Forstsee

Beiträge zum Thema Forstsee

Forstsee
Noch immer viel zu wenig Wasser nach Wartungsarbeiten

Extrem trockener Sommer verzögert die natürliche Befüllung des Forstsees. Die Baumaßnahmen für die Instandhaltung des Kelag-Kraftwerks gehen weiter. FORSTSEE. Idyllisch liegt der Forstsee zwischen Velden und Pörtschach. In der heurigen Badesaison allerdings mit weitaus weniger Wasser. Laut Angaben der Kelag, die vor Ort ein Speicherkraftwerk betreibt, befindet sich der See aktuell noch immer zehn Meter unter dem Normalstand. Extreme TrockenheitDer Grund hierfür: Ursprünglich rechnete man damit,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Eine herrliche Aufnahme von oben. Derzeit sieht es jedoch ein wenig anders aus.
10

Forstsee in Techelsberg
Der See liegt auf dem Trockenen

Der Forstsee ist beliebt bei Jung und Alt, als Badeplatz oder grüne Oase für einen gemütlichen Spaziergang. Heuer könnte es etwas länger dauern bis der See Badepegel erreicht hat. Grund sind Sanierungsarbeiten am Kraftwerk. FORSTSEE. Es ist ein beschauliches Naturidyll, das Areal rund um den Forstsee zwischen Velden und Pörtschach in Techelsberg, inmitten der grünen Natur, oberhalb des Wörthersees. Vor allem Einheimische aber auch zunehmend Touristen schätzen diesen Fleck Erde aufgrund seiner...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Aufgrund der Verzögerungen in den Arbeiten kann der Forstsee erst im Mai aufgestaut werden.
2

Klagenfurt Land
Verzögerungen bei den Sanierungsarbeiten beim Kraftwerk Forstsee

Die Erneuerungsarbeiten am Kraftwerk Forstsee verzögern sich und ermöglichen ein Aufstauen erst ab Mai. FORSTSEE. Bei den im Herbst 2020 begonnenen Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten beim Kraftwerk Forstsee gibt es Verzögerungen gegenüber dem ursprünglichen Zeitplan. „Die Arbeiten an den unter der Wasseroberfläche gelegenen Anlagenteilen sind aufwändiger gewesen als ursprünglich angenommen“, sagt Projektleiter Peter Macher. Sämtliche Bauteile des Einlaufbauwerks wurden inspiziert und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
1 20

Forstsee
Wo ist das Wasser?

Wegen Sanierungsarbeiten der KELAG wurde ein großer Teil des Wassers vom Forstsee abgelassen. Beim Spazieren auf dem Grund des Sees kann man die tollsten Sachen entdecken. Von Muscheln angefangen, bis hin zu  Wurzeln, Steine und vieles mehr. Auch die verschiedenen Farben des Bodens sind sehr beeindruckend und Sehenswert. Fotografen des Feldkirchner Fotoclub "Blende 22" nutzten die Gelegenheit und erkundeten die Umgebung des Sees.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Glanzer
Speicherkraftwerk Forstsee: Vorarbeiten für die Sanierung haben begonnen.

Speicherkraftwerk
Sanierungsarbeiten am Forstsee gestartet

Die Kelag beginnt mit den Vorarbeiten zur Sanierung des Speicherkraftwerkes Forstsee. TECHELSBERG. Die Arbeiten beim Speicherkraftwerk sind gestartet. Als erster Schritt wird die Forststraße von Unterwinklern (in der Nähe der Ortseinfahrt Velden Ost) Richtung Forstsee mit Forstgeräten ertüchtigt. Ab Mitte nächster Woche werden vom Süden zum Forstsee führende Waldwege mit Baggern für die notwendigen Transporte befahrbar gemacht und eine Zufahrt zum Entnahmebauwerk am Forstsee Südufer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Am Ufer des Forstsees wurden einfach Bäume umgeschnitten

Sachbeschädigung
15 Bäume am Forstsee umgesägt

Eichen, Birken und Schwarzerlen wurden am Ufer des Sees einfach liegen gelassen. TECHELSBERG. Mutwillig umgesägt und einfach liegen gelassen wurden 15 Bäume im südöstlichen Uferbereich des Forstsees. Als Werkzeug diente vermutlich eine Bogensäge, geschehen ist die Sachbeschädigung zwischen 21. und 25. Juli. Eichen, Birken und Schwarzerlen wurden auf dem Boden gefunden. Der Grundstücksbesitzer erleidet damit einen Schaden von ca. 1.000 Euro, dieser ist durch keine Versicherung gedeckt.

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
134

Forstsee
Opening Electric Garden und Miss Kärnten-Startnummernziehung

TECHELSBERG (dw). Mit der Ziehung der Startnummern für die Miss Kärten-Wahl 2019 am 3. Mai im Casineum Velden wurde die neue Strandbar "Electric Garden" beim KELAG-Schaukraftwerk eröffnet. Betrieben wird der neu gestylte Beachclub von den Miss-Kärnten-Organisatoren Janin Baumann und Christoph Überbacher.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Die Location am Wörthersee von seiner besten Seite.
3

Kelag-Schau-Kraftwerk Forstsee
"Electric Garden" eröffnet im April

Neuer Pächter im Kelag-Schau-Kraftwerk Forstsee. Beachclub eröffnet Mitte April. TECHELSBERG. Das Café Ampere im Kelag-Schau-Kraftwerk Forstsee hat einen neuen Pächter gefunden. Nun geht es ins Eröffnungfinale, denn diese ist bereits in eineinhalb Monaten geplant. "Electric Garden" Am 12. April planen Janin Baumann und Christoph Überbacher die Eröffnung ihrer neuen Beachbar. Electric Garden heißt das Gastro Projekt. Und soll mit Strandbar, Seeterrasse und abwechslungsreichen Veranstaltungen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
1

kind am Forstsee

Wo: Forstsee, Pörtschach am Wörther See auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Daniela Rauch
176

Kindervereinsfischen Fischereigemeinschaft Forstsee 2017

Am 19.08.2017 fand auch heuer wieder, das bei allen Kindern so beliebte Kindervereinsfischen der Fischereigemeinschaft Forstsee stat. Schon zeitig früh am Morgen konnte man ein gewisses Maß an Aufregung und Nervosität spüren, denn sie mussten sich noch etwas gedulden. Um Punkt 8 Uhr früh viel dann endlich der Startschuss und die Kinder legten sich richtig ins Zeug. Anfangs war Geduld gefragt, denn die Fische ließen sich nicht blicken bis dann endlich mit großer Erwartung die ersten Erfolge zu...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Werner Wolfgang Glawischnig
Direktor Manfred Freitag überreichte den Absolventen im Schaukraftwerk Forstsee die Reifeprüfungszeugnisse.

Zeugnisübergabe im Schau-Kraftwerk Forstsee

Den 21 Absolventen der Kelag-Leistungsklasse wurden die Reifeprüfungszeugnisse überreicht. TECHELSBERG. Die 21 Absolventen der Kelag-Leistungsklasse der HTL Lastenstraße bekamen ihre Reifeprüfungszeugnisse im Schau-Kraftwerk Forstsee überreicht. Die Kelag sponserte nicht nur zahlreiche Ausflüge und Exkursionen sondern gestaltete auch energieeffiziente Projekte. Die WOCHE gratuliert: Šefik Halavać, Andreas Schriefl, Martin Dissinger, Lukas Kaiser, Fabian Jörg, Frederik Kronhofer, Thomas...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
17

Forstsee im Herbst

Wo: Forstsee, Velden am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Philipp Strießnig
1 1 61

3. Karlerwirt Wandertag

Über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 74 Jahre der älteste, 7 Jahre der jüngste Teilnehmer, knapp 20 km Streckenlänge, rund 5 Stunden unterwegs, das sind die wichtigsten "Eckdaten" des 3. Karlerwirt-Wandertages. Gipfelwirtin Rosalinde Knaus führte, gemeinsam mit "Scout" Hannes Klammer die vielen Wanderbegeisterten bei bestem Wanderwetter vom GH Karlerwirt zur Josefikapelle beim Forstsee, weiter zur Aussichtsplattform "Hohes Kreuz" Forstsee und dann über Kerschdorf wieder zurück zum Gasthaus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus

David Mase - NEVER | LAND

Der freischaffende Klagenfurter Künstler, der vergangenes Jahr unter anderem den Bank Austria Kunstpreis gewonnen hat, präsentiert am 29. Juli im Schau-Kraftwerk Forstsee seine neuen Werke, die in eine surreale Welt eintauchen lassen. Die aktuelle Ausstellung von David Mase steht unter dem Titel „NEVER | LAND“ und lädt in ein künstlerisches „Nimmerland“. Mase lässt dabei mit seinen Grafiken in Scherenschnitttechnik, die von Alltagssituationen und persönlichen Erlebnissen inspiriert sind, eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Birgit Hackl
Forstsee
6 15 11

Mein liebster Badeplatz

Wenn ich in meiner Heimat am Wörthersee bin und der Trubel dort zu groß ist gehe ich gerne am Forstsee baden. Erstens ist es eine Naturoase, der See ist frei zugängig, es gibt Parkplätze gegen geringe Gebühr, der Eintritt ist frei, gegen Hunde hat niemand Einwände und es gibt dort auch für Fkk-Freunde viele Plätze. Das Wasser ist sauber und glasklar, das Wasser angenehm warm, mit einem Wort ein wunderbarer Badeplatz. Den Forstsee kann man auch wunderbar umrunden - zur Wanderung rund um den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Christa Posch
Angeln am Forstsee im Morgengrauen (Kärnten)
2

Angeln am Forstsee im Morgengrauen!

Herrliches Morgengrauen beim Angeln mit meinem Sohn. Beste Bedingungen, der Karpfen und Barsche beißen, der Hecht leider nicht! Danach zünftiges Frühstück beim Wienerroither in Pörtschach! Den Forstsee kann man auch wunderbar umrunden - zur Wanderung rund um den Forstsee Wo: Forstsee, Techelsberg am Wu00f6rther See auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Galli
Bekannte Fischarten im Forstsee sind Hecht, Wels, Karpfen und Zander.
7 9 22

FORSTSEE und Kleinsee

Der Forstsee ist ein See zwischen Pörtschach am Wörther See und Velden am Wörther See und befindet sich im Gemeindegebiet von Techelsberg am Wörther See. Der See liegt auf einem Höhenrücken etwa 1 km nördlich des Wörthersee auf 601 m. Mit einer Fläche von 29 ha ist er ein kleiner See. Seine maximale Tiefe beträgt 35 m, die mittlere Tiefe 22 m. Mit dem Wörthersee steht er über eine Druckrohrleitung, die zum Kraftwerk Forstsee führt, in direkter Verbindung. Ansonsten ist der See völlig...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch
6

Forstsee / Velden

Wo: Forstsee, Velden am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Christoph Salzmann
hier war ich schon als Kind mit meiner Oma baden
9 15

Forstsee Naturbadesee

Forstsee / in Techelsberg am Wörthersee Seehöhe 601m Fläche 0.29km² Tiefe 35m Der Forstsee ist für Alt und Jung ein beliebter Freibadesee. Den meisten nicht so bekannt, ist er vor bei Insidern sehr gefragt. Das Ufer ist überall zugänglich. Eine getrimmte Liegewiese sucht man hier allerdings vergeblich. Das Ufer besteht zum Großteil aus Schotter, Felsen und Wald. Der naturverbundene Forstsee-Badegast weiß dies aber zu schätzen. Ansonsten bietet die Infrastruktur nicht das, was man in einem...

  • Wien
  • Ottakring
  • Christa Posch

Kein Gasthaus am Forstsee

"Trockenheit" herrscht am Forstsee, zumindest was heuer die Bewirtung betrifft. Das letzte Gasthaus - der "Kuckuck" - hat nun zugesperrt. Für die heurige Saison ist es zu spät, einen neuen Pächter zu suchen. Man hofft jedoch, dies nächstes Jahr wieder zu schaffen.

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.