Helmut Zöttl

Beiträge zum Thema Helmut Zöttl

Nachruf
FPÖ Oberösterreich trauert um Roman Eichhübl

 „Es ist unsere traurige Pflicht das Ableben des langjährigen Bezirksparteiobmannes der FPÖ Steyr und ehemaligen Stadtrat Roman Eichhübl, bekannt zu geben“, so der Landesparteiobmann der FPÖ Oberösterreich, Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner und der Stadtparteiobmann der FPÖ Steyr, Vizebürgermeister Helmut Zöttl.  STEYR. Eichhübl verstarb am Montag im 77. Lebensjahr. Eichhübl trat im Jahr 1970 der FPÖ bei und gehörte dem Gemeinderat der Stadt Steyr 36 Jahre lang an, davon war er zwölf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Neuwahl des Seniorenringes Steyr: Heinz Diesenreiter, Ingrid Diesenreiter, Obmann Hans-Dieter Götz, Roswitha Götz, GR Josef Holzer, Adelheid Gebesmair, Bezirksgeschäftsführer GR Uwe Pichler (v. l.).

FPÖ Steyr-Stadt
Hans-Dieter Götz als Seniorenring-Obmann einstimmig bestätigt

Am Donnerstag, 8. Oktober 2020,  fand im Gasthof Bauer in Steyr die Neuwahl des Vorstandes des OÖ Seniorenringes (OÖSR) Bezirk Steyr-Stadt statt. STEYR. Im Beisein von Vizebürgermeister Helmut Zöttl sowie Stadtrat Mario Ritter wurde der bisherige langjährige Obmann Hans-Dieter Götz einstimmig in seinem Amt bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wurde der freiheitliche Fraktionsobmann im Steyrer Gemeinderat Arno Thummerer ebenfalls einstimmig gewählt. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
175

Gleichenfeier
Das neue Hotel Aiden by Best Western“ feierte Gleichenfeier

Zahlreiche Gäste kamen zur Gleichenfeier der Best Western Group nach Steyr ins Stadtgut. Steyr: Erstmals in Österreich wird es unter der neuen Lifestyle-Marke „Aiden by Best Western“ auf Gäste freuen. Am 1. Oktober gab es bei der Gleichenfeier die ersten Einblicke in das neue moderne Hotel, entwickelt wurde der Bau von Wolfgang Schlederer von Er-Sie-Es-Bau, geplant haben es die beiden Steyrer Architekten Thomas Leitner und Gerhard Schmid. Betreiber des neuen Hotels im Stadtgut ist Accent...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Auch ein Besuch auf der Baustelle beim Aiden by Best Western Hotel im Stadtgut stand auf dem Programm.

Steiniger Weg
"Schnüren ein großes Paket"

Landeshauptmann-Stellvertreter Haimbuchner auf Bezirkstour STEYR, STEYR-LAND. "Man muss sich um die Industriestandorte noch mehr annehmen. Das betrifft nicht nur MAN. Das ist ein gesamteuropäisches Problem", sagte Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner anlässlich seiner Bezirkstour in Steyr und Steyr-Land. Aufgrund der Krise befürchtet er einen Dominoeffekt in vielen Bereichen. Das Land stehe am Beginn einer Insolvenzwelle. "Weil keine Aufträge da sind". Haimbuchner rechnet mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Ende der Rumpelpiste: Die Staffelmayrstraße wird nun endlich saniert. Mitte Juli sollen die Bauarbeiten starten.

Baustellen
Hier wird in den Sommerferien gebaut

Die BezirksRundschau hat die wichtigsten Baustellen, die in den Sommermonaten anstehen, zusammengefasst. STEYR, STEYR-LAND. "Wir haben heuer über 800.000 Euro mehr im Budget, dass wir nur für Straßensanierungen, die in den letzten Jahren notwendig geworden sind, verwenden", sagt Vizebürgermeister und Baureferent Helmut Zöttl. Eine dieser sanierungsbedürftigen Straßen ist die Staffelmayrstraße, die im Sommer hergerichtet wird. "Es kommen noch einige kleinere Baustellen, wie beispielsweise der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Feuerwehr Steyr
Vorweihnachtsgeschenk für den Technischen Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr

Übergabe eines neuen Einsatz-Tablets STEYR. Kurz vor Weihnachten übereichte Vizebürgermeister und Feuerwehrreferent Willi Hauser und Vizebürgermeister Dr. Helmut Zöttl ein neues Einsatz-Tablet. Dieses neue Einsatz-Tablet ist für das Atemschutzfahrzeug bestimmt. Mit diesem Geschenk ist Sichergestellt, dass bei jedem Alarmierten Einsatzstichwort des Technischen Zuges sich im erstausrückenden Fahrzeug ein Einsatz-Tablet befindet. Auf diesem Tablet befinden sich alle Einsatzrelevanten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Bürgermeister</f> Gerald Hackl entspannt am liebsten im eigenen Garten unterm alten Apfelbaum.
2

Kraftort
"Lieblingsplatzerl" der Steyrer Promis

Jeder hat einen, jeder braucht einen: Den Kraftort zum Akku-Aufladen und Seele-baumeln lassen. BEZIRK. Unsere Heimat - Steyr-Stadt und Steyr-Land – ist ein schöner Fleck zum Leben. Gerade im Sommer ist man gerne in der Natur und wohl ein jeder hat sein "Lieblingsplatzerl". Ein Ort, an dem man abschalten und neue Energie tanken kann. Die BezirksRundschau hat nachgefragt, wo bekannte Personen ihre Kraftplätze haben. Der Lieblingsplatz von Steyrs Bürgermeister Gerald Hackl ist in seinem eigenen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Markus Vogl
4

Ibiza-Video
"Demokratie ist beschädigt"

Reaktionen zum Video und den Neuwahlen von Nationalratsabgeordneten Markus Vogl (SP), Johann Singer (VP, Steyrs Stadtrat Reinhard Kaufmann (Die Grünen) und Steyrs Vizebürgermeister Helmut Zöttl (FP).  "Es ist ein wahnsinniger Schaden für uns alle entstanden. Die Demokratie ist bschädigt. Die ganze Sache fällt auf die ganze Politik zurück. Neuwahlen sind die einzige Konsequenz", sagt Nationalratsabgeordneter Markus Vogl zum Ibiza-Video und den Neuwahlen.  Vogl regt an Politik neu zu denken. "So...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Bezirksgeschäftsführer Steyr-Stadt/Steyr-Land Uwe Pichler, Vizebürgermeister Helmut Zöttl, Jugend-Obmann-Stellvertreter Michelle Nagler und Jugend-Obmann Dominik Steinmayr (v. li.).
1

BezirksRundschau Christkind
Großzügige Spende von der Jungen FP

STEYR. Die junge FPÖ Steyr spendet mit Unterstützung der FPÖ Steyr-Stadt 1000 Euro für die BezirksRundschau-Christkind-Aktion. Bei verschiedenen Veranstaltungen in der Vorweihnachtszeit sammelten die jungen Freiheitlichen Geld um damit den kleinen Clemens aus Dietach zu unterstützen.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
1 12

Hey! Steyr eröffnet im April

Moden Steinecker, Sparkasse OÖ, Hunkemöller, Billa und die Bäckerei Rieß quartieren sich im neuen EKZ ein. STEYR. "Es ist ein Mehrwert für die Stadt Steyr", sagt Bürgermeister Gerald Hackl bei der Gleichenfeier des neuen Einkaufszentrums am ehemaligen Kasernenareal. Auch Vizebürgermeister Helmuth Zöttl sieht den Neubau positiv und als "Stärkung für die Region". 600 Menschen werden in den nächsten Monaten daran arbeiten, dass der neue Einkaufstempel im April 2019 eröffnet werden kann. Der Name...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

Großbaustelle Kanalbau Tabor erfolgreich abgeschlossen

STEYR. Das schon oftmals angesprochene Jahrhundertprojekt „Entwässerung Tabor“ ist mit dem 866.000 Euro teuren Bauabschnitt 5 so gut wie abgeschlossen worden. Der alte Kanal, der über das Schnallentor und Steyrdorf in den Hauptstrang am Ortskai führt und bei Starkregenereignissen immer an seiner Leistungsgrenze war, wird nun entlastet. Der neue Kanal, der über das Kasernenareal und die Resthofstraße auf den Steinwändweg führt, nimmt nun die Abwässer des Tabors und der Knoglergründe auf und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Günther Steinkellner (1. Reihe rechts), Evelyn Kattnig ( 1. Reihe, 2. von rechts), Bundesminister Norbert Hofer (1. Reihe links) und Christoph Schröder - Geschäftsführer BMW Steyr.

Bundesminister Hofer und Landesrat Steinkellner zu Besuch in Steyr

Werksbesichtigung bei BMW und erstes gemeinsames Arbeitsgespräch zwischen Bund, Land und Stadt STEYR. Am 1. Februar war Norbert Hofer erstmals als Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie zu Gast in Steyr. Unter Begleitung von Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner und Landtagsabgeordnete Evelyn Kattnigg stand ein Werksbesuch bei BMW auf der Tagesagenda. Hier besichtigte man das Dieselmotoren-Entwicklungszentrum, sowie die mechanische Motorenfertigung. "Das Werk der BMW...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Öffentliche Nutzung des Verbindungsweges Bergerweg gesichert

STEYR. „Nicht zuletzt aufgrund der Beharrlichkeit der FPÖ gegenüber den anderen Fraktionen im Steyrer Rathaus ist es nun gelungen, einen für die Stadt und vor allem jedoch für die Bevölkerung positiven Vergleich im Streit um den Erhalt des Verbindungsweges beim Bergerweg zu erreichen“ freut sich Landtagsabgeordnete Evelyn Kattnigg, Demnach räumen die Eigentümer der betroffenen Grundstücke die Dienstbarkeit des Gehens zugunsten der Öffentlichkeit auf einem 1,5 Meter bzw. 1,8 Meter breiten Weg...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner besucht MAN

STEYR. Mitte November stattete Oberösterreichs Landeshauptmann-Stellvertreter, Manfred Haimbuchner, dem Steyrer Leitunternehmen MAN Truck & Bus Österreich, seinen Besuch ab. In Begleitung der Geschäftsführung und des Betriebsrates des Unternehmens konnte Haimbuchner umfassende Informationen und zahlreiche Eindrücke von den Aktivitäten und Innovationen am Standort gewinnen. Auch Landtagsabgeordnete Evelyn Kattnigg, und Helmut Zöttl, Vizebürgermeister der Stadt Steyr nahmen die Gelegenheit zum...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Vizebürgermeister Helmut Zöttl, Weltmeister Benjamin Horvath, Happy Fight Chefin Jasminka Cive, Happy Fit Chef Sven Decker, Finanzierer Karl Gartner, Architekt Michael Obermair, Miss OÖ-Geschäftsführerin Janin Baumann, Vizebürgermeister Wilhelm Hauser (v. l.).
3

Happy Fit wächst: „Löwengang“ verbindet Alt & Neu

Spatenstich für 7-Millionen-Projekt mit Weltmeister und Ober-Miss in Steyr STEYR. Sieben Millionen Euro für die Fitness: Nur neun Monate nach der Eröffnung der Happy Fit-Zentrale mit dem Headquarter am Steyrer Stadtgut erweitert Sven Decker den Sport-Tempel um ein Veranstaltungs- und Trainingscenter für Kampfsport, Ninja Warriors, Indoor-Fußball und Boulder-Klettern. Beim Spatenstich gaben sich auch Doppel-Kickbox-Weltmeister Benjamin Horvath und Happy Fight-Trainerin...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

"Entscheidung vor Ort ist Bessere"

Stärkung des ländlichen Raumes ist Thema für Gerhard Deimek STEYR. "Nur eine Breitbandinititave ist einfach zu wenig", sagt Nationalratsabgeordneter und FP-Spitzenkandidat im Traunviertel Gerhard Deimek. Laut Deimek ist ein funktionierendes und bedarfsgerechtes öffentliches Verkehrsnetz notwendig, um den ländlichen Raum zu stärken und führt dabei als Beispiel die Zugverbindung ins Ennstal an. Hand in Hand damit gehen muss ein ausgebautes Straßennetz. Auch bei der Gesundheitsversorgung sieht...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Sicherheitsvortrag der FPÖ Steyr fand großen Anklang

STEYR. Der von der FPÖ Steyr organisierte Sicherheitsvortrag des Sicherheitsexperten und Buchautors Markus Schimpl im Festsaal des Amtsgebäudes Reithoffer war gut besucht. Der ehemalige Gebirgsjäger des österreichischen Bundesheeres vermittelte praktische Tipps für Kinder und Erwachsene im Alltag. Auch die Abwehr von Angriffen auf die Person und Sachen in Extremsituationen wurde durchgenommen. „Aufgrund der vermehrten Vorfälle in der Pfarrgasse und negativer Auswüchse der gescheiterten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Arno Thummerer

Gemeinderat Arno Thummerer neuer freiheitlicher Fraktionsobmann

STEYR. Die freiheitliche Gemeinderatsfraktion der Stadt Steyr hat mit dem 60-jährigen Gemeinderat Arno Thummerer einen neuen Fraktionsobmann, der somit in dieser Funktion Vizebürgermeister Helmut Zöttl nachfolgt. Thummerer ist seit 2015 Gemeinderat und in den Ausschüssen für Kultur, Sport und Liegenschaften tätig. Ebenfalls ist er Mitglied des Personalbeirates der Stadt Steyr sowie Aufsichtsrat in den Stadtbetrieben. Thummerer besaß bereits vor dieser Legislaturperiode...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Gerhard Deimek ist freiheitlicher Spitzenkandidat im Traunviertel

Auch der Vizebürgermeister von Steyr Helmut Zöttl kandidiert auf der Wahlkreis- und Landesliste. BEZIRK. Der FPÖ-Bezirksparteiobmann von Steyr–Land, Gerhard Deimek aus Pfarrkirchen bei Bad Hall, wurde dabei zum FPÖ Spitzenkandidaten des Wahlkreises gewählt. „Es ist für mich eine große Freude, den Wahlkreis Traunviertel, zu dem auch die Bezirke Steyr-Stadt, Kirchdorf und Gmunden gehören, an vorderster freiheitlicher Stelle vertreten zu dürfen. Meine bisher erworbene Erfahrung im Hohen Haus...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
1 345

Voller Einsatz beim Naßwettbewerb

STEYR. Beim 30. Brandrat Mörtenhuber-Gedächtnis-Naßwettbewerb der FF Steyr am Samstag, 06. Mai 2017 bei der ÖTB Halle am Rennbahnweg zeigten die Steyrer Feuerwehr Bewerbsgruppen vollen Einsatz. Geachtet wurde auf höchste Präzision und Zeit, den jede Sekunde und jeder Fehler zählten. 17 Gruppen von der Freiwilligen Feuerwehr und den Betriebsfeuerwehren traten in den Wertungsklassen A und B an Von den Gruppen setzte sich in der Kategorie A, die Gruppe A1 des Löschzug 3 Gleink durch, in der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Hinter der Michaelerkirche befindet sich ein ehemaliger Luftschutzstollen, von wo aus die Aufstiegshilfe ausgehen soll.
2

„Panoramalift“: Aufstiegshilfe Tabor soll auch gesehen werden

Stadt Steyr habe sich einstimmig für Variante mit mehr Ausblick ausgesprochen, Bedenken kommen vom Denkmalschutz STEYR. Bei der gestern, am 2. März 2017 einberaumten Sonderbauausschusssitzung unter dem Vorsitz von Baureferent Vizebürgermeister Helmut Zöttl wurde das Thema einer Aufstiegshilfe Tabor vor Ort weiter konkretisiert. Dabei sei zu beachten, dass die vorhandene Taborstiege unter Denkmalschutz stehe und daher die bauliche Positionierung des geplanten Liftschachtes einige Schwierigkeiten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Durchstich aus der Lauberleite: Stadtchef Gerald Hackl (rechts) und Baureferent Vizebürgermeister Dr. Helmut Zöttl im neu verlegten Kanalrohr mit einem Durchmesser von 1,6 Metern.
2

Großbaustelle Kanal Tabor: Planmäßiger Durchstich am Steinwändweg

STEYR. Beim Großbauprojekt Ableitungskanal Tabor ist Ende voriger Woche wieder ein wichtiges Ziel erreicht worden: Die schwierige Bohrung vom Stadtteil Tabor aus in Richtung Amateure-Sportplatz am Steinwändweg konnte zwei Wochen früher als geplant mit dem sogenannten Durchstich beendet werden. „Steyrs wahrscheinlich größtes Umweltschutzprojekt wird insgesamt rund 4,2 Millionen Euro kosten. Die Mittel sind gut und vorausschauend angelegt, denn dank der Dimension der neuen Kanalrohre mit einem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
1

"Habe meine persönliche Einschätzung wiedergegeben"

Museum Arbeitswelt Direktorin Katrin Auer nimmt zu ihrem Facebook-Titelbild Stellung. STEYR. "Die aktuellen politischen Entwicklungen und Polarisierungen, die in Österreich und auch weltweit zu beobachten sind, bereiten mir Sorgen. Als Historikerin und Politologin betrachte ich diesen Rechtsruck mit besonderer Aufmerksamkeit. Mit einem Eintrag auf meiner privaten Facebook-Seite habe ich meine persönliche Einschätzung wiedergegeben, wie politische Orientierungen die individuelle Wahlentscheidung...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.