FF Überackern

Beiträge zum Thema FF Überackern

Drei Feuerwehren rückten am Abend des 9. Augusts aus und machten sich auf die Suche nach einem vermissten Kajakfahrer.
3

Vermisster Kajakfahrer
Personenrettung am Inn

BRAUNAU. Drei Feuerwehren wurden am 9. August um 21.34 Uhr zu einer Personenrettung am Inn alarmiert: Die Feuerwehren Ranshofen, Überackern und die Integrierte Leitstelle (ILS) Passau rückten aus und machten sich auf die Suche nach einer Person, die mit einem Kajak gekentert war und daraufhin als vermisst gemeldet wurde. Eine Zillenbesatzung der FF Ranshofen startete von der Bootshütte an der Rivera aus mit der Suche stromabwärts. Auch die Boote der anderen Feuerwehren waren bereits unterwegs....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
1 3 6

Zivilcourage
15-Jähriger aus Überackern rettet drei Personen aus der Salzach

Ein junger Feuerwehrmann handelte schnell und richtig und wurde so zum Lebensretter. BURGHAUSEN. Am 14. Juli 2020 wurde die Feuerwehr Überackern gemeinsam mit der Feuerwehr Ach und bayerischen Einsatzkräften mit dem Alarmstichwort „Person im Wasser“ alarmiert. Schon nach kurzer Zeit kam jedoch die Entwarnung. Alle Personen konnten sich ans Ufer retten, wurde dem bereits eingesetzten Rettungsboot der FF Überackern über Funk mitgeteilt. Welch dramatische Szenen sich aber Fluss abwärts, in...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
3

FF Überackern
Kameraden leisteten 7.200 ehrenamtliche Stunden

ÜBERACKERN. Bei der 127. Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Überackern konnte Kommandant Jürgen Bernecker auf ein arbeitsreiches Feuerwehrjahr zurückblicken. 2018 rückte die Feuerwehr Überackern zu insgesamt 33 Einsätzen (27 technische Einsätze und sechs Brandeinsätze) aus. Eine Person konnte bei einem Verkehrsunfall gerettet werden. Die 114 Feuerwehrfrauen und -männer leisteten im vergangenen Jahr insgesamt knapp 7.200 ehrenamtliche Stunden. In die Aus- und Weiterbildung...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
11

Maibaumdiebe zu Wasser unterwegs

ÜBERACKERN, PIESING. Besonders frech war heuer die Feuerwehr Überackern. Die Kameraden stahlen ihren bayerischen Nachbarn, der Feuerwehr Piesing, den Maibaum und transportierten diesen über die Salzach ab. Die Partnerfeuerwehr in Piesing hatte den Maibaum der Überackerer im vergangenen Jahr gestohlen – nun revanchierten sich die Innviertler. 50 bis 60 Personen gingen mit einem Motorboot und Zillen ans Werk. Am Dienstag, dem 1. Mai, wurde der Baum zurückgebracht. Fotos: Daniel...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Autolenker kracht in Braunau gegen Baum

Der Lenker (39) musste von der Feuerwehr aus seinem Auto geschnitten werden. BRAUNAU. Wie die Polizei mitteilt, lenkte ein 39-jähriger deutscher Staatsbürger seinen Pkw am 30. Dezember 2017 gegen 4:30 Uhr auf der L501 Richtung Braunau am Inn. In der Ortschaft Oberrothenbuch kam er aus noch unbekannten Gründen in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der Lenker wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
1 6

Nach Flutkatastrophe – Feuerwehren durchgehend im Einsatz

Von 3. bis 15. Juni waren die Kameraden stark gefordert BEZIRK, SIMBACH. Nach der verheerenden Flutkatastrophe in Simbach waren viele Feuerwehren aus dem Bezirk Braunau im Einsatz. Galt es in den ersten Stunden nach der Katastrophe Menschen in höchster Not zu retten und von den Wassermassen eingeschlossene Personen zu evakuieren, so verlagerte sich der Schwerpunkt der Hilfeleistung an den folgenden Tagen auf Pump-, Bergungs- und Aufräumungsarbeiten. Einen nicht alltäglichen und in seiner...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Kommandant Jürgen Bernecker (r.) mit den angelobten, beförderten und ausgezeichneten Mitgliedern.

Feuerwehr Überackern rückte zu 18 Einsätzen aus

ÜBERACKERN. Die Feuerwehr Überackern zählt 115 Mitglieder, davon 82 Aktive. Diese rückten im Vorjahr zu 15 Technischen- und drei Brandeinsätzen aus. Kommandant Jürgen Bernecker berichtete bei der 123. Vollversammlung von 7400 ehrenamtlich geleisteten Stunden. Stolz ist er auf die erfolgreiche Teilnahme an den verschiedenen Leistungsbewerben. Besonders erfreut zeigte sich Bernecker aber über die Tatsache, dass zwölf Mitglieder die intensive Grundausbildung absolviert haben und nun Teil der...

  • Braunau
  • Andreas Huber
88

Jugendspiele 2014

Bei strahlendem Sonnenschein fanden am 06.07.2014 die Jugendspiele 2014 auf dem Sportplatz in Überackern statt. Veranstalter waren, wie alle 2 Jahre, die Union, ASKÖ und die Feuerwehr Überackern. Bei 9 Spielen konnten die Kinder Punkte sammeln. (Beim Tiere erkennen, musste man mit dem Tastsinn 10 verschiedene Tiere hinter einer Wand erkennen. Beim Leitergolf musste man mit Klick Klack Kugeln eine von 3 Sprossen treffen, wobei die Kugeln hängen bleiben sollten. Ball Zielwerfen in...

  • Braunau
  • Horst Patsch
2

Feuerwehrjugend Überackern spendet Krankenbett

ÜBERACKERN. Die Jugendgruppe der FF Überackern überreichte dem örtlichen Roten Kreuz ein neues Krankenbett. Dieses wurde durch die Friedenslichtaktion mit knapp 1000 Euro finanziert. Das Bett wird von der Ortsgruppe des Roten Kreuzes für pflegebedürftige Bürger bei Bedarf zur Verfügung gestellt. Der stellvertretende Kommandant Thomas Huber und Vizebürgermeisterin Inge Haider waren bei der Übergabe dabei und dankten der Jugendgruppe für die großzügige Spende. 
 Die Jugendlichen der FF...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Rettungshunde Brigade sucht nach einer vermissten 55-jährigen Frau aus Überackern.

Überackerin unverletzt in Maisfeld gefunden

Ein glückliches Ende nahm die zweitägige Suchaktion nach einer 54-jährigen Frau aus Überackern gestern Abend. ÜBERACKERN. Nach einer zweitägigen Suchaktion nach einer abgängigen 54-jährigen Frau aus Überackern konnte sie im Gemeindegebiet von Überackern aufgefunden werden. Bei der Suche waren unter anderem der Polizeihubschrauber aus Linz, insgesamt sechs Polizeidiensthunde, zehn Hunde der Rot-Kreuz-Staffel Bezirk Braunau, 25 Polizeischüler des BZS Linz, 45 Zivilisten aus Überackern, ...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.