.

FF Brückl

Beiträge zum Thema FF Brückl

Ein LKW stürzte heute in den Straßengraben.
2

Brückl
Ein mit Zement beladener LKW stürzte über die Straßenböschung

Am LKW entstand schwerer Sachschaden. BRÜCKL. Heute Mittag kam ein 46-jähriger Kraftfahrer auf der Görtschitztal Bundesstraße kurz nach der Görtschitzbrücke mit seinem Sattelzugfahrzeug aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kippte der mit 28 Tonnen Zement beladene LKW um.  FF Brückl im Einsatz Der Kraftfahrer wurde nach notärztlicher Versorgung unbestimmten Grades verletzt in das UKH Klagenfurt eingeliefert. Die Aufräumarbeiten führte die FF Brückl mit vier Fahrzeugen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
In Frauenstein brachten Böen Bäume zu Fall.
1 6

Bezirk St. Veit
Sturmböen und Starkregen: Feuerwehren mussten ausrücken

Schwere Unwetter gingen gestern im Bezirk nieder. Die Feuerwehren standen im Dauereinsatz.  BEZIRK ST. VEIT. In St. Veit kam es zu orkanartigen Sturmböen und Starkregen. Dadurch wurden im Bereich Breitenstein mehrere Bäume entwurzelt, die auf die B317 stürzten. Die Straße musste bis zur Räumung der Hindernisse durch die Feuerwehr St. Veit an der Glan für eine Stunde gesperrt werden. Eisenbahnunterführung überflutet Weiters wurde durch den Starkregen die Eisenbahnunterführung in Glandorf...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Im Einsatz standen 45 Feuerwehrmänner.

Explosionsgefahr in Völkermarkt
Gasflaschen haben Feuer gefangen

Durch Funkenflug hatte Holz zu brennen begonnen, daneben lagerten drei Gasflaschen. VÖLKERMARKT. Ein 47-jähriger Landwirt aus der Gemeinde Völkermarkt hat am Samstag in der hofeigenen Selchkammer Fleischwaren geräuchert. Am Sonntag am frühen Nachmittag entnahm er den Aschenrost und stellte diesen vor der Selchkammer ab. Vermutlich durch den starken Wind wurde ein Funkenflug verursacht der das vor der Selchkammer gelagerte Scheitholz und Sägespäne in Brand steckte. Unmittelbar neben dem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Zwei LKWs gingen heute Nacht in Flammen auf
3

St. Filipen
Zwei LKWs standen in Vollbrand

In St. Filipen mussten zwei brennende LKWs von der Feuerwehr gelöscht werden.  ST. FILIPEN. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch standen in St. Filipen in der Gemeinde Brückl zwei LKWs in Brand. Die Feuerwehren Pischeldorf, St. Filipen, Brückl und St. Michael/Gurk konnten das Feuer mit schweren Atemschutzgeräten und Schaumangriffsleistungen löschen. So wurde auch ein Übergreifen des Feuers auf weitere Fahrzeuge verhindert. Über die Brandursache liegen noch keine Informationen vor.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Videos: Tag der offenen Tür

Brückl
Auto stand in Vollbrand

Die Freiwillige Feuerwehr Brückl ist heute, Donnerstag, zu einem Fahrzeugbrand in Labegg ausgerückt. LABEGG. In Labegg bei Brückl stand heute, Donnerstag, gegen Mittag ein Auto in Vollbrand. Die FF Brückl rückte mit 13 Mann zum Einsatzort, ein Feldweg in Labegg, aus und konnte das brennende Fahrzeug schnell löschen.  ---------------------

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Schwerer Frontalzusammenstoß im Gemeindegebiet Brückl
2

Kollision
Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in St. Filippen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Görtschitztal Bundesstraße in St. Filippen. ST. FILIPPEN. Auf der Görtschitztal Bundesstraße bei St. Filippen kollidierten gestern, Mittwoch, zwei Autos miteinander. Auslöser war ein 57-jähriger Klagenfurter, der aus unbekannter Ursache zu weit auf die Gegenfahrbahn kam. Dabei krachte er in das entgegenkommende Auto einer 47-jährigen Frau, die beim Unfall verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt gebracht wurde. Der 57-Jährige...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Eva Maria und Sascha Fercher sagten Ja

Zwei Herzen füreinander und für die Feuerwehr

BRÜCKL. Die Herzen von Eva Maria und Sascha Fercher schlagen nicht nur füreinander, sondern auch für die Feuerwehr. Mit Begeisterung versehen die beiden Frischvermählten ihren Florianidienst bei der FF Brückl. Sascha ist Ausbildner bei der Landesfeuerwehrschule, Eva engagiert sich unter anderem als Bezirksausbildnerin. In seiner Funktion als Standesbeamter geleitete Bezirks-Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Heimo Haimburger die beiden in den Hafen der Ehe. Eine Abordnung des...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
Ehrungen und Beförderungen wurden bei der Jahreshauptversammlung ausgesprochen

FF Brückl: Großbrand und Unwetter im Fokus der Bilanz

Freiwillige Feuerwehr Brückl rückte 2017 zu 55 Einsätzen aus. BRÜCKL. Bei der 158. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Brückl konnte Kommandant Andreas Nuart berichten, dass die Feuerwehr im abgelaufenen Jahr zu 55 Einsätzen, davon 14 Brandeinsätze und 41 technische Einsätze ausrücken musste. Für die Einsatztätigkeit wurden 1.462 Stunden aufgewendet. Für Übungen, Ausbildung, technische Arbeiten und andere Tätigkeiten wurden 5.861 Stunden geleistet. Auch die Jungfeuerwehr war mit 896 Stunden...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Feuerwehr Ball Brückl

Die Kameraden der FF- Brückl veranstalten am Samstag den 27.01.2018 um 20:30 Uhr im Gemeinschaftshaus Brückl wieder den Feuerwehr Ball. Großer Glückshafen, Mitternachtseinlage gestaltet durch die Kameraden. Disco im Keller. Musik: Himmelberger.  Karten Vorverkauf bei allen Kameraden oder unter 0664/8343674 Wann: 27.01.2018 20:30:00 Wo: Gemeinschaftshaus Brückl, Schmieddorfer Straße, 9371 Brückl auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Andreas Nuart
Eine 76-jährige Pensionistin zündete eine steile Wiese an – die Flammen gerieten außer Kontrolle

Feuerwehreinsatz in Eberstein: Pensionistin brannte Wiese ab

Der Wind fachte das Feuer an – ein Zeuge verständigte die Feuerwehr. EBERSTEIN. Eine 76-jährige Pensionistin zündete gegen Mittag in ihrem Garten eine steile Wiese hinter ihrem Haus an, um diese abzubrennen. Sie hatte einen Wasserschlauch bereit gelegt, um ein allfälliges Feuer löschen zu können. Zeuge verständigte die Polizei Der Wind fachte das Feuer an und drohte einen großen Baumbestand überhalb des Hauses zu erreichen. Von einem unbekannten Zeugen wurde die Feuerwehr verständigt. Die FF...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
In Brückl brannte es in einem Einfamilienhaus

Hund starb bei Zimmerbrand in Brückl

Die Ursache des Brandes ist noch unklar. BRÜCKL. Gestern Nacht brach in einem Zimmer im 1. Stock eines Einfamilienhauses aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte der FF Brückl mit schwerem Atemschutz löschen. Hund in den Flammen verendet Sie konnten das Übergreifen des Feuers auf das übrige Haus verhindern. Der 47-jährige Bewohner des Hauses blieb unverletzt. Der Hund des Eigentümers ist verendet. Die Höhe des Schadens steht noch...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Eine Brücklerin wollte mit Asche die Wespen aus einem Wespennest vertreiben
2

Wespennest ausräuchern: Holzhütte in Brückl fing Feuer

Frau wollte Wespen vertreiben. Die heiße Asche setzte die Holzhütte in Brand. BRÜCKL. Eine 75-Jährige schüttete gestern heiße Asche auf den Boden einer Holzhütte. Sie wollte damit die Wespen aus einem Wespennest vertreiben. Vermutlich durch die heiße Asche entzündete sich in der Holzhütte gelagertes Brennholz und fing zu brennen an. Feuer griff auf Hütte über In der Folge griff das Feuer auf die Holzhütte über. Die Brücklerin entdecke den Brand gegen 23.30 Uhr und versuchte diesen noch selbst...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die FF Brückl rückte aus

Brückl: Trafostation fing zu brennen an

Durch diesen Vorfall kam es Ortsgebiet von Brück zu einem Stromausfall. BRÜCKL. Am 28. 04. um 21.40 Uhr kam es in einer Trafostation der KELAG in Brückl nach Reparaturarbeiten an einem Erdkabel aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand. Dieser konnte von Männern der FF Brückl rasch gelöscht werden. Durch diesen Vorfall kam es Ortsgebiet von Brück zu einem kurzzeitigen Stromausfall.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

Die FF Brückl lädt zum Tanzt

Die Freiwillige Feuerwehr Brückl veranstaltet am Samstag, den 30. Jänner, um 20.30 Uhr, ihren Feuerwehrball im Gemeinschaftshaus Brückl. Der Abend steht unter dem Motto "Frankreich", zu dem es um 21 Uhr ein Telefonquiz gibt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen "Die Himmelberger". Wann: 30.01.2016 20:30:00 Wo: Gemeinschaftshaus Brückl, Schmieddorfer Straße, 9371 Brückl auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna Sodamin
Für Essen und Getränke ist bestens gesorgt. Die Kameradschaft der FF-Brückl freut sich auf ihren Besuch!

Feuerwehr-Wochenende in Brückl

An diesem Wochenende ist viel los bei der FF Brückl. Los geht es am Freitag, den 18. September, ab 19 Uhr mit dem Abschnittslestungsbewerb am Sportzentrum Brückl bei Nacht mit Flutlicht. Am Samstag, den 19. September, ab 15.30 Uhr, folgt das Rüsthausfest mit dem Platzkonzert der Musikkapelle "Donau Chemie", der Fahrzeugsegnung und im Anschluss Musik und Unterhaltung mit "Friends" im Festzelt. Den Abschluss bildet der Tag der offenen Tür am Sonntag, den 20. September, ab 9 Uhr mit Feldmesse,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna Sodamin

Rüsthausfest und Abschnittsbewerbe in Brückl

Leistungsbewerbe und Rüsthausfest der FF-Brückl Am Samstag, dem 09. Juli 2011 findet mit dem Beginn um 20.00 Uhr das Rüsthausfest der FF-Brückl statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die "Friends". Am Sonntag dem 10. Juli beginnen um 08.00 Uhr auf dem Gelände der Sport- und Freizeitanlage Brückl die Bezirkscup-Abschnittsbewerbe der Feuerwehren des Bezirkes St.Veit/Glan. Die anschliessende Siegerehrung wird im Rahmen eines "Tages der offenen Tür" im Rüsthaus der FF-Brückl stattfinden....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Heinrich Novak

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.