Nettingsdorf

Beiträge zum Thema Nettingsdorf

Verschiedene Feuerlöschertypen für verschiedene Anwendungen
3

Feuerlöscherüberprüfungen
Feuerwehren in Ansfelden laden zur Feuerlöscherüberprüfung

Die Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden führen die alljährliche Feuerlöscherüberprüfung in den Feuerwehrhäusern in Ansfelden, Freindorf und Nettingsdorf durch.  Der Feuerlöscher ist mit einer Plakette versehen, die ähnlich der Pickerlüberprüfung beim Auto, gelocht ist und die nächstfällige Überprüfung anzeigt. Feuerlöscher müssen alle zwei Jahre überprüft werden.  Es gibt verschiedenste Arten von Feuerlöscher, wie zum Beispiel Pulverlöscher mit  Glutbrandpulver (A B C...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
8

Update Türöffnung mit Unfallverdacht
78-jährige Ansfeldnerin nach Sturz in Wohnung verstorben

Wie die Polizei mitteilte, verstarb das Unfallopfer, in der Nacht auf Mittwoch, im Ordensklinikum Barmherzige Schwestern Linz. Beitrag vom 6. Mai, 8. Uhr:Eine Frau aus Linz-Land verständigte am 5. Mai, gegen 18.25 Uhr, die Polizeiinspektion Ansfelden, da sie sich Sorgen um ihre 78-jährige Nachbarin mache, welche sie schon seit einigen Tagen nicht mehr gesehen hätte. ANSFELDEN (red). Die Nachbarin sei in einem schlechten gesundheitlichen Zustand und ihr Briefkasten wurde schon seit...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Ein Bild, das man nicht jeden Tag zu sehen bekommt: das Großbauprojekt in der Luftaufnahme.

Smurfit Kappa Nettingsdorf
Mit Sauberkeit nachhaltig erfolgreich sein

Zu einem der größten Bauprojekte am Standort präsentierte Smurfit Kappa Nettingsdorf eine Halbzeitbilanz in Nettingsdorf. ANSFELDEN (red). „Effiziente Energieanlagen spielen bei der Erzeugung von Papier eine große Rolle. Unsere derzeitigen Energieanlagen wurden in den 70er-Jahren errichtet und haben uns ermöglicht, eine Führungsposition in der Branche zu erlangen. Jetzt ist es Zeit, den nächsten Schritt zu gehen, um weiterhin wettbewerbsfähig und erfolgreich zu bleiben“, erklärt Günter...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Nettingsdorf
Arbeiter am Baukran vom Blitz getroffen

Um 16 Uhr wollte ein Bauarbeiter, am 12. August 2019, in Nettingsdorf auf einem Firmengelände in der Nähe eines Turbinenhauses Stahlbauteile am Seil des Baukranes anhängen, als es plötzlich passierte. ANSFELDEN (red). Ein Blitz schlug in das herabhängende, direkt vor ihm hängende, Stahlseil einschlug. Der Arbeiter berührte dabei das Seil nicht, erlitt aber durch die Entladung des Blitzes direkt neben ihm einen indirekten Stromschlag. Der Bauarbeiter wurde mit Verletzungen unbestimmten...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Gemeinsam für ein sicheres Ansfelden: Die jungen Kameraden der drei Freiwilligen Feuerwehren Ansfeldens.

Ansfeldens Feuerwehrjugend
Gute Zusammenarbeit von klein auf

Jugendtruppen der Ansfeldner Feuerwehren absolvierten gemeinsam die Ausbildung.  ANSFELDEN (red). Die Jugendgruppen der drei Freiwilligen Feuerwehren Ansfelden, Freindorf und Nettingsdorf führten in den vergangenen Monaten die Vorbereitung zum diesjährigen Wissenstest des Bezirkes Linz Land erstmals gemeinsam im Pflichtbereich durch Kameradschaft fördern Jede Woche fand ein Ausbildungsabend abwechselnd in einem der drei Feuerwehrhäuser statt. Das Ziel ist, dass sich die Jugendlichen in...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Jugendgruppen der FF-Ansfelde, Freindorf und Nettingsdorf mit den Betreuern
4

Sinnstiftende Freizeit
Gemeinsame Ausbildung der Jugendgruppen der Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden

Ein weiterer großer Meilenstein in der Zusammenarbeit der Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden wurde mit einer gemeinsamen Ausbildung der Jugendgruppen gestartet. Die Jugendgruppen der drei Freiwilligen Feuerwehren Ansfelden, Freindorf und Nettingsdorf führten in den letzten Monaten die Vorbereitung zum diesjährigen Wissenstest des Bezirkes Linz Land, welcher am 02.03.2019 im Feuerwehrhaus und in der Hauptschule Ansfelden stattfindet, erstmalig gemeinsam im Pflichtbereich durch. Jede Woche...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Symbolfoto
2

Einsatzkräfte unter Raketenbeschuss
Freiwillige Helfer durch Feuerwerke gefährdet

Wie so oft in den letzten Jahren wurden auch zu Silvester 2018 kurz vor Mitternacht die Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden und die Rettungskräfte des Roten Kreuz zu einem Brandalarm nach Haid gerufen.  Während mit der Drehleiter versucht wurde, in den oberen Geschossen der Mehrparteienwohnhäuser den Brandherd zu lokalisieren, flogen Raketen und sonstige pyrotechnische Knallkörper knapp neben dem Korb der Drehleiter vorbei. Gleichzeitig wurden den Helfern des Roten Kreuzes Knallkörper vor...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Auslegen der Saugschlauchleitung durch die gemischte Frauenbewerbsgruppe
6

Fünf Feuerwehrgruppen auf internationalem Feuerwehrbewerb
Feuerwehren des Bezirks bei 4. Grenzlandmeisterschaft im Spitzenfeld

Zum bereits 5. Mal wurde am 14. September die Grenzlandmeisterschaft der Feuerwehren ausgetragen. Dabei handelt es sich um ein Wettmessen, welches durch den deutschen, französischen, luxemburgischen und belgischen Feuerwehrverband im Wechsel ausgetragen wird. Wettkampfgruppen zahlreicher europäischer Feuerwehren reisen dafür extra an, um im sportlichen Messen die schnellste Gruppe im Löschangriff zu ermitteln. Zur heurigen Grenzlandmeisterschaft waren insgesamt 5 Gruppen des Bezirks ins...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Die Fahndung nach dem flüchtigen Täter läuft auf Hochtouren.

Update: Banküberfall in Nettingsdorf

ANSFELDEN (red). Gegen 07:30 Uhr wurden die Bankangestellten einer Filiale in Nettingsdorf von einem unbekannten Mann abgepasst und in das Innere der Sparkasse gedrängt. Der Täter war laut Polizei maskiert und bewaffnet. Angestellte gefeselt Er fesselte die Angestellte und flüchtete wenige Minuten später samt Beute ins Freie. Dort stieg der Räuber in ein Auto, vermutlich in einen blauen Ford Galaxy mit bosnischem Kennzeichen. Die Polizei geht davon aus, dass der maskierte Unbekannte einen...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Löschangriff
10

Feuerwehr - Grundausbildung

Gemeinsame Abschlussübung der Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden Die Feuerwehren Ansfelden, Freindorf und Nettingsdorf sowie Nettingsdorf-Papier hielten am 10.3.2018 eine Abschlussübung der Grundausbildung ab. Dabei wurden grundlegende Kenntnisse vermittelt, wie Funktion und Handhabung der Geräte, Armaturen, und Werkzeuge, taktisches Vorgehen mit und auf einer Leiter, Knoten- und Seiltechnik. Als Höhepunkte dieses Ausbildungstages waren jedoch das fachgerechte Öffnen eines Fahrzeuges...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
4

Feuerwehr befreit Unfalllenker aus Autowrack

ANSFELDEN (red). Die Feuerwehren Nettingsdorf und Weissenberg mussten Donnerstag, 1. Februar, gegen14 Uhr auf die B139 zu einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person ausrücken. Der Unfalllenker war mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich in einen Felde zweimal überschlagen und war am Dach zu liegen gekommen. Die Einsatzkräfte konnten die verletzte Person rasch aus dem Unfallfrack befreien. Nach der Erstversorgung durch das Notarztteam wurde der Patient in ein Krankenhaus...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
The Buffalo Bells zu Gast beim Chill & Jump Festival in Ansfelden – Nettingsdorfer Straße 58, 4053 Haid.

Chill & Jump Festival im Jugendtreff Cheers

ANSFELDEN (red). Am 2. September 2017 laden die Metalheads Nettingsdorf in Zusammenarbeit mit dem Jugendtreff Cheers zum Charity Festival einladen. Auch heuer werden wieder verschiedene Newcomer und bekannte Bands für einen guten Zweck die Bühne ordentlich rocken. Die kulinarische Stärekung gibt es heuer in form von regionalen und saisonalen Produkten. Am Sonntag, 3. September 2017, geht es ab 11 Uhr mit dem Frühschoppen weiter. Mit dem Reinerlös des Festivals wird Essen und Leben in Wels...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Kommandant Roland Rucker überreicht dem Jubilar Johann Zachl das goldene Strahlrohr.

Auszeichnung für 75 Jahre Feuerwehr

Johan Zachl wurde im Rahmen der Vollversammlung der BTF Nettingsdort für 75 Jahre bei der Feuerwehr geehrt. Als Höhepunkt der Vollversammlung am 31. März wurde Johann Zachl für 75 Jahre bei der Betriebsfeuerwehr Nettingsdorf geehrt. Als besondere Auszeichnung verlieh ihm Kommandant Roland Rucker das Goldene Strahlrohr. Der 89-jährige Pensionist trat 1942 ein und ist bis heute aktives Mitglied bei der Feuerwehr.

  • Linz
  • Victoria Preining
Löschangriff mit Löschschaum
4

Feuerwehr - Basisausbildung in Ansfelden

Abschlussübung mit Fahrzeugbrand Die vier Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden haben in einem gemeinsamen Ausbildungsprojekt über mehrere Monate die neuen KameradInnen ausgebildet. Dabei wurden die taktische Vorgehensweise, die Geräte, aber auch die Struktur der Feuerwehr gelehrt. Als Abschluss wurde am Samstag, 11.03.2017 eine Übung abgehalten, bei der die jungen Mitglieder ihr Können unter Beweis stellen mussten. Diese interne Ausbildung ist auch die Grundlage für den Grundlehrgang im...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER

Alle zusammen für eine gute Ernte

ANSFELDEN (red). Gemeinsam anbauen, pflegen, ernten und genießen. Gartenarbeit gemeinsam erledigt macht Spaß und gibt Kraft und Energie. Der Gemeinschaftsgarten in Nettingsdorf wächst weiter und weiter. Eine Fülle an Chillies, Zucchinis, Erdäpfel, Tomaten in allen Farben und Größen und alles gemischt mit einer bunten Blumenpracht im Gemeinschaftsgarten. Neu und belebend war heuer auch die tatkräftige Unterstützung der Asylsuchenden aus der Traunuferstraße. Im Gemeinschaftsgarten Nettingsdorf...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Dawn of Time
3

Feiern für den guten Zweck beim Chill & Jump Festival

HAID. Die Metalheads Nettingsdorf laden in Zusammenarbeit mit dem Jugendtreff Cheers - Nettingsdorf am Samstag, 10. September, und am Sonntag, 11. September, zum Charity-Festival "Chill & Jump". Heuer werden am Samstag ab 14 Uhr wieder verschiedene Newcomer und bekannte Bands für einen guten Zweck die Bühne rocken. Zu den Acts zählen BenJo, ConClave, Dawn Of Time, High Brian, Spilled Liquor, Trax 33 und The Howling Muffs. Am Sonntag gibt es ab 10 Uhr zum Frühschoppen Bratwürstl und Bier in...

  • Linz-Land
  • Katharina Mader
Am Bahnhof Netingsdorf wurden die Jungen Männer von der Polizei in Empfang genommen. Der Zugverkehr wurde für zwölf Minuten eingestellt.

Tumult in Zug fordert Polizeieinsatz am Bahnhof Nettingsdorf

ANSFELDEN (red). Zu einem Vorfal kam es am 2. August in einem Zug von Linz nach Kirchdorf. Nachdem vier Afghanen vom Zugbegleiter aufgefordert wurden ihre Tickets vorzuweisen, stellte sich heraus, dass einer der Asylwerber kein gültiges Ticket hatte. Daraufhin umzingelten und bedrängten die vier Männer den Zugbegleiter derart, dass dieser beim nächsten planmäßigen Halt im Bahnhof Nettingsdorf die Unterbrechung der Weiterfahrt veranlasste und die Polizei verständigte. Schwarzfahrer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
2

Jungmusiker aus dem Bezirk ausgezeichnet

ANSFELDEN (red). Der Blasmusikverband Linz-Land hat am Sonntag, den 24. Jänner im Rahmen der Veranstaltung „Jugend schafft Eindrücke“ in St. Marien die Leistungsabzeichen an alle jungen und junggebliebenen MusikerInnen verliehen. Darunter auch zwei Musikvereine aus der Stadt Ansfelden: der Musikverein Ansfelden und die Werksmusik Nettingsdorf. Vizebürgermeisterin Renate Heitz gratulierte von ganzem Herzen zu den beeindruckenden Leistungen.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
2

1400 Meter neue Gleise zwischen Nettingsdorf und Ansfelden

ANSFELDEN (red). Im Bahnhof Nettingsdorf laufen derzeit die Arbeiten für die Erneuerung des Hausbahnsteiges und der Gleisanlagen auf Hochtouren. Insgesamt werden im Streckenabschnitt zwischen Nettingsdorf und Ansfelden sowie im Bahnhof Nettingsdorf rund 1400 Meter neue Gleise verlegt. Die Palette der Arbeiten im Gleisbereich reicht von der Sanierung des Schotterbettes über die Verlegung neuer Schwellen bis hin zu Kabelarbeiten. Rund zwei Millionen Euro investieren die ÖBB in diesem Abschnitt...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Verletztenbergung vom Dach der Fa. Hornbach mittels Drehleiter
1 5

Brand am Dach der Fa. Hornbach als Übungsszenario

Hilferufe vom Dach der Fa. Hornbach, Alarmsirenen heulten auf, Brandschutztore schlossen sich und Sprachdurchsagen forderten die Kunden auf den Baumarkt zu verlassen. Das Personal der Fa. Hornbach kontrollierte, ob alle Kunden das Geschäft verlassen hatten und versammelten sich bei der Personalsammelstelle. Wenige Minuten nach dem Alarm kamen die ersten Feuerwehrfahrzeuge, welche vom Brandschutzbeauftragten eingewiesen wurden. Es handelte sich um eine Räumungsübung der Fa. Hornbach mit der...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Unheilig: Am Freitag, 25. Juli 2014 im Kremspark bei Ansfelden.
2

Unheilig am 25. Juli 2014 im Kremspark

Unheilig bleibt 2014 der Bühne nicht fern. Nach der Ankündigung einer längeren Pause nach den letzten „Lichter der Stadt“ Konzerten, gibt Der Graf, Frontmann und kreativer Kopf der deutschen Erfolgsgruppe, nun bekannt, dass er bereits nach kurzer Zeit im Studio seine Fans vermisst. Im Sommer 2014 wird UNHEILIG eine kleine Anzahl Konzerte in Deutschland und Österreich geben. Unter dem Tourmotto „Alles hat seine Zeit“ nehmen Der Graf und seine Musiker Henning, Potti und Licky die Fans mit auf...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Der Graf kommt nach Oberösterreich

Im Sommer 2014 kommt Der Graf mit seiner Band UNHEILIG für ein Konzert nach Ansfelden. UNHEILIG bleibt auch 2014 der Bühne nicht fern! Nach der Ankündigung einer längeren Pause nach den letzten Konzerten gab Der Graf, Frontmann und kreativer Kopf der deutschen Erfolgsgruppe, nun bekannt, dass er bereits nach kurzer Zeit im Studio seine Fans vermisst. Im Sommer 2014 wird UNHEILIG daher eine kleine Anzahl Konzerte in Deutschland und Österreich geben. Unter dem Tour-Motto „Alles hat seine Zeit“...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Am 25. Juli 2014 sind Unheilig auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau zu hören.

Unheilig kommen nach Nettingsdorf

NETTINGSDORF (red). Unheilig kommen nach Linz-Land! Unter dem Motto "Alles hat seine Zeit" werden Der Graf, Henning, Potti und Licky eine kleine Anzahl Konzerte in Deutschland, Österreich und Schweiz spielen. Am 25. Juli 2014 sind sie am Gelände der ehemaligen Landesgartenschau zu sehen und hören.

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
Gemeinschaftgartenprojekt neben dem Treffpunkt mensch & arbeit Nettingsdorf.
3

Andere Welt ist gemeinsam pflanzbar

Unter diesem Motto ist im Frühjahr das Gemeinschaftgartenprojekt neben dem Treffpunkt mensch & arbeit Nettingsdorf gestartet. Mit vereinten Kräften wurde durchs Jahr hindurch der Boden bestellt. Viele Hände haben angepackt, gesät, gegossen, gejätet, Steine geschleppt, Kräuter angebaut, Wasserfässer aufgebaut und befüllt, Schläuche verlegt, Erde geschaufelt. Dazwischen gab es imnmer wieder Zeit zum Betrachten und Staunen, was da alles wächst und gedeiht. Und im gemeinsamen Tun ist mehr gewachsen...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.