fpö

Beiträge zum Thema fpö

Ortsparteiobmann Stv. Peter Degelsegger, Ortsparteiobmann Günther Pernkopf, Bezirksobmann LAbg. Michael Gruber (von links)

Ortsparteitag
Günther Pernkopf neuer FPÖ-Ortsparteiobmann von Vorderstoder

Am Freitag, 9. April 2021, fand im Gemeindeamt in Hinterstoder, unter Einhaltung der Pandemiebestimmungen, der gemeinsame FPÖ-Ortsparteitag von Hinterstoder und Vorderstoder statt. HINTERSTODER, VORDERSTODER. In Hinterstoder bleibt die Lage unverändert. Für Vorderstoder wurde, unter dem Vorsitz von LAbg. Bezirksparteiobmann Michael Gruber, Günther Pernkopf zum neuen Ortsparteiobmann einstimmig gewählt. An seiner Seite steht der bisherige Obmann Peter Degelsegger. „Mein Dank gilt den Ortsgruppen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Pettenbachs Vizebürgermeister Michael Gruber.

Deutsche Sprache
"Deutschkenntnisse sind die Grundlage der Integration"

Geht es nach Pettenbachs Vizebürgermeister Michael Gruber (FP), sprechen im Bezirk Kirchdorf aktuell 853 der insgesamt 4.337 Pflichtschüler nicht Deutsch als Muttersprache. Das sind rund 19,7 Prozent. Noch im Schuljahr 2010/11 waren es 742 von 4.670 Schülern, also etwa 15,9 Prozent. Für ihn führt dieser Anstieg zu "weitreichenden Sprach- und Integrationsproblemen". BEZIRK KIRCHDORF. Diese "Probleme" wirken sich auch auf die Ausgaben im Sozialsystem aus. Gruber fordert daher, dass "die...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Rudolf Platzer (l.) und Michael Gruber (r.).

FPÖ Pettenbach
Rudolf Platzer übergab Zepter an Michael Gruber

Kürzlich fand im Pfarrsaal von Pettenbach der FPÖ-Ortsparteitag statt. Dabei übergab Ortsparteiobann Rudolf Platzer das Zepter nach 19 Jahren an Landtagsabgeordneten und Vizebürgermeister Michael Gruber.  PETTENBACH. Gruber wurde einstimmig für seine neue Position gewählt. Als seine Stellvertreter unterstützen ihn Karl Heinz Strauß und Gerhard Kohlbauer. Gruber bedankte sich während der Veranstaltung bei Platzer für seine jahrelange exzellente Arbeit in Pettenbach. Man werde künftig bei den...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Karl Öllinger-Luwy, Brigitte Luwy, Christoph Colak und Michael Mader (v.l.).

Glasfaser-Internet im Bezirk
FP-Bürgermeisterkandidat besuchte Luwy TV-IT

Kürzlich besuchte Kirchdorfs FPÖ-Bürgermeisterkandidat Christoph Colak das Elektrounternehmen Luwy TV-IT. Grund dafür war, dass Kirchdorf seiner Meinung nach eine Vorreiterrolle bei der Versorgung mit Glasfaser-Internet einnimmt. KIRCHDORF. Zu einem großen Teil sei diese Rolle den Verantwortlichen des Unternehmens zu verdanken. "Kirchdorf hat viele starke Unternehmer. Sie leisten auch über die Stadtgrenzen hinaus Großartiges. Schnelles Internet ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken....

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber bei der traditionellen Verteilaktion zu Ostern.
3

Langjährige Tradition
Ostereier-Verteilaktion der FPÖ im Bezirk Kirchdorf

In der Karwoche ist das Verteilen von Ostereiern für die FPÖ im Bezirk Kirchdorf bereits eine langjährige Tradition. BEZIRK KIRCHDORF. „Leider konnten wir pandemiebedingt 2020 keine Ostereier verteilen. Im heurigen Jahr war es uns jedoch ein wichtiges Anliegen, die Bevölkerung wieder mit einer kleinen Aufmerksamkeit zu erreichen. Wir verteilten deshalb unsere blauen Ostereier coronakonform", berichtet FPÖ-Bezirksobmann und Landtagsabgeordneter Michael Gruber. Die Eier werden übrigens seit jeher...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
 Michael Gruber mit Silvia Haslhofer

Internationaler Frauentag
Starke Frauen im Bezirk Kirchdorf

„Nachhaltige Familien – und Frauenpolitik muss ein Miteinander fördern, anstatt Maßnahmen durchsetzen zu wollen, die den Beteiligten wenig bringen oder Gräben zwischen den Geschlechtern aufreißen“, sagt FPÖ-Landtagsabgeordneter Michael Gruber aus Pettenbach. PETTENBACH. „Das Interesse an Frauenpolitik nimmt eindeutig zu. Wichtige Themen wie ‚Anerkennung der Kindererziehungszeiten‘, ‚Gleicher Lohn für gleiche Arbeit‘ und ‚Aktivitäten gegen häusliche Gewalt‘ sind dringendst zu unterstützen....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber aus Pettenbach.
1

FPÖ zu ÖIF-Zuwanderungsbericht
Gruber sieht "Parallelgesellschaften" als Gefahr

Oberösterreichs FPÖ-Integrationssprecher, Landtagsabgeordneter Michael Gruber aus Petttenbach zum Zuwanderungsbericht des Österreichischen Integrations Fonds (ÖIF) PETTENBACH. „Der Ausländeranteil ist laut dem aktuellen ÖIF-Zuwanderungsbericht in jedem oberösterreichischen Bezirk angestiegen – allein im Bezirk Kirchdorf beträgt der Anstieg 1,5 Prozent. Das hat nicht nur Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und das Sozialsystem, sondern auch auf Schulen und Kindergärten. Hier ist der grüne...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Christian Dörfel, ÖVP
1 4

Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen
Ein "Superwahljahr"steht bevor

In sieben Monaten wird in Oberösterreich neu gewählt – was die Bezirksparteichefs erwarten. BEZIRK. Die VP hat ihre Vormachtstellung zu verteidigen. Sie stellt in 14 von 23 Gemeinden den Bürgermeister und 216 von insgesamt 487 Gemeinderäten im Bezirk Kirchdorf. 230 Mandate als Ziel Bezirksobmann Christian Dörfel aus Steinbach/Steyr sagt: "Wir möchten unsere Position weiter ausbauen und haben uns 230 Mandate als Ziel gesetzt." Die ÖVP möchte in jeder Gemeinde zur Bürgermeisterwahl antreten. In...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Skybird Kremstal-Obmann Wolfgang Wirtl aus Molln bei einem Start am Hirschwaldstein in Micheldorf.
3

Skybird Kremstal
Drachenflieger und Paragleiter verlieren beliebten Startplatz

Steinbacher Landwirt verweigert künftig Drachenfliegern und Paragleitern die Starterlaubnis auf gepachtetem Grundstück. STEINBACH/ZIEHBERG. Das Drachenfliegen und Paragleiten hat im Kremstal eine lange Tradition. Der Verein "Skybird Kremstal" in Micheldorf wurde bereits im Jahr 1974 gegründet und zählt heute mehr als 220 Mitglieder aus ganz Österreich. Die sportlichen Erfolge der Mitglieder können sich sehen lassen. Manfred Ruhmer ist zwölffacher Weltmeister im Drachenfliegen und ein Star in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Kirchdorfs Sport-Stadtrat Günter Schachner (li.) mit FPÖ-Bezirksobmann Michael Gruber

"Gemeinden stehen mit dem Rücken zur Wand"

FPÖ Bezirksparteiobmann, Landtagsabgeordneter Michael Gruber aus Pettenbach: "Verordnungschaos der Bundesregierung nimmt kein Ende." BEZIRK KIRCHDORF. „Einmal mehr für Verwirrung sorgen die Verordnungen des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport. Noch am 27. Jänner war auf deren Infoseite im Internet folgendes zu lesen: Im Freien darf auf Outdoor-Sportstätten Sport ausgeübt werden, wenn pro Person mindestens 10 Quadratmeter zur Verfügung stehen und zwei Meter...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Kirchdorfs FPÖ-Fraktionsobmann Christoph Colak

Corona-Spaziergänge
"Die Freiheit der Bürger muss im Mittelpunkt stehen"

Eine fraktionsübergreifende Geschlossenheit wünscht sich die ÖVP der Stadt Kirchdorf, was die Corona-Spaziergänge in der Bezirkshauptstadt betrifft. (Mehr dazu HIER). Jetzt gibt es dazu auch eine Stellungnahme der FPÖ Kirchdorf. KIRCHDORF. Kirchdorfs FPÖ-Fraktionsobmann Christoph Colak sagt: "Die FPÖ-Fraktion der Stadt Kirchdorf steht klar zu den in Österreich geltenden Grundrechten, Gesetzen und für alle Bürgerinnen und Bürger verordneten Maßnahmen von den dafür zuständigen Organen, auch wenn...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (re.) mit FPÖ-Bezirksobmann, Landtagsabgeordneter Michael Gruber, aus Pettenbach
2

Freiheitliche Bauernschaft
"Eigentum muss wertgeschätzt werden"

Für eine faire und gerechte Landwirtschaft setzt sich die Freiheitliche Bauernschaft bei der anstehenden Landwirtschaftskammerwahl ein. Der Bezirks-Spitzenkandidat kommt aus Steinbach am Ziehberg. BEZIRK KIRCHDORF. Mit Rudolf Dilly aus Steinbach/Ziehberg als Bezirks-Spitzenkandidat geht die Freiheitliche Bauernschaft in die Landwirtschaftskammerwahl am 24. Jänner 2021. Zentrales Thema dabei ist der Schutz des Eigentums. FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber aus Pettenbach sagt dazu: "Die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Franz Langeder mit FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber

Todesfall
FPÖ Oberösterreich trauert um Franz Langeder

„Es ist unsere traurige Pflicht das Ableben des langjährigen Bezirksparteiobmannes der FPÖ Kirchdorf, Franz Langeder bekannt zu geben“, so der Landesparteiobmann der FPÖ Oberösterreich, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner und FPÖ-Bezirksparteiobmann, Landtagsabgeordneter Michael Gruber. RIED/TRAUNKREIS (sta). Langeder verstarb am Neujahrstag im 92. Lebensjahr. Langeder war Gründungsmitglied der FPÖ Oberösterreich und Ehrenbezirksparteiobmann der FPÖ Kirchdorf. Seit 1955...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Michael Gruber. FPÖ-Vizebürgermeister und Landtagsabgeordneter aus Pettenbach.

FPÖ
"Die Richtung stimmt"

Vizebürgermeister, Landtagsabgeordneter Michael Gruber zu Raumordnungs-Novelle: "Erste richtige Schritte gegen Flächenverbrauch" PETTENBACH (sta). "Die Richtung stimmt. Es werden richtige und notwendige Schritte gesetzt", begründet, FPÖ-Landtagsabgeordneter Michael Gruber aus Pettenbach, im Zuge der Landtagsdebatte zur Novellierung des OÖ. Raumordnungsgesetzes die freiheitliche Zustimmung. "Der Natur und Landwirtschaft Raum zu lassen, war eindeutig ein überparteiliches Ziel. In den...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Sicherheit und Sichtbarkeit am Schulweg ist Michael Gruber ein wichtiges Anliegen.

FPÖ Bezirk Kirchdorf
Sichtbarkeit am Schulweg rettet Leben

„Viele Unfälle im Straßenverkehr ließen sich vermeiden, wenn die mögliche Gefahrensituation früher erkannt würde“, sagt FPÖ-Landtagsabgeordneter Michael Gruber, „gerade deswegen ist es vor allem für unsere Kinder wichtig, sich sichtbar zu machen“. BEZIRK (sta). „Im Herbst ist es morgens noch dämmrig, das kann den Weg zur Schule, sei es als Fußgänger oder Radfahrer, gefährlich machen. Erwachsene gelten auch hier als Vorbild für unsere junge Generation und sollten mit gutem Beispiel vorangehen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Ewald Schnötzinger, Christoph Colak, André Schachner, Doris Kobler (v.li.)

Trotz Corona
Jährliche Freibadaktion der FPÖ Kirchdorf erfreut Besucher

Für den unbeschwerten Badespaß braucht es nicht nur heiße Tage und kühles Wasser. Deshalb gab es bei der jährlichen Badaktion der FPÖ Kirchdorf dieses Mal nicht nur Wasserbälle, Sonnencreme und Sonnenbrille, sondern auch Eiskaffee und Energy-Drinks als Geschenke für die Badegäste. KIRCHDORF/KREMS. „Obwohl durch übereifrige ‚Corona – Maßnahmen‘ der Stadtgemeinde - es gibt etwa keine Dauerkarten und keinen Kurztarif wie in anderen Bädern - die Gäste verärgert und daher die Besucherzahlen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Gemeinderat André Schachner (li.) und Stadtrat Günter Schachner

FPÖ Kirchdorf
15 Bäumchen für Agrargemeinschaft gespendet

KIRCHDORF/KREMS. Die FPÖ Stadt Kirchdorf hat der Agrargemeinschaft Kirchdorf 15 Bäumchen zum Ansetzen beim Aufgang zur Kalvarienbergkapelle gespendet. Die Hainbuchen wurden in einer oberösterreichweiten Aktion von Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner gespendet. „Auch wenn derzeit andere Themen den Mainstream beherrschen, dürfen wir nicht auf unsere Natur und Umwelt vergessen. Dazu möchten auch wir unseren kleinen Beitrag leisten“, so Stadtrat Günter Schachner.

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
FPÖ-Wehrsprecher Michael Gruber

Heeresbudget
"Sicherheit gibt es nicht zum PR-Tarif"

"Truppenbesuche und Schönrederei sind zu wenig. Eine ausreichende Finanzierung muss endlich sichergestellt werden", sagt FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber. PETTENBACH (sta). "Die oftmals zitierte 'letzte strategische Reserve der Republik' wurde im Grenzeinsatz in Oberösterreich teilweise von der Straßenmeisterei bzw. der Freiwilligen Feuerwehr transportiert. Auf dieses dramatische Signal muss rasch reagiert werden. Es ist nicht hinnehmbar, dass unser Heer im Einsatzfall selbst Hilfe rufen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Gruber

FPÖ Bezirk Kirchdorf
Arbeitslosigkeit stabil – bei Jugend hoch

„Die Arbeitslosigkeit befindet sich in Oberösterreich und auch im Bezirk Kirchdorf im Sinkflug, bleibt aber die zentrale Herausforderung“, so FPÖ-Landtagsabgeordneter,  Vizebürgermeister Michael Gruber aus Pettenbach. BEZIRK (sta). "Wichtig ist jetzt, weitere Maßnahmen zu setzen, um die trotzdem noch extrem hohen Zahlen weiter zu senken. Die Kurve flacht zwar ab, jedoch haben wir im Vergleich zum Vorjahr um rund 85 Prozent mehr Arbeitslose. Die Lösung kann sich nicht allein durch das Drehen der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
OÖVP-Integrationssprecher LAbg. Wolfgang Hattmannsdorfer
1 1

Integrationsdefizite
ÖVP und FPÖ fordern langfristiges Integrationskonzept

Verbindliche Standards in der Integrationspolitik sollen künftig vermeiden, dass Personen die schon jahrzehntelang in Österreich leben, noch immer Integrationsdefizite aufweisen. OÖ. „Oberösterreich investiert viel Geld in die Integrationspolitik. Aber es gibt offenbar Gruppen, die von den Integrationsleistungen trotzdem zu wenig erreicht werden,“ warnt OÖVP-Integrationssprecher Wolfgang Hattmannsdorfer. Er verweist auf Personen, die trotz langjährigen Aufenthalts in Österreich die Vorgaben des...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
FPÖ-Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stellvertreter Landesrat Manfred Haimbuchner.
2

Haimbuchner
„Wir haben einen großen Teil der Krise überstanden“

Unter dem Titel „Österreich entfesseln“ startet die FPÖ Oberösterreich eine Kampagne, die das Vorgehen der Bundesregierung in der Corona-Krise kritisiert. OÖ. „Wir haben einen großen Teil der Krise überstanden“, sagt FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner. Jetzt gehe es darum Unternehmer, Angestellte, Betriebe und Familien abzusichern. Denn, so Haimbuchner, „in den Pressekonferenzen der Bundesregierung hat das alles keinen Platz“. Die Liste der Versäumnisse sei dagegen lang und man werde...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
FPÖ-Wehrsprecher Michael Gruber aus Pettenbach

FPÖ Wehrsprecher:
"Nur Lippenbekenntnisse"

FPÖ-Landtagsabgeordneter Michael Gruber aus Pettenbach fordert einmal mehr eine ausreichende Finanzierung für das Österreichische Bundesheer BEZIRK KIRCHDORF (sta). „Die Slogans ‚Wir schützen Österreich‘, ‚Schutz und Hilfe‘ und ‚Helfen, wo andere nicht mehr können‘ prägten jahrelang das Bundesheer“, so FPÖ-Wehrsprecher Landtagsabgeordneter Michael Gruber, „mittlerweile sind sie nur noch Lippenbekenntnisse“. „Trotz unzähliger Warnungen schlittert das Heer immer weiter in einen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
LAbg. Michael Gruber (FPÖ)

Bautätigkeit im Bezirk
"Leistbarer Wohnraum für alle ist das Ziel"

„Der Anteil am Haushaltseinkommen, den die Österreicher für Wohnraum ausgeben, ist hoch“, so FPÖ-Bezirksparteiobmann LAbg. Michael Gruber, „unsere Aufgabe ist, durch umfangreiche Bautätigkeit, Förderungen und Sanierungen leistbaren Wohnraum zu schaffen“. BEZIRK KIRCHDORF. Im Jahr 2009 hat die FPÖ in Oberösterreich das Wohnbauressort übernommen. "Lagen die Nettomietkosten damals noch über dem Österreichdurchschnitt, hat die konsequente Förderpolitik Früchte getragen. So lag die Nettomiete im...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Günter Schachner (3v.v.li.) sponserte Faschingskrapfen
3

Kirchdorf
Rekordbesuch bei der Faschings-Eisdisco

„Die diesjährige Faschings-Eisdisco war mit 400 Kindern und Jugendlichen so beliebt wie noch nie“, freute sich der zuständige Stadtrat Günter Schachner (FPÖ) über die erfolgreiche Veranstaltung mit Rekordbesucherzahl. KIRCHDORF (sta). Bei idealen Wetterbedingungen heizte DJ Flame den Eisläufern wieder ordentlich ein und animierte sie mit bekannten alten und neuen Hits zum Tanz am Eis. Als Stärkung gab es wie jedes Jahr von Stadtrat Günter Schachner gesponserte, frische Faschingskrapfen....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.