Hallein

Beiträge zum Thema Hallein

Polizeimeldung aus dem Tennengau
Fußgänger am Schutzweg angefahren

Ein Autofahrer stieß in Hallein am Zebrastreifen einen Passanten beim überqueren eines Schutzweges nieder. Der Verletzte wurde per Krankenwagen in die Universitätsklinik Salzburg gebracht. 2020 mehr Verkehrstote in Salzburg. HALLEIN. Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am frühen Donnerstagabend in Hallein. Der Unfall geschah am 28. Jänner 2021 gegen 17,25 Uhr an einem Schutzweg in einem Kreuzungsbereich in der Halleiner Bezirkshauptstadt. Eine 56. jährige Person war gerade dabe...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Die "alte Spinnfabrik" heute.

Mühlbachl/Navis
Navista im Corona-Modus

MÜHLBACHL/NAVIS. Beim "Navista-Gewerbepark" kommt es zu Verzögerungen. Das Verkehrsgutachten ist derweil eingetroffen. "Wir sind leider noch nicht voll im Bauen. Die Vergabe der einzelnen Gewerke wurde coronabedingt auf das Frühjahr verschoben. Bis jetzt sind lediglich ein paar Arbeiten zur Erschließung der Halle durchgeführt worden", informiert Gewerbeimmobilienentwickler Karl Schaber jun. Verpachtung und Verkauf Wie berichtet hat Schaber das Areal der ehemaligen Spinnfabrik Matrei/Werk 2 von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Polizeimeldung
Unfall in Lungötz endete im Krankenhaus

Verkehrsunfall mit Kind in Lungötz – Schüler wurde unbestimmten Grades verletzt. LUNGÖTZ, HALLEIN. Am Samstag gegen 15:10 Uhr fuhr ein 8-jähriger Schüler aus Bayern, mit seinem Lenkbob über die Rodelbahn vom Lungötzer Waldbad Richtung Tal. Am Ende der Rodelbahn konnte der Bub nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf die Straße. Unverhinderbarer ZusammenstoßIm selben Moment näherte sich ein 56-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Hallein. Durch die hohen Schneewände war die Rodelbahn für...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Vizebürgermeister und SPÖ-Spitzenkandidat für Hallein, Alexander Stangassinger.

SPÖ fordert Aufnahme
Hallein bei Zentralraum-Ticket nicht dabei

HALLEIN. "Seit wann ist Hallein nicht mehr Teil des Salzburger Zentralraums?“, kommentiert der Halleiner Vizebürgermeister Alexander Stangassinger (SPÖ) die Ankündigung eines 365-Eurotickets für den Salzburger Zentralraum. Zwar begrüßt Stangassinger das 365-Euroticket mit Aufpreis pro Bezirk und Deckelung bei rund 600 Euro, hält jedoch die Grenzziehung für fragwürdig. Stangassinger hat daher angekündigt, dass die Ausweitung des Zentralraumtickets, bei dem bislang acht Umlandgemeinden...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Am 29. April kam es zu einem Verkehrsunfall bei der Kreuzung des Baumhofenweges und des Wirtstadweges in Hallein: Ein Radfahrer wich einem Auto aus und stürzte.

Hallein: Radfahrer stürzt bei Ausweichmanöver

HALLEIN. Am 29. April kam es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei der Kreuzung des Baumhofenweges und des Wirtstadweges in Hallein. Ein 24-jähriger Autofahrer aus Neualm befand sich auf der Vorrangstraße als ein 56-jähriger Radfahrer aus Linz in die Kreuzung einfuhr. Beide Männer wichen aus und konnten so einen Zusammenstoß vermeiden. Der Radfahrer stürzte jedoch bei seinem Ausweichmanöver und wurde mit Verletzungen ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Dies berichtete die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johanna Grießer
Eine 33 Jahre alte Frau aus dem Flachgau überschlug sich mit ihrem Auto auf der Wiestalstraße nach Ebenau. Sie wurde dabei leicht verletzt und vom Roten Kreuz ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

Autounfall mit Überschlag

EBENAU. Am 13. Februar kam es um 21.30 Uhr auf der Wiestalstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Auto überschlug. Das berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Kurz nach Ebenau Eine 33-jährige Frau aus dem Flachgau fuhr von Hof kommend in Richtung Hallein. Nach der Gemeinde Ebenau beginnt ein gerader Straßenabschnitt mit einer Leitschiene. Dort kam sie rechts von der Fahrbahn ab.  Leitschiene als Schanze: Überschlag Die Leitschiene war - durch die ansteigende Schräge vom Boden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Einem 84-jährigen Tennengauer wurde über den Fuß gefahren. (Symbolfoto)

Mit PKW über Fuß gefahren

Ein 66-jähriger Italiener war am Nachmittag des 23. November mit seinem PKW im Stadtzentrum von Hallein unterwegs. Als er bei einer Kreuzung übersah, richtig abzubiegen, sezte er ein paar Meter zurück. Plötzlich sah er einen wild gestikulierenden und schreienden Mann, weshalb er unverzüglich anhielt. Unglücklicherweise war der Autofahrer beim Zurücksetzen über den Fuß eines 84-jährigen Pensionisten aus dem Tennengau gefahren, der gerade am Pkw vorbeigehen wollte. Am Schuh des Fußgängers waren...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
Symbolbild

Hallein: Verkehrsunfall mit Personenschaden

HALLEIN. Am 26. September kam es gegen 9:50 Uhr an der Salzachtalbundesstraße zu einer Kollision zwischen einem 25-jährigen LKW-Lenker und einer 81-jährigen Radfahrerin. Der Lkw-Lenker fuhr in einem Kreisverkehr und kollidierte so mit der 81-Jährigen die sich zu diesem Zeitpunkt auch im Kreisverkehr befand. Die Frau kam unter dem Lkw schwer verletzt zu liegen und wurde nach der Stabilisation durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber, Christophorus 6, in das Landeskrankenhaus Salzburg...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Marlene Gappmayr

Hallein: Zwei Mädchen auf Zebrastreifen angefahren

Zwei verletzte Mädchen im Alter von 12 und 13 Jahren forderte am Samstagabend ein Verkehrsunfall beim Kreisverkehr "Hager" in Hallein. Eine 65-jährige Pkw-Lenkerin hatte die beiden Mädchen, die gerade die Straße auf dem Schutzweg überqueren wollten, übersehen und mit ihrem Auto niedergestoßen. Starker Regen dürfte für schlechte Sicht gesorgt haben, ein Alkotest bei der Lenkerin verlief negativ. Die 13-Jährige erlitt Kiefer- und Gesichtsverletzungen und wurde von der Rettung ins LKH gebracht....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Stefanie Schenker
10

LKW Unfall auf der A10 richtung Norden

Zu einem Verkehrsunfall mit Zwei LKWs auf derA10 zwischen Hallein und Puch Richtung Norden musste die Feuerwehr Hallein in den frühen Morgenstunden Ausrücken . Einsatzleiter OFK BR Rudolf Wessely

  • Salzburg
  • Lungau
  • Viktor Tschematschar

Radfaher bei Kollision mit Auto verletzt

Bei der Kollision mit einem PKW wurde am Mittwoch (25.07.2012) ein 31-jähriger Radfahrer aus Hallein verletzt. Der Mann trug keinen Helm. Ein 30-jähriger Maschinenbauer aus Salzburg bog am Mittwoch gegen 15:22 Uhr mit seinem PKW von der Firmenausfahrt einer Halleinr Firma nach rechts auf die Salzburgerstraße in Fahrtrichtung Salzburg ein. Zeitgleich fuhr ein 31-jähriger Radfahrer aus Hallein auf dem dortigen Geh- und Radweg von Salzburg kommend in Fahrtrichtung Hallein. Auf Höhe der Ausfahrt...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Online-Redaktion Salzburg

Führerscheinloser 18-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Glasenbach wurde am Freitag (30.03.2012) ein 18-jähriger Salzburger, der keinen Führerschein besitzt, verletzt. Der 18-Jährige nahm an Freitag den PKW seines Onkels ohne dessen Wissen in Betrieb. Er lenkte das Auto gegen 06:00 Uhr auf der Halleiner Landesstraße von Hallein kommend in Richtung Salzburg. Beim Kreisverkehr Glasenbach stieß er aus unbekannter Ursache seitlich in einen O-Bus der Salzburger Verkehrsbetriebe, welcher sich im Kreisverkehr befand und von...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Online-Redaktion Salzburg

Lenkerin nach Fahrerflucht rasch ausgeforscht

Durch intensive Ermittlungen und eine gut funktionierende grenzüberschreitende Zusammenarbeit konnte die Polizei eine Fahrerflucht in Hallein rasch klären. Der Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag (23.07.2011) auf der Pernerinsel in Hallein. Bei einem PKW-Zusammenstoß an der Einfahrt zu einem Parkplatz erlitt ein Mitfahrer leichte Kopfverletzungen. Die Verursacherin flüchtete mit ihrem Fahrzeug, Zeugen konnten allerdings das deutsche Kennzeichen des Autos notieren. Eine Zivilstreife der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Patricia Enengl

Zwei Verletzte bei Unfall auf B159

Auf der B159 ereignete sich am Donnerstag, 07.07.2011 gegen 13:40 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 42-jähriger deutscher PKW-Lenker fuhr auf der B159 kurz vor Kaltenhausen in Fahrtrichtung Hallein, als er plötzlich auf den gegenüberliegenden Fahrstreifen geriet. Er kollidierte dabei mit dem aus Hallein kommenden Fahrzeug eines 50-jährigen Franzosen. Bei dem Unfall erlitt der Deutsche Verletzungen unbestimmten Grades im Bereich des Brustbeines. Die 52-jährige...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Patricia Enengl

Motorradfahrer bei Kollision mit PKW schwer verletzt

Auf der Salzachtalstraße in Hallein ereignete sich am Montag, 04.07.2011 gegen 21:05 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 38-jähriger Motorradfahrer aus Gaißau schwer verletzt wurde. Ein 65-jährier Halleiner wollte mit einem PKW die Salzachtalstraße im Kreuzungsbereich Salzachtalstraße-Döttlstraße überqueren. Dabei übersah er er den auf der Salzahstraße aus Richtung Kuchl kommenden 38-jährigen Motorradfahrer aus Gaißau. Der Zweiradlenker stieß frontal gegen den PKW und zog sich dabei schwere...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Patricia Enengl

Alkoholierter Führerscheinneuling stürzt mit PKW in Waldstück

Ein 20-jähriger Flachgauer fuhr am Freitag, 13.05.2011 gegen 04:00 Uhr, mit einem PKW von Salzburg in Richtung Hallein und dort weiter auf den Dürrnberg. Dort bog er in einen schmalen Zufahrtsweg ein. Diese Straße endet in einen Schotterweg, welcher zu einem abschüssigen Feld führt. Der junge Mann fuhr bis mitten in das Feld. Aufgrund des steil abfallenden Geländes rutschte der 20-Jährige mit dem PKW rund 150 bis 200 Meter in ein unter dem Feld gelegenes Waldstück ab. Ein Baum stoppte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Patricia Enengl
Dürrnberg
2

Jetzt ist es doch passiert!

Im Dezember 2009 brachte FPÖ-Fraktionsobmann Eduard Vorderleitner einen Antrag in die Gemeindevertretung ein, mit der Forderung, die Gefahrenstellen für Fußgänger am Dürrnberg zu beseitigen. Getan hat sich seitdem nichts - und nun ist es passiert: Ein 20-jähriger Dürrnberger wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt! HALLEIN (tres). Auf der Dürrnberg-Landesstraße bei der Bus-haltestellte Kranzbichlweg kam es vergangene Woche am frühen Abend zu einem Zusammenstoß zwischen einem 20-jährigen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Bezirksblatt Tennengau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.