Großbetrieb

Beiträge zum Thema Großbetrieb

Lokales

Rauchentwicklung bei Fräsarbeiten

HALL. Am Montagabend den 20. Jänner 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Hall zu einem Einsatz in einem Großbetrieb in Hall alarmiert. Durch Arbeiten mit einer Fräsmaschine kam es zu einer enormen Rauchentwicklung. Die Räume des Betriebes mussten dementsprechend belüftet werden. Abschließend wurde mittels Wärmebildkamera eine Kontrolle durchgeführt um eine Brandgefahr ausschließen zu können. Der Einsatz der FF-Hall war nach einer Stunde beendet.

  • 28.01.20
  •  1
Lokales
Alles im Zeichen der Rose: Hartwig Kirner, Geschäftsführer von Fairtrade Österreich (l.), und Lukas Klimesch.
10 Bilder

FairTrade
Mit Rosen Gutes tun

Im Rahmen der Rosenchallenge will die Firma Klimesch auf fairen Handel aufmerksam machen. SIMMERING. Die Rose ist eine symbolträchtige Blume und dazu noch die meistverkaufte der ganzen Welt. Und ein Ort, an dem sie verkauft wird, liegt mitten in Simmering, genauer gesagt in der Wildpretstraße. Der Familienbetrieb Klimesch ist aber kein durchschnittlicher Rosenhändler. Dort steht nämlich der faire Handel im Mittelpunkt. Das zeigt die jahrelange gute Zusammenarbeit mit FairTrade. Nun...

  • 11.03.19
Lokales
Johann Konrad aus Pfaffing hat drei Hochlandrinder vor der Schlachtung gerettet und möchte sie nun weiterzüchten.
19 Bilder

Von A wie Alpaka bis Z wie Zebra

Auf den Bauernhöfen im Bezirk tummeln sich nicht nur Kühe & Schweine sondern auch einige Exoten. BEZIRK (rab). 850 Rinder, davon 330 Milchkühe und 250 Stiere, der Rest sind weibliche Jungtiere – damit ist der Hof der Familie Konrad in Pfaffing ein Betrieb der Superlative. Oft wird er als größter Milchviehbetrieb Österreichs bezeichnet. „Wenn Busgruppen zu uns kommen, sind die Leute immer überrascht, denn die meisten rechnen mit einem Industriebetrieb“, sagt Betriebsführer Johann Konrad. Das...

  • 20.09.17
Wirtschaft
Ihre Firma vollbringt außergewöhnliche Leistungen? Bewerbern Sie sich um den Preis "Unternehmen des Jahres"!

Linzer Unternehmen des Jahres gesucht

Bis Ende September können sich Betriebe aus der Landeshauptstadt noch für den Preis "Linzer Unternehmen des Jahres 2015" bewerben. Teilnehmen können EPUs/Kleinbetriebe sowie Mittel- und Großbetriebe mit besonderen Erfolgen und Leistungen. Ausgezeichnet werden die Unternehmen in vier Kategorien: Nah-Versorgung, Innovation, Qualifizierung und Corporate Social Responsibility. Die offizielle Preisverleihung findet am 26. November im Rahmen eines Wirtschaftsempfang statt. Alle Sieger erhalten zudem...

  • 02.09.15
Wirtschaft

TRIGOS Tirol 2014: Neun Unternehmen sind nominiert

TIROL/BEZIRK (bp). Der TRIGOS ist die Auszeichnung für Corporate Social Responsibility (CSR). Bewertet wird das ganzheitliche Engagement der Unternehmen im sozialen sowie ökologischen Bereich. Aus 20 Einreichungen für den regionalen TRIGOS Tirol hat eine unabhängige Expertenjury nun neun Betriebe nominiert. Der Preis wird in drei verschiedenen Kategorien vergeben: Kleine Unternehmen - 0-25 Mitarbeiter, Mittlere Unternehmen - 26-250 Mitarbeiter und Große Unternehmen - über 250 Mitarbeiter. Am...

  • 09.04.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.