FF Braunau

Beiträge zum Thema FF Braunau

Sechs Feuerwehren kämpften gemeinsam gegen den Brand.
5

Sechs Feuerwehren im Einsatz
Wohnhausbrand in Mining

MINING. Zu einem Wohnhausbrand in Mining kam es am 14. Juli gegen 10.21 Uhr. Im Dachgeschoss des Hauses war ein Brand ausgebrochen. Sechs Feuerwehren wurden zum Einsatz gerufen: Die Feuerwehrler der FF Mining arbeiteten gemeinsam mit jenen aus Braunau, St. Peter, aus Altheim, den Kameraden aus Weng und jenen aus Ering, in Deutschland, zusammen. Die FF Mining war von 10.21 Uhr bis 20.15 Uhr im Einsatz.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Feuerwehr Ranshofen wurde am 26. Juni zeitgleich zu zwei Einsätzen alarmiert. In beiden Fällen bestand Brandverdacht nach einem Blitzeinschlag.

Zwei Einsätze für FF Ranshofen
Brandverdacht nach Blitzeinschlag

RANSHOFEN. In der Nacht des 26. Junis wurde die Feuerwehr Ranshofen zeitgleich zu zwei Einsätzen alarmiert. In beiden Fällen lautete die Alarmierung "Brandverdacht nach Blitzeinschlag". Unter Einsatz der Wärmebildkamera überprüften die Kameraden die Lage vor Ort. In beiden Fällen konnte jedoch kein Brandausbruch festgestellt werden. Die FF Braunau, die ebenfalls alarmiert wurde, unterstützte die Ranshofner mit der Drehleiter bei der Suche nach dem Brandherd. Insgesamt waren von den drei...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nach rund einer Stunde Arbeit konnte der Baum, der auf den Radweg zu stürzten drohte, entfernt werden.
5

Braunauer Radweg gesperrt
Hangrutsch am Innradweg

BRAUNAU. Am 30. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Braunau zu einem Hangrutsch gerufen: Auf der Höhe der Hammersteinstraße, am Innradweg, löste sich ein Teil der Innuferböschung und stürzte auf den darunterliegenden Radweg. Da sich über der Abbruchkante ein Baum befand, dessen Wurzelwerk zum Teil bereits frei lag, bestand die Gefahr, dass der Baum auf den Radweg stürzt. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Braunau sicherten die Einsatzstelle. Währenddessen rüsteten sich Mitglieder der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Bei der Jahresvollversammlung der FF Braunau am 7. Februar wurden viele Kameraden für ihre Tätigkeit geehrt.
5

Jahresrückblick 2019
354 Einsätze für Braunauer Kameraden

Bei der diesjährigen Jahresvollversammlung blickte die FF Braunau auf ein ereignisreiches und vor allem arbeitsintensives Jahr 2019 zurück. BRAUNAU. "Bei 354 Einsätzen konnten die 114 Mitglieder der 
Feuerwehr Braunau 22 Menschen, 6 Tiere und Sachwerte um geschätzte 30 Millionen Euro retten“,  informiert Schriftführer Dominik Wilhelm bei der Jahresvollversammlung der FF Braunau, die am 7. Februar stattfand. 29.000 Stunden wurden von den Kameraden an freiwilliger Arbeit im Jahr 2019...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
5

Einsatzbilanz 2019
FF Braunau rettete 22 Menschen

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Braunau wurde 2019 zu insgesamt 
354 Einsätzen gerufen. Diese verteilten sich auf 285 technische Einsätze 
und 69 Brandeinsätze. BRAUNAU. Bei diesen 354 Einsätzen konnten die 114 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Braunau 22 Menschen, sechs Tiere und Sachwerte um geschätzte 30 Millionen Euro retten. Dafür wurden 4.307 Einsatzstunden aufgewendet, berichtet die Feuerwehr. Mehrere Gebäude am Stadtplatz und in der Altstadt waren Schauplatz der größten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Flammen hatten bereits einen PKW erfasst.
2

Wohnhausbrand in Braunau
65 Kameraden im Einsatz

BRAUNAU. Aus bisher unbekannter Ursache brannte in der Mattigstraße in der Nacht von 26. auf 27. Dezember eine Gartenhütte zwischen zwei Wohnhäusern. Als das Feuer entdeckt wurde, hatten die Flammen bereits auf einen PKW übergegriffen. Durch den raschen Löscheinsatz gelang es den alarmierten Feuerwehren Braunau und Ranshofen, ein weiteres Übergreifen auf die Wohnhäuser zu verhindern und den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Um 23.55 Uhr konnte “Brand aus” gegeben werden. Von der FF Braunau...

  • Braunau
  • Bernadette Wiesbauer
4

FEUERWEHR BRAUNAU
2 Teilnehmer bei der Firefighter Combat Challenge Austria

Die Berufsfeuerwehr Linz und das FCC Austria Team veranstalteten kürzlich die 5. österreichische Staatsmeisterschaft der Firefighter Combat Challenge Austria in der Linzer Tabakfabrik, bei der sich die härtesten Feuerwehrmänner unter dem Motto „Die härtesten zwei Minuten im Feuerwehrsport“ gemessen haben. Mit dabei 2 Kameraden der Feuerwehr Braunau: Zugskommandant Daniel Spindler und Gruppenkommandant Martin Oberndorfer. Die Firefighter Combat Challenge ist ein feuerwehrspezifischer...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
3

FEUERWEHR BRAUNAU
Actionsreiches Einsatzwochenende der Feuerwehrjugend

Spiel, Spaß und Spannung bot das von der Feuerwehr Braunau bereits zum 7. Mal veranstaltete Jugend-Einsatzwochenende mit den Jugendgruppen der Feuerwehren Braunau, Mining und Ranshofen. 30 Teilnehmer und 10 Betreuer verbrachten von Freitag, 11. Oktober bis Sonntag, 13. Oktober 2019 im Feuerwehrhaus Braunau um spielerisch den Alltag eines aktiven Feuerwehrmitglieds zu erleben. „Im Vordergrund steht dabei die Kameradschaft und das Zusammenarbeiten beim Lösen von verschiedensten Aufgaben“ so...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
An Gesetze halten: Bei Zuwiderhandeln drohen hohe Geldstrafen oder gar eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Wochen.

Brandgefährliche Silvesterknallerei

Sorgloser Umgang mit Knallkörpern & Raketen verursacht alljährlich Verletzungen und Strafen. BEZIRK (tazo). Alljährlich wird das neue Jahr mit verschiedenen Bräuchen willkommen geheißen. Besonders beliebt sind Feuerwerkskörper. Auch im Bezirk Braunau wird Neujahr vielerorts krachend, zischend und mit Schwefelgeruch gefeiert. Grundsätzlich ist das Abfeuern von Raketen nur am Silvesterfeiertag erlaubt. An allen anderen Tagen wird eine Sondergenehmigung für den Gebrauch von pyrotechnischen...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
3

Feuerwehr Braunau
Wohnhausbrand in Braunau

Aus bisher unbekannter Ursache brach  am Nachmittag des 08.Oktober 2018 in einem Wohnraum eines Einfamilienhauses im Erdgeschoß Feuer aus. Eine Bewohnerin konnte durch das Stiegenhaus vom ersten Stock durch die starke Rauchentwicklung nicht mehr flüchten und stand am Balkon. Nachbarn erfassten den Ernst der Lage und retteten die Frau mit Hilfe einer Leiter. Löschversuche mit mehreren Feuerlöschern dämmten die Flammen zwar ein, der Brand war jedoch bereits zu weit fortgeschritten um ihn zu...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
Von links: 2. Kommandant-Stellvertreter Winfried Santner, Dominik Wilhelm, Kommandant Klaus Litzlbauer, Pascal Imann und 1. Kommandant-Stellvertreter Marco Ofenmacher

FF Braunau ehrte zwei Mitglieder zu "Feuerwehrler des Jahres"

BRAUNAU. Am 16. Dezember 2017 wurde der festliche Rahmen der Weihnachtsfeier zum Anlass genommen, zwei Mitglieder der Feuerwehr Braunau zu den "Feuerwehrlern des Jahres" zu ernennen. Für ihren besonderen Einsatz im Jahr 2017 wurden Dominik Wilhelm und Pascal Imann geehrt. Nominiert werden Mitglieder, die im abgelaufenen Jahr über einen längeren Zeitraum besonderen Einsatz, überdurchschnittliche Leistungen oder besonders großen Einfluss auf die positive Entwicklung der Feuerwehr Braunau...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Brand mit Todesopfer in Braunau: Während die Einsatzkräfte die Flammen in einem Braunauer Einfamilienhaus bekämpften, entdeckten sie die leblose Person im Gebäude.
8

UPDATE Feuer in Braunau: Hausbesitzer hatte Brand selbst gelegt

Fünf Feuerwehren bekämpften gestern Abend, 18. November 2017, den Brand in einem Einfamilienhaus in Braunau. Die Einsatzkräfte fanden einen tote Person, die mittlerweile identifiziert werden konnte: Es handelt es sich um den 52-jährigen Hausbesitzer. BRAUNAU. Die Brandstelle wurde am 19. November 2017 durch Ermittlungsbeamte des Landeskriminalamtes OÖ-Brand mit Unterstützung der Tatortgruppe des LKA OÖ untersucht. Seitens der Brandverhütungsstelle OÖ wurde auch ein Sachverständiger zur...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
11

„Black-Out“: Feuerwehr Braunau übte den Ernstfall

BRAUNAU. Ohne Strom steht das Leben still. Keine Heizung, keine Versorgung mit Dingen des täglichen Bedarfs, keine Kassen, keine Geldautomaten, Staus auf Straßen, keine Tankstellen, fast keine nutzbare Infrastruktur. Zusätzlich Totalausfall der Kommunikation (Internet, Telefone etc.). Das und noch vieles mehr erwartet uns bei einem großflächigen Stromausfall über einen längeren Zeitraum, auch „Black-Out“ genannt. Doch was bedeutet das für Einsatzkräfte der Feuerwehr? Um weiterhin den Schutz...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Feuerlöscherüberprüfung bei der FF Braunau

Nur ein überprüfter Feuerlöscher gibt die Sicherheit, im Ernstfall richtig zu funktionieren. Deshalb bietet die FF Braunau in Zusammenarbeit mit der Firma Obojes auch heuer wieder die Möglichkeit die Löscher kostengünstig prüfen zu lassen. Wann: Samstag, 14.10.2017 von 09:00 bis 12:00 Uhr Wo: Feuerwehrhaus Braunau, Laaber Holzweg 46 Die Überprüfung von Feuerlöschern ist gesetzlich alle 2 Jahre vorgeschrieben. Wo: Feuerwehrhaus, Laaber Holzweg 46, ...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
3

Braunauer und Simbacher Feuerwehr mit Stadtkapelle zu Besuch in Italien

LAVARONE, BRAUNAU. Auf Grund einer 2005 geschlossenen Städtefreundschaft zwischen der Stadt Braunau und Lavarone in Italien besuchte eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Lavarone das 150-jährige Gründungsfest der FF Braunau im vergangenen Jahr. 
Dabei wurde gleich eine Gegen-Einladung zu deren 70-jährigen Gründungsfest ausgesprochen. Gemeinsam mit der Stadtkapelle Braunau und der Feuerwehr Simbach fuhr die FF Braunau mit zwei Bussen zum dreitägigen Feuerwehrfest nach Lavarone im...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

Großübung im Krankenhaus Braunau

Das Braunauer Krankenhaus ist eines der größten Risikoobjekte für die Feuerwehr. Regelmäßige Begehungen und Übungen sind für die Feuerwehr und das Krankenhauspersonal unerlässlich. Am Samstag, 01.04.2017 wurde eine Übung der Feuerwehren der Alarmstufe 1 abgehalten, bei der rund 70 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Braunau, Haselbach, Ranshofen, Simbach und der Betriebsfeuerwehr AMAG Ranshofen teilnahmen. Die Übungsannahme In der Wäscherei brach durch eine chemische Reaktion ein...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
1

Sieben neue Feuerwehrmitglieder

Mit den erfolgreich abgelegten Grundlehrgang des Bezirksfeuerwehrkommandos ist die feuerwehrinterne Grundausbildung für sieben Mitglieder der Feuerwehr Braunau abgeschlossen. Aus der erfolgreichen Jugendarbeit der Feuerwehr Braunau konnten drei Mitglieder in den Aktivstand überstellt werden. Besonders erfreulich ist der Umstand, dass heuer vier Quereinsteiger die Ausbildung absolvieren. „Dass auch über 30 jährige Quereinsteiger so toll bei uns aufgenommen werden, ist ein Beweis der...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Die Florianmedaille
1 13

Auszeichnung an Unternehmen für hervorragende Unterstützung der Feuerwehr

Das Bezirksfeuerwehrkommando Braunau am Inn hat die Möglichkeit geschaffen, um Unternehmen auszuzeichnen, die Garanten für eine hervorragende Unterstützung des Feuerwehrwesens sind! In fast allen Pflichtbereichen gibt es dazu Beispiele, deren Unternehmen außergewöhnlich gut mit den Feuerwehren kooperieren. Eine außerordentlich wichtige Zusammenarbeit, um für Einsatzfälle Mitarbeiter kurzfristig freizustellen bzw. Maschinen und Geräte dazu abstellen. Eine besondere Gelegenheit bot sich...

  • Braunau
  • Albert Sperl

Feuerlöscherüberprüfung der FF Braunau

Am Samstag, 15.10. findet von 09:00 bis 12:00 Uhr die Feuerlöscherüberprüfung beim Feuerwehrhaus Braunau statt. Wann: 15.10.2016 09:00:00 bis 15.10.2016, 12:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, Laaber Holzweg 46, 5280 Braunau am Inn auf Karte anzeigen

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
5

Neues Einsatzfahrzeug für FF Braunau

BRAUNAU. Einen neuen Kleintransporter konnte die Freiwillige Feuerwehr Braunau vor kurzem in Dienst stellen. Nachdem der alte VW LT nach über 200.000 Kilometer nach einem Getriebeschaden nicht mehr einsatzbereit war, konnte in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde rasch ein Ersatzwagen beschafft werden. Das neue Fahrzeug, ein Mercedes Sprinter, wurde bei der Firma Forster in Ranshofen angekauft. Bei der Firma Meingast  wurde die Ladefläche mit Planenaufbau sowie einer Ladebordwand aufgebaut....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
3

Spendenübergabe: Feuerwehr Braunau erhält Drohne

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergaben Vertreter der Firmen EKB, Optimo und Vialit eine Drohne mit Videoübertragung an Feuerwehrkommandant Klaus Litzlbauer. Kommandant Klaus Litzlbauer: „Der Aufgabenbereich dieses Quadrocopters ist die Lageerkundung und Lagefeststellung. Damit kann sich der Einsatzleiter einen Überblick über das Einsatz geschehen auch bei komplexen Gebäuden verschaffen, um so einen gezielten Löschmitteleinsatz vorzunehmen. Ein weiterer Einsatzbereich ist die...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
Kommandant Klaus Litzlbauer
5

Jahresvollversammlung der FF Braunau: Im Rekordeinsatzjahr 56 Menschen gerettet

Eine eindrucksvolle Jahresbilanz konnte der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Braunau, ABI Klaus Litzlbauer, am Freitag, den 05. Februar 2015 bei der 150. Jahresvollversammlung vorlegen. Vorweg bedankte er sich bei seinen Kameradinnen und Kameraden für den unermüdlichen Einsatz für unsere Bevölkerung sowie bei den Unternehmern, die Feuerwehrkameraden wenn Not am Mann ist freistellen. Mehr Unterstützung wünscht sich Litzlbauer jedoch von den öffentlichen Betrieben bei der...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau

Feuerwehr Braunau sucht neue Mitglieder: Schnuppertag mit Einsatzübung

Für Jugendliche und Erwachsene veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Braunau am 30.01.2016 einen Schnuppertag. Interessierten wird von 13:00 bis 16:00 Uhr beim Feuerwehrhaus am Laaber Holzweg 46 ein informatives Programm geboten. Ob für die Jugendgruppe, deren Mitglieder 10-15 Jahre alt sind oder für die aktiven Mitglieder ab 16 Jahren Interesse besteht, hier bekommt man alle nötigen Infos. Auch die Ausrüstung und die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt...

  • Braunau
  • Stadtfeuerwehr Braunau
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.