Alles zum Thema Günther Sidl

Beiträge zum Thema Günther Sidl

Politik
(v.l.n.r.): BSA Landesvorsitzender Landtagsabgeordnter Dr. Günther Sidl, BSA Bundesgeschäftsführerin DI.in Anna Vukan, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, BSA Bezirkssprecherin Mag.a Sylvia Jaidhauser-Schuster und BSA Bezirkssprecherin Landtagsabgeordnete Mag.a Kerstin Suchan-Mayr
3 Bilder

Tagung Bund Sozialdemokratischer Akademiker:
Sidl einstimmig zum Vorsitzenden gewählt!

Der NÖ Bund sozialdemokratischer AkademikerInnen, Intellektueller und KünstlerInnen (BSA) Niederösterreich traf sich in St. Valentin zum Landestag. Dabei wurde Günther Sidl erneut einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. “Ich bedanke mich herzlich für das Vertrauen!”, freute sich Landtagsabgeordneter und BSA NÖ Vorsitzender Dr. Günther Sidl über seine Wiederwahl und berichtete über die aktuellen Entwicklungen im BSA. “Wir setzen unseren Fokus ganz stark auf eine intensive Arbeit in den Bezirken...

  • 27.10.18
Lokales
<f>Karin Scheele (Vorsitzende Naturfreunde NÖ),</f> Mountainbikerin Tamara Ladinger und Landtagsabgeordneter Günther Sidl.

Mountainbiken
„Freie Fahrt auf unseren Forststraßen im Bezirk Melk!“

BEZIRK. Melk ist einer der Bezirke, der ein großes Radnetz hat und so für Freunde der Zweiräder viele Möglichkeiten bietet. Auch für Mountainbiker gibt es schon, so wie etwa in Pöggstall, eigene Strecken. Leider aber für einen Tourismusbezirk wie Melk noch zu wenig, so die SPÖ. "Das wäre für das Tourismus-Ziel Bezirk Melk ein großer Fortschritt", findet Landtagsabgeordneter Günther Sidl. Wichtiger Impuls für Region „Ich finde es wichtig, dass sich Radfahrer auch abseits unserer Radwege,...

  • 22.10.18
Politik
Landtagsabgeordneter Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl (li) mit Landesparteivorsitzenden LHstv. Landesrat Franz Schnabl

NÖ-EU-Spitzenkandidat Günther Sidl auf Platz drei!

Gestern wurde die Liste der sozialdemokratischen KandidatInnen für die Europa-Wahl 2019 präsentiert, sie wird am Bundesparteitag im November endgültig beschlossen. „Der Spitzenkandidat der SPÖ NÖ, Dr. Günther Sidl, ist auf dem dritten Platz gereiht und hat damit hervorragende Chancen, Österreich und Niederösterreich in Brüssel zu vertreten“, erklärt Schnabl: „Es geht bei dieser Wahl um viel, denn rechte Kräfte sind dabei, die Grundpfeiler einer offenen Gesellschaft einzureißen. Europa muss...

  • 19.10.18
Politik
SPÖ/Herbert Käfer: Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Landesparteivorsitzender LHStv. Landesrat Franz Schnabl

Don’t smoke: Sidl will Volksabstimmung

881.569 Menschen haben das Don’t Smoke-Volksbegehren in Österreich unterschrieben. Alleine im Bezirk Melk waren es 6.509 Menschen, die für ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie abgestimmt haben. „Es ist der klare Wille der Wählerinnen und Wähler, in gastronomischen Betrieben nicht mehr zu rauchen. Darüber kann und soll man sich nicht hinwegsetzen und das einfach ignorieren!“, drängt Landtagsabgeordneter und Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl auf eine Volksabstimmung.

  • 12.10.18
Politik
Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl (li) mit dem Vorsitzenden der SPÖ NÖ, LH-Stv. Landesrat Franz Schnabl
2 Bilder

Günther Sidl ist SPÖ NÖ Spitzenkandidat für die EU Wahl!

SPNÖ präsentiert ihre KandidatInnen für EU Wahl Der Landesparteivorstand der SPÖ NÖ hat heute Nachmittag die niederösterreichischen KandidatInnen gewählt, die für die EU Wahl im kommenden Frühjahr nominiert werden sollen. Spitzenkandidat ist der 43-jährige Politikwissenschafter Dr. Günther Sidl aus Petzenkirchen – der Landtagsabgeordnete ist stellvertretender Klubobmann für die SPÖ Fraktion im NÖ Landtag und Bezirksvorsitzender der SPÖ Melk sowie Vorsitzender des Bundes Sozialdemokratischer...

  • 05.10.18
Lokales
Gute Stimmung bei der Eröffnung der Naturfreunde-Hütte am Peilstein: Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, Naturfreunde NÖ-Vorsitzende Landtagsabgeordnete Mag. Karin Scheele, Hütten-Referent Eduard Fürst und der Vorsitzende der Naturfreunde-Yspertal Dipl.Ing. Alexander Kamleithner
2 Bilder

„Berg frei“ heißt es nun auch am Peilstein!

Erste Schutzhütte der Naturfreunde im Bezirk Melk eröffnet. Vor kurzem wurde die Schutzhütte der Naturfreunde am Peilstein feierlich ihrer Bestimmung übergeben. Auf 1.018 Meter Seehöhe haben die Naturfreunde Yspertal diese Selbstversorgerhütte in rund vierjähriger Planungs- und Bauzeit errichten können. Bis zu 12 Personen können dort übernachten. Bei der feierlichen Eröffnung und Segnung war unter anderem die Vorsitzende der Naturfreunde Niederösterreich Landtagsabgeordnete Mag. Karin...

  • 13.09.18
Lokales
Bürgermeisterin Lisbeth Kern, SPÖ-Ortsparteivorsitzende GGR Heidemarie Wolf, Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl und der Obmann des Mittelaltervereins "Bärenfänger" Stefan Sirlinger mit drei von den Kinderfreunden geschminkte Kinder

Erstes Generationenfest begeisterte!

Die SPÖ Petzenkirchen-Bergland hat zum ersten Generationenfest beim Gemeindezentrum geladen! Die Kinderfreunde, der Mittelalterverein „Bärenfänger“, Fußball- und Tennisverein, die Kinderfreunde, Thomas Kalcher sowie Frau Karin Grabner zum Thema Wahrnehmung sorgten für einen lustigen und abwechslungsreichen Tag voller Spiel und Spaß. Auch für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt. „Ich möchte mich bei allen HelferInnen – allen voran bei der SPÖ-Ortsvorsitzenden Heidemarie Wolf und...

  • 09.09.18
Politik
v.l.n.r.: Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, Maria Kittinger und Kommunalmanager Bernhard Wurm

„Geschenke für die Wirtschaft – böse Überraschungen für dich!“

Das neue Arbeitszeitgesetz ist seit Samstag in Kraft. Die SPÖ Melk hat mit einer Aktion gegen den unsozialen 12-Stunden-Tag und die 60-Stunden-Woche protestiert. „Die schwarz-blaue Arbeitszeitverlängerung bedeutet Lohn-, Gesundheits- und Freizeitraub für die hart arbeitenden Menschen im Bezirk Melk. Mit Großspenden hat die Wirtschaft die arbeitnehmerInnenfeindliche 60-Stunden-Woche bei Konzernkanzler Kurz bereits im Wahlkampf vorbestellt, jetzt wird geliefert und die ÖsterreicherInnen müssen...

  • 01.09.18
  • 1
Lokales

Marktfest in Loosdorf eröffnet

Mit dem Einmarsch der Vereine und einem Bieranstich wurde das dreitägige Marktfest in Loosdorf offiziell eröffnet. Mit dabei war unter anderem die Obfrau der Loosdorfer Wirtschaft Aktiv Marion Plank, Bürgermeister Thomas Vasku, Vizebürgermeister Ing. Herbert Haunlieb und Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl. „Ein tolles Programm unter Einbindung so vieler überaus aktiver Vereine - man spürt den Zusammenhalt in der Gemeinde!“, sind sich Bürgermeister Thomas Vasku und Landtagsabgeordneter Dr....

  • 01.09.18
Lokales
(v.l.n.r.): Mara Jaidhauser, Thomas Gundacker, Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, GGR Franz Eder und GR Edmund Maier (Amstetten)

Familienwandertag der SPÖ Hofamt Priel: Landesrätin wanderte mit!

Letzten Sonntag veranstaltete die SPÖ Hofamt Priel ihren 38. Familienwandertag – mit dabei: Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Bezirksvorsitzender Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl. Die rund 10 Kilometer lange Strecke führte durch das Gemeindegebiet von Hofamt Priel inklusive Labstelle: Im Pfarrstadl in Gottsdorf konnten sich die zahlreichen TeilnehmerInnen mit regionalen Schmankerln stärken und auch die traditionelle Tombola durfte nicht fehlen! „Es war wirklich ein toller...

  • 27.08.18
Lokales
Ortsparteivorsitzender Bernhard Wurm (vorne links), Landtagsabgeordneter Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl (2.v.re.) und Stv. SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Mag.a Andrea Brunner

3. Neumarkter Familienfest ein voller Erfolg!

Trotz Hitze und viel Sonnenschein war das Neumarkter Familienfest letzte Woche wieder gut besucht! Groß und Klein erfreuten sich am umfangreichen Programm, dass die SPÖ mit Ortsparteivorsitzenden Bernhard Wurm zusammengestellt hat: Beim Kletterturm und der Hüpfburg hatten die Kinder besonders viel Spaß, genauso wie beim Malen und Kinderschminken. Spannend wurde es dann bei der Tombola, bei der viele tolle Sachpreise gewonnen werden konnten! Grillwürstel und Live-Musik garantierten auch für...

  • 24.08.18
Lokales
Nicole Landstätter (Kinderfreunde Golling, 2.v.li.), Kinderfreunde-Golling Vorsitzender Roman Schreivogl (3.v.li.), Bürgermeisterin Gabriele Kaufmann (mitte) und SPÖ Bezirksvorsitzender Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl (3.v.li.)

Sommerlager der Kinderfreunde begeisterte!

Letztes Wochenende ging das beliebte SOLA-Sommerlager der Kinderfreunde Bezirk Melk in Golling/Erlauf über die Bühne! Unter dem Motto des dreitägigen Camps „Das Erlebnis für die ganze Familie“ konnten Familien und Kindergruppen miteinander ein gemütliches Wochenende mit unvergesslichen Erlebnissen verbringen und gemeinsame Abenteuer in der freien Natur genießen. Höhepunkt war ein Konzert von Kinderliedermacher Bernhard Fibich! Gollings Bürgermeisterin Gabriele Kaufmann und SPÖ...

  • 20.08.18
Politik
©Herbert Käfer: LHStv. Franz Schnabl, mit einer Delegation von GemeindevertreterInnen des Bezirks Melk auf Betriebsbesuch in der Firma Jungbunzlauer (v.l.n.r.): GR Walter Handl (Matzleinsdorf), Bgm. Gerlinde Schwarz (Leiben), Dr. Josef Gass (Leiter für Produktion und Technologie – Jungbunzlauer), LHStv. Franz Schnabl, LAbg. Dr. Günther Sidl, Bgm. Ing. Johannes Weiß (Klein-Pöchlarn).
2 Bilder

Betriebsbesuch bei Jungbunzlauer

Franz Schnabl und Bezirks-SPÖ: Ja zum neuen Standort im Bezirk! Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl, Landtagsabgeordneter und SPÖ-Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl sowie Bürgermeisterin Gerlinde Schwarz, Bürgermeister Johannes Weiß und Geschäftsführender Gemeinderat Walter Handl besuchten den Betrieb der Firma Jungbunzlauer in Pernhofen. Dabei ging es um das geplante neue Werk im Bezirk Melk. Besprochen wurden der aktuelle Stand der Planung, Verkehrs- und Umweltthemen sowie die...

  • 17.08.18
Politik
hinten v.li.: LAbg. Bgm. Kerstin Suchan-Mayr, Dominic Schlatter, NR Bgm. Renate Gruber, Bgm. Ursula Puchebner, Rosemarie Stadler (Mostviertel Tourismus), Gudrun Hofbauer (Leader Eisenstraße), Johannes Haselsteiner (NÖ Regional GmbH) vorne v.li.: LAbg. Dr. Günther Sidl, Bgm. Alois Schroll

Sommerforum der Kinderfreunde in Petzenkirchen

Diskussion auf breiter Ebene - für Kinder, Jugend und Familie Die Kinderfreunde im Mostviertel luden Ende Juli zum ersten regionalen Sommerforum nach Petzenkirchen. Kristina Pillmayr (Kinderfreunde St. Valentin), Bernhard Wieland (Kinderfreunde Randegg) und Dominic Schlatter (Kinderfreunde Ybbs) stellten das Forum unter den Titel "Kinder-, Familien- und Jugendregion Mostviertel. Bestandsaufnahme - Potentiale, Was ist zu tun?" Zahlreiche Gäste und Vertreter der verschiedensten...

  • 13.08.18
Lokales
v.li.: Anita Braida, LAbg. Dr. Günther Sidl, Vizebürgermeister Ing. Herbert Haunlieb und Bürgermeister a.D. Josef Jahrmann mit zwei begeisterten Kindern.

Tolle Stimmung beim Familienfest in Loosdorf

Ein abwechslungsreiches Programm erwartete die Kinder beim Familienfest der Kinderfreunde Loosdorf. Dieses fand beim neugestalteten Waldmüller-Spielplatz statt. Den Kindern wurde sehr viel geboten: Kreativwerkstatt, Schnupperstunde Kinder-Zumba, Kegelbahn, Wasserrutsche und auch eine Tombola mit vielen tollen Preisen durfte nicht fehlen.  

  • 13.08.18
Politik
Landtagsabgeordneter und SPÖ Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl (li) und Betriebsratsobmann NÖGKK und AK Vizepräsident Michael Fiala

Schwarz-Blau opfert Sozialstaat

„Ausgabenbremse“ im Parlament beschlossen: Aus für Kundennähe und Serviceleistungen der NÖGKK? Mit den Stimmen der ÖVP, FPÖ und den NEOS ist im Parlament überraschend ein Abänderungsantrag zur Begrenzung der Ausgaben in der Sozialversicherung beschlossen worden. „Wir haben die Verpflichtung, die bestmögliche und eine hochqualitative Versorgung für die Menschen aufrecht zu erhalten – aber nun sind viele Serviceleistungen zum Nachteil der Gesundheit und der Menschen in Gefahr“, sagt...

  • 19.07.18
  • 1
Politik
„Es ist zum Weinen“: Regionalgeschäftsführer Andreas Umgeher, Kommunalmanager Siegfried Köhsler, Josef Dörflinger, Kommunalmanagerin Rosemarie Wögerer, Stadtparteivorsitzender Stadtrat Johann Gruber und Kommunalmanager Bernhard Wurm verteilten Zwiebeln und informierten über die Pläne von schwarz/blau.

Nein zur 60-Stunden-Woche!

Kein "Hackeln bis zum Umfallen": Die SPÖ im Bezirk Melk macht gegen die arbeitnehmer- und familienfeindliche schwarz-blaue 60-Stunden-Arbeitswoche mobil. Unter dem Motto "Es ist zum Weinen..." machte die SPÖ vergangene Woche in ganz Niederösterreich auf die Pläne der Schwarz/Blauen Regierung aufmerksam, den 12-Stunden-Tag und die 60-Stunden-Woche einzuführen. „Wir sagen nein - kein Hackeln bis zum Umfallen!“, sind sich auch die FunktionärInnen der SPÖ im Bezirk Melk einig, denn „profitieren...

  • 14.06.18
Lokales
Der Ybbser Fußball-Nationalspieler (bei den Priestern) Johann Wurzer glaubt an Spanien oder Deutschland.

Fußballweltmeisterschaft in Russland: So tippen die Melker Promis

Alexander Hauer, Hans Wurzer, Mario Pulker und Franky Shirz verraten ihre Favoriten der Endrunde. Plus: "Wirtechef" Mario Pulker über Public Viewings. BEZIRK. Jetzt geht's los. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) zieht uns in ihren Bann. Es geht um die Ehre Auch wenn Österreich nicht bei der Endrunde dabei ist – im Übrigen die Großmächte Italien und Holland auch nicht – drückt man doch dem einen oder anderen Team die Daumen und wettet teilweise hohe Summen auf...

  • 11.06.18
Leute
Bezirksstellenleiter Peter Reiter, Thomas Heher, Bettina Feilinger, Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl und Wolfgang Spahn
42 Bilder

Tag der offenen Tür in der Arbeiterkammer Melk: Wie soll Arbeit?

Die große Initiative von AK und ÖGB für alle, die arbeiten, fand im heutigen Tag der offenen Tür der Arbeiterkammer Bezirksstelle Melk ihren Höhepunkt. MELK. „Wir haben informiert, beraten und die Menschen gefragt, was ihnen in ihrem Job wichtig ist, damit die Arbeiterkammer und die Gewerkschaften die Anliegen der ArbeitnehmerInnen zum Thema machen können“, sagt der Bezirksstellenleiter der Arbeiterkammer Melk Peter Reiter, denn „Arbeit verändert sich!“ Das zeigt vor allem der geplante 12...

  • 28.05.18
Politik
(v.l.n.r.): SPÖ NÖ Klubobmann Reinhard Hundsmüller, Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, Vizekanzler a.d. Hannes Androsch, Innenminister a.D. Karl Blecha, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und der Vorsitzende der SPÖ NÖ, Landesrat Franz Schnabl. 



SPÖ-Geburtstagsfest für Karl Blecha und Hannes Androsch

Die SPÖ gratulierte Vizekanzler a.D. Hannes Androsch (80) und Innenminister a.D. Karl Blecha (85) herzlich zum runden und halbrunden Geburtstag. Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl gratulierte ebenfalls: „Beide, Hannes Androsch und Karl Blecha haben Politikgeschichte in Österreich geschrieben und mit Herz und Engagement viel für unser Land getan. Ich wünsche ihnen alles Gute!“ „Vordenker – Mitdenker – Querdenker: Ich denke, so kann man Hannes Androsch und Karl Blecha wohl am besten...

  • 26.04.18
Politik
Landtagsabgeordneter Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl mit dem Blau-Schwarzen faulen Ei

SPÖ Melk unterstützt Aktion „Ach du faules Ei“!

Landtagsabgerodneter Dr. Günther Sidl: „Schwarz-Blau spart nicht am System, sondern direkt bei den Menschen.“ Unter dem Motto „Auch du faules Ei!“ werden Beispiele der sozialen Kälte genannt, die Schwarz-Blau den Österreicherinnen und Österreichern ins Nest legen will. „Es geht bei der Aktion um die Verschlechterungen, die Schwarz-Blau den ÖsterreicherInnen ins Nest legen will“, erklärt Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl. Die Regierung ist nun 100 Tage im Amt und es zeige sich deutlich,...

  • 29.03.18
Politik
Landtagsabgeordneter Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl vor dem REDpoint in Melk

„Freue mich auf interessante Gespräche!“

SPÖ Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl lädt zur Sprechstunde in den REDpoint. Seit letzten Herbst ist der REDpoint in Melk als Servicebüro und Veranstaltungsraum die erste Anlaufstelle der SPÖ im Bezirk. Ab April bietet Bezirksvorsitzender und Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl die Möglichkeit, mit ihm persönlich nach Terminvereinbarung zu sprechen. „Für Fragen, Anliegen und Wünsche stehe ich ab nun allen interessierten BürgerInnen jeden ersten Donnerstag des Monats im REDpoint zur...

  • 29.03.18
Politik
Bild SPÖ Herbert Käfer: (v.l.n.r.): Klubobmann Stellverterter Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl mit Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Landtagsabgeordneter Bürgermeisterin Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr (beide aus dem Bezirk Amstetten) nach der Angelobung.

Günther Sidl angelobt!

Im Rahmen der Landtagssitzung letzten Donnerstag wurde Dr. Günther Sidl erneut zum Landtagsabgeordneten angelobt. Er übernimmt in Zukunft die Funktion des Klubobmann Stellvertreters und ist außerdem Sprecher für Recht und Verfassung, Umwelt und Energie sowie Digitalisierung. Das SPÖ-Team im NÖ Landtag hat die Plätze bezogen und zeichnet die großen, notwendigen Weichenstellungen vor. An der Spitze steht Landesparteivorsitzender Franz Schnabl, Landeshauptfrau-Stellvertreter und...

  • 23.03.18
Politik
(v.ln.r.): Gemeinderätin Heidemarie Wolf, Dr. Josef Leitner, Bürgermeisterin Lisbeth Kern, Vizebürgermeister Harald Mixa und Landtagsabgeordneter Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl

SPÖ begeisterte mit Schmankerlmarkt

Die SPÖ Petzenkirchen Bergland veranstaltete einen Schmankerlmarkt „Aus der Region für die Region“ im Gemeindeamt der Marktgemeinde Petzenkirchen. Verschiedenste Besonderheiten aus der Region konnten verkostet und gekauft werden: Schafkäse, Brot, Honigprodukte, Nüsse, Säfte und Schnäpse begeisterten die Besucherinnen und Besucher. Als Imbiss stellte die SPÖ frische Selchwürstel mit Senf und Kren zur Verfügung und die SPÖ Frauen verwöhnten mit Kaffee und Kuchen. „Unsere Region glänzt mit...

  • 23.03.18