Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Lokales
9 Bilder

Michael Tojner
Auf dem Rad durch den Bezirk Mariahilf

Der Unternehmer Michael Tojner nahm die bz mit auf Erkundungstour. Auf dem Rad wurde "sein" Mariahilf erkundet. MARIAHILF. Nicht viele bringen derzeit die Gemüter mehr in Wallung als der Heumarkt-Investor Michael Tojner. Doch während andere in einer solchen Situation den Kopf in den Sand stecken würden, bleibt er ruhig und fokussiert sich auf andere Projekte, wie die Umgestaltung des ehemaligen Hotel Kummer (bald Motto). Per Rad durch MariahilfZum Grätzel-"Spaziergang" erwartete der...

  • 13.05.19
  •  1
Lokales
Mannschaftsfoto des 1. Wiener Arbeiter Fußball-Clubs. Ursprünglich spielte der Verein in Rudolfsheim.

Sk Rapid Wien
Rapid war mal im 15ten

Die "Ur-Rapidler" kommen aus Rudolfsheim-Fünfhaus. Ihre erste Heimat war das Schmelzer Exerzierfeld. RUDOLFSHEIM.  Rapid spielte gerade gegen Salzburg im Cup-Finale. Das Match wurde in Klagenfurt ausgetragen. Mit dieser Entscheidung wurden sowohl Rapid- als auch Austriafans beruhigt, denn im Stadion des Wiener Rivalen wollte man nicht spielen. Zwischen Hütteldorf und Favoriten gibt es ungeschriebene Gesetze. Doch die Grün-Weißen kommen ursprünglich gar nicht aus Hütteldorf. Ihre Wurzeln sind...

  • 29.04.19
Sport
Chris Peterka bleibt im Herzen Sport-Club-Fan.

Sport-Club Frauen
Nach Trainer-Diskussion trat Peterka zurück

Sport-Club-Frauen-Gründer Chris Peterka hat alle seine Ämter beim Verein zurückgelegt. HERNALS. Chris Peterka ist seit 1968 Stammgast am Sport-Club-Platz in Dornbach. "Das ist mein Verein", hält der Schöpfer der Sportclub-Hymne "Liabschaft aus Heanois" im Gespräch mit der bz fest. Am 7. März hat Peterka dennoch alle seine Funktionen beim Verein von sich aus zurückgelegt. Damit geht ein lange Ära zu Ende. Peterka hat im Herbst 2010 mit dem Projekt "Sport-Club-Frauen" begonnen. Im Juli...

  • 01.04.19
Sport
Sport-Club-Trainer Norbert Schweitzer freut sich auf das neue Stadion

Sport-Club
Klare Ziele vor Augen

Trainer Norbert Schweitzer im Interview über seine Vision der sportlichen Weiterentwicklung. Die Kicker des Wiener Sport-Clubs liegen in der Regionalliga Ost vor dem Frühjahrsauftakt gegen Neusiedl am See auf Platz fünf und somit so gut, wie schon seit sieben Jahren nicht mehr. Die bz hat sich mit Trainer Norbert Schweitzer über seine Zukunftspläne unterhalten. Der Verein hat in der Transferzeit keinen Spieler abgegeben bzw. dazugeholt. Wie kam es zu dieser Bilanz? NORBERT SCHWEITZER:...

  • 05.03.19
Lokales
Von Wien nach Turin: Der österreichische Juventus-Fanclub hat seinen Sitz in der Leopoldstadt.
3 Bilder

Fußball
Wien brennt für Juventus

Der Klub Juventus Turin zieht die Massen an. In der Leopoldstädter Burger’s Bar wird der Fußball zelebriert. LEOPOLDSTADT. Die Burger-Bar in der Vorgartenstraße 204 ist kein Ort, den man automatisch mit Fußballbegeisterung in Verbindung bringen würde. Und doch war das Lokal am 20. Februar mit 110 Leuten komplett ausgebucht, deren einziges Ziel es an jenem Abend war, ihren Verein Juventus Turin gegen Atletico Madrid anzufeuern. Erfolg hat es am Ende keinen gebracht, Madrid gewann das Spiel...

  • 26.02.19
  •  2
Leute
Geschäfftsführer Fredy Bickel und Aliou Badji.

Fußball
Neuzugang bei SK Rapid

Der SK Rapid heißt Aliou Badji (r.) herzlich in der Stürmerposition willkommen. PENZING. Der 21-Jährige hat zuletzt beim schwedischen Klub Djurgården 15 Tore in einer Saison erzielt. Der 1,89 Meter große Senegalese ist mit einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis Sommer 2022 beim Verein eingestiegen. "Rapid ist der richtige Schritt für mich", sagt der Stürmer. Geschäftsführer Sport Fredy Bickel (l.) freut sich über die Fixierung.

  • 11.02.19
  •  1
Politik
Was gibt es Neues im 3. Bezirk?

Bezirksnews
Landstraße bekommt „Mädchenspielplatz“ (VIDEO)

Was gibt es Neues auf der Landstraße? Bezirksvorsteher Erich Hohenberger (SPÖ) berichtet aus dem Schweizergarten. LANSTRASSE. Neue Straßen und ein neuer Spielplatz: Das verspricht der Bezirksvorsteher in den Bezirksnews. So etwa soll in Erdberg die „Rumpelpiste“ in der Wällischgasse und der Fruethgasse einen neuen Belag. Für die Anrainer soll diese neue Straße eine Lärmentlastung bringen. „Mädchenspielplatz“ entsteht Im Schweizergarten kündigt der Bezirksvorsteher eine Neuigkeit an....

  • 18.12.18
Lokales
War das Verhalten der Polizisten gerechtfertigt? Rund 1.300 Rapid Fans wurden am Weg ins Stadion aufgehalten.

"Eingekesselt"
Polizei überprüfte 1.300 Rapid-Fans am Weg zum Wiener Derby

Vorwürfe gegen die Wiener Polizei: Vor dem Derby Rapid Wien gegen Austria Wien kam es zu einem Polizeieinsatz, der für Diskussionen sorgt. Die Polizei veröffentlichte Videoaufnahmen des Einsatzes, um Vorwürfe zu widerlegen. WIEN. Rund 1.300 Rapid-Fans, die auf dem Weg zum Wiener Derby waren, werden den gestrigen Sonntag, 16.12.2018, wohl kaum so schnell vergessen. Das Match selbst wurde für sie zur Nebensache: Denn die Fans harrten bis zu sieben Stunden lang unfreiwillig vor dem Stadion...

  • 17.12.18
Lokales
Hatten große Freude: Die Klubbesucher mit Fan Rudi Grandics im Rapid-Dress und den jungen Fußballspielern Andrija Pavlovic (l.) und Ivan Mocinic (r.).
4 Bilder

Pensionistenklub im Werd
Punsch für den guten Zweck mit Rapid

Die Rapidler Andrija Pavlovic und Ivan Mocinic kamen bei der karitativen Punschhütte für das Integrationshaus Wien vorbei. LEOPOLDSTADT.  Mit einer eigenen Punschhütte sammelt der Pensionistenklub im Werd für das Integrationshaus Wien. Dieses bietet Asylsuchenden, Flüchtlingen und Migranten nicht nur Schutz und Sicherheit, sondern auch eine Zukunftsperspektive. Zur Eröffnung der Punsch-Saison des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser gaben die Klub.Singers Weihnachtslieder zum Besten....

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Präsident Roman Gregory organisiert ein Benefizkonzert.
2 Bilder

Offene Kabinentür
SC Wiener Viktoria bietet Unterkunft

Der Meidlinger Fußballverein öffnet auch heuer seine Kabine für Obdachlose. Zur Finanzierung lädt Präsident Roman Gregory zum großen Benefizkonzert im beheizten Festzelt. MEIDLING. Fußball ist mehr als nur ein Sport. Für einige bedeutet das, dass sie sich jedes Spiel ansehen müssen. Der SC Wiener Viktoria legt den Fokus auf das Soziale und nutzt die Möglichkeiten des Vereins, um Bedürftigen zu helfen. Dafür wurde sogar ein eigener Verein mit Namen "VIK Sozial" gegründet. Eine der...

  • 25.11.18
Sport
Österreich spielt am 15.11.2018 gegen Bosnien-Herzegowina.

Fußball-Ländermatch
Österreich spielt in Wien gegen Bosnien-Herzegowina

Österreich trifft in der UEFA Nations League am 15. November 2018 auf Bosnien-Herzegowina im Ernst-Happel-Stadion. Bei der An- und Abreise kann es zu Verzögerungen für Autofahrer kommen. LEOPOLDSTADT. Anpfiff ist am Donnerstagabend, 15. November 2018, um 20.45 Uhr. Für Autofahrer wird in Richtung Stadion ab etwa 18.45 Uhr die Stadionallee ab der Lusthausstraße und die Meiereistraße ab der Vorgartenstraße gesperrt. Die Zufahrt der Lusthausstraße wird für Anrainer zum Pierre-de-Coubertin-Platz...

  • 15.11.18
Sport
Anpfiff bei Österreich - Nordirland ist um 20.45 Uhr im Ernst-Happel-Stadion

Österreich - Nordirland
Alle Informationen zum Ländermatch

Am Freitag, 12. Oktober, findet im Wiener Ernst-Happel-Stadion das UEFA-Nations-League-Match Österreich gegen Irland statt. Alle wichtigen Informationen zu Anreise und Einlass gibt es hier. LEOPOLDSTADT. Die österreichische Fußballnationalmannschaft tritt im Rahmen der UEFA-Nations-League am Freitag ab 20.45 Uhr gegen die Auswahl aus Nordirland an. Das Match beginnt um 20.45 Uhr beginnt im Ernst Happel Stadion das Nations-League Spiel zwischen Österreich und Nordirland. Bei der An- und...

  • 12.10.18
Sport

Deutsche Topmannschaft kommt nach Hernals!
Fr, 12. Oktober: Der Wiener Sport-Club empfängt Borussia Mönchengladbach

Der deutsche Traditionsverein, Topmannschaft und Bundesligist Borussia Mönchengladbach gibt am Freitag, dem 12. Oktober, um 18:45 Uhr ein Gastspiel an der Alszeile! Jetzt Tickets online kaufen Infos zum SpielDas Spiel steht im Zeichen der 60-Jahre-Feiern des Wiener Sport-Club in Erinnerung an die großen Erfolge des Vereines in den Jahren 1958 (Österreichischer Meister, 7:0 gegen Juventus Turin im EC der Meister) und 1959 (Österreichischer Meister). Nach den Leckerbissen gegen AS Roma...

  • 04.10.18
Sport
Richard Lugner sponsert die Vienna. Zum Fototermin in der Naturarena Hohe Warte begleitete Österreichs beliebtesten Baumeister Daniela Kennedy.
5 Bilder

Hohe Warte
Richard Lugner sponsert die First Vienna

Mit guten Nachrichten lässt der Fußballverein First Vienna von sich hören: Nach einer glücklosen Zeit konnte der Döblinger Traditionsverein mit Richard Lugner einen prominenten Döblinger als Sponsor gewinnen. WIEN. "Ich bin eingestiegen, weil ich der Meinung bin, dass die Vienna eine gute Mannschaft ist. Sie spielte in der dritten Liga und stand vor dem Aufstieg in die zweite Liga", zeigt sich der Baumeister in gelb-blauem Trikot bei einem Fototermin vor dem Match gegen den Gersthofer SV in...

  • 04.10.18
Lokales
August Kraushofer mit seiner Tochter Sabine lebt und liebt Kaisermühlen.
3 Bilder

Ein echter Kämpfer mit Herz aus Kaisermühlen

Als Guli und Opa ist der 90-jährige Kaisermühlner August Kraushofer fast überall bekannt. Der bz erzählt er aus seinen Kindheitserinnerungen und was ihn bis heute fit hält. DONAUSTADT. Pferde, Fußball und Politik sind die großen Leidenschaften von August Kraushofer, auch wenn er sich heute über so manche Entwicklung, so manchen Abgeordneten oder über Fanausschreitungen ärgert. Seine Meinung hat er schon immer vertreten. „Mit dem Pfarrer Elmar, der Pfarrer von Kaisermühlen war und das...

  • 24.09.18
Sport
Antonio Babic, Mensur Kurtisi und Patricio Paredes Sáez jubeln in den neuen Lugner-Hosen.

Lugner City sponsert den Fußballclub Vienna

Das Einkaufszentrum wird Premiumpartner beim ältesten Fußballverein Österreichs. DÖBLING. Die Lugner City erweitert das Sponsoring-Engagement bei der Vienna und wird vom Basix Partner zum Premium Partner. Die Partnerschaft beinhaltet neben klassischen Marketingleistungen, wie zum Beispiel Werbebanden oder diverse Logopräsenzen, darüber hinaus wird die Lugner City auch Hosen Sponsor von der Kampfmannschaft der Döblinger. Lugner freut sich „Wir als Lugner City freuen uns sehr, dass wir einen...

  • 10.09.18
Sport
Die Generali-Arena wurde im Juli eröffnet. Nun findet zum ersten Mal ein Ländermatch dort statt.

Alle Informationen zum Ländermatch Österreich gegen Schweden

Premiere in der Generali-Arena: Am 6. September trifft das österreichische Fußball-Nationalteam im Rahmen eines freundschaftlichen Länderspiels in Wien auf Schweden. Alle Informationen zum Match und Verkehr. FAVORITEN. Es ist das erste Ländermatch, das in der neu sanierten Generali-Arena am Verteilerkreis in Favoriten am Donnerstag, 6. September, ausgetragen wird. Nach einer umfassenden Modernisierung konnte das Heimat-Stadion der Austria Wien im Juli eröffnet. „Der FK Austria Wien freut...

  • 05.09.18
Leute
Schauspielerin Maria Köstlinger und Salzburg Trainer Marco Rose
35 Bilder

Salzburger Festspiele bei der Bruno-Gala 2018

Bei der 22. Bruno-Gala, die in diesem Jahr erstmals im Volkstheater stattfand, ging der FC Red Bull Salzburg in nicht weniger als fünf Kategorien als Sieger hervor. Neben der Mannschaft der Saison sicherten sich die Bullen in der Gestalt von Valon Berisha, mittlerweile bei Lazio Rom unter Vertrag, auch den Bruno für den Spieler der Saison. Sein Teamkollege Alexander Walke wurde zum besten Tormann gewählt, Stürmer Munas Dabbur gewann mit 22 Treffern die Torjägerkrone. Fast eine...

  • 04.09.18
  •  1
Sport
Am Donnerstagabend spielt der SK Rapid Wien gegen den rumänischen Verein FCSB.

SK Rapid Wien spielt um Einzug in Europa-League-Gruppenphase

Am Donnerstagabend findet das "Spiel des Jahres" für den SK Rapid Wien statt. Die Mannschaft aus Wien Penzing spielt in Bukarest um den Einzug in die UEFA Europa-League gegen den FCSB. PENZING / BUKAREST. Man darf es wohl als das "Spiel des Jahres" bezeichnen, das der SK Rapid Wien heute Abend in Bukarest (Rumänien) bestreiten muss. Für den Penzinger Verein ist es die letzte Chance auf ein Ticket in die Gruppenphase der Europa-League. In der Arena Nationale werden beim Rückspiel gegen...

  • 30.08.18
Lokales
Bei Freundschaftsspielen und Turnieren ist der FC Multikulti mit dabei, so auch bei der Käfigmeisterschaft auf der Donauinsel.
2 Bilder

Neuer Verein in Hernals: Kicken für den FC Multikulti

Nationalität spielt hier keine Rolle, es zählt die Liebe zum Fußball: Der FC Multikulti kickt in Hernals. HERNALS. Der 17. Bezirk hat seit Mai einen neuen Fußballklub: den FC Multikulti. Trainiert wird einmal in der Woche auf der Marswiese und ein weiteres Mal in einem der Hernalser Parks. Bei dem von Gerhard und Irene Lindorfer ins Leben gerufenen Integrations-Fußballclub spielen junge Flüchtlinge. Unterstützung beim Training kommt noch von Gerhard Lindorfers Bruder Michael – ein echtes...

  • 20.08.18
  •  1
Lokales
Der SK Rapid Wien trifft am Donnerstag, 16.08.2018, in der Europa League Qualifikation auf den SK Slovan Bratislava.

Europa League: 1.000 Polizisten im Einsatz beim Spiel Rapid Wien gegen Slovan Bratislava

Hochrisikospiel: Der SK Rapid Wien trifft am Donnerstag Abend in der Europa-League-Qualifikation auf den slowakischen Verein SK Slovan Bratislava. 1.000 Beamte sind dafür im Einsatz. PENZING. Nicht nur aus sportlicher Sicht wird das Aufeinandertreffen der beiden Clubs mit Spannung erwartet. Das Spiel wird von der Polizei als „Hochrisikospiel“ bewertet. Denn: Aus der Vergangenheit wisse man, dass die Fans des SK Slovan Bratislava dafür bekannt sind, auf Auswärtsspielen für Krawalle zu sorgen....

  • 16.08.18
Lokales
Don Camillo und Peppone der Landstraße: Pfarrer Cliff und Erich Hohenberger liefern sich nur am Fußballplatz Duelle.

"Mein Herz gehört dem Fußball": Sommergespräch mit Erich Hohenberger

Wir haben den Landstraßer Bezirkschef zum Sommergespräch getroffen – an seinem Lieblingsort, dem Fußballplatz. Dort zieht er Bilanz über das erste Halbjahr und erzählt, was bis Jahresende noch geplant ist. LANDSTRASSE. Die Sonne brennt auf den Rennweger Sportplatz, es ist fast unerträglich heiß. Das ist Erich Hohenberger (SPÖ) egal: "Wir spielen, egal bei welcher Witterung." Immer mittwochnachmittags treffen sich Politiker, Polizisten, Anwälte und Magistratsbeamte aus dem Bezirk zum...

  • 30.07.18
  •  2
Lokales
Acht Nationalitäten, eine Familie: Die Sportunion Schönbrunn ist für viele Spieler mehr als nur ein Verein.

Bambini bis Kampfmannschaft: Sportunion Schönbrunn sucht Fußballtalente

Talenteschmiede und zweites Zuhause: Die Sportunion Schönbrunn ist mehr als ein Fußballverein. HIETZING. Bis vor Kurzem war der Name des Vereins noch fast unaussprechbar und kompliziert. "Sportunion Hetzendorf Juwelen Janecka Hörndlwald" hieß der Hietzinger Fußballclub. Seit Jänner ist aber für jeden erkennbar, um wen es sich dabei handelt: Die Sportunion Schönbrunn wurde geboren und ist nun auf der Suche nach Talenten. Denn die Nachwuchsarbeit ist eines der Steckenpferde des Vereins. Die...

  • 17.07.18
Lokales
Das "Girls Football Festival" bringt Jugendliche aus dem gesamten Balkan zusammen. In Hernals wird der Abschluss gefeiert.

Hernalser Kickerinnen für Fair Play

Die große Halle in der Steinergasse 8 wird Schauplatz eines ungewöhnlichen Fußballprojektes. HERNALS. Es ist nicht alles gut im Fußball. Rund um die Weltmeisterschaften gibt es immer wieder Diskussionen um die Menschenrechtslage in den Gastländern wie Brasilien, Russland oder Katar. Gleichzeitig gibt es auch heute noch immer wieder rassistische oder sexistische Vorfälle. Der in Wien beheimatete Verein "Fair Play" setzt sich seit den späten 1990er-Jahren dagegen ein. "Es hat sich ja auch schon...

  • 09.07.18