bekannte Kinderbuchautorin und Illustratorin Helga Bansch erklärt, wie ein Bilderbuch entsteht.
3 Bilder

Bibliothek St. Veit am Vogau feiert 30jähriges Jubiläum

Am 14. April 2013 feierte die Öffentliche Bibliothek & Spielothek St. Veit am Vogau ihr 30jähriges Bestehen mit einem besonderen Festprogramm für Jung und Alt– einem JuBIBLäumsmarathon. Gestartet wurde um 10:30 Uhr mit der offiziellen Eröffnung, zu der auch einige Ehrengäste wie die Vertreter der Träger Bürgermeister Manfred Tatzl und Pfarrer Mag. Karl Tropper, Gemeinderäte, ehemalige Leiter, der Direktor des Lesezentrums Steiermark Dr. Wolfgang Moser und natürlich viele Gäste aus der...

  • 25.04.13