Handfesseln

Beiträge zum Thema Handfesseln

Lokales

Widerstand gegen die Staatsgewalt in Telfs
25-Jähriger rastete aus

TELFS. Am 05.10.2019, zwischen 20.54 und 23.51 Uhr, suchte ein 25-jähriger Österreicher drei Lokale in Telfs auf und begann nach einigem Alkoholkonsum zu randalieren. Aggressives Verhalten gegenüber Wirte und Gäste Er wurde beim ersten Lokal gegenüber dem Wirt ausfällig, schrie herum und pöbelte Gäste und das Personal an. Erst nach mehrmaligen Aufforderungen verließ er das Lokal und suchte das nächste auf, wo sein aggressives Verhalten gegenüber Wirt und Gästen von neuem begann. Auch hier...

  • 07.10.19
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
29-Jährige drehte bei Event in Stanz durch – zwei Polizisten leicht verletzt

STANZ. Eine offenbar unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehende 29-Jährige schlug auf einer Veranstaltung wild um sich. Auch von den Rettungssanitätern und der Polizei war sie kaum zu beruhigen – schließlich mussten ihr Handfesseln angelegt werden. Widerstand gegen die Staatsgewalt in Stanz bei Landeck In der Nacht zum 06. Oktober 2019 fand in Stanz bei Landeck eine größere Veranstaltung statt. Nachdem um 03.07 Uhr eine offenbar unter Drogen und Alkohol beeinträchtige 29-jährige...

  • 06.10.19
Lokales
Der aggressive Gast wurde von der Polizei mit Handfesseln abgeführt.

Festnahme in St. Johann

In St. Johann wurde ein 44-jähriger Pongauer aufgrund seines aggressiven Verhaltens festgenommen. ST. JOHANN. Ein alkoholisierter Gast wurde von der Polizei in St. Johann festgenommen. Der 44-jährige Pongauer sei alkoholisiert gewesen und durch sein aggressives Verhalten aufgefallen.  Polizisten beschimpft Beim Eintreffen der Polizeibeamten habe sich der zunächst Unbekannte den Polizisten gegenüber sehr ungehalten und aggressiv verhalten. Da der Mann die Beamten trotz mehrmaliger Abmahnung...

  • 18.09.18
Lokales
Die Polizei wurde von einem der drei Männer angegriffen.

Eurotherme: Mann rastet aus und geht auf Polizisten los

Nachdem die Polizei einen jungen Mann in der Eurotherme in Bad Schallerbach festgenommen hat, rastete er aus. BAD SCHALLERBACH. Demnach musste die Grieskirchner Polizei am 1. Oktober gegen 21:30 Uhr in Bad Schallerbach bei der Eurotherme einschreiten. Ein Mann aus Altmünster, aowie zwei weitere junge Männer aus Gmunden und aus Altmünster sollen die öffentliche Ordnung gestört haben. Der Gmundner weigerte sich aber laut Polizei trotz mehrfacher Aufforderung der Beamten seine Identität bekannt zu...

  • 02.10.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.