FF Thondorf

Beiträge zum Thema FF Thondorf

Große Auszeichnung: Willibald Kölly (m.) wurde für seinen großen Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr geehrt.

Gössendorf
Hohe Ehren für einen Thondorfer

Willibald Kölly erhielt Silbernes Verdienstzeichen der Republik Österreich. In der Aula der Alten Universität Graz überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer vergangenen Freitag Bundesauszeichnungen und Berufstitel an verdiente Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben. „Die heutige Verleihung der Bundesauszeichnungen und Berufstitel ist eine Feierstunde für Menschen, die in eindrucksvoller Weise für die Steiermark gewirkt und gearbeitet haben. Es ist ein Zeichen des Dankes und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Die FF Thondorf bewies sportlichen Ehrgeiz: In den Auwiesen wurde eifrig mit WOCHE bewegt-Experte Georg Jillich trainiert
10

WOCHE bewegt mittendrin:
Mit Feuereifer beim Lauftraining

Einen richtig sportlichen Einsatz hat die Freiwillige Feuerwehr Thondorf hinter sich: Die Laufgruppe der Florianijünger, die sich Anfang 2019 formiert hat, ist nämlich als Gewinner des virtuellen E-Businessmarathons der WOCHE im Mai hervorgegangen. Eigentliche Sieger hat es aufgrund mangelnder Zeiterfassung zwar keinen gegeben, aber unter allen Teilnehmern wurde es exklusives Lauftraining mit WOCHE bewegt-Experten Georg Jillich verlost. Dieses Training haben die Feuerwehrmänner- und frauen...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Kurz nach einer scharfen Rechtskurve war der Sattelzug aufs Bankett geraten.
5

Unfall eines Sattelschleppers auf der L390

Auf der L 390, dem neuen Autobahnzubringer A2 Graz-Ost im Bereich von Thondorf, ereignete am 1. 9. 2017, um 14.30 Uhr ein spektakulärer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines aus Rumänien stammenden LKW-Zuges hatte auf der regennassen Fahrbahn offensichtlich die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, denn der Sattelauflieger rutschte in das Bankett und die Zugmaschine kam, um mehr als 90 Grad eingeknickt, im Straßengraben zum Stillstand. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Nachfolgende...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heinz Waha
Diesen Sonntag, 1. Mai, geht wieder das traditionelle Florianifest der Feuerwehr Thondorf in Szene. Beginn: 10.30 Uhr.
2

Florianifest der Feuerwehr Thondorf

Dass die Freiwillige Feuerwehr Thondorf nicht nur Brände löschen und Personen aus Unfallautos schneiden kann, zeigt sie am 1. Mai beim traditionellen Florianifest. Beginn ist um 10.30 Uhr. Das Fest zu Ehren des Schutzpatrons der Feuerwehren hat sich zum wahren Publikumsmagneten entwickelt. Während die Kameraden der FF Thondorf alle Register ihres Könnens ziehen, um die Gäste mit köstlichen Speisen zu verwöhnen, sorgen „Die Junker“ mit ihrem Showprogramm für Unterhaltung. Kommandant Gernot...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Feuerwehrgroßübung: Gernot Nahler, Kommandant der Feuerwehr Thondorf, bei der Einsatzbesprechung.

Feuerwehr Thondorf ließ üben

Atemschutz- und Sanitäts-Großübung mit 90 Einsatzkräften im Klärwerk Zu einer Großübung rief nun die Freiwillige Feuerwehr Thondorf unter der Leitung von Hauptbrandinspektor Gernot Nahler. Schauplatz der spektakulären Übung mit 90 Einsatzkräften von acht Feuerwehren war das Klärwerk Graz. Annahme bei der Atemschutz- und Sanitätsübung: Eine unglückliche Verkettung von Unfällen hatte am Gelände des Klärwerks zu diversen Explosionen sowie zu äußerts gefährlichen Stromunfällen geführt. Über...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Mit Blick auf die Feuerwehrzentrale in Thondorf wurde Water Soccer gespielt.
3

Heißes Kickerl auf nassem Untergrund

Vergangenes Wochenende wurde in Thondorf ein Water-Soccer-Turnier ausgetragen. Als Veranstalter fungierte die FF Thondorf unter der Leitung von OBI Franz Wiesler gemeinsam mit der Raiffeisenbank Hausmannstätten. 19 Erwachsenen- und vier Jugendgruppen kämpften auf nassem Untergrund um den Sieg.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Hofer
Heinz Jauk übergibt Hauptbrandinspektor Willi Kölly die Bootsschlüssel.
2

Happy End dank Boot

Seit bereits über 30 Jahren ist die Freiwillige Feuerwehr Thondorf ein Wasserstützpunkt und mit dem dazugehörigen Einsatzgebiet auf der Mur. In all den Jahren ist es allerdings nie gelungen, ein Boot anzuschaffen, das die verschiedensten Einsätze erleichtert hätte. Doch wie heißt es so schön: Ende gut, alles gut. Anfang Mai konnte im Rahmen des traditionellen Florianifestes ein neues Feuerwehrrettungsboot präsentiert werden. Das von Energie Steiermark und Verbund subventionierte Wasserfahrzeug...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Hofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.