Grow

Beiträge zum Thema Grow

Lokales
Lisa Strohriegl hat den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und verschönert nun in Leibnitz ihre Kunden.

Neueröffnung von "Grow" in Leibnitz

Gestern lud Lisa Strohriegl zur Eröffnung ihres Studios "Grow" ins Hödl-Center Leibnitz ein. Zahlreiche Gäste, darunter Freunde, Familie und Kunden gratulierten der Jungunternehmerin. Neben den Arbeiten als Friseurin wird hier auch dekorative Kosemtik, wie zum Beispiel für Hochzeiten und Fotoshootings, sowie Permanent Make-Up angeboten. Um telefonische Voranmeldung (0664/2434402) wird gebeten. Auch Bürgermeister Helmut Leitenberger wünschte Lisa Strohriegl alles Gute für ihre berufliche...

  • 18.10.19
Lokales

Über uns – zur Geschichte von SOS-Kinderdorf

"Über uns" gibt im Rahmen der Multimedia-Ausstellung GROW von Sabine ZOE Hiessberger am Dienstag, dem 17. Juni, ab 19 Uhr im ubuntu-forum Imst einen lebendigen Einblick in die "Sensation des Guten". Dr. Mag. Gertraud Zeindl und Dr. Christian Honold zeichnen an diesem Abend die Entwicklungsgeschichte von SOS-Kinderdorf nach und sind anschließend für Fragen offen. Zu sehen ist die Multimedia-Ausstellung bis 12. Juli, jeweils freitags von 17–19 Uhr, und samstags von 10–12 Uhr sowie nach...

  • 04.06.14
Lokales
207 Bilder

GROW - ein interaktives Kunstprojekt von Sabine Zoe Hiessberger im ubuntu-forum Imst

IMST(alra). Das ubuntu-forum in Imst wurde zum Schauplatz von GROW, einem interaktiven Kunstprozess in Echtzeit mit multimedialer Ausrichtung, für dessen Idee, Konzept und Durchführung die Künstlerin und dipl. multimediale Kunsttherapeutin Sabine Zoe Hiessberger, verantwortlich zeichnet. Nach einer einjährigen Entstehungsphase, in die 8 Kinder, 5 Erwachsene und 3 MusikerInnen involviert waren, wurde ein ca. 20-minütiger Film präsentiert, dem im Anschluss eine Live Performance folgte, die sich...

  • 23.05.14
Lokales

Grow – Uraufführung/Präsentation im ubuntu-forum Imst

Grow ist ein Entwick(e)lungsgeschehen und zeigt ein Eintauchen in Herausforderungen, Sichtweisen, Möglichkeiten und Wirklichkeitsformen in Bewegung. Es unterliegt dem natürlichen Prinzip, wo jedes mögliche Ende gleichzeitig wieder einen neuen Anfang initiiert. Grow – ein interaktives Kunstprojekt mit multimedialer Ausrichtung wird am Mittwoch, dem 21. Mai, im ubuntu-forum Imst (Pfarrg. 7) um 19 Uhr eröffnet. Im Dialog zur Ausstellung sprechen Christian Honold und Julia Sparber. Begleitende...

  • 07.05.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.