.

gautschfeier

Beiträge zum Thema gautschfeier

Gautschfeier am Greiner Hauptplatz, Andreas Kastner, Teresa Bruckner, Tanja Neudorfhofer.
1 73

Gautschfeier am Stadtplatz
Von den Lehrlings-Sünden reingewaschen

GREIN. Eine Gesellin und ein Geselle von der Druckerei Neudorfhofer, Teresa Bruckner und Andreas Kastner, wurden im Rahmen einer Gautschfeier in die Zunft der Buchdrucker aufgenommen. Wie Gautschmeisterin Tanja Neudorfhofer den interessierten Zuschauern am Stadtplatz erklärte, ist das Gautschen ein bis ins 16. Jahrhundert rückverfolgbarer Buchdruckerbrauch, bei dem der Lehrling nach bestandener Abschlussprüfung von allen Lehrlingssünden reingewaschen wird. Erst nach dieser...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Nach dem Spektakel wurde auf ein Bier angestossen
85

Druckerei Berger - Gautsch Feier

In Horn wurde wieder gegautscht Am Freitag, dem 8. Juni pünktlich um 16.15 Uhr fand der traditionelle Buchdruckergautsch statt. Sieben Drucker, die ihre Lehrzeit abgeschlossen haben, wurden auf einen nassen Schwamm gesetzt, mit einem Kübel Wasser übergossen und in den Florianibrunnen geworfen. Zum Abschluß wurde mit einem Krügel Bier angestossen. Die Blasmusikkapelle Horn sorgte für die musikalische Umrahmung. Viele Interessierte aus Horn und Umgebung kamen, um dem Spektakel beizuwohnen....

  • Horn
  • Elisabeth Grassler
Die Gäutschlinge wurden gereinigt und in den Gesellenstand der Drucker erhoben.
25

„Gott grüßt die Kunst“: Gautschfeier im Bartlhaus Pettenbach

Im Rahmen des 25-jährigen Bestehens des Schrift- & Heimatmuseum Bartlhaus fand vergangenen Samstag eine Gautschfeier beim Pettenbacher Marktfest statt. Insgesamt sieben Druckerlehrlinge wurden in den Gesellenstand erhoben. „Das sogenannte „Gautschen“ geht auf eine lange Tradition bis ins 16. Jahrhundert zurück. Jeder Druckerlehrling, welcher nach seiner Ausbildung den Gesellenbrief erhielt, wurde anschließend auf einer Gautschfeier gegautscht. Durch diesen Brauch wird der Druckerlehrling...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
57

Gautschfeier an der „Graphischen“

Wie jedes Jahr bildete die Gautschfeier auch heuer wieder den Abschluss der Druck- und Medientechnikausbildung an der „Graphischen“.

  • Wien
  • Penzing
  • Christian Uchann

Videos: Tag der offenen Tür

Gautschling Werner Glanzer wird von seinen "kleine Sünden" während der Lehrzeit freigesprochen.
4

St. Margarethen: "Gautschlinge" gingen baden

Ein feuchtfröhliches Ende fand die Lehrzeit bei der Firma Samson Druck für acht junge Gesellinnen und Gesellen. Im Rahmen der so genannten "Gautschfeier" wurden die Gautschlinge am Firmengelände in St. Margarethen traditionell von den "kleinen Sünden" ihrer Lehrzeit freigesprochen. Beim "Gautschen" - ein Druckerbrauch der bis in das 16. Jahrhundert zurückgeht - werden frisch gebackene Gesellen nach bestandener Abschlussprüfung auf einen nassen Schwamm gesetzt und anschließend in einer hölzernen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

100 Jahre Druckerei Janetschek

Die Druckerei ist älter als die Stadt Heidenreichstein als Stadt HEIDENREICHSTEIN. Die Druckerei Janetschek produziert im Waldviertel seit 1912 Bücher und Druckwerke aller Art. Kontinuität und Erfahrung sind die solide Grundlage einer erfolgreichen Entwicklung. Engagement und vorausschauendes Denken sind die Voraussetzungen, dass diese auch fortgesetzt werden kann. So wurde aus dem Traditionsbetrieb ein Branchenvorreiter im Öko-Druck, der am 25. August seine 100-jährige Geschichte und die damit...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.