.

Gerhard Wöß Ulrichsberg

Beiträge zum Thema Gerhard Wöß Ulrichsberg

In der Schulgalerie zeigen Schüler mit Künstler Gerhard Wöß ihre erfolgreichen Ergebnisse: Klemens Salzinger, Raphael Elmecker und Marcel Pühringer (v.l.).
1 7

Neue Mittelschüler unterwegs
Fotografisches Schülerprojekt ohne Kamera

Schüler der Neuen Mittelschule kreierten in Zusammenarbeit mit einem Künstler aus alten Dias besondere Kunstwerke. ULRICHSBERG (alho). In zwei Teilen erstellten Schüler der vierten Klasse der Neuen Mittelschule (NMS), gemeinsam mit Künstler Gerhard Wöß im Unterricht Bildnerische Erziehung, besondere Ausstellungsbilder. Die Präsentation der Ausstellung unter dem Titel „Lichtbilder – Fotografieren ohne Kamera“, findet am Dienstag, 29. Oktober, 14.30 Uhr in der Galerie der Adalbert-Stifter-NMS...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Elisabeth Mayr-Kern, Kulturdirektion des Landes OÖ, Künstler Gerhard Wöß und Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner (vl)
20

Ausstellungseröffnung in Bezirkshauptmannschaft
Vernissage „Landschaften, die ein Rätsel bleiben“

ROHRBACH-BERG (alho). Unter dem Titel „Landschaften, die ein Rätsel bleiben“ fand vergangene Woche in der Bezirkshauptmannschaft eine Vernissage mit Werken des Künstlers Gerhard Wöß statt. Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner meinte, dass neben den behördlichen Kompetenzen Kunst und Kultur einen hohen Stellenwert in der Bezirkshauptmannschaft hätten. Erstmals kam auch Elisabeth Mayr-Kern von der Kulturdirektion des Landes OÖ. in die Rohrbacher Behörde. „Ich bin das erste Mal hier und dachte...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
3

Camera Obscura – Ausstellung in Ulrichsberg

ULRICHSBERG. "Camera Obscura – Arbeiten im dunklen Raum" ist ein Ausstellungsprojekt von Thomas Hackl mit den Schülern der 3A- und 4A-Klasse im Rahmen der Projektserie Gegenwartskunst in der Neuen Mittelschule Ulrichsberg. Präsentation und Ausstellungseröffnung finden am Donnerstag, 10. November, 14.30 Uhr statt. Die Ausstellung dauert bis 17. Februar (Öffnungszeiten: Mo - Do: 8 - 16.30 Uhr und Fr: 8 - 13 Uhr) Projektbeschreibung Das Fotografieren ist in. Viele fotografieren digital mit Handys...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.