Heiligenkreuz am Waasen

Beiträge zum Thema Heiligenkreuz am Waasen

DI Dr. Helmuth Kreiner (TU Graz), Gerhard Vötsch (Moderation, Begleitung), DI Johann Oster, Bgm. Siegfried Neuhold, Ing. Wilhelm Moder, Dipl. Ing. (FH) Isabella Kolb-Stögerer (KLAR! Stiefingtal), Bgm. Ing. Volker Vehovec, Bgm. Ing. Mag. Wolfgang Neubauer, Vizebgm. Manfred Sunko, Dr. Wolfgang Fischer (Uni Graz)

KLAR Stiefingtal
Klimafittes Bauen stand im Fokus der Diskussion

Unter dem Titel „Klimafittes Bauen“ wurde der Leitfaden für Bauaufgaben im Stiefingtal präsentiert. Die Gemeinden der Klimawandelanpassungsregion (KLAR!) Stiefingtal luden dazu in die neu sanierte Volksschule Edelstauden in der Gemeinde Pirching am Traubenberg zum Dialog mit Projektteam und Experten ein. Das Projekt wurde von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler als KLAR! Projekt des Jahres 2021 ausgezeichnet. Spannende DiskussionAm Podium diskutierten DI Dr. Helmuth Kreiner (AG Nachhaltiges...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Tormann Daniel Paul hatte einen gewaltigen Anteil am Sieg gegen die Lafnitz Amateure.

Landesliga
Frauental bei der Rückkehr mit zwei gespiegelten Spielen

FRAUENTAL. Es waren keine einfachen Wochen für den SV Frauental in der Landesliga: Nach 18-tägiger Corona-Pause wartete gleich eine englische Woche. Zuerst ging es am vergangenen Dienstag nach Fürstenfeld, wo die Frauentaler gut starteten. Dann schlug aber die Müdigkeit durch und der Verletzungsteufel zu (Suppan, Moritz und Christof), spät erzielte Fürstenfeld den Siegtreffer (Tomislav Havojic 72.). Zuhause gegen die Lafnitz Amateure wurde das Spiel fast gespiegelt – immerhin kamen die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
52

Heiligenkreuz knöpft Leoben Punkt ab

TUS Heiligenkreuz/W. holt zu Hause gegen die hochgehandelte Truppe aus Leoben verdient einen Punkt. Ratschnig bringt Heiligenkreuz in Führung 150 Zuschauer kamen am Dienstagabend zum Heimspiel des TUS Heiligenkreuz/W. gegen DSV Leoben, auch eine kleine aber sehr laute Gruppe Leobener Fans war mit dabei. Die Partie war von Anfang an von sehr langen Ballbesitzphasen der Gäste geprägt. Die Truppe von Startrainer Carsten Jancker schob sich immer wieder den Ball lange in der Defensive hin und her...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martin Löscher
Die Kleinen lieben es, die Instrumente auszuprobieren.
1

Musikschule Heiligenkreuz am Waasen lädt zum Tag der offenen Tür ein

Die Musikschule Heiligenkreuz am Waasen lädt am Freitag, dem 17. September von 15 bis 19 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Folgende Instrumente können in der Musikschule Heiligenkreuz/W. erlernt werden: Blockflöte, Klarinette, Saxofon, Querflöte, Gitarre, Klavier, Keyboard, Trompete, Horn, Tenorhorn, Tuba, Bariton, Posaune und vieles mehr. Weiters werden auf Kurse für Babys (3 bis 18 Monate), Musik-Zwerge (1,5 bis 4 Jahre) und Musik Juniors (3 bis 6 Jahre) angeboten. Alle weiteren Informationen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Im Zuge der Rüsthauseinweihung wurden zahlreiche verdiente Persönlichkeiten der FF Heiligenkreuz am Waasen geehrt.
24

Rüsthaussegnung und Ehrung
Segnung des Rüsthauses der FF Heiligenkreuz am Waasen

Endlich konnte die offizielle Eröffnung und Segnung des umgebauten und erweiterten Rüsthauses der FF Heiligenkreuz am Waasen durchgeführt werden. HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Feuerwehrkommandant HBI Patrick Pichler bedankte sich bei seinen Kameraden für die über 15.000 ehrenamtlich erbrachten Stunden für den Feuerwehrhausbau und war sichtlich stolz auf das gemeinsam Geschaffene und die gelebte Kameradschaft. Weiters bedankte sich HBI Pichler bei der Marktgemeinde Heiligenkreuz/W. mit Bgm. Franz...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Jubilare aus Heiligenkreuz am Wasen feierten gemeinsam ihre Geburtstage nach.

Geburtstagsrunde Pfarrgruppe Heiligenkreuz/W.
Jubilare feierten ihre Geburtstage gemeinsam nach

HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Im Vorjahr konnte leider keine gemeinsame Geburtstagsrunde stattfinden. Die Jubilare der Pfarrgruppe Heiligenkreuz am Waasen wurden aber mit einem Geschenk persönlich besucht. Heuer war die Freude groß, endlich wieder gemeinsam feiern zu dürfen. Der Vorstand hatte alle Jubilare eingeladen und 36 sind zur Feier gekommen. Bei der Kontrolle der 3 G-Regeln konnte erfreulich festgestellt werden, dass über 90 % der Anwesenden bereits geimpft waren.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
7

Prämierte Betriebe
Sechs Landessiege bei der Spezialitätenprämierung für den Bezirk Leibnitz

Der Bezirk Leibnitz war bei der Landesprämierung für Käse-, Schinken- und Joghurt-Spezialitäten am erfolgreichsten aller steirischen Bezirke und erzielte 6 Landessiege und 57 Goldene. Unverkennbarer Geschmack, erstklassige Qualität und sorgfältiges bäuerliches Lebensmittelhandwerk schätzt die Bevölkerung an ursprünglichen Lebensmitteln. Bei der Spezialitätenprämierung der Landwirtschaftskammer messen sich die besten Speck-, Käse-, Schinken- und Joghurt-Produzenten des Landes. Heuer haben sich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus

Die Blutspendetermine im August 2021 im Bezirk Leibnitz

Das Rote Kreuz bittet wieder zum Blutspenden. An folgenden Terminen kann im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden: Donnerstag, 5. August von 16 bis 19 Uhr im Schloss Laubegg, RagnitzMontag, 16. August von 16 bis 20 Uhr im Kultur- und Pfarrzentrum Heiligenkreuz/W.Dienstag, 17. August von 16 bis 19 Uhr im Knielyhaus LeutschachMittwoch, 18. August von 16 bis 19 Uhr im Rüsthaus HeimschuhMontag, 23. August von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzDienstag, 24. August von 16...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Kaufmann Hans-Peter Kurzmann in seinem ADEG Markt

Wir kaufen daheim
25 Jahre ADEG Kurzmann in Heiligenkreuz/Waasen

Vor kurzem ereignete sich in Heiligenkreuz das Jubiläum eines bedeutenden Nahversorgers. Der ADEG Markt Kurzmann feierte Ende Juni sein 25-jähriges Bestehen. HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Inhaber Hans-Peter Kurzmann stellt seit 1996 die Nahversorgung in der steirischen Marktgemeinde sicher und gibt anlässlich des Jubiläums Einblick in seine Erfahrungen als selbstständiger Kaufmann und möchte sich bei seinen Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten bedanken. Hans-Peter Kurzmann blickt bereits auf eine...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Gemeinsam im Einsatz für den Artenschutz: Wolfgang Neubauer, Gernot Meier, Helmut Hengsberger, Volker Vehovec, Isabella Kolb-Stögerer und Christian Sekli.
9

KLAR Stiefingtal
Stiefingtal setzt auf den Artenschutz

Das Stiefingtal ist als Klimawandelanpassungsmodellregion ein Vorreiter in Sachen Artenvielfalt. HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Der Artenschutz wird in den Gemeinden des Stiefingtals, die sich zur Klimawandelanpassungsmodellregion zusammengeschlossen haben, großgeschrieben. Das wurde bei einem Treffen im "Haus der Stille" in Heiligenkreuz am Waasen sichtbar. So konnten alle Gemeinden ein Vorzeigeprojekt vorstellen, welches sich mit dem Thema Artenschutz beschäftigt. Gestartet hat Bgm. Christian Sekli...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Grüne-Gemeinderäte: Alexander Ortner und Otmar Handler

Die Grünen aus Heiligenkreuz am Waasen setzen sich gegen Umwidmung ein

Bei der Gemeinderatswahl im Vorjahr haben es die Grünen mit Spitzenkandidat Alexander Ortner erstmals in den Gemeinderat der Marktgemeinde Heiligenkreuz am Waasen geschafft – und das gleich mit zwei Mandaten. Nun lassen die Grünen aufhorchen, denn sie setzen sich vehement gegen die Umwidmung einer 15.000m² großen Fläche im Ortsteil Prosdorf ein. HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Diese Fläche soll von Gewerbegebiet in Dorfgebiet umgewidmet werden, damit hier ein neuer Spar-Markt entstehen kann. Dabei...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Von links: Mag. Tanja Lipp – Elternverein; Obstbaumeisterin Karin Absenger; Bgm. Christian Sekli-Allerheiligen bei Wildon; Bgm. Franz Platzer-Heiligenkreuz am Waasen; Dir. Sigrid Hansmann; Obmann des Elternvereins Michael Graßmugg; Bgm. Siegfried Neuhold-Pirching am Traubenberg; Vzbgm. Christian Stermschegg-Empersdorf; Schulsprecher Sarah Weiß und Benjamin Tscherne

Apfelaktion an der Mittelschule Heiligenkreuz am Waasen

„An apple a day keeps the doktor away“ – Dieses Sprichwort, das übersetzt so viel wie „Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“ bedeutet, ist nicht grundlos so populär. HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Äpfel eignen sich bestens für eine gesunde Ernährung, in ihnen stecken viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente und sie haben zudem noch wenige Kalorien. Gesundheitsförderung ist seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil der Schulkultur an der Mittelschule Heiligenkreuz am Waasen. Das gesamte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Feuerwehrjugend der FF Heiligenkreuz/W.
3

Sauberes Heiligenkreuz/W.
Müllsammeln für ein sauberes Heiligenkreuz am Waasen

Dank der tatkräftigen Unterstützung zahlreicher Vereine, Institutionen und Familien konnte auch heuer wieder die Aktion „Sauberes Heiligenkreuz/W.“ mit sehr gutem Erfolg durchgeführt werden. Unter dem Motto „Müllsammeln für ein sauberes Heiligenkreuz/W.“ haben rund 290 Personen das gesamte Gemeindegebiet inklusive Radwege, Wanderwege, Wälder, Bachufer, Flussbette, Spielplätze, uvm. von Müll und Unrat befreit. Als Dankeschön für die Mitwirkung gab es für jeden Teilnehmer einen Pizzagutschein....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Klaus Eberhartinger (3.v.li) gratuliert 4ME zum Sieg.
1

4ME gewann TV-Show

In „Show Your talent“ auf PULS4 überzeugte das Vokalensemble 4ME das Publikum und landete auf Platz 1. „Die Sendung wurde von Klaus Eberhartinger und Rainer Schönfelder moderiert, wir sind da in einem 3er-Battle gegen eine Percussion-Gruppe und Beatboxer angetreten“, freut sich der Kalsdorfer Stephan Scheifinger über den Sieg. Lassen es die Pandemiebestimmungen zu, dann ist 4ME am 28. Mai in einem Freiluftkonzert beim Lipizzanerfranzl in Heiligenkreuz am Waasen zu hören, bei Regenwetter wird in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bewegung und Gutes für die Umwelt tun: Der Ausflug der Kinder war noch dazu sehr lehrreich.
3

Verein Flib Familie in Bewegung
Kinder in Heiligenkreuz am Waasen wandern für die Umwelt

Die Kinder des Verein "Flib - Familie in Bewegung" unterstützen die jährliche Müllsammelaktion in der Marktgemeinde Heiligenkreuz am Waasen. HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Sich bewegen und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten, passt genau in das ganzheitliche Konzept des Vereines "Flib" in Heiligenkreuz am Waasen. Viele Kinder meldeten sich freiwillig zur diesjährigen Müllsammelaktion (natürlich mit Abstand) und sammelten auf der neun Kilometer langen Wanderstrecke liegen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Aktion

Die Blutspendetermine im April 2021 im Bezirk Leibnitz

Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind. BEZIRK LEIBNITZ. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen Bedarf am Notfallmedikament Blut zu decken. Ein Unterfangen, das nur...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
6

Heiligenkreuz am Waasen
Verkehrsunfall bei starkem Schneefall

Heute, 14.01.2021 um 8.38 Uhr wurde die Feuerwehr Heiligenkreuz am Waasen mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall auf der B73 alarmiert. Ein Kleinbus war bei starkem Schneefall von Prosdorf in Richtung Guggitzberg unterwegs, als ihm ein Sattelschlepper entgegenkam – wobei dieser bergab ins Schleudern kam und der Aufleger des Sattelschleppers gegen den Kleinbus prallte und diesen zur Böschung drückte. Der Lenker des Kleinbusses konnte sich aus dem stark deformierten Fahrzeug selbst...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Am Mittwoch musste die Polizei in Heiligenkreuz am Waasen einschreiten.

Heiligenkreuz am Waasen
Polizei stellt Kriegsmaterial und Suchtmittel sicher

Ein großer Erfolg gelang der Polizei am Mittwochabend in Heiligenkreuz am Waasen. Beamte der Polizeiinspektion Heiligenkreuz am Waasen stellten bei einer Amtshandlung Kriegsmaterial, mehrere Waffen und Suchtmittel sicher. HEILIGENKREUT AM WAASEN. Von Weihnachtsfriede war keine Spur und so wurde die örtliche Polizei am Mittwoch, dem 16. Dezember, gegen 15.55 Uhr wzu einer Familienstreitigkeit gerufen. Der Sohn eines 56-Jährigen aus dem Bezirk Leibnitz hätte im Wohnhaus randaliert, lautete die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
3

FF Großfelgitsch
Ein Meilenstein für die Zukunft wurde gelegt

Am 11. Dezember 2020 legte die Freiwillige Feuerwehr Großfelgitsch den Grundstein für weitere 30 Jahre Einsatzbereitschaft. Zur Freude aller Feuerwehrkameraden ist dies der Tag, an dem das neue Fahrzeug (HLF 2) der Marke IVECO seiner Bestimmung übergeben wird. Es begann alles vor etwa drei Jahren, wo sich die Feuerwehr erstmal Gedanken über ein neues Fahrzeug machte. Der erste Ansprechpartner diesbezüglich war natürlich die Marktgemeinde Heiligenkreuz am Waasen. Es wurde ein Fahrzeugausschuss,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Süße Überraschung für die FLIB Kinder

Auch wenn die Sporthallen geschlossen sind und die Bewegungskurse Pause haben ist der Verein FlIB Familie in Bewegung für seine Mitglieder da. Seit November ist der Sportbetrieb in Vereinen eingestellt. Doch das hält den Sportunion Verein FLIB nicht davon ab, immer wieder für eine Überraschung zu sorgen. Somit wurde spontan vor dem Vereinsheim in Heiligenkreuz a.W. ein Adventkalender für alle Kurskinder installiert. Mit einer süßen, sportlichen Überraschung und einem altersgerechten Rätsel bzw....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
4

Adventkranzweihe in der Marktgemeinde Heiligenkreuz am Waasen

Am Samstag, den 28.11.2020 wurde in der Marktgemeinde Heiligenkreuz am Waasen der "große Adventkranz" am Marktplatz von Pfarrer Geistl.Rat. Mag. Alois Stumpf im Beisein von Bürgermeister Franz Platzer geweiht. Anschließend wurde die 1. Kerze am Adventkranz sowie der große Christbaum am Marktplatz erleuchtet. In der Marktgemeinde Heiligenkreuz/W. werden alljährlich "echte Christbäume" aufgestellt und beleuchtet - diese stimmen so auf das Weihnachtsfest ein.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Bgm. Franz Platzer; Dipl.Päd. Valerie Schiesser; Herr Josef Steinfeld

Lesestoff zu „Kinder erforschen Geschichte“ in Heiligenkreuz/W.

Das Projekt "Kinder erforschen Geschichte" bringt Trolleys prall gefüllt mit spannenden Büchern über Geschichte, Forschung und Archäologie an die Volksschule Heiligenkreuz/W. Ermöglicht wird die Aktion bereits das zweite Jahr in Folge von dem Fernleitungsunternehmen Trans Austria Gasleitung. Besonders in Zeiten von Veranstaltungsverboten und untersagten Exkursionen ist es den Schulen eine willkommene Abwechslung in spannenden neuen Lesestoff einzutauchen. Die Bücher aus dem Trolley dienen auch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Monika Pletzl (Amtsleiterin Gemeinde St. Georgen an der Stiefing), Wolfgang Neubauer (Obmann KLAR! Stiefingtal und Bgm. Gemeinde St. Georgen an der Stiefing), Isabella Kolb-Stögerer (KLAR! Stiefingtal), Helmut Hengsberger (Obmann des Obst- und Gartenbauvereins Heiligenkreuz am Waasen), Patrick Pichler (Amtsleiter Gemeinde Heiligenkreuz am Waasen), Franz Platzer (Bgm. Gemeinde Heiligenkreuz am Waasen), Karin Lerner (Amtsleiterin Gemeinde Empersdorf), Christian Sekli (Bgm. Gemeinde Allerheiligen bei Wildon), Volker Vehovec (Bgm. Gemeinde Empersdorf), Siegfried Neuhold (Bgm. Pirching am Traubenberg), Gerhard Vötsch (Vorzeigeregion Stiefingtal), Herbert Kurzmann (Kommunalarbeiter Gemeinde Empersdorf), David Sebernegg (Amtleiter Gemeinde Pirching am Traubenberg), Alois Sekli (Amtsleiter Gemeinde Allerheiligen bei Wildon)
2

Klimafitte Obstbäume für das Stiefingtal

Streuobstgärten prägten vor noch nicht allzu langer Zeit die Landschaft. Leider verschwanden in den letzten Jahren viele alte Obstsorten. Die Gemeinden des Stiefingtales riefen daher eine Pflanzaktion ins Leben: alte Sorten sollen wieder wachsen. Im Jahr 2019 wurden daher über 500 Bäume gepflanzt. Für 2020 wurden über 1.000 Bäume bestellt. Das Stiefingtal setzt ein weiteres Zeichen für die Anpassung an den Klimawandel. In Zeiten der Klimakrise wächst die Bedeutung großer Bäume mit tiefen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Bgm. Franz Platzer und Projektleiter Victor Chornitzer freuen sich über das nachhaltige Projekt.

Das Stiefingtal wird zum Bienenschutzgebiet

Sag mir, wo die Blumen sind, wo sind sie geblieben? Dieser romantische Schlagertext aus der Flower-Power-Zeit beschreibt heute eine traurige Realität: Farbenfrohe Blumenwiesen sind in den letzten Jahrzehnten langsam aber sicher aus unserem ehemals abwechslungsreichen Landschaftsbild verschwunden – und mit ihnen ein Großteil an Bienen, Schmetterlingen und anderen nützlichen Insekten. Europaweit macht sich ein beängstigendes Insektensterben breit. Stiefingtal abermals ein VorreiterAuch das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.