Feuerwehren

Beiträge zum Thema Feuerwehren

Der Faschingsumzug Ende Februar bleibt bis auf Weiteres coronabedingt die letzte offizielle Veranstaltung des Feldkirchner Faschingsklubs um Präsident Peter Kowal (Zweiter von links).

Faschingsklub
Die Feldkirchner Narren schnüren ein Corona-Paket

Die Narren des Feldkirchner Faschingsklubs kommen ihrer karitativen Verpflichtung nach und füllen die Kameradschaftskassen der acht Freiwilligen Feuerwehren in der Stadtgemeinde Feldkirchen auf: Jede Feuerwehr erhält eine Corona-Spende in Höhe von jeweils 1.111,11 Euro. FELDKIRCHEN. Die Corona-Entwicklungen führen zu einer guten und einer schlechten Nachricht aus dem närrischen Geschehen in Feldkirchen. Zunächst die gute Nachricht: „Wir haben uns dazu entschlossen, ein Corona-Paket für die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Feldkirchner Faschingsklub
Löscharbeiten in Agsdorf bei St. Urban
26

Update: Großbrand bei Erik Schinegger

Ein Wirtschaftsgebäude in Agsdorf bei St. Urban stand im Vollbrand. AGSDORF. Am Freitag kurz nach 10 Uhr heulten in St. Urban die Sirenen. Ein Wirtschaftsgebäude, das zum Anwesen des Ex-Skirennläufers Erik Schinegger gehört ist in Flammen aufgegangen. Das Wirtschaftsgebäude diente unter anderem als Lager für die Geräte und Utensilien der Skischule, die Erik Schinegger leitet. Auch ein Auto und ein Ski-Doo wurden von den Flammen vernichtet. Übergreifen der Flammen verhindert Drei...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die technische Ausrüstung der Feuerwehren soll mehr auf die speziellen Bedürfnisse jeder einzelnen Wehr zugeschnitten sein
2

Neuerungen bei den Kärntner Feuerwehren

Landesalarm- und Warnzentrale wird aufgerüstet, Arbeitsgruppe erstellt abgestimmten Ausrüstungsplan für die Feuerwehren. KÄRNTEN. Gemeinsam mit Landesfeuerwehrkommandant-Stv. Rudolf Robin und Gemeindebund-Präsident Peter Stauber präsentierte LH Peter Kaiser heute künftige Maßnahmen, welche unsere 399 Freiwilligen Feuerwehren betreffen. Gleich vorweg, so Kaiser: "Meinerseits gibt es nicht die geringste Überlegung, auch nur eine Feuerwehr zu schließen. Mir geht es vielmehr darum, Kärntens...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels hydraulischer Rettungsgeräte befreit werden
5

Lenker prallte mit seinem Fahrzeug gegen eine Mauer

Die Feuerwehren Feldkirchen und St. Martin waren bei Verkehrsunfall im Einsatz. FELDKIRCHEN. Ein 28-jähriger Mann aus St. Veit an der Glan lenkte am 22. April Vormittag seinen Pkw auf der Ossiacher Bundesstraße von St. Veit an der Glan kommend in Richtung Feldkirchen. Im Bereich Agsdorf-Gegend, Gemeinde und Bezirk Feldkirchen, kam er aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der linken Seite seines Fahrzeugs gegen eine dort befindliche Mauer. Von...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
2

Feuerwehrfeste nur mit Registrierkasse?

Bezirksfeuerwehrkommandant Ludwig Konrad informiert über die Registrierkassenpflicht. FELDKIRCHEN (ac). Registrierkassen sind nur für steuerpflichtige Betriebe erforderlich. Feuerwehren sind Körperschaften des öffentlichen Rechts, die nur mit so genannten „Betrieben gewerblicher Art“ steuerpflichtige Betriebe begründen können. Ausnahmeregelung "Keine Betriebe gewerblicher Art, somit keine steuerpflichtige Tätigkeiten werden begründet bei entgeltlicher Durchführung Veranstaltungen aller Art...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic

Stallgebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder

REICHENAU. Am 13. September brach am Vormittag aus bisher unbekannter Ursache bei einem Stallgebäude auf der Maureralm in Winkl (1.680 m Seehöhe), Gemeinde Ebene Reichenau, ein Brand aus. 80 Feuerwehrmänner im Einsatz Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf die angrenzende Almhütte verhindert werden. Das Stallgebäude, indem sich landwirtschaftliche Geräte befanden, brannte bis auf die Grundmauern nieder. Es entstand großer Sachschaden in derzeit unbekannter...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.