hermann schützenhöfer

Beiträge zum Thema hermann schützenhöfer

Politik
Sandra Krautwaschl ist zuhause in Gratwein-Straßengel unterwegs.

Sandra Krautwaschl: Wahlvorbereitung zuhause

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Sandra Krautwaschl ist in ihrem Heimatgemeindeamt in Gratwein-Straßengel und konzentriert sich die nächsten Tage voll auf das Wahlkampf-Finale am Sonntag. "Dass Hermann Schützenhöfer Erster wird, steht fest. Er würde am liebsten mit der SPÖ weitermachen wie bisher. Das heißt: Wir Grünen müssen ein möglichst gutes Ergebnis erzielen, um den Durchbruch für den Klimaschutz zu schaffen. Sonst machen ÖVP und SPÖ weiter wie bisher", sagt sie.

  • 20.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Besuch bei GIZ-Rosegg  (v.l.) : Christian Kleinhappl (ÖAAB), Bgm. Oliver Felber, GF Johanna Steinbauer, Inhaber Philipp Harrer, VP-Bezirksparteiobmann Andreas Kinsky, Nina Habe (WB Weiz), Vinzenz Harrer und Andreas Schlemmer (beide WKO Weiz)
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Besuch bei den großen Talenten im Bezirk Weiz

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Um zu zeigen, wie viel Talent in der Steiermark steckt, rief die Steirische Volkspartei Anfang 2019 das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Dabei tourt ein eigener Bus durch die steirischen Bezirke, zuletzt war der Bezirk Weiz als letzter Tourtermin dran. Insgesamt vier herausragende Betriebe wurden angesteuert, mit dabei waren Bezirksparteiobmann Andreas Kinsky,...

  • 20.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Einkehr beim Jägerwirt in Pölfing-Brunn: WB-Obmann-Stv. Gunther Riedlsperger, Seniorenbundobfrau Lotte Reinisch, VP-Bezirksparteiobmann Werner Amon, Hausherr Christian Strohmayer, Bgm. Maria Skazel, Vzbgm. Hannes Schlag
9 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Bezirk Deutschlandsberg birgt große Talente

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Um zu zeigen, wie viel Talent in der Steiermark steckt, rief die Steirische Volkspartei Anfang 2019 das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Dabei tourt ein eigener Bus durch die steirischen Bezirke, zuletzt war der Bezirk Deutschlandsberg dran. Den ersten Tourstopp legten Bezirksparteiobmann Werner Amon und Gemeinderat Franz Zehenthofer bei der Terra Mix Bodenstabilisierung...

  • 20.11.19
Politik
"Robocops" an der TU Darmstadt: Uni-Präsidentin Tanja Brühl, Hermann Schützenhöfer, Volker Bouffier.
5 Bilder

Auslandsreise
Zu Gast in Hessen: Steiermark vertieft Beziehungen in Wissenschaft, Forschung und Digitalisierung

Fast 6,5 Millionen Einwohner bevölkern das deutsche Bundesland Hessen, mit der Finanzmetropole Frankfurt im Zentrum gehört es auch zu den wirtschaftlichen "hot spots" in Europa. Um so ehrenhafter sind die engen Beziehungen, die man – auf verschiedensten Ebenen – mit der Steiermark pflegt. "Schuld" daran ist unter anderem die freundschaftliche Beziehung zwischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) und dem hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier, einem Schwergewicht in der...

  • 18.11.19
Politik
Die VP-Spitzenkandidaten des Bezirks Voitsberg mit LH Hermann Schützenhöfer und den Hauptverantwortlichen des Tages
3 Bilder

Hauptplatz Voitsberg
Neues ÖVP-Bezirksbüro eröffnet

Am Voitsberger Hauptplatz besuchte LH Hermann Schützenhöfer das neue Büro der Bezirks-ÖVP. VOITSBERG. Nach 32 Jahren hat die ÖVP-Bezirksparteileitung ihr Büro von den Räumlichkeiten in der Conrad-von-Hötzendorf-Strasse auf den Voitsberger Hauptplatz in den ersten Stock des Ärztezentrums Gaich verlegt. Am Samstag lud Bezirksparteiobmann LAbg. Erwin Dirnberger die Mandatare und Funktionsträger zur offiziellen Eröffnung. Schützenhöfer als Ehrengast An der Spitze der mehr als 100 Gäste konnte...

  • 18.11.19
Wirtschaft
Erhielt die Auszeichnung: Johann Christof (m.)

Großes Ehrenzeichen: Johann Christof ausgezeichnet

Christof Industries-Chef wurde mit dem Großen Ehrenzeichen geehrt. "In der Geschichte unserer Heimat gibt es immer wieder verdienstvolle Menschen, die den Willen haben, sich auch für das Gemeinwohl im Rahmen ihres täglichen Schaffens einzusetzen", sagte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer bei der Verleihung des Großen Ehrenzeichens des Landes Steiermark. Zusammen mit Landtagspräsidentin Gabriele Kolar ehrte er in der Aula der Alten Universität 21 Persönlichkeiten. Dazu zählt auch Johann...

  • 16.11.19
  •  1
Lokales
Zufrieden: Stadtbaudirektor Bertram Werle, Bürgermeister Siegfried Nagl, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Holding Graz-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Malik (v.l.)
2 Bilder

Stadt Graz und Land Steiermark
Jeden Tag für die Zukunft – Zeichen für den Klimaschutz

Die Stadt Graz und das Land Steiermark haben den Klimaschutz zur Chefsache erklärt. Konkrete Projekte für die kommenden Jahre stehen, das Budget beläuft sich auf 60 Millionen Euro. Bürgermeister Siegfried Nagl und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer präsentierten am heutigen Donnerstag im Grazer Rathaus ihren Schulterschluss in Sachen Klimaschutz. Zu den 30 Millionen Euro, die von der Stadt Graz bereits für den Klimafonds reserviert wurden, kommen weitere 30 Millionen vonseiten des Landes,...

  • 14.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Köstlich: Bürgermeisterin Cäcilia Spreitzer (l.) und 2. Landtagspräsidentin Manuela Khom (r.) überzeugten sich von den italienischen Kochkünsten im Ristorante „Da Silvano“ von Laura Muth und Roland Spreitzer.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Auf der Spur der hellsten Köpfe im Bezirk Murau

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Anfang 2019 rief die Steirische Volkspartei das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Im Oktober startete die „Land der Talente“-Tour durch zwölf steirische Bezirke. Ziel ist es, talentierte Steirerinnen und Steirer vor den Vorhang zu holen und ihre großartige Arbeit zu würdigen. Im Bezirk Murau wurden fünf Unternehmen und ein steirischer Lehrlingschampion besucht. Neben den...

  • 13.11.19
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige
Zu Gast bei Magirus Lohr: Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl informierte sich bei Geschäftsführer Richard Reder über die Arbeit des steirischen Fahrzeugbauers.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Talente aus Graz-Umgebung im Mittelpunkt

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Die Steirerinnen und Steirer beweisen täglich, wie viel Talent in ihrem Land steckt! Um genau diese Talente vor den Vorhang zu holen und gebührend zu würdigen, hat die Steirische Volkspartei zu Beginn des Jahres das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ ausgerufen. In zwölf steirischen Bezirken macht die „Land der Talente“-Tour Halt, so auch im Bezirk Graz-Umgebung....

  • 13.11.19
Wirtschaft
Helden der Region: Die Preisträger im Kreis der Gratulanten, an der Spitze LH Hermann Schützenhöfer und Bundesparteiobmann Sebastian Kurz.

„Helden der Region“ gekürt

Drei besondere Unternehmer wurden in Bad Blumau vor den Vorhang gebeten. Im Autohaus Hauptmann in Bad Blumau verlieh Wirtschaftsbund-Landesobmann und Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk gemeinsam mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und ÖVP-Bundesparteiobmann Sebastian Kurz erstmals den vom Wirtschaftsbund ins Leben gerufenen Award „Helden der Region“. Die Helden im Detail Gekürt wurden Unternehmerpersönlichkeiten aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, die in den Kategorien...

  • 12.11.19
Politik
6 Bilder

Rennen um die Steiermark
Der harte Kampf um Wähler und Stimmen im Mürztal

Der Landtagswahlkampf auf dem Höhepunkt. Fast alle Parteien tourten durch die Obersteiermark. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer lud vergangene Woche mehr als 500 Parteimitglieder zum Wahlkampfauftakt nach Bruck, die SPÖ mit Jörg Leichtfried, Karl Rudischer, Maria Fischer, Stefan Hofer und Doris Schutting lud zur Pressekonferenz nach Mürzzuschlag; die FPÖ mit Mario Kunasek und Arnd Meißl stattete den lokalen Zeitungsredaktionen in Bruck persönlich einen Besuch ab und die Grünen mit...

  • 12.11.19
Politik
LH Hermann Schützenhöfer inmitten Heimschuher ÖVP-Gemeinderäte.
2 Bilder

ÖVP-Wahlkampfauftakt in der Südweststeiermark

Die vierte und letzte Station der Wahlkampfauftakt-Tour mit Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer fand am Freitag Abend in der Schutzengelhalle in Heimschuh statt.  HEIMSCHUH. Mehr als 450 Abgeordnete, Funktionäre und Mitglieder der Steirischen Volkspartei kamen zusammen, um sich gemeinsam mit dem Landeshauptmann auf die verbleibenden Tage bis zur Landtagswahl am 24. November einzustimmen. Wie schon bei der Präsentation der „Steiermark-Agenda“, dem Wahlprogramm der...

  • 09.11.19
  •  1
Politik
LH Hermann Schützenhöfer und Landtagspräsidentin Gabriele Kolar mit dem geehrten Ernst Meixner
2 Bilder

Voitsberg
Großes Ehrenzeichen des Landes für Ernst Meixner

Am Mittwoch war es soweit. Der Voitsberger Alt-Bürgermeister Ernst Meixner bekam in der Aula der Alten Universität von LH Hermann Schützenhöfer das große Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Meixner war 22 Jahre lang Bürgermeister von Voitsberg und in unzähligen Funktionen für die Bevölkerung tätig. Begleitet wurde der Geehrte von seiner Gattin Evelyne Oswald und von einer kleinen Voitsberger Delegation mit LAbg. Karl Petinger an der Spitze, die ihm ebenfalls herzlichst gratulierte. Mit...

  • 08.11.19
Politik
Präsentierten die „Steiermark-Agenda“: LR Johann Seitinger, LR Barbara Eibinger-Miedl, Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, LR Christopher Drexler und LGF Detlev Eisel-Eiselberg (v.l.)

Neun Kapitel für die Steiermark

Nach einem Monat selbstverordneter Wahlkampfpause präsentierten die Spitzen der steirischen Volkspartei, allen voran Landesparteiobmann LH Hermann Schützenhöfer, ihre wichtigsten Vorhaben für die Steiermark. „Unsere Steiermark-Agenda bringt auf den Punkt, wie wir unser schönes und lebenswertes Land erhalten, wie wir Arbeit und Lebensqualität sichern und wie wir unsere Zukunft so gestalten, wie wir alle uns das wünschen“, erklärte Schützenhöfer am Mittwoch über den Dächern von Graz. Gemeinsam...

  • 07.11.19
  •  1
Leute
LH Hermann Schützenhöfer überreichte mit LT-Präs. Gabriele Kolar an Maria Grassl und Ute Dolnicar das Goldene Ehrenzeichen

Goldenes Ehrenzeichen
Bärnbacherin für ihr Engagement geehrt

An insgesamt 22 verdiente Persönlichkeiten überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landtagspräsidentin Gabriele Kolar in der Aula der Alten Universität das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Auch eine Bärnbacherin darf sich über das Ehrenzeichen freuen. GRAZ. „Mit dem Ehrenzeichen soll all jenen Menschen gedankt werden, die sich mit Tatkraft und besonderem Einsatz um unser Land und seine Menschen verdient gemacht haben. Es ist auch ein sichtbares...

  • 06.11.19
Politik
ÖVP-Landesparteiobmann LH Hermann Schützenhöfer mit den Kandidaten aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld.

ÖVP-Wahlkampfauftakt in Fürstenfeld
„Große Chance, erster zu werden“

Wahlkampfauftakt mit LH Hermann Schützenhöfer in der Stadthalle Fürstenfeld. „Drei Wochen für 5 Jahre.“ Unter diesem Motto fand der ÖVP-Wahlkampfauftaktevent für den Wahlkreis Oststeiermark in der Stadthalle Fürstenfeld statt. Mehr als 700 Funktionäre und Mitglieder starteten gemeinsam mit Landesparteiobmann LH Hermann Schützenhöfer offiziell in den Wahlkampf zur Landtagswahl. "Für mich laufen" Der Fürstenfelder Bgm. Franz Jost betonte, dass die Oststeiermark in den nächsten fünf Jahren...

  • 06.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Zu Gast bei Familie Gruber und ihrem Malerbetrieb in Kindberg: VP-Klubobmann-Vize Franz Skazel, Cornelia Niesenbacher (Frau der Wirtschaft), Vizebürgermeister Peter Sattler und VP-Bezirksgeschäftsführer Franz Reithofer (v.l.n.r.)
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Bezirk Bruck-Mürzzuschlag steckt voller Talente

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Egal, ob Stahlbau, Holzwirtschaft oder Gastronomie. Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag gibt es unzählige Betriebe, die sich auch im internationalen Vergleich nicht verstecken müssen und die Steiermark zu dem machen, was sie ist: Ein Land voller Talente! Deshalb hat die Steirische Volkspartei zu Beginn des Jahres das Motto „Land der Talente“ ausgerufen, um die heimischen Arbeiter und deren Leistungen...

  • 06.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Unterwegs im Bezirk Leoben und auf der Spur der größten unternehmerischen Talente der Region: Sarah Spitzer (JVP), Jürgen Blematl und Karl Kühberger von Aurena, NAbg. Andreas Kühberger, Wirtschaftsbund-Obfrau Elfriede Säumel (v.l.n.r.)
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Im Bezirk Leoben sind die Talente zu Hause

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. „Man kann die Arbeit der heimischen Betriebe und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht hoch genug schätzen. Sie machen die Steiermark zu dem, was sie heute ist“, traf NAbg. Andreas Kühberger den Nagel auf den Kopf.Mit dem Schwerpunkt „Land der Talente. Zukunftsreich.“ will die Steirische Volkspartei die Bemühungen in den Bereichen Bildung und Ausbildung sowie der Wissenschaft und...

  • 06.11.19
PolitikBezahlte Anzeige
Erfolgreich mit der Blütenpracht: Bei Blumen Andrea waren LAbg. Hubert Lang, NAbg. Reinhold Lopatka, Inhaberin Andrea Haas, LAbg. Lukas Schnitzer, Bgm. Marcus Martschitsch, BGF Herbert Kogler (v.l.) zu Gast.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Hartberg-Fürstenfeld besticht mit vielen Talenten

Die Steiermark ist, was ihre Bewohner aus ihr machen! In unserer wunderschönen Heimat gibt es unzählige Talente, die auch einmal vor den Vorhang geholt werden müssen. Deshalb hat die Steirische Volkspartei zu Beginn des Jahres das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ ausgerufen. Dabei werden Unternehmen aller Sparten besucht und man wirft einen Blick hinter die Kulissen der schlausten Köpfe. Im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld steuerte der „Land der Talente“-Bus gleich fünf Unternehmen...

  • 06.11.19
Lokales
Beim Spatenstich dabei: Kaiser, Lepenik, Heigl, Nagl, Schützenhöfer, Getzinger, Schickhofer, Hagenhofer (v.l.)

#17 Bezirke – Eggenberg. Schlosspark Eggenberg: Spielplatz wird saniert

Im Vorjahr wurden Spielgeräte gesperrt, jetzt erfolgte der Spatenstich für einen neuen Spielplatz. Bereits im Sommer 2018 berichtete die WOCHE über den desolaten Zustand des Spielplatzes im Schlosspark Eggenberg. Aus Sicherheitsgründen mussten damals sogar einzelne Spielgeräte gesperrt werden. Nach der Sicherstellung der Finanzierung durch Stadt Graz, Land Steiermark und Holding Graz erfolgte nun im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Stellvertreter Michael Schickhofer,...

  • 05.11.19
Lokales
Die Kandidaten aus dem Bezirk Leibnitz mit LH Hermann Schützenhöfer.

Landtagswahl 2019
Peter Tschernko macht seinen Platz frei

1400 Bürgermeister, Funktionäre, Parteimitglieder und Fans feierten mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Grazer Stadthalle den Wahlkampfauftakt der ÖVP. Auch die Leibnitzer Kandidaten gehen zuversichtlich in die Wahl am 24.  November. Schützenhöfer, der laut dem ebenfalls anwesenden ÖVP-Chef Sebastian Kurz „in der Aufgabe seines Lebens angekommen“ sei, gab vor seinen Fans die Parole „Drei Wochen für fünf Jahre“ aus. Der amtierende Landeshauptmann, der ja bei der letzten Wahl als...

  • 05.11.19
  •  1
Lokales
Es geht voran: Der Rohbau des neuen Rathauses in Groß St. Florian steht bereits.
4 Bilder

Neues aus Groß St. Florian
Groß St. Florian putzt sich raus

Spätestens wenn das neue Rathaus fertig ist, glänzt Groß St. Florian mit einem neuen Ortszentrum. Seit Sommer ist eines der größten Bauprojekte in der Geschichte Groß St. Florians voll im Gange: Nach umfangreichen Abbrucharbeiten folgte im Juni der Spatenstich für ein neues Rathaus. Seitdem geht der Baufortschritt flott voran. Mittlerweile steht bereits der Rohbau des dreigeschossigen Gebäudes, nun geht es ans Dach. Modernes ZentrumDirekt im Ortszentrum, auf dem ehemaligen Kiendl-Areal an...

  • 05.11.19
  •  2
Lokales
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (l.) und LR Johann Seitinger (r.) gratulierten dem Gaumenglück-Team.

Bewusster leben
Auszeichnung für Abfallvermeidung in Großküchen

Land Steiermark hat u.a. das Unternehmen Gaumenglück, verantwortlich für die Küche im Seniorenwohnheim Pertlstein, prämiert. REGION. 20 steirische Großküchenstandorte engagieren sich besonders für weniger Lebensmittelabfälle und tun dies u.a. im Rahmen des Monitoring-Programms der Initiative "United against waste". Die Betriebe erfassen Monat für Monat den in der Großküche anfallenden Lebensmittelabfall und führen Maßnahmen durch, um die Abfälle zu reduzieren. Alleine durch die gezielte...

  • 05.11.19
Lokales
LH Hermann Schützenhöfer und LR Johann Seitinger mit Küchenleiter Werner Langbauer, der stellvertretend für das LKH Weststeiermark eine Plakette von "United Against Waste" für den Einsatz gegen Lebensmittelverschwendung erhielt.

Auszeichnung
LKH Deutschlandsberg leistet Beitrag für weniger Abfall

DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. 20 steirische Großküchenstandorte engagieren sich für weniger Lebensmittelabfall. Darunter auch das LKH Weststeiermark mit seinen beiden Standorten Deutschlandsberg und Voitsberg. Im Rahmen der Aktionswoche „Nix übrig für Verschwendung“ wurden die Teilnehmer des Lebensmittelabfall-Monitoring-Programms der Initiative „United Against Waste“ von LH Hermann Schützenhöfer und Nachhaltigkeitslandesrat Johann Seitinger ausgezeichnet. Die beteiligten Großküchen setzen damit ein...

  • 31.10.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.