.

hermann schützenhöfer

Beiträge zum Thema hermann schützenhöfer

Der Einsatz von Bürgermeister Karl Lautner und LAbg. Julia Majcan hat sich gelohnt.
Aktion

Covid 19
Test-Dauerbetrieb auch in Bad Radkersburg

Neben Feldbach wird auch in Bad Radkersburg ein Test-Dauerbetrieb ermöglicht. REGION. Mit 11. Jänner haben in der Steiermark die regelmäßigen kostenlosen Antigen-Testungen an sechs Standorten begonnen – und zwar in Leibnitz, Graz, Gleisdorf, Bruck an der Mur, Judenburg und Liezen.  Das Angebot wird ab 22. Jänner um 16 weitere Standorte, darunter Feldbach und Bad Radkersburg erweitert. Am 22., 23. und 24. Jänner wird je von 8 bis 18 Uhr getestet. In Feldbach wird in einer Asphalthalle des...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Virtuelle Staffelübergabe: Hermann Schützenhöfer übernahm den Vorsitz der Landeshauptleutekonferenz von Wilfriedn Haslauer.

Virtuelle Übergabe
Hermann Schützenhöfer übernimmt offiziell Vorsitz der Landeshauptleute-Konferenz

Auch die offizielle Übergabe des Salzburger Landeshauptmannes Wilfried Haslauer an den steirischen Landeschef Hermann Schützenhöfer war eine besondere: Der symbolische Dirigentenstab wurde im Beisein von Journalisten in einer Videokonferenz weitergegeben. Haslauer "mit sicherer Hand" Haslauer hatte die schwierige Aufgabe, die Landeschefs durch den Höhepunkt der COVID-Pandemie zu führen, eine Aufgabe, die er "exzellent und mit sicherer Hand" gemeistert habe, wie ihm Nachfolger Hermann...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige
LH Hermann Schützenhöfer, Klubobfrau Barbara Riener, LGF Detlev Eisel-Eiselsberg

Für bedürftige Steirerinnen und Steirer
Steirische Volkspartei schnürte 2.500 Lebensmittelpakete

Dieses Jahr hat uns allen gezeigt, wie schnell sich das Leben ändern kann. Die Corona-Krise trifft uns alle auf unterschiedliche Art und Weise. Viele Steirerinnen und Steirer sind in diesem Jahr finanziell an ihre Grenzen gestoßen. Um diesen Menschen rasch helfen zu können, hat die Steirische Volkspartei bereits im Frühjahr die Aktion „Aufeinander schauen ist steirisch“ ins Leben gerufen. Im Laufe des Jahres konnten so mehr als 100.000 Euro für bedürftige Steirerinnen und Steirer gesammelt...

  • Stmk
  • Graz
  • Steirische Volkspartei
Harte Worte: "Die Verweigerung einer wirkungsvollen Impfung darf nicht folgenlos bleiben", fordert Ärztekammer-Präsident Herwig Lindner.
2

Corona-Debatte
Steirische Ärztekammer fordert "Impf-Solidarität" ein

Man müsse die Menschen notfalls zu ihrem Glück zwingen. Mit diesem Satz, bezugnehmend auf eine Corona-Impfpflicht, hat der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer für viel Aufregung gesorgt. War seine Forderung zwar sehr plakativ, steht er mit diesem Vorstoß dennoch nicht alleine da. "Impfverweigerung darf nicht folgenlos bleiben" Auch der steirische Ärztekammer-Präsident Herwig Lindner stößt ins selbe Horn, auch wenn er es vorsichtiger formuliert: "Wer die Solidarität der Gemeinschaft...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Videos: Tag der offenen Tür

Reges Interesses der Polit-Prominenz herrschte an Online-Talk der JVP Steiermark, hier mit Bezirksobmann Niklas Lierzer.

Erste Online-Bundeskonferenz der Jungen ÖVP

Am 28. November fand die Bundeskonferenz der Jungen ÖVP zum allerersten Mal in der Geschichte online unter dem Slogan #zHaus statt. Die Corona Krise stellt uns alle vor Herausforderungen, wie wir sie bisher nicht gewohnt waren, sowohl im Gesundheitssystem als auch in der Wirtschaft. Neben all den Problemen hat Corona für die Damen und Herren der Jungen ÖVP auch emotionale Auswirkungen: Der ursprünglich für November geplante Bundestag musste auf nächstes Jahr verschoben werden. Der Bundestag der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bürgermeister als Namensgeber: Die Weg-Tafel wurde dieser Tage im Beisein des Vorstandes offiziell mit Bagger und Bauhofmitarbeiter Gerald Pölzl aufgestellt.

"Franz Silly Weg"
Gelungene Überraschung für den Ortschef von St. Martin

In St. Martin im Sulmtal gibt es seit kurzem den "Franz Silly Weg" - eine Überraschung zum runden Jubiläum des Gemeindechefs. ST. MARTIN IM SULMTAL. Die große Feier zum 50. Geburtstag ist für Bürgermeister Franz Silly in diesem Jahr zwar ausgefallen, allerdings wollten ihn der Gemeindevorstand und die Gemeindebediensteten von St. Martin im Sulmtal nicht ohne Überraschung in sein neues Lebensjahr schicken.  Virtuelle Gratulantenschar für den Bürgermeister In der Folge wurde die Idee geboren, mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Corona-Massentests: Die Steiermark startet am 12. und 13. Dezember durch.

Auch Steiermark zieht vor
Massentests finden am 12. und 13. Dezember statt

Auch die Steiermark geht bei den von der Bundesregierung geplanten Massentests proaktiv vor: Die flächendeckenden COVID-19-Testungen werden in der Steiermark am 12. und am 13. Dezember stattfinden. Dabei sei man in  "enger Abstimmung" mit Städten und Gemeinden, Bundesheer, dem Rotem Kreuz und Einsatzorganisationen. Wie in allen anderen Bundesländern auch werden sogenannte Antigen-Schnelltests durchgeführt. "Landesweiter Kraftakt" „Die Durchführung dieser Testungen ist ein landesweiter Kraftakt....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Sorgt für Aufregung: Steirischer Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer will Corona-Kontrollen im privaten Bereich.
1

Debatte
Steirischer LH Schützenhöfer für Corona-Kontrollen im privaten Bereich

Für jede Menge Zündstoff sorgte ein "Kurier"-Interview des steirischen Landeshauptmannes Hermann Schützenhöfer. Darin sagt er, dass man "für bestimmte Fälle, für bestimmte Zeiten“ einen verfassungsrechtlich gangbaren Weg suchen solle, um bei Verstößen gegen die Corona-Regeln auch im Privatbereich eingreifen zu können. "Will ja nicht ins Schlafzimmer schauen" Bei gesundheitlichen Herausforderungen wie dem Coronavirus gebe es eben „Einschränkungen der Freiheit“, so Schützenhöfer. Dort wo sie...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Ehre in Grün-weiß: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (2.v.l.) überreichte das Landeswappen an Jugend am Werk-Vereinspräsidentin  Anna Rieder, Walerich Berger und Walter Ferk (Geschäftsführung Jugend am Werk Steiermark GmbH).

Landeswappen für Jugend am Werk

Der steirische Sozialdienstleister Jugend am Werk wurde kürzlich von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer mit dem Landeswappen ausgezeichnet. Damit wurde das jahrzehntelange Engagement in der sozialen Arbeit wie auch die steiermarkweite Verankerung von Jugend am Werk gewürdigt. „Die Jugend am Werk Steiermark GmbH leistet seit über 70 Jahren einen unschätzbaren, gesellschaftlichen Beitrag für unser Land. Die mittlerweile rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Kinder,...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger

Auszeichnung
Ehrenzeichen des Landes für Maria Fischer

Der Mürztalerin Maria Fischer wurde eine große Ehre zuteil. In der Aula der Alten Universität in Graz überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer vergangenen Dienstag gemeinsam mit Landesrätin Ursula Lackner verdienten, ehemaligen steirischen Mandatarinnen und Mandataren die Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Geehrt wurde dabei auch die Spitaler Landtagsabgeordnete außer Dienst Maria Fischer.  „Das Land Steiermark ist stolz auf die ausgezeichneten Persönlichkeiten, denn Sie haben...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die ehemalige Nationalratsabgeordnete Birgit Sandler bekam das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen.

Birgit Sandler erhielt das Goldene Ehrenzeichen

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer verlieh Ehrenzeichen des Landes an verdiente Mandatarinnen und Mandatare. GRAZ, LEOBEN. Gemeinsam mit Landesrätin Ursula Lackner überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Aula der Alten Universität in Graz verdienten, ehemaligen steirischen Mandatarinnen und Mandataren Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Auch die ehemalige Leobener Nationalratsabgeordnete Birgit Sandler wurde geehrt: Ihr wurde das Goldene Ehrenzeichen verliehen. Bleibende...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Anton Gangl nahm aus den Händen von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesrätin Ursula Lackner das Große Goldene Ehrenzeichen entgegen.
1

Großes Goldenes Ehrenzeichen
Toni Gangl beim Landeshauptmann

In der Aula der Alten Universität in Graz überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landesrätin Ursula Lackner verdienten ehemaligen steirischen Mandataren Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen wurden die ehemaligen, langjährigen Landtagsabgeordneten Anton Gangl aus Pichla in der Gemeinde Tieschen sowie Karl Petinger und Peter Tschernko ausgezeichnet. „In den vergangenen Jahren haben einige Damen und Herren im Rahmen unseres Landtags, als...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Iron Ice Woman, Winterschwimm-Weltmeisterin, Rekordhalterin im 24-Stunden-Schwimmen: Dast ist Tausendsassa Claudia Müller.
1 2

Podcast
SteirerStimmen – Folge 2: Ultrasportlerin Claudia Müller

Wenn jemand den Titel "Ausnahmesportlerin" verdient hat, dann Claudia Müller: Die Stainzerin trägt nämlich noch weitere Titel, wie erste "Iron Ice Women" aus Österreich oder fünffache Winterschwimm-Weltmeisterin. Und das sind nur einige ihrer Leistungen. Über das alles und mehr – etwa wie man 24 Stunden schwimmen kann, den Glockner rauf und runter fährt und warum sie diesen Sport eigentlich nie hätte machen dürfen – erzählt Müller. Und warum der steirische Landeshauptmann eine ihrer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Befindet sich in Quarantäne: der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Mitarbeiter positiv auf COVID-19 getestet.

Corona-Verdacht
Steirischer Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in Quarantäne

Nach Bundeskanzler Sebastian Kurz hat es jetzt auch den steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer "erwischt": Ein enger Mitarbeiter des ÖVP-Politikers wurde positiv auf COVID-19 getestet. "Alle Kontaktpersonen wurden sofort informiert, heute getestet und begeben sich als Vorsichtmaßnahme in Quarantäne", verlautbart die offizielle Kommunikationsstelle des Landes. Quarantäne für "Schützi"Von dieser Regelung ist auch Schützenhöfer betroffen, der zu diesem Mitarbeiter Kontakt hatte,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Bei der Eröffnung: Peggaus Bgm. Hannes Tieber, LH Hermann Schützenhöfer, Deutschfeistritz' Bgm. Michael Viertler, Frohnleitens Bgm. Johannes Wagner und Übelbachs Bgm. Markus Windisch
5

Deutschfeistritz
Peter-Tunner-Schulzentrum eröffnet

Am Samstag wurde in Deutschfeistritz das neue Schulzentrum in einem kleinen Rahmen mit Ehrengästen offiziell eröffnet. Gut 17 Monate Bauzeit und rund 16 Millionen Euro Investitionskosten: Die 400 Schüler aus allen drei Schultypen – Volksschule, Polytechnische und die Sportmittelschule – haben ein neues Zuhause. Auf rund 9.000 Quadratmetern entstand nach Plänen des Architekturbüros "balloon architekten ZT-OG" in Deutschfeistritz das Peter-Tunner-Schulzentrum. Zusätzlich finden aber das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Präsentierten heute das Landesbudget für 2021: Finanzreferent und LH-Vize Anton Lang und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer
4

Präsentation des Landeshaushalts 2021
Rekordverschuldung im Landesbudget: Corona begrub ambitionierte Ziele

Das Ziel für 2021 war ein ausgeglichener Landeshaushalt – und dann kam Corona. Die Landesspitze um Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Finanzreferent LH-Stv. Anton Lang stellte heute die Eckdaten eines Budgetsvoranschlags für das kommende Jahr, das laut Schützenhöfer "ein Ausreißer" sein soll. Knapp 670 Millionen Euro beträgt das kalkulierte Minus im kommenden Jahr. Damit steigen die Schulden des Landes auf 5,3 Milliarden Euro. „Covid-19 stellt Wirtschaft und Arbeitsmarkt vor die größte...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Verkehrssprecher LAbg. Albert Royer und Vizebürgermeister Philipp Könighofer mit der Anfrage im Innenhof des Landeshauses in Graz.

FPÖ Langenwang
FPÖ drängt auf Sanierung der L118

Zwei Teilabschnitte der Landesstraße L118, welche rund drei Kilometer durch die Marktgemeinde Langenwang verläuft, wurden in den vergangenen Jahren bereits saniert. Der dritte Teilabschnitt ist jedoch noch massiv sanierungsbedürftig. Die FPÖ thematisierte diese Problematik auf Gemeindeebene unlängst im Rahmen eines Dringlichkeitsantrags und von Seiten der Gemeindeführung wurde bereits ein entsprechendes Schreiben an den zuständigen Verkehrsreferenten Anton Lang versandt. Da es jedoch noch keine...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
13

Auszeichnung
Steirisches Landeswappen für die Spedition Matzhold

Die im Jahr 1988 gegründete Johannes Matzhold GmbH wurde von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer mit dem steirischen Landeswappen ausgezeichnet. Im kleinen Kreis übergab Schützenhöfer dem Geschäftsführer Johannes Matzhold die hohe Landesauszeichnung am Unternehmenssitz in St. Ruprecht an der Raab. Im Rahmen der Überreichung betonte Landeshauptmann Schützenhöfer: „Die Johannes Matzhold GmbH zählt zu den heimischen Erfolgsbetrieben mit großem Innovationsgeist und Verbundenheit zur Heimat....

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Während der Westteil der S7 von Riegersdorf bis Dobersdorf 2023 fertig sein soll, folgt der Ostteil von Dobersdorf bis zur Grenze erst 2024.
14

Baubeginn für Ost-Teil
Schmetterling verzögert S7-Fertigstellung um ein Jahr

Es ist der Wiesenknopf-Ameisenbläuling. Die vom Aussterben bedrohte Schmetterlingsart ist ein Grund dafür, dass der Ostteil der Schnellstraße S7 um ein Jahr später fertig wird als der bereits in Bau befindliche Westteil. "Die Bläulingsart kommt auf Wiesen entlang der geplanten Straßentrasse auf burgenländischer Seite vor. Der Naturschutzbescheid hat uns daher die Auflage erteilt, 18 Hektar Naturausgleichsflächen zu schaffen. Auf burgenländischer Seite waren diese Flächen aber nicht zu bekommen,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Familie Berghofer feierte u.a. mit Josef Herk (l.), Hermann Schützenhöfer (3.v.r.) und Bgm. Johann Winkelmaier (r.).

175 Jahre Berghofer-Mühle
Familie Berghofer feierte ein "ausgezeichnetes" Jubiläum

Familie Berhofer erhielt u.a. das Steirische Landeswappen. In Fehring sind nun die offziellen Feierlichkeiten rund um das 175-Jahr-Jubiläum der Berghofer-Mühle über die Bühne gegangen. Dabei wurde ein großer Wunsch von Liane Berghofer, sie führt die Mühle in sechster Generationen gemeinsam mit den Schwestern Diana und Isabella, wahr. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer war vor Ort. Er würdigte die Familie, die 2016 den Volkskundepreis erhalten hat, mit dem Landeswappen. Auch WK-Präsident...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Hermann Schützenhöfer bei der Übergabe an Johann Edelsbrunner (r.).

Auszeichnung
Hohe Ehren für Johann Edelsbrunner

Ehren-Oberbrandrat Johann Edelsbrunner wurde für seine Verdienste ausgezeichnet.  REGION. Steiermarks Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat in der Aula der Alten Universität in Graz Bundesauszeichnungen und Berufstitel an verdiente Persönlichkeiten verliehen. Unter den Geehrten befand sich auch ein Südoststeirer – und zwar Johann Edelsbrunner aus der Marktgemeinde Halbenrain. Der Ehren-Oberbra´ndrat wurde für seine Verdienste rund um das Feuerwehrwesen geehrt. Edelsbrunner erhielt das...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Derzeit machen 88 Lehrlinge bei der Energie Steiermark eine Ausbildung. Sie profitieren bereits vom neuen "E-Campus".
2

Energie Steiermark
Ein neuer Campus für die Energiewende

Fachkräftemangel hin oder her: Die Energie Steiermark investierte Millionen in neues Ausbildungszentrum. Erneuerbare Energien sind am Vormarsch, im Kampf gegen den Klimawandel ist nachhaltigeres Wirtschaften das Gebot der Stunde. Auch zahlreiche neue Jobs entstehen. Um Mitarbeiter für eine grünere Zukunft fachgerecht auszubilden, hat die Energie Steiermark nun zehn Millionen Euro in die Hand genommen und den "E-Campus" eröffnet. Am Standort Neuholdaugasse 56 ist auf 4.000 Quadratmetern Fläche...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Musikschuldirektor Klaus Steinberger wurde vom Landeshauptmann mit dem Berufstitel "Professor" ausgezeichnet.

Zeichen des Dankes
Besondere Ehre für Kindberger Musikschuldirektor

In der Aula der Alten Universität Graz überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer vergangene Woche verdienten Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben Bundesauszeichnungen und Berufstitel. „Die heutige Verleihung der Bundesauszeichnungen und Berufstitel ist eine Feierstunde für Menschen, die in eindrucksvoller Weise für die Steiermark gewirkt und gearbeitet haben. Es ist ein Zeichen des Dankes und bezeugt Anerkennung für das erbrachte Engagement, denn Sie haben im Rahmen Ihres...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Werner Namor (m.) wurde von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer für sein Wirken im Landesdienst mit dem Berufstitel „Regierungsrat“ ausgezeichnet.
2

Thal/Gratwein-Straßengel
GU-Nord hat zwei Regierungsräte mehr

Heute, am 18. September, zeichnete Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer 13 Steirer als verdiente Persönlichkeiten mit Berufsauszeichnungen oder Berufstiteln aus. Auch GU-Nord ist vertreten. "Es ist ein Zeichen des Dankes und bezeugt Anerkennung für das erbrachte Engagement, denn Sie haben im Rahmen Ihres täglichen Wirkens damit unser Land erfolgreich mitgestaltet. Mit außergewöhnlicher Initiative, unermüdlichem Einsatz und Courage setzen Sie sich für Ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl ein",...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.