Alles zum Thema Geranien

Beiträge zum Thema Geranien

Freizeit
4 Bilder

Pelargonien en detail

Die Pelargonien/Geranien zählen sicher zu den beliebtesten Balkon- und Fensterpflanzen in unseren Breiten. Aber ganz ehrlich: wer hat sie schon einmal genauer angesehen??

  • 05.07.17
  •  3
  •  18
Freizeit
5 Bilder

Alle sind...

...bunt und schillernd, das ist schön und gesund: die Gemeinschaft von Tulpen, Veilchen, Geranien, Azaleen und anderem. Gruß von Balkonien in Favoriten!

  • 14.04.17
Leute
Dieses Bild entstand am 6. November 2014
2 Bilder

Geranien im November

Der Schornsteinfeger hatte Anfang November seine liebe Mühe, die Schornsteine zu reinigen. Keine 3 Wochen später sieht der Balkon schon wieder aus wie im Frühling.

  • 28.11.14
Leute
9 Bilder

Pflanzenanzucht beim Hödnerhof...

Text und Bilder: Maria Bachmann Die Veranstaltung des OGV Pflanzenanzucht, Erde und Pflege am 7. April 2014 lockte zahlreiche Gartenfreunde zum Hödnerhof in Ebbs. Vor strahlender Kulisse des zahmen Kaisers konnte Gärtnermeister Peter Köpke gut 50 begeisterte Gartler begrüßen. Er führte die ganze Gruppe in die hinteren, sehr komfortablen Gewächshäuser, die optimale Bedingungen für die zarten Blumen bieten. Die 1/2 bis 3/4 fertigen Geranien, Surfinien und viele andere Balkonpflanzen werden...

  • 08.04.14
  •  1
Bauen & Wohnen
8 Bilder

Geranien Pelargonien Pelargonium - die Schönheiten unter den Schönheiten

Manch einer wird sich auf den Kopf fassen, was denn bei Geranien so schön sein kann - das habe ich mich vor kurzem auch noch gefragt, als ich per Zufall in einem Forum auf die speziellen Schönheiten gekommen bin und im Internet geforscht habe. Grundsätzlich ist zu sagen, dass Geranie quasi als Schimpfwort empfunden wird, da der richtige Name Pelargonium ist. Sie stammt nur von der Familie Geraniaceae (Storchschnabelgewächs) ab, weswegen der Volksmund sie Geranium nennt. Es gibt sogar...

  • 04.04.14
Lokales
Die Geranien machten der betagten Dame Freude – jetzt sind sie weg.
2 Bilder

90-Jährige bestohlen

Eine betagte Dame aus Schwaz wurde Opfer von besonders dreisten Dieben – Blumendiebstahl. SCHWAZ (fh). Was im Kopf so mancher Diebe vorgeht, erschließt sich dem Menschen mit gesundem Hausverstand nur im seltensten Fall. Was kürzlich in der Stadt Schwaz vorgefallen ist, fällt jedoch eindeutig in die Kategorie "unterste Schublade". Am westlichen Ortsende von Schwaz legen die dortigen HausbesitzerInnen großen Wert auf das Erscheinungsbild ihrer Gärten – so auch eine Familie in der Nähe der...

  • 05.06.13
  • 1
  • 2