FPÖ Pettenbach

Beiträge zum Thema FPÖ Pettenbach

Michael Gruber, FPÖ-Landtagsabgeordneter und Vizebürgermeister in Pettenbach

FPÖ Pettenbach
"Gemeinde darf nicht weiter wachsen"

Mit 5.400 Einwohnern ist Pettenbach nach Kremsmünster und Micheldorf die drittgrößte Gemeinde im Bezirk Kirchdorf. Vizebürgermeister Michael Gruber von der FPÖ sieht Probleme bei der Entwicklung der Kommune. PETTENBACH. FPÖ-Vizebürgermeister Michael Gruber aus Pettenbach hat ein klares Ziel – er möchte bei der kommenden Bürgermeisterwahl als neuer Ortschef in die Gemeindestube einziehen. "Ich sehe die Chance als durchwegs realistisch. Ich bin ein Mann der klaren Worte und der Umsetzung....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die SPÖ in Pettenbach fordert die Entfernung eines etwa 15 Meter hohen "Monstrums auf Stelzen" entlang der Landesstraße.

Pettenbach
Ein Salzsilo erregt die Gemüter

"Schandfleck und gefährlich" – so die SPÖ zu einem aufgestellten Silo der Straßenmeisterei im Almtal. PETTENBACH. Ein aufgestellter Salzsilo der Straßenmeisterei Kirchdorf sorgt für Unmut in Pettenbach, die SPÖ fordert den Rückbau. Gemeinderätin Ilse Laßl sagt: "Es ist ein riesiger Schandfleck. Viele Pettenbacher regen sich darüber auf. Der Salzsilo wurde auf einem Pendlerparkplatz errichtet, der sich in unmittelbarer Nähe zu einem Kreuzungsbereich befindet. Seit Jahren wissen die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Michael Gruber kandidiert in Pettenbach für die FPÖ als Bürgermeister.

FPÖ Pettenbach
"Kommunikation und Zusammenarbeit ist entscheidend"

Vizebürgermeister Michael Gruber ist FPÖ-Bürgermeisterkandidat in Pettenbach. "Ich mache das aus voller Überzeugung für die Menschen in Pettenbach", so Gruber. PETTENBACH. Michael Gruber wird sich am 26. September 2021 zur Wahl als FPÖ-Bürgermeisterkandidat von Pettenbach stellen. „Die Erfahrungen der letzten Jahre und die Erkenntnis, was tatsächlich gemeinsam mit den Bürgern möglich ist, haben mich zum Entschluss gebracht, als Bürgermeisterkandidat in meiner Heimatgemeinde anzutreten. Es ist...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Vizebürgermeister Michael Gruber (FPÖ) mit Arbeitskreisleiter Rudi Platzer (re.)

Breitbandausbau Pettenbach
Breitband-Projekt schreitet voran

Vizebürgermeister Michael Gruber: "Breitbandvollausbau Pettenbach ist nicht nur ein Wunsch, sondern ein Muss." PETTENBACH. „Durch die rasende technische Entwicklung und verstärkt durch die derzeitige Homeoffice-Situation ist es unser politischer Auftrag die Bürger von Pettenbach mit einem gut funktionierenden flächendeckenden Breitband auszustatten. In Pettenbach schreitet das Projekt überschaubar stetig voran. Im Zentrum ist bereits die Gemeinde, die Schule und die Raika durch die Energie AG...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Seniorenring-Obmann Rudi Platzer, LAbg. Vzbgm. Michael Gruber, Gertrud Baumgartner, Karl Strauß, Seniorenring Bezirksobmann Helmut Kobler (von links)

FPÖ Pettenbach
Neuer Vorstand des Seniorenrings im Amt

Mitte Oktober 2020 fand unter strenger Einhaltung der COVID-19 Bestimmungen die Jahreshauptversammlung des Seniorenrings Pettenbach statt. PETTENBACH. Der Bezirksobmann des Seniorenrings, Helmut Kobler, führte die Neuwahl durch. Einstimmig wiedergewählt wurde der Obmann Rudi Platzer. Er bedankte sich für das ihm sowie dem Vorstand ausgesprochene Vertrauen. Für das kommende Jahr schweben ihm schon einige Aktivitäten vor. FPÖ-Bezirksparteiobmann LAbg. Vzbgm. Michael Gruber wünschte dem Team...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Rudolf Platzer (re.) übergibt an Michael Gruber

Gemeinde Pettenbach
Vizebürgermeister Platzer übergibt Ämter

PETTENBACH (sta). Nach 25 Jahren Tätigkeit in der Kommunalpolitik ist bei Vizebürgermeister Rudolf Platzer schon länger der Entschluss gereift, sich zu einem geeigneten Zeitpunkt in die zweite Reihe zurückzuziehen. Weiters legt auch Karl Reder nach 34 - jähriger politischer Tätigkeit seine Funktionen als Gemeinderat und Ausschussobmann zurück. Bei der Gemeinderatssitzung im Juni soll der Wechsel vollzogen werden. In den Gemeinderat folgen Sandra Bernberger und Siegfried Mayr nach. „Ich blicke...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Obmann Rudi Platzer (re.) mit Michael Gruber

FPÖ Pettenbach wählte neuen Vorstand

Vizebürgermeister Rudi Platzer bleibt Obmann PETTENBACH (sta). Die FPÖ Ortsgruppe Pettenbach traf am 4. Juli zum ordentlichen Ortsparteitag im Bierhotel Ranklleiten zusammen. Dabei wurde im Beisein von FPÖ – Bezirksparteiobmann  Michael Gruber, der gleichzeitig Gemeindevorstand in Pettenbach ist, der neue Vorstand für drei Jahre gewählt. Dabei wurde auf die altbewährte Mannschaft gesetzt: Obmann bleibt Vizebürgermeister Rudi Platzer, seine Stellvertreter sind wiederum Michael Gruber, Gerhard...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
FPÖ-Bezirksgeschäftsführer Günter Schachner, Helmut Kober, Rudolf Platzer und Michael Gruber (v.li.).

Platzer Obmann des Seniorenringes Pettenbach

PETTENBACH (sta). Nach langjähriger Absenz gibt es nun wieder eine Organisation des Seniorenringes in Pettenbach. Bei der kürzlich durchgeführten Wahl wurde einstimmig Vizebürgermeister Rudolf Platzer zum Obmann der neuen Gruppe gewählt. Bezirksobmann Helmut Kobler und FPÖ – Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Michael Gruber führten die Neuwahl durch. Fast alle Mitglieder des neuen Seniorenringes Pettenbach, die vorher unter dem Dachverband der Bezirksorganisation standen, kamen zur Wahl,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Adalbert Cramer, Wolfgang Klinger, Michael Gruber, Sabine Binder, Karl-Heinz Strauß (v.li.).

„Wirtschaft neu denken“

PETTENBACH (sta). Am Abend des 9. Mai luden die Freiheitlichen Bezirksgruppen Kirchdorf und Gmunden ins Gasthaus Knappenbauernwirt in Pettenbach zu einer Präsentation der freiheitlichen Wirtschaftspolitik. Als Fachreferent durfte Bezirksparteiobmann Michael Gruber Nationalratsabgeordneten Wolfgang Klinger, gleichzeitig Gastronom und Transportunternehmer, begrüßen. Unter den Gästen waren auch der 2. Präsident des Oberösterrichischen Landtages, Adalbert Cramer, und Sabine Binder....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Im Pettenbacher Gemeinderat ist man sich nicht einig.

Verwirrung um Volksbefragung

Geplantes Lagerhaus Projekt in Pettenbach entzweit die Gemeinde. PETTENBACH (sta). Ein geplantes Fachmarktzentrum außerhalb des Ortes, das in Verbindung mit einem neuen Lagerhaus entstehen könnte, sorgt in Pettenbach weiter für heftige Debatten. Eine Volksbefragung dazu schien fix zu sein. Die Durchführung dazu wurde einstimmig im Gemeinderat beschlossen. Es kam aber anders. "Um den Fragewortlaut und Termin zu fixieren, ist eigens eine Gemeinderatssitzung einberufen worden. Vor Beginn der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
SPÖ-Vizebürgermeisterin Julia Laßl möchte die Schule am Magdalenaberg zusperen
1 4

Pettenbach: Der Volksschule am Magdalenaberg droht das Aus

Geht es nach den Plänen der Pettenbacher SPÖ, soll die kleine Volksschule in einen Kindergarten umgewandelt werden. PETTENBACH (sta). In Pettenbach gibt es zwei Volksschulen: eine im Ortskern und die zweite vier Kilometer außerhalb des Zentrums. Die Volksschule am Magdalenaberg ist seit dem Schuljahr 2012/13 einklassig. Alle vier Schulstufen werden von nur einer Lehrkraft unterrichtet. Derzeit sind es 21 Kinder, aber die Prognosen für die nächsten Jahre liegen unter 20. "Die Schule muss...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Leo Bimminger (ÖVP)
2

Stichwahl in Pettenbach am 2. Dezember

Vorerst keine Entscheidung in der Almtalgemeinde, wer neuer Bürgermeister wird PETTENBACH (sta). Keiner der drei Bewerber schaffte die 50 Prozent-Marke. ÖVP-Kandidat, Vizebürgermeister Leo Bimminger hat sich vorerst mit 45,97 Prozent der Stimmen an erster Stelle platziert. Der 40-jährige Landwirt dazu "Ich freue mich über den Erfolg und bedanke mich bei meinen Wählern. Jetzt werde ich alles daran setzen, noch möglichst viele Pettenbacher zu überzeugen, mir den Auftrag zur Umsetzung meines...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Am 18. November entscheidet sich, wer als neuer Bürgermeister in die Gemeindestube in Pettenbach einzieht.
4

Spannung in Pettenbach steigt. Wer wird neuer Bürgermeister?

Am 18. November 2012 wird in Pettenbach gewählt. Ein knapper Wahlausgang wird erwartet. Erstmals in der Almtalgemeinde tritt mit Julia Laßl auch eine Frau zur Bürgermeisterwahl an. Die BezirksRundschau sprach mit den Kandidaten. PETTENBACH (sta). Nach dem gesundheitlichen Rückzug von Bürgermeister Friedrich Schuster im Juli 2012 wird neu gewählt. 3888 Einwohner sind wahlberechtigt. Die Kandidaten sind Leo Bimminger (ÖVP), Julia Laßl (SPÖ) und Rudolf Platzer von der FPÖ, der auch amtsführender...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Laufender Bürgermeister

Der "Olympischer Gedanke" war für den amtsführenden Bürgermeister aus Pettenbach das wichtigste. PETTENBACH (sta). Am Nationalfeiertag fand in Pettenbach der Ortslauf statt. Bürgermeisterkandidat Rudi Platzer nahm mit einem Team ebenfalls teil. „Der Spaß am Sport stand ganz klar im Mittelpunkt. Dabei sein ist alles“, erklärt Platzer, dass keine Zeit gemessen wurde. Bei diesem Lauf von Jung und Alt wurden die jeweils gelaufenen vollen Runden gezählt. „Gewonnen haben aber alle. Es war ein...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Rudolf Platzer, Manfred Haimbuchner und FPÖ-Bezirksparteiobmann Christian Hartwagner

Schulden belasten Gemeinden

Manfred Haimbuchner: "Wir sparen nur für Banken & Spekulanten" PETTENBACH (sta). FPÖ-Landesrat Manfred Haimbuchner war auf Bezirkstour. Zum Abschluss kam er zu einem Treffen der Freiheitlichen Wirtschaftstreibenden in Pettenbach. "Österreich ist hoch verschuldet. Der finanzielle Spielraum für die Gemeinden wird dadurch auch immer kleiner. Das ist auch ein Zeichen einer verfehlten Politik. Wir sparen nicht für nachkommende Generationen, sondern für Banken und Spekulanten", so Haimbuchner, der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.