Haid

Beiträge zum Thema Haid

Lokales
Die Fahne sichtbar auf dem Hauptplatz
4 Bilder

30 Jahre Kinderrechte - werden auch in Ansfelden gefeiert.

Pünktlich zum Tag der Kinderrechte am 20.11 wurde in Ansfelden auf spezielle Weise darauf aufmerksam gemacht.  Gemeinsam mit Bürgermeister Manfred Baumberger; Vizebürgermeisterin Renate Heitz und weiteren Gemeindevertreterinnen haben Kinder und Jugendliche der Kinderfreunde Haid-Ansfelden eine Kinderrechte Fahne gehisst. Die Fahne, direkt vor dem Stadtamt am Hauptplatz soll in den nächsten Tagen auf die Wichtigkeit der Kinderrechte hinweisen.  Seit 30 Jahren gibt es nun die Kinderrechte,...

  • 18.11.19
Politik
Das Ortszentrum erhält ein neues Gesicht: Im roten Kreis befinden sich die Häuser, die abgerissen werden sollen. Gelber Pfeil: Das Areal des alten Bauhofs
9 Bilder

Bürgerversammlung Saalfelden
Zubetonieren, verdichten, stetig wachsen

Auf sehr breites Interesse der Bevölkerung stieß dieses Jahr die Bürgerversammlung in Saalfelden. Die Menschen drängten sich sogar am Gang um die Informationen aus der Stadtgemeinde zu hören. SAALFELDEN (gud). Auffallendes Merkmal der Veranstaltung: Das Podium war nur männlich besetzt. Neun Politiker standen dem Publikum Rede und Antwort, darunter keine einzige Frau. Moderiert wurde der Abend ebenfalls von einem Mann. Immerhin wurde mehrfach Andrea Kupfner von der Stadtgemeinde gedankt, die...

  • 08.11.19
  •  2
  •  1
Lokales
Im Bezirk kommt es ab Samstag, 28. September, zu einigen Straßensperren.

Bauarbeiten
In Suben und St. Florian werden Straßen gesperrt

ST. FLORIAN, SUBEN (ebd). Wie die Landesstraßenverwaltung mitteilt, kommt es von Samstag, 28. September, ab 7 Uhr bis Dienstag, 1. Oktober, 18 Uhr auf der B137 bei der Eisenbahnkreuzung in Haid zur Totalsperre. Die Fahrzeitverlängerung beträgt fünf Minuten. Ebenfalls gesperrt wird die B149 Subener Straße im Orstgebiet Suben bis Etzelshofen. Und zwar am Samstag, 28. September, von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr.  Die Fahrzeitverlängerung beträgt hier bis zu einer Stunde.

  • 27.09.19
Lokales

Linz-Land
Drogenlenker flüchtete vor Polizeikontrolle

Gegen 00.20 Uhr fuhr ein 27-jähriger Linz-Landler mit seinem Pkw, am 30. Juli 2019, auf der Traunuferstraße, L563a, in Traun Richtung Haid. LINZ-LAND (red). Eine Polizeistreife aus Traun, welche hinter dem 27-Jährigen unterwegs war, wollte den Mann zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle anhalten und schaltete das Blaulicht samt Folgetonhorn ein. Fluchtversuch endete im FeldAls der junge Linz-Landler das bemerkte, beschleunigte er und versuchte zu fliehen. Es wurde sofort eine weitere...

  • 30.07.19
Lokales
Gleich in zwei Wohnungen im Bezirk wurden Cannabisaufzüchtungen entdeckt.

Cannabis
Zwei Indoor-Anlagen in Neuhofner Wohnung und in Ansfelden sichergestellt

Einem 37-Jähriger aus  Linz-Land wird vorgeworfen, in seiner Wohnung in Neuhofen eine Growanlage zur Aufzucht von Cannabispflanzen betrieben zu haben. NEUHOFEN (red). Im Zuge einer Hausdurchsuchung konnten neben 100 Gramm Cannabis auch LSD, XTC  und Amphetamine sichergestellt werden. Ebenso stllten die Beamten ein gestohlenes österreichisches Kennzeichen fest. Der 37-Jährige wird beschuldigt, die Anlage seit ca. drei Jahren betrieben zu haben, er wird der Staatsanwaltschaft Linz...

  • 24.07.19
Sport
Die besten Nachwuchsfahrer Europas starten bei der OÖ. Junioren-Radrundfahrt 2019.
2 Bilder

OÖ. Junioren-Radrundfahrt
Radstars von morgen kommen nach Haid

In Haid fällt am 2. August  der Startschuss für die 45. Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt.  ANSFELDEN (red). Vom 2. bis 4. August geht eines der größten Nachwuchsrennen Europas über die Bühne. 150 Profi-Nachwuchsfahrer aus über zehn Nationen kämpfen auf drei Etappen um den Toursieg. Insgesamt 301,1 Kilometer und 3.750 Höhenmeter sind dabei  zu bewältigen. Die Rundfahrt startet am Freitag, 2. August mit dem 96,5 Kilometer langen Teilstück von Haid/Ansfelden nach Marchtrenk. Tags...

  • 18.07.19
Sport
Die Kornspitz-Sportler mit Martha Mann (4.v.r.), Direktorin der NMS 2 Haid, Fellow-Lehrkraft Clemens Zulehner (3.v.r.), Peter Augendopler jun. (2.v.r.), backaldrin-Eigentümerfamilie, und Bernhard Reingruber (1.v.r.), Regionalleiter „Teach for Austria“ Oberösterreich.
3 Bilder

Sporteln mit Profis
Backaldrin-Sporttag an der NMS Haid 2

Am 2. Juli veranstaltete backaldrin einen Sporttag an der Neuen Mittelschule 2 Haid. Die Schüler konnten sich in der letzten Schulwoche vor den Ferien mit den Stars aus dem „Kornspitz Sport Team“ noch einmal so richtig auspowern. ASTEN. Das Familienunternehmen unterstützt seit 2018 die Initiative „Teach for Austria“, deren Anliegen es ist, jedem Kind die gleichen Chancen auf Bildung zu ermöglichen. Im Zuge dieser Partnerschaft sorgte backaldrin gemeinsam mit den Lehrkräften der Neuen...

  • 03.07.19
Leute
Das G-Drama
8 Bilder

Hidden Stars
Versteckte Talente der NMS 2 Haid zeigen ihr Können!

Am Freitag 28. 6. 2019 bebte der Rathaussaal in Ansfelden. Die NMS 2 Haid feierte unter dem Motto „Hidden Stars“ den Abschluss des Schuljahres. Die Schülerinnen und Schüler studierten in den Wochen davor mit ihren Lehrkräften verschiedenste Darbietungen ein. Nicht nur die Sportklassen zeigten dabei mit Tanz- und Akrobatikeinlagen ihr Können. Auch aus den sogenannten Regelklassen konnten viele Talente bestaunt werden. Sowohl das moderne Märchen „Rothütchen“ als auch das „G-Drama“ sorgte bei den...

  • 01.07.19
Lokales

Welche Klasse und welche Lehrerin?
Um welche Klasse der damaligen Schule in Haid handelt es sich hier?

Im Bild sind eine Lehrerin und ihre Klasse der Schule Haid abgebildet. Für eine zeitgeschichtliche Abhandlung üer die Entwicklung der Gemeinde Ansfelden im Allgemeinen und der Haid's im Besonderen wäre es von Vorteil, wenn der Name der Lehrerin und der Klassenzug bzw. die Klasse in der betreffenden Schule (Haid) zugefügt werden könnten. Wer kann helfen? Hinweise zur Klasse und zur Lehrerin werden unter Telefon 0732/300081 (abends) oder Email: FirstSouthArt@hotmail.com entgegengenommen.

  • 23.06.19
Lokales

Fahndungserfolg in Haid
Mutmaßlicher Vergewaltiger festgemommen

Ein 37-jähriger Rumäne wies sich bei fremdenpolizeilichen Kontrollen am 19. Juni 2019, 13:20 Uhr, auf der A1 in Ansfelden mit einer polnischen ID-Karte aus. ANSFELDEN (red). Die Polizisten der Autobahnpolizeiinspektion Haid erkannten Verfälschungsmerkmale. Bei der genauen Überprüfung auf der Dienststelle konnte die wahre Identität des Mannes geklärt werden. Salzburger Justiz suchte den BeschuldigtenGegen ihn bestand eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg wegen des...

  • 20.06.19
  •  1
Leute
Für Yvonne soll der Mann den ersten Schritt machen.

First Dates Austria
Single Yvonne aus Haid sucht die große Liebe bei ATV

Die junge Linz-Landlern ist am 26. Juni, ab 20.15 Uhr, bei ATV zu sehen. ANSFELDEN (red). Eigentlich „leicht zufrieden zu stellen und glücklich zu machen“ ist Yvonne (26) aus Haid. Das einzige Wichtige: „Ich möchte schon, dass der Mann den ersten Schritt macht.“ Patrick hofft auf die Initiative der FrauEine Beschreibung, die eigentlich nicht auf den 28-jährigen Patrick aus dem oberösterreichischen Eferding trifft, denn als schüchterner und zurückhaltender Typ hofft der...

  • 18.06.19
Lokales

Zeugenaufruf in Haid
24-Jähriger wurde überfallen

Gegen 2.15 Uhr lauerten zwei unbekannte Täter, am 12. Juni, einem 24-Jährigen Linz-Landler am Weg zu seinem Auto auf.  ANSFELDEN (red). Einer der beiden forderte vom 24-Jährigen die Herausgabe von Bargeld. Da der Mann der Aufforderung nicht nachkam, schlugen die beiden auf ihn ein. Junger Linz-Landler setzte sich zur WehrEr erlitt eine blutende Wunde am Kopf. Der 24-Jährige setzte sich jedoch zur Wehr, worauf die beiden Täter die Flucht ergriffen. Die TäterbeschreibungDie beiden...

  • 12.06.19
Lokales
Kinderfreunde Ortsgruppe Haid-Ansfelden am Bundespfingstlager in St. Pölten
17 Bilder

Pfingstcamp
Kinderfreunde Ortsgruppe Haid-Ansfelden beim Bundescamp in St. Pölten

Pfingsten ist Campzeit. Seit jeher gilt dies natürlich auch für die Kinderfreunde Ortsgruppe Haid-Ansfelden.  Heuer gab es in St. Pölten ein von den Roten Falken Österreich organisiertes Bundespfingstlager mit über 1400 Teilnehmerinnen aus ganz Österreich. Mit dabei auch 45 Personen (der jüngste Teilnehmer der Ortsgruppe war 3 Jahre) aus Haid-Ansfelden. Bereits die Anreise mit dem Zug war ein Erlebnis für die Kinder. Nachdem das jeweilige Zelt eingerichtet wurde und das Camp entlang der...

  • 11.06.19
Lokales
<f>Bürgermeister Manfred Baumberger</f> kam mit vier Laufrädern und Verkehrshütchen als Jubiläumsgeschenk.
5 Bilder

20 Jahre Eltern Kind Zentrum „Sabberlot“

2019 ist ein besonderes Jahr für das „Sabberlot“ im Stadtteil Haid: Seit 20 Jahren ist es ein Ort der sozialen und respektvollen Begegnung für Eltern und ihre Kinder. ANSFELDEN (red). Das Eltern Kind Zentrum „Sabberlot“ hat seit seiner Gründung 1999 immer die Bedürfnisse von Familien und Kindern an oberster Stelle. Seit April 2010 befindet es sich im Kinderbetreuungszentrum in Haid.  Das Sabberlot ist eine Bildungseinrichtung, die sich nach den Bedürfnissen und dem Entwicklungsstandard der...

  • 29.05.19
Lokales
In Haid ist der Rückbau der Kreisverkehre geplant.

Günther Steinkellner in Haid
Effizientere Verkehrsabwicklung durch intelligente Ampelsysteme

Für Infrastrukturlandesrat Steinkellner läuft mit Kreisverkehren nicht immer alles rund. Auch eine UVP-Einreichung als Meilenstein im Maßnahmenpaket Haid noch dieses Jahr geplant. ANSFELDEN (red). „Wenn der Kreisverkehr überlastet ist, muss die intelligente Ampel ran“, betont Steinkellner. In Haid an der Grenze der BelastbarkeitBesonders in Haid sind aktuell drei Knotenpunkte an der Grenze der Belastbarkeit. Die B 139 Kremstalstraße ist die Hauptverkehrsader für den motorisierten Verkehr...

  • 27.03.19
Lokales
Die Verletzte wurde ins Krankenhaus transportiert.

Verletzte bei Crash
Fahrradfahrerin kollidierte mit Fußgänger

Am Diesnatg, 19 März kam es im Gemeindegebiet von Haid zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einer Radfahrerin. ANSFELDEN(red).  Dabei dürfte ein 34-jähriger Rumäne aus seinem Zustellwagen, welchen er auf einer "Zick-Zack-Linie" auf der Schulstraße abgestellt hatte, ausgestiegen und zum Zwecke des Ausladens auf die Fahrbahn hinter dem Fahrzeug gegangen sein. Zur selben Zeit fuhr eine 26-Jährige aus Linz-Land mit ihrem Fahrrad auf der Schulstraße in Richtung...

  • 19.03.19
Lokales
Symbolfoto

Einsatzkräfte unter Raketenbeschuss
Freiwillige Helfer durch Feuerwerke gefährdet

Wie so oft in den letzten Jahren wurden auch zu Silvester 2018 kurz vor Mitternacht die Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden und die Rettungskräfte des Roten Kreuz zu einem Brandalarm nach Haid gerufen.  Während mit der Drehleiter versucht wurde, in den oberen Geschossen der Mehrparteienwohnhäuser den Brandherd zu lokalisieren, flogen Raketen und sonstige pyrotechnische Knallkörper knapp neben dem Korb der Drehleiter vorbei. Gleichzeitig wurden den Helfern des Roten Kreuzes Knallkörper vor...

  • 01.01.19
  •  2
Lokales
3 Bilder

Nikolo und Perchten in Ansfelden

ANSFELDEN (red). Zahlreiche Gemeindebürger, Wirtschaftstreibende, Stadt- und Gemeinderäte konnten am ersten Adventwochenende bei Leckereien und wärmenden Getränken einige vergnügliche Stunden beim Weihnachtsmarkt der Vereine in Haid verbringen. Mit dieser Adventveranstaltung wird traditionell die stillste Zeit des Jahres in Ansfelden eingeläutet.  Die Trachtenkapelle Haid und die Werksmusik Nettingsdorf umrahmten den Weihnachtsmarkt.

  • 11.12.18
Lokales
Saphira hat blaue Augen und sehr volles Fell.
2 Bilder

Suche
Saphira wird vermisst

WAGRAIN (ama). Seit 23.11.2018 wird die 2-jährige kastrierte Ragdoll Katze "Saphira" vermisst. Sie kam am nach ihrem gewohnten Auslauf in Wagrain-Haid nicht mehr nachhause zurück. Über Hinweise freut sich ihre Besitzerin: Silvia Schartner, Tel.: 0664/1207849.

  • 10.12.18
Lokales

Erfolgreicher Polizeieinsatz
International gesuchter Menschenhändler in Ansfelden festgenommen

ANSFELDEN (red). Ein 41-jähriger rumänischer Staatsangehöriger wurde am verganegenen Samstag gegen 11:20 Uhr als Insasse eines Linienbusses von einer Streife der Autobahnpolizei Haid einer Fremdenkontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass gegen ihn ein aufrechter EU Haftbefehl, ausgestellt von Italien, besteht. Der Haftbefehl wurde bereits 2010 ausgestellt. Der 41-Jährige wird verdächtigt, von 1999 bis zumindest Februar 2007 als unmittelbarer Täter junge Mädchen aus Ostländern...

  • 10.12.18
Wirtschaft
Vor ihrem Shop in der Villacher Taferner Straße 2a
6 Bilder

Neueröffnung in Villach
Hier stehen Kryptowährungen im Fokus

VILLACH (aw). "Ich bin davon überzeugt, dass das die Zukunft ist", sagt Petra Haid,  Gründerin und Inhaberin vom Cryptoshop24 in Villach. Die offizielle Eröffnung steht unmittelbar bevor, bereits jetzt hat sie die Türen für Interessenten geöffnet. Beratung Neben Merchandising Artikeln – mit Bitcoin-Logo bedruckte T-Shirts oder Gürtel – und einem Bitcoin-Automaten, biete sie hier vor allem auch eines an: Beratung. "Ich möchte Menschen nicht zum Handel mit Krytpowährungen "überreden" oder...

  • 14.11.18
Lokales
Die Wohnsiedlung 121 Haid war für viele ein Zufluchtsort – für Ansfelden die Basis zur Stadtentwicklung.
2 Bilder

Ansfelden im Wandel der Zeit
Aus einem Lager ging eine Stadt hervor

Ansfeldens Aufstieg zur Stadt ist untrennbar mit Zuwanderung und Flucht verbunden. ANSFELDEN (wom). „Rund 80 verschiedene Nationen leben heute in Ansfelden. Integration spielte eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung der Stadt und ist auch heute wieder ein bestimmendes Thema im Alltag“, weiß Josef Friedhuber aus Ansfelden. Der Biologe und Geowissenschafter hat sich intensiv mit seiner Heimatstadt auseinandergesetzt. Gemeinsam mit Zeitzeugen hat Friedhuber die Geschichte der Stadtgemeinde...

  • 24.10.18
Lokales

Verkehrsinfo: Behinderungen am Wochenende bei der Autobahnauffahrt in Haid

Ab Samstag, 01. September um 5 Uhr lässt das Land OÖ die Fahrbahn sanieren: Samstag wird gefräst, Sonntag asphaltiert. ANSFELDEN (red). Daher werden Fahrstreifen gesperrt der Verkehr auch am Sonntag lokal umgeleitet. Am Montag, 3. September um 5 Uhr früh, soll die Straße wie neu, die Arbeiten beendet sein. Wechselseitige Anhaltung Richtung Ebelsberg Darüber hinaus wird auch die Traunuferstraße nach Ebelsberg saniert. Daher gibt es zwischen Fischdorf und Gottschallingerstraße wechselseitige...

  • 30.08.18
Lokales

Fünf Einbruchsdiebstähle im Bezirk geklärt

Aufgrund umfangreicher Erhebungen durch Polizeibeamte konnten insgesamt vier Einbrüche in Schulen und ein Einbruch in eine Krabbelstube in Linz-Land geklärt werden. BEZIRK (red). Vorerst unbekannte Täter brachen zwischen 15. Dezember 2017 und 17. Dezember 2017 in Haid in zwei Schulgebäude ein. Dort richteten die Einbrecher an Getränkeautomaten, am Inventar und durch Gestohlenes erheblichen Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Euro an. Am 16. Dezember 2017 kontrollierten Polizeibeamte...

  • 12.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.