Alles zum Thema Hans Schweigkofler

Beiträge zum Thema Hans Schweigkofler

Lokales
Die Oberndorfer Jungbürger erlebten gemeinsam mit Bgm. Hans Schweigkofler drei eindrucksvolle Tage in Berlin.

Jungbürgerausflug
Oberndorfer Jungbürger eroberten Berlin

Bürgermeister Hans Schweigkofler verbrachte drei Tage mit Jungbürgern in der deutschen Hauptstadt Berlin. OBERNDORF/BERLIN (jos). Vielerorts gibt es Jungbürgerfeiern mit Kirchgang, Ansprachen und Festessen. In Oberndorf besuchte Bürgermeister Hans Schweigkofler Brüssel, Mailand oder Berlin. Heuer zog es Schweigkofler und die Jugendlichen erneut nach Berlin. Angekommen in der deutschen Hauptstadt folgten die Schüler der ehemaligen Mauer, schlenderten vorbei an historischen Gebäuden, ehe sie...

  • 17.06.19
Lokales
Lob für die großartige Arbeit der Mitarbeiter der Kläranlage in Erfpendorf gab's von Bürgermeister Gerhard Obermüller (li.).
6 Bilder

Abwasserverband Großache Nord
30-jähriges Jubiläum für Kläranlage in Erpfendorf

ERPFENDORF (jos). Wenn sich die Bürger der Gemeinden Kirchdorf mit Erpfendorf, St. Johann und Oberndorf sich die Zähne putzen, ein Bad nehmen, ihren Abwasch erledigen uvm. dann benötigen sie eines: Wasser. Doch wo kommt es hin, wenn es den Haushalt verlässt und sich seinen Weg durch das Kanalnetz bahnt? Wie wird es von chemischen Substanzen und Schmutz gereinigt? Genaue Antworten findet man beim Abwasserverband Großache Nord, bei der Kläranlage in Erpfendorf. Der Verband konnte kürzlich sein...

  • 17.06.19
Lokales
Keine Glyphosat-Verwendung in Oberndorf.

Oberndorf i. T.
Auch in Oberndorf kein Glyphosat-Einsatz

OBERNDORF. Auf unseren Bericht über den Glyphosat-Verzicht in der Stadtgemeinde Kitzbühel reagiert der Oberndorfer Bgm. Hans Schweigkofler auf facebook: "In der Gemeinde Oberndorf wird ebenfalls kein Glyphosat verwendet. Das ist für uns selbstverständlich." Damit sind vier Bezirks-Gemeinden Glyphosat-frei.

  • 06.06.19
Lokales
Hans Schweigkofler: viel auf dem Arbeitsprogramm.
2 Bilder

Oberndorf/Im Gespräch
"Mir wird sicher nicht langweilig!"

Wir sprachen mit Oberndorfs Bürgermeister Hans Schweigkofler über aktuelle Gemeindethemen. OBERNDORF (niko). Auf ein erfolgreiches Budgetjahr 2018 mit hohem Überschuss, guten Rücklagen, guten Steuereinnahmen und geringem Verschuldungsgrad kann Bgm. Hans Schweigkofler zurückblicken. Was nicht zurücklehnen heißt. Vieles steht auf seiner "To-do-Liste" für 2019 und die nahe Zukunft. So ist etwa der Ortskern derzeit von reger Bautätigkeit geprägt. Beim SChwimmbad gibt es Neuerungen, für den...

  • 01.06.19
Lokales
Nahmen die frischgebackene Bezirksvorsitzende in ihre Mitte: Bgm. Helmut Berger, Vize-Bgm. Josef Eisenmann, Georg Dornauer, NR Selma Yildirim, Siegfried Luxner, NR Christian Kovacevic, Anna Grafoner und Bgm. Hans Schweigkofler (v. li.)

SPÖ Kitzbühel
Claudia Hagsteiner als neue Bezirksvorsitzende

Bezirkskonferenz der Kitzbüheler Genossen stellte Weichen für die Zukunft KIRCHBERG (jos). Die SPÖ Bezirksorganisation Kitzbühel hat sich kürzlich im Rahmen einer ordentlichen Bezirkskonferenz neu aufgestellt: Claudia Hagsteiner, die den Bezirk im Tiroler Landtag vertritt und seit 2016 Gemeinderätin in Kirchberg ist, wurde mit 100 Prozent zur neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. Sie folgt in dieser Funktion auf den Kitzbüheler Stadtparteivorsitzenden Siegfried Luxner, der von 2014 bis 2019...

  • 16.05.19
Lokales
Ehrung für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft: Bezirks-Kdt.-Stv. Martin Mitterer, Kdt. Paul Landmann, Georg Trixl, Bgm. Hans Schweigkofler (v. li.).

Freiwillige Feuerwehr Oberndorf
Vorschau auf ein ereignisreiches Jubiläumsjahr

OBERNDORF (rw). Im Vorjahr hielten sich die Einsätze der Feuerwehr Oberndorf erfreulicherweise in Grenzen, arbeitsreicher mit einigen Großereignissen wird das diesjährige Jubiläumsjahr“, berichtete Kommandant Paul Landmann im Rahmen der 110. Feuerwehrversammlung. Im Mai steht der Arbeitseinsatz beim Egger-Familienfest und Mitte Juni das dreitägige Hallenfest mit Fahrzeugsegnung des neuen Kleinlöschfahrzeuges und dem Bezirksnassleistungsbewerb an. Auch beim Bezirksmusikfest in Oberndorf ist man...

  • 25.03.19
Wirtschaft
Horst Wendling freut sich über die Urkunde von Fokus Zukunft. Im Bild: Erwin Thoma, Peter Frieß, Horst Wendling und Bgm. Johann Schweigkofler (v. li.).

Klima & Umwelt
Arche Neo mit Co2-neutraler Klimastrategie

Für Kompensation der Treibhausgase erhielt ArcheNeo die Auszeichnung "klimaneutrales Gebäude". OBERNDORF (jos). "In 41 Minuten wächst das Baumaterial der Arche Neo in den österreichischen Wäldern nach." Mit dieser Information verblüffte Horst Wendling, Gründer und Betreiber des ArcheNeo-Gebäudes in Oberndorf, bei der kürzlich abgehaltenen Pressekonferenz zur Co2-neutralen Klimastrategie des Gebäudes. Zum Gespräch kamen auch Erwin Thoma, Erfinder von ThomaHolz 100, Peter Frieß von Fokus...

  • 06.02.19
Lokales
Bgm. Hans Schweigkofler beim alten Dorfbrunnen.
3 Bilder

"Bei Finanzkraft immer im Vorderfeld"

Gespräch mit Oberndorfs Bgm. Hans Schweigkofler: Finanzen, Wohnbau, Ortszentrum, Hotels & Tourismus, Radweg. OBERNDORF (niko). Über aktuelle Projekte, Haushaltszahlen und künftige Vorhaben sprachen die BEZIRKSBLÄTTER mit dem Oberndorfer Langzeit-Ortschef (seit 1992) Hans Schweigkofler. BEZIRKSBLÄTTER: Wie fiel der Jahresabschluss 2017 für die Gemeinde aus? SCHWEIGKOFLER: "Sehr gut. Bei Einnahmen von 6,5 Millionen Euro und Ausgaben von 5,24 Mio. € gab es einen Überschuss von 1,26 Mio. € im...

  • 25.07.18
Lokales

Bgm. Schweigkofler: "Sorge um ungute Entwicklung"

OBERNDORF (red.). In einem Bürgermeisterbrief äußerte Bgm. Hans Schweigkofler seine Sorge über eine Entwicklung, "die nun auch Oberndorf erreicht hat"; private Wohnbauträger würden gewidmete Grundstücke oder alte Häuser kaufen und dort Wohnungen errichten, die sich Einheimisch kaum oder gar nicht leisten könnten. "Oft entstehen illegale Freizeitwohnsitze. Wir müssen aufpassen, denn ich möchte nicht, dass wir ein Dorf der heruntergelassenen Jalousien werden", so Schweigkofler.

  • 21.03.18
Lokales

Gemeinde Oberndorf nimmt am Audit "Familienfreundlichkeit" teil

OBERNDORF (red.). Der Gemeinderat hat sich entschlossen, dass Oberndorf am Audit "familienfreundlichegemeinde" teilnimmt. "Unter Mitwirkung der Bevölkerung wollen wir herausfinden, was Oberndorf bereits bieten kann und was in Sachen 'Familienfreundlichkeit' noch zu tun ist. Am Ende des Prozesses müssen mindestens drei der vorgeschlagenen Maßnahmen innerhalb von drei Jahren umgesetzt werden", so Bgm. Hans Schweigkofler. Schon in den letzten Jahren habe es große Schritte gegeben:...

  • 07.03.18
Lokales
Geburtstagslied der Krabbelstube
19 Bilder

Die jüngsten Gemeindebürger gratulierten Bgm. Hans Schweigkofler zum 60er

Oberndorf i. T. Die Bildungseinrichtungen der Gemeinde Oberndorf – Krabbelstube, Kindergarten und Volksschule – ließen es sich nicht nehmen, ihrem Bürgermeister zum 60. Geburtstag zu gratulieren. Gut 130 Kinder kamen mit ihren Pädagogen in die Aula der Volksschule. Es wurde gesungen, getanzt, gespielt und auch bei einem Quiz zu seinem Geburtsjahr 1957 und zu Oberndorf musste er sich beweisen. Alle Fragen wurden souverän richtig beantwortet, zum Abschluss bekam Hans noch gereimte...

  • 19.01.17
Lokales
Bgm. Hans Schweigkofler mit Gattin
19 Bilder

Gratulation an Bürgermeister Hans Schweigkofler zum 60er

Oberndorf i.T. Die Vereine und Gemeindevertreter ließen es sich nicht nehmen Bgm. Hans Schweigkofler zu seinem Jubelfest zu gratulieren. Am Montag, den 09.01.2017 marschierten Mitglieder der Schützenkompanie, der Feuerwehr und des Knappenverein vorm Musikpavillon auf, wo schon das Geburtstagskind und die Gratulantenschar warteten und die Bundesmusikkapelle aufspielte. Nach der Ehrensalve der Schützenkompanie und dem Abschreiten der Formationen hielt Vbgm. Hannes Nothdurfter die Laudatio in...

  • 12.01.17
Lokales

Bergwerk-Welt soll Belebung bringen

Touristisches Projekt in Oberndorf geplant OBERNDORF (red.). Beim jüngsten Wirtschaftstreffen berichtete Bgm. Hans Schweigkofler auch vom Planungsstand für eine Bergwerk-Erlebniswelt, mit der die Oberndorfer Bergbauhistorie im ehemaligen Abbauareal touristisch aufbereitet werden soll. Die Gemeinde wird als Partner des regionalen Tourismusverbands zur Finanzierung beitragen, mit der Umsetzung wurde ein Ideen-Team betraut. "Aus unserer Sicht ist es generell aber noch nicht so weit, dass hier...

  • 28.07.16
Lokales
In Oberndorf soll die Dorfbachsiedlung gemeinsam entwickelt werden.

Bürger bei Siedlungsentwicklung per "Charette" eingebunden

OBERNDORF (niko). Wie bereits berichtet wird die Dorfbachsiedlung in Oberndorf erweitert. Dazu hat der Tiroler Bodenfonds eine große Fläche erworben, ein kleinerer Teil ging an die WE. Aus einem Architektenwettbewerb ging das Büro "kleboth lindinger dollnig" als Sieger hervor. Es sollen Häuser und Wohungen sowie attraktive Grün- bzw. Gemeinschaftsflächen entstehen. Auch die Verkehrsanbindung wird neu geplant. "Um die Bevölkerung in den Prozess miteinzubeziehen, haben wir im Gemeinderat...

  • 20.07.16
Leute
Das siegreiche Team "Eisschützenmix" mit den Gratulanten (re.).

"Stöckl'n" hat bereits Tradition

OBERNDORF. 14 Vereine nahmen am bereits traditionellen Vereinseisschießen des EC Oberndorf teil. Es ging wieder darum, bei einer Kombination aus Eisstockschießen und Watten Punkte zu sammeln. Der Sieg ging an das Team "Eisschützenmix", den Schrepfer holte die Gruppe "Fußball". Es gratulierten Janet Rosenkranz, Christian Stöckl und Bgm. Hans Schweigkofler.

  • 09.03.16
Lokales
Edith Pirklbauer (Mi.) mit Team und Kindern, Bgm. Hans Schweigkofler, Volkshilfe-GF Kerstin Egger.
7 Bilder

Hort & Krippe ganz neu in Oberndorf

Oberndorfer Kinderkrippe und Hort erhielten ein neues, großzügiges Zuhause um 1,2 Millionen Euro. OBERNDORF (niko). Mit einem ostseitigen Anbau an die Oberndorfer Volksschule wurden neue, helle Räume für die Kinderkrippe und den Hort geschaffen (ca. 500 m2). "Wir haben 1,2 Millionen € investiert; mit der tollen Unterstützung von LR Beate Palfrader haben wir 360.000 € Förderungen (Land und Bund) erhalten. Wir sind sehr stolz, unseren Kindern hier bestmögliche Betreuung bieten zu können", so Bgm....

  • 20.02.16
Politik
Bgm. Hans Schweigkofler tritt mit seiner Bürgermeisterliste an und will dazugewinnen.
3 Bilder

Hans Schweigkofler will weiter Oberndorfer Bürgermeister bleiben

OBERNDORF (niko). Im Altenwohnheim – eines der großen umgesetzten Projekte der letzten sechs Jahre – präsentierte Bgm. Hans Schweigkofler seine Bürgermeisterliste "Dahoam in Oberndorf" für die GR-Wahlen. "Ich habe große Freude über eine tolle Liste; es gibt einen Mix an erfahrenen Leuten und Neueinsteigern, wobei auf den ersten zehn Pläezen drei Kandidaten Sozialdemokraten sind sowie sieben parteiunabhängig", so der Spitzenkandidat. Hinter ihm steht GV Klaus Ritter an zweiter Stelle, am 3....

  • 05.02.16
Lokales
Auch Jonathan war begeistert (mit Bgm. Hans Schweigkofler).

Mit Ortschef auf Oberndorf anstoßen

OBERNDORF. Bgm. Hans Schweigkofler und seine Gemeinderäte erfreuten zu Weihachten und zum Jahreswechsel die Bewohner der Dorfbachsiedlung, der Alfons-Walde-Siedlung und des Hauses Mesnerfeld mit Glühwein, Punsch, Knabbergebäck und wohligem Feuer. Dabei wurde auf das neue Jahr angestoßen und viel über unser Oberndorf geredet.

  • 08.01.16
Lokales
Auch Jonathan war begeistert
4 Bilder

Auf Oberndorf anstoßen!

Bgm Hans Schweigkofler und seine Gemeinderäte erfreuten zu Weihachten und zum Jahreswechsel die Bewohner der Dorfbachsiedlung, der Alfons-Walde-Siedlung und des Hauses Mesnerfeld mit Glühwein, Punsch, Knabbergebäck und wohligem Feuer. Dabei wurde auf das neue Jahr angestoßen und viel über unser Oberndorf geredet. „A guade Idee und a netta Hoangasch oafach!“ waren sich alle Beteiligten einig, “und im nächsten Jahr unbedingt wiederholen.“ Auch Jonathan war begeistert!

  • 07.01.16
Politik
Ein Rekordbudget und viele Pläne für 2016 gibt es in der Gemeinde Oberndorf.

Rekord: Über acht Millionen Euro im Oberndorfer Budget 2016

Rekordhaushalt wurde beschlossen, viele Projekte sind in Planung OBERNDORF (niko). Der Gemeinderat beschloss in der letzten Sitzung des Jahres 2015 ein Rekordbudget mit ehrgeizigen Plänen für 2016, wie Bgm. Hans Schweigkofler berichtet. Im ordentlichen Haushalt sind Einnahmen bzw. Ausgaben von 6.180.000 Euro geplant, der außerordentliche (einmalige Projekte) Haushalt wird mit 1.827.000 Euro veranschlagt – insgesamt also 8,007 Mio. Euro. Die wichtigsten Vorhaben für 2016 sind...

  • 07.01.16
Lokales
Spatenstich: Martin Tabernig, Alois Zierl und Thomas Schnizer (Architekten), NHT-GF Hannes Gschwentner, Bgm. Johann Schweigkofler.

NHT baut wieder am „Mesnerfeld“ in Oberndorf

Zweiter Bauabschnitt für Wohnbau gestartet OBERNDORF (niko). Am Mesnerfeld wurde der Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt beim Neue-Heimat-Wohnbauprojekt gesetzt. Die NHT errichtet auf einem Baurechtsgrund der Pfarrkirche weitere zwölf Mietwohnungen mit Tiefgarage in unmittelbarer Nachbarschaft zum 1. Bauabschnitt. Im Jänner wurden dort bereits 21 Mietwohnungen übergeben. Alle Wohnungen des Passiv-Gebäudes sind nach Westen hin ausgerichtet; geheizt wird mit Fernwärme. Alle Tops sind mit...

  • 04.12.15
Sport

"Aroo" auch 2016 in Oberndorf

Das Spartan Race findet eine Fortsetzung; Erfolgsbilanz macht in der Region Lust auf mehr. OBERNDORF (niko). Erstmalig und sehr erfolgreich ging im September die Österreich-Premiere des Spartan Race in Oberndorf in Szene (wir berichteten). Die Finanzierung (Lizenz, Nebenkosten, Abwicklung) übernahmen Gemeinde Oberndorf und der Tourismusverband (Region und Ortsausschuss). Nun wurde bilanziert: "Über 3.500 Starter, rund 2.500 bis 3.000 Übernachtungen in der Region und in den Nachbarregionen,...

  • 13.11.15
Leute

Oberndorfer Jungbürger fuhren zur EXPO Mailand

OBERNDORF. Seit Jahren gibt es in Oberndorf statt einer Jungbürgerfeier eine Jungbürgerreise. Heuer ging es auf Wunsch der jungen Oberndorfer zur EXPO in Mailand. 45 Jungbürger gingen mit Bgm. Hans Schweigkofler auf die Reise. Neben ausgiebigem EXPO-Besuch (Bild) gab es auch eine Fahrt am Comosee. Fazit: "Die Reise war ein Hammer!"

  • 05.11.15
Lokales

Hort und Krabbelstube bald fertig, Schulfassade saniert

OBERNDORF. Die Bauarbeiten beim Hort und in der Krabbelstube - wir berichteten - schreiten gut voran. Wie geplant kann in den Herbstferien der Umzug stattfinden, wie Bgm. Hans Schweigkofler berichtet. Auch die Volksschule strahlt mit den Schülern um die Wette - denn die Baumängel wurden behoben und die Fassade saniert.

  • 03.10.15