Heinz Huber

Beiträge zum Thema Heinz Huber

Lokales
"Schalla schalla" in Perjen: Die Schrofensteiner Ritter Tafelrunde mit Bgm. Wolfgang Jörg und den neuen Ehrenrittern.
39 Bilder

Schrofensteiner Ritter eröffnen die Fasnacht
Landeck Perjen wird zur Fasnachtshochburg 2019

LANDECK (hp). Die Schrofensteiner Ritter Tafelrunde unter Obmann Florian Stubenböck lud zur Fasnachtseröffnung am 11. 11.2018 nach Perjen. Oberritter Emanuel mit seiner Kunigunde mit Kronprinzessin Louisa und Amelie, sowie zahlreiche Burgfräuleins und Ehrenritter waren anwesend als Oberritter Emanuel von Ehrenritter und Stadtamtsmann Wolfgang Jörg den Schlüssel für die Stadt übergab. Für herzhafte Lacher sorgte der Ehrenritter mit seiner Aussage, dass er jetzt froh sei, dass die Ritter die...

  • 12.11.18
Lokales
5 Bilder

Thomas Passenbrunner zum neuen Abschnittsfeuerwehrkommandanten gewählt

STEYR LAND. Bei der am 11.01.2018 durchgeführten Wahl des Abschnittskommandanten des Abschnittes Steyr Land wurde Thomas Passenbrunner von der FF Dietach zum Nachfolger von Heinz Huber gewählt. Die Wahl war notwendig, weil Heinz Huber sein Amt vor dem Ablauf der regulären Periode zurücklegte. In Anwesenheit aller 18 wahlberechtigten Kommandanten des Abschnittes Steyr Land und zahlreicher Ehrendienstgrade erfolgte die Wahl im Sitzungssaal der Bezirkshauptmannschaft...

  • 16.01.18
Lokales
6 Bilder

12. Maschinistengrundausbildung im Abschnitt Steyr-Land

GARSTEN. Am Freitag und Samstag, den 12. – 13. Mai 2016, fand in Garsten die 12. Maschinistengrundausbildung statt. An dieser Ausbildung nahmen 19 Kameraden und Kameradinnen des Abschnittes Steyr-Land teil. Insgesamt wurden in den 21 Lehrgängen bereits 305 KameradInnen ausgebildet. Aufgabe der Ausbildner und Verantwortlichen war es, den Lehrgangsteilnehmer ein Grundwissen in Theorie und Praxis an den jeweiligen Geräten zu übermitteln. Die Theorie am Freitag hatte folgende...

  • 16.05.17
Lokales
4 Bilder

Kleinbrand am Roadlhof

Durch den raschen Einsatz der Feuerwehren Wintersdorf, Ottenschlag, Alberndorf und Reichenau konnte ein Kleinbrand im Gasthaus Roadlhof in Wintersdorf schnell unter Kontrolle gebracht werden. Abschnitts-Feuerwehrkommandant Heinz Huber der zufällig Gast im Wirtshaus war, führte die Alarmierung der Einsatzkräfte durch. Mit der Wärmebildkamera konnte der Brand rasch lokalisiert werden, und relativ schnell von dem Atemschutztrupps abgelöscht werden. Personen und Gäste des Roadlhofs wurden nicht...

  • 03.10.16
Lokales
5 Bilder

Starke Frauen bei den Freiwilligen Feuerwehren

SONNBERG. Beim Landesbewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze, an der Landesfeuerwehrschule in Linz, hatten dieses Jahr die Frauen die Nase vorne. Landesmeisterin im Funken wurde Andrea Dumfart von der Feuerwehr Sonnberg. Damit bewiesen die Feuerwehrfrauen einmal mehr, dass es viele Bereiche im Feuerwehrdienst gibt, bei dem sie mit ihren männlichen Kollegen mithalten können. Überhaupt waren die Frauen ganz stark bei diesem Landesbewerb. Die acht besten Funker des Landes sind dieses Jahr...

  • 19.05.16
Leute
Bgm. Wolfgang Jörg, Maria Raich,Organisator Sebastian Gitterle und Annemarie Troll (v l.).
14 Bilder

6. Lions Flohmarkt in Landeck

Der Lions Club Landeck veranstaltete wiederum den traditionellen Flohmarkt am neuen Stadtplatz. LANDECK (hp) Bereits zum sechsten Mal veranstaltete der Lions Club Landeck - Schrofenstein den bekannten Flohmarkt am neuen Stadtplatz. Organisator KR Sebastian Gitterle wurde wiederum den "Lions - Frauen" die stets im Hintergrund arbeiten tatkräftig unterstützt. Das Allerlei der angebotenen Waren reichte von Bekleidung, Sportgeräten, Bücher, Bilder, Geschirr bis zu Dekoartikel. Die Clubmitglieder...

  • 11.04.16
Leute

Am 26. Februar waren plötzlich 50 Jahre vorbei

SIERNING. Letztes Wochenende feierte Brandrat Heinz Huber seinen 50iger. Neben den vielen privaten Feiern war auch das Bezirksfeuerwehrkommando Steyr-Land zum Feiern eingeladen. "Wie häufig sind wir schon gemeinsam durch dick und dünn gegangen und haben manch – im wahrsten Sinne des Wortes – brenzlige Situation zusammen gemeistert? Du bist und bleibst einer der besten Kollegen, die ich habe. Bleibe wie Du bist, mein Freund, so authentisch, verlässlich und ehrlich. Denn das schätzen wir alle...

  • 02.03.16
Lokales
Bürgermeister Anton Mallaun (2. v. l.) freut sich über den Lions-Scheck, den Kassier Helmut Fink, Präsident Heinz Huber und Vizepräsident Karl Ploner (v. l.) überreichen.

Lions halfen See mit 27.000 Euro

SEE. Vertreter des Lions Clubs Landeck Schrofenstein übergaben vergangenen Dienstag an Bürgermeister Anton Mallaun einen Scheck über 27.000 Euro für die Betroffenen der Muren-Katastrophe vom Juni 2015. "Diesen Betrag spendeten zehn Lions Clubs von Salzburg bis zum Bregenzerwald und Privatpersonen", erläuterte Präsident Heinz Huber. Die Spenden des Lions Clubs Landeck Schrofenstein werden von den Mitgliedern beim Flohmarkt – heuer wieder am 8. April am Stadtplatz vor dem Alten Kino – und durch...

  • 22.01.16
Lokales

Goldenen Bezirks-Leistungsplakette für Feuerwehr Vorderweißenbach

VORDERWEISSENBACH. Die Freiwillige Feuerwehr Vorderweißenbach feierte ihr 125-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum richtete die Feuerwehr den Abschnitts-Nassbewerb aus. Beim Festakt überreichtenBezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer und Abschnitts-Feuerwehrkommandant Heinz Huber Kommandant Karl Mascher, stellvertretend für die gesamte Feuerwehr, die goldene Bezirks-Leistungsplakete samt Ehrenurkunde. Bürgermeister Leopold Gartner und Landtagsabgeordneter Arnold Weixelbaumer...

  • 18.08.15
Lokales
Abschnittskommandant Heinz Huber aus Bad Leonfelden ist einer Hauptverantwortlichen beim Landesbewerb.

Urfahraner Feuerwehren bei der Organisation des Landesbewerbs beteiligt

Der oberösterreichische Landesfeuerwehrbewerb in Hirschbach findet am 10. und 11. Juli erstmals auf einem Flugplatz statt. HIRSCHBACH. Einmal im Jahr veranstalten die Feuerwehren in Oberösterreich ihren Landesleistungsbewerb. Die Feuerwehr-Landesmeisterschaften so zu sagen. Die Vorbereitung dafür laufen bereits auf Hochtouren. Einmalig ist, dass diese Großveranstaltungen dieses Jahr von zwei Bezirken – Urfahr-Umgebung und Freistadt, von den vier Gemeinden Hirschbach, Reichenthal, Schenkenfelden...

  • 02.04.15
Leute
Huber-TV-Chef KR Ing. Heinz Huber mit LH Günther Platter (li.).
11 Bilder

Kabelfernsehen: Huber TV feiert 25 Jahre

Vor 25 Jahren brachte Firmen-Gründer KR Ing. Heinz Huber das Kabelfernsehen in den Talkessel. LANDECK (joli). "Ich habe eine Chance für die Zukunft gesehen", erklärte Huber TV-Gründer KR Ing. Heinz Huber über den Aufbau des Kabelfernsehens im Talkessel und LH Günther Platter lobte: "Das war schon eine besondere Pionierarbeit." Im Jahr 1989 konnten die ersten Anschlüsse vorgenommen werden, die damals noch 10.000 Schilling (rund 727 Euro) pro Kunde gekostet haben. Angefangen habe man mit 12...

  • 01.03.15
  •  2
Lokales
Die erfolgreichen Feuerwehrmänner aus Reichenthal

Reichenthaler Feuerwehr überzeugte bei Hilfeleistungsbewerb

REICHENTHAL. Vier Gruppen der Feuerwehr Reichenthal traten bei der Prüfung zum Technischen Hilfeleistungsabzeichen (THL) an und holten zwei Mal Gold und je einmal Silber und Bronze. Bürgermeisterin Karin Kampelmüller und Abschnittsfeuerwehrkommandant Heinz Huber fieberten bei der Prüfung mit und gratulierten zum Erfolg. Gold: Pötscher Gerhard, Gierer Andreas, Preinfalk Herbert, Weichselbaum Leopold, Lepschy Harald, Lepschy Ernst, Weichselbaum Daniel, Baumgartner Florian, Preslmayr Martin,...

  • 21.11.14
Lokales
Bürgermeister Hermann Reingruber und einige Gemeinderäte schenkten den Kindern eine Sandkiste inklusive Spielsachen.
24 Bilder

Fest zum gegenseitigen Kennenlernen in Reichenau

REICHENAU (dur). Zahlreiche Reichenauer waren gekommen, um am Tag der offenen Tür im Flüchtlingshaus Reichenau die Asylwerber kennenzulernen. Mitarbeiter des Projektes "WiO - Wir im Ort", eine Kooperation von Volkshilfe und Caritas, organisierten das Kennenlernfest. Die Asylwerber haben groß aufgekocht und stellten traditionelle Speisen und Kuchen aus ihren Ländern vor. Marion Huber von der Caritas Flüchtlingshilfe und Manuela Gassner, die Betreuerin vor Ort, stellten sich und ihre Arbeit vor....

  • 21.08.14
Lokales
Bürgermeister Josef Reingruber wird aktuelle Projekte in Haibach vorstellen.
3 Bilder

Bunter Infomix beim Haibacher Gemeindetag

HAIBACH. Zum 17. Mal findet der Gemeindetag heuer am Freitag, den 25. April, um 20 Uhr im Veranstaltungssaal Renning statt. Bürgermeister Josef Reingruber und Heinz Huber stellen laufende Gemeindeprojekte vor. Ein erstes Resümee über das neu gestartete Projekt in der Gemeinde „Essen auf Räder“ zieht Manfred Ecker. Siegfried Ehrenmüller, Obmann des Dorfentwicklungsteams, berichtet über das Projekt „Haibach besucht alle 2357 Gemeinden in Österreich“. 800 Gemeinden warten noch auf einen Besuch der...

  • 16.04.14
Lokales
Andreas Schwarz, Karl Reingruber, Heinz Huber, Ernst Rechberger, Bürgermeister Hermann Reingruber, Franz Rechberger, Konrad Plakolb und Wolfgang Reingruber (v.l.).

Jahresrückblick der Feuerwehr Habruck

REICHENAU. Auch die Feuerwehr Habruck hielt ihre alljährliche Jahreshauptversammlung ab. Kommandant Konrad Plakolb konnte neben den zahlreich erschienen Feuerwehrkameraden auch Abschnittskommandant Heinz Huber und Bürgermeister Hermann Reingruber begrüßen. Ein Jahresrückblick zeigte die zahlreichen Aktivitäten der Feuerwehrler, wie den Einsatz bei den Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser in Goldwörth. Ein Kurzfilm erinnerte an die Teilnahme beim Landesfeuerwehrbewerb in Rohrbach. Die FF...

  • 15.04.14
Leute
Ehrung bei der Jahreshauptversammlung: Heinz Huber, Alois Bräuer, Karl Jaksch, Andreas Gierer und Franz Lang (v. l.).

Verdienstmedaille der Feuerwehr für Jaksch

REICHENTHAL. Die Freiwillige Feuerwehr ehrte den gerade aus dem Amt geschiedenen Bürgermeister von Reichenthal, Karl Jaksch, bei ihrer Jahreshauptversammlung. Abschnitts-Feuerwehrkommandant Heinz Huber überreichte Jaksch die Verdienstmedaille des Bezirkes Urfahr-Umgebung. Die drei Kommandanten vom Pflichtbereich Reichenthal übergaben dem Geehrten einen geschnitzten heiligen Florian als Dank für seine Unterstützung während seiner 22,5 Jahre als Bürgermeister.

  • 25.03.14
Lokales
Von links: Gerald Ettlinger, Bezirkskommandant Max Presenhuber, Bezirkshauptfrau Cornelia Altreiter-Windsteiger, Martin Scharrer, Josef Hack, Heinz Huber.

Scharrer neuer Abschnitts-Kommandant

STEYR-LAND. In der Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land fand Ende Jänner die Neuwahl der Abschnitts-Feuerwehrkommandanten des Bezirks Steyr-Land statt. Die Kommandanten des Bezirks waren nach Ablauf der fünfjährigen Funktionsperiode dazu berufen, die drei Abschnitts-Feuerwehrkommandanten zu wählen. Für den Abschnitt Bad Hall wurde der bisherige Kommandant Gerald Ettlinger ebenso einstimmig wiedergewählt wie Abschnittskommandant Heinz Huber für den Abschnitt Steyr-Land. Abschnittskommandant...

  • 25.02.14
Wirtschaft
IT-Experte Hermann Hammerl, Unternehmer Heinz Huber, Bgm. Peter Rauchegger und LWL-Experte Walter Handle (v. l.).
3 Bilder

Glasfaser: Pians ist am Netz

Pians verfügt jetzt über ultraschnelles Internet. In der Stadt Landeck wird das Netz aufgerüstet. PIANS/LANDECK (otko). "Wir haben einen guten Weg gewählt und sind fit für die Zukunft", zeigt sich der Pianner Bgm. Peter Rauchegger erfreut. Seit kurzem ist die 800-Seelen-Gemeinde an das ultraschnelle Lichtwellenleiter(LWL)-Netz angebunden. Vorerst wurden das Gemeindeamt, wo sich auch die Hauptzentrale befindet, die Volks- und Hauptschule sowie das Feuerwehrhaus mit Glasfaser vernetzt. Das Netz...

  • 14.10.13
Lokales
Verdienstkreuz: KR Karl-Heinz Huber (Mi.) mit LH Günther Platter (re.) und LH Luis Durnwalder (li.)
5 Bilder

Dank für großes Engagement

Land Tirol ehrte verdiente Persönlichkeiten am Hohen Frauentag INNSBRUCK/BEZIRK. Traditionell steht der Hohe Frauentag ganz im Zeichen der Ehrung verdienter Tiroler und Südtiroler BürgerInnen für ihre herausragenden Verdienste. Auch heuer würdigten die Länder Tirol und Südtirol die Leistungen mit der Verleihung von Verdienstmedaillen, Verdienstkreuzen, Lebensrettungsmedaillen und Erbhofurkunden. „Oft wird besonderen Leistungen und Taten nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, die sie eigentlich...

  • 21.08.13
Lokales
Bezirks-FF-Kommandant Max Presenhuber (rechts), Heinz Huber beim Sägewerk Sommerhuber in Aschach an der Steyr.
4 Bilder

25 Feuerwehren im Dauereinsatz in Steyr-Land

Beim Hochwasser am 2. Juni 2013 kam es zu Evakuierungen in Aschach an der Steyr, Neuzeug und Waldneukirchen. STEYR-LAND. Das verheerende Hochwasser am 2. Juni hielt auch die Florianijünger im Raum Steyr auf Trab. 25 der 44 Feuerwehren des Bezirks Steyr-Land waren den ganzen Sonntag mit 773 Mann, 71 Fahrzeugen und zwei Booten auf Achse. Am stärksten betroffen im Bezirk waren die Uferbereiche entlang des Steyr-Flusses. „Die Durchflussmenge der Wassermassen war etwa gleich wie beim...

  • 05.06.13
Lokales
Das neue Hubrettungsgerät mit Teleskopmastbühne ist in Zwettl stationiert.
14 Bilder

Zwettler Feuerwehr erhielt neue Einsatzgeräte

ZWETTL. Ein Hubrettungsgerät mit Teleskopmastbühne wurde kürzlich in den Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Zwettl gestellt. Der Zwettler Feuerwehrkommandant Andreas Ganglberger und Bürgermeister Arnold Weixelbaumer freuen sich, dass Zwettl als Standort ausgewählt wurde. Für den Standort Zwettl sprach die günstige Lage, alle zehn Gemeinden des Abschnittes Bad Leonfelden sind in 20 Minuten erreichbar. Weitere Entscheidungskriterien für Zwettl waren der vorhandene Stellplatz aufgrund des...

  • 16.05.13
Lokales
Landesrat Max Hiegelsberger (re.) und Bezirks-FF-Kommandant Max Presenhuber (li.) mit Vertretern der FF Ebersegg, die sich für die Feuerwehr-WM 2013 in Frankreich qualifizierte.

Knapp 1500 Feuerwehr-Einsätze im Bezirk

Die 44 Feuerwehren in Steyr-Land zogen eine eindrucksvolle Bilanz über das Jahr 2012. GARSTEN. Die Feuerwehren des Bezirks Steyr-Land zogen bei der Generalversammlung am 6. März Bilanz über das Jahr 2012. Bezirkskommandant Max Presenhuber begrüßte zahlreiche Vertreter der 44 Feuerwehren des Bezirks. Eine Foto- und Filmshow bot einen Überblick über die Einsätze im abgelaufenen Jahr. Derzeit sind im Bezirk 3872 Männer und Frauen, davon 2786 Aktive, einsatzbereit. Weiters gibt es 606...

  • 19.03.13
Wirtschaft
Die Volksschüler gingen mit großem Eifer ans Werk - auch Alt-Wk-Obmann Heinz Huber war begeistert.
68 Bilder

Alles in Kinderhänden

Mit der Aktion "Kinder in der Wirtschaft" soll das unternehmerische Denken gefördert werden. In der Wirtschaftskammer Landeck hatten letzten Mittwoch die Kinder das Sagen. Im Rahmen der Initiative "Kinder entdecken Wirtschaft" zeigten 17 Teams mit insgesamt 80 Volksschülern aus Landeck (Angedair, Bruggen), Pfunds und Zams ihr kaufmännisches Talent. Die Aktion steht unter der Patronanz von Nadja Elmer und tourt durch die Bezirke. Bereits im Vorfeld hatten sich die Teams mit ihren LehrerInnen...

  • 05.03.12
Wirtschaft

Führungswechsel in WK Landeck

Heinz Huber legte sein Amt als Obmann nach zwölf Jahren zurück - Nachfolger ist Toni Prantauer. Nach zwölf Jahren übergab Heinz Huber beim WK-Neujahrsempfang sein Amt als Obmann des Bezirksstelle an Toni Prantauer. Heinz Huber hat sich mit großem Engagement für die Landecker Wirtschaft eingesetzt. Ein Meilenstein ist unter anderem der Start des dualen Ausbildungsmodells „Lehre mit Matura“ am WIFI Landeck. Heinz Huber bleibt der WK-Landeck aber als Ausschussmitglied erhalten. Ärgerlich für...

  • 25.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.