herzogenburg

Beiträge zum Thema herzogenburg

SJ-Vorsitzender Davut Evsen (links), Traismauers STR Admir Mehmedovic, Sarah Pany, Böheimkirchens GR Martin Aichinger, Lukas Wenighofer, JG-Landesvors. Michael Kögl, Vizebgm. Richard Waringer, kniend: Jugend-GR Dominik Stefan, Quizmaster Kurt Schirmer

Herzogenburg
Bezirks-JG entschied das 10. Beisl-Quiz für sich

HERZOGENBURG. Wie viel Liter Leitungswasser werden in Herzogenburg jährlich verbraucht? Was passiert jährlich mit dem Bürgermeister der englischen Kleinstadt High Wycombe? Diesen Fragen stellten sich die Teams bei der Jubiläumsausgabe des Beisl-Quiz im Volksheim Herzogenburg. 10. Auflage des Beisl-Quiz„Seit mittlerweile sechseinhalb Jahren gibt es das Beisl-Quiz. Im letzten Jahr haben wir auch mehrere online Couch-Quiz durchgeführt. Danke an alle, die mitraten und einen amüsanten, lehrreichen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Der Herzogenburger Motettenchor während der Aufführung von Haydns "Schöpfung" im Jahr 2012.

Herzogenburg
Der Motettenchor lädt Sie zum Mitsingen ein

HERZOGENBURG. Beeindruckende Stimmen, kreative Gestaltung und wundervoll inszenierte Messen – das stellt der Herzogenburger Motettenchor dar. Im September 2020 hätte der Chor sein bereits 50-jähriges Bestehen gefeiert, doch wie so vieles ist auch dieses Jubiläum ins Wasser gefallen. Jubiläumskonzert "Elias"Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben und somit lädt der Motettenchor nun wieder Gäste zum Mitsingen ein – und zwar für den Höhepunkt der Jubiläumsveranstaltungen am 22. Juni 2022. "Derzeit...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Traisen: das „Jahr des Drachen“
Video 18

NÖ Regional
Was macht eine NÖ Regionalberaterin? (mit Video)

Marisa Fedrizzi ist mehr als 20 Jahren NÖ Regionalberaterin. Aber was ist ein "Regionalberater" überhaupt? ZENTRALRAUM. "Ich bin Regionalberaterin. Das heißt ich arbeite wirklich draußen bei und mit den Gemeinden, mit Dorferneuerungsvereinen, Kleinregionen und Katastralgemeinden. Ich arbeite zusammen mit den Leuten", erzählt Marisa Fedrizzi. Seit mehr als 20 Jahren ist sie in diesem Beruf tätig. Darum geht's NÖ Regionalberater erstellen Konzepte für und mit der Bevölkerung. "Wir planen selber...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
4

Pielachtal/Herzogenburg
Waffendeal im Krankenhaus

Während eines Spitalsaufenthalts kamen ein 87-jähriger Herzogenburger und ein 73-Jähriger aus dem Pielachtal ins Gespräch, das am Landesgericht St. Pölten strafrechtliche Konsequenzen nach sich zog. PIELACHTAL/HERZOGENBURG. „Er hat eine Pistole, die kann ich haben“, so ein Gesprächsauszug der beiden Patienten. „Er“, der Ältere, besaß eine Pistole ohne entsprechende waffenrechtliche Dokumente, „ich“, der Jüngere, nahm das Angebot an und kaufte die Waffe um 450 Euro, obwohl er ebenfalls keine...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Zurück zur Natur: Der Waldkindergarten "Waldweg" in Oberwölbling bietet eine interessante und ganz andere Form der Betreuung an.
Aktion

Region Unteres Traisental
Das Traisental betreut kunterbunt

Kindergärten, Krippen, Tagesbetreuung und Waldkindergarten – das bietet die Region Unteres Traisental. REGION. Kinderlachen, ganz viele neue Freunde und vielleicht leider auch die ein oder andere Träne. Ob nun in einer Kinderkrippe oder in einem Kindergarten, ab September startet wieder ein neues Kapitel für Kinder und Eltern. Ab in den KindergartenMan kann mit gutem Gewissen sagen, dass das untere Traisental genug Betreuungsstätten aufzuweisen hat. Die Anmeldung an den Landeskindergärten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Die Teilnehmer der Veranstaltung: Herbert Wandl (Bürgermeister Gerersdorf), Rainer Handlfinger (Bürgermeister Ober-Grafendorf), Günter Schaubach (Bürgermeister Pyhra), Stefan Klammer (Bürgermeister Neidling), Andrea Strobl (Vizebürgermeisterin Prinzersdorf), Tontcho Nikov (Vertreter Herzogenburg), Jens deBuck, Alexander Schmidbauer, Christina Birett, Clemens Parzer, Martin Petermann (alle Vertreter*innen St. Pölten), Richard Pouzar (Land NÖ, RU7), Anna Fink, Victoria Rieder (beide Land NÖ, ST3), Thomas Grießler, Martin Schweighofer, Andreas Kastberger (alle Land NÖ, STBA5); Michael Szeiler, Michael Gretzl, (beide con:sens mobilitätsdesign), Waltraud Wagner (NÖ.Regional)


2

Pielachtal/St. Pölten
Planung für das Radbasisnetz startet

Planung für das Radbasisnetz St. Pölten Umland startet REGION (pa). Acht Gemeinden starten die Planung eines gemeindeübergreifenden Radwegenetzes für den Alltagsradverkehr. Die Potenzialregion St. Pölten umfasst die Stadt St. Pölten sowie die Gemeinden Böheimkirchen, Gerersdorf, Herzogenburg, Neidling, Ober-Grafendorf, Prinzersdorf und Pyhra. Planungsprozess  Am 28. Juni 2021 trafen sich Vertreter aller acht Gemeinden in Gerersdorf, um gemeinsam mit den Vertretern der zuständigen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
(v.l.) Michelle Steindl, Marion Dorko,  Gundis Pöhlmann, Romana Hiesleitner, Michaela Wagner, Max Gusel, Doris Hauptmann, Bettina Biehl, Sylvia Karner, Josefa Widmann.

Herzogenburg
ÖVP Herzogenburg erhält Zuwachs mit Frauen-Team

Feierlich und mit bunten Blumen geschmückt wurde am vergangenen Freitag die Ortsgruppe Herzogenburg der "Wir Niederösterreicherinnen - ÖVP Frauen" gegründet. HERZOGENBURG. Es erfolgte die Wahl des Vorstandes, in der Bettina Biehl als Obfrau und Romana Hiesleitner als Obfrau Stellvertreterin gewählt wurden. Die frischen Mitglieder sind Michelle Steindl, Marion Dorko, Romana Hiesleitner, Michaela Wagner, Doris Hauptmann, Bettina Biehl und Sylvia Karner. Die neue Obfrau Bettina Biehl berichtete im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Aktion

Region Unteres Traisental
"Schwimmen ist eine Grundlage"

REGION. Ein heißer Sommertag, die Kinder spielen draußen im Garten, Mama oder Papa sind gerade abgelenkt und sehen nicht wie einer der Kleinen zum Pool läuft. Die Folgen sind fatal, denn der Schwimmunterricht ist einfach in dieser schweren Zeit übersehen worden. Lautloses ErtrinkenIn Österreich sterben jährlich zwischen 22 und 47 Personen an den Folgen eines Ertrinkungsunfalles. Bei tödlichen Kinderunfällen ist Ertrinken die zweithäufigste Todesursache. Die aktuelle Schwimmstudie des...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Die Unternehmenszentrale von dormakaba in Herzogenburg.

Herzogenburg
dormakaba: Steigendes Hygienebewusstsein, wachsende Aufträge

Auftragseingänge in überdurchschnittlicher Höhe verzeichnet der Schließsystemehersteller dormakaba Austria GmbH mit Hauptsitz in Herzogenburg im Bezirk St. Pölten-Land und mit Niederlassungen in Eggenburg im Bezirk Horn und in Eugendorf bei Salzburg. HERZOGENBURG. (pa) Das Industrieunternehmen ist ein Hersteller von Schlüsseln, Schlössern, Zylindern, Zylinder-Schließanlagen und Beschlägen sowie ein Entwickler und Produzent vernetzter elektronischer Zutrittslösungen für Gebäude und Räume, wie...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Die beiden Künstlerinnen, Marianne Hörlein und Claudia Fankl, stellen ihre Kunstwerke bald auch im Rathaus in Herzogenburg aus.
3

Herzogenburg
Das Kunsterlebnis am Jagabergl

"Zwei Frauen mit unterschiedlichen Malstilen" in St. Andrä bei Herzogenburg. HERZOGENBURG/ST. ANDRÄ. Kunst für die Seele und tolle Stimmung fürs Herz, das bot die Kunstausstellung von Claudia Fankl und Marianne Hörlein am vergangenen Wochenende in St. Andrä, dem "Mittelpunkt vom Bezirk Herzogenburg", wie Besucher Fritz Bertl mit Schelm anmerkte. Die Ausstellung fand bereits zum ersten Mal im September 2020 statt und ging nun mit großem Erfolg in die zweite Runde. "Wir malen beide schon seit...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Eine gute Möglichkeit, um Tischtennis für sich zu entdecken, bietet der "Tag der Jugend" für alle Kinder ab sechs Jahren.
Aktion

Unteres Traisental
Ferienprogramm für Kids gegen den Sommerblues (mit Umfrage)

Von "A" wie Aktivitätsprogramm bis "Z" wie Zirkus-Workshop: Dem Sommerblues wird Einhalt geboten. REGION (bw). Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und die rauchenden Köpfe der Kinder können bald für einige Wochen "durchlüften". Während Mathematik und Physik in den Hintergrund gedrängt werden, rücken Spiel und Spaß in den Vordergrund. Das Angebot für die Feriengestaltung im Traisental ist vielfältig, sodass für jeden das Passende dabei ist. Eines ist klar: Langeweile kommt keine auf. Von...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Franz Dopler und Kurt Schirmer sen. freuen sich auf spannende Spiele.

Fußball-EM 2021: Übertragung im Volksheim
Herzogenburg ist im Fußballfieber

HERZOGENBURG (pa). "Tor, Toooor!" - Wundern Sie sich nicht, wenn Sie solch freudige Rufe bald aus dem Volksheim vernehmen. Denn Gastronom Franz Dopler holt die Fußball-EM nach Herzogenburg. Gesellige Runde mit Freunden Alle Spiele der österreichischen Nationalmannschaft und ausgewählte Finalspiele werden auf der Leinwand im Volksheim übertragen. Österreich startet am Sonntag, den 13. Juni, um 18.00 Uhr gegen Nordmazedonien ins Turnier. Am Donnerstag, 17. Juni und Montag, 21. Juni folgen die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Tourismuslandesrat Danninger zu Gast im Nibelungenhof; v.l.n.r.: GfGR Walter Pernikl (Obmann Tourismusverband Weinland Traisental), StR  Veronika Haas (Traismauer) , Tourismuslandesrat Mag. Jochen Danninger, Elisabeth und Katharina-Alice Melichar (Nibelungenhof), Michael Duscher (GF Niederösterreich-Werbung), Bernhard Schröder (GF Donau Niederösterreich Tourismus GmbH)

Prominenter Gast im Traisental
Landesrat Danninger besuchte Vorzeigebetriebe

UNTERES TRAISENTAL (pa). Landesrat Jochen Danninger war am Mittwoch auf Besuch im Nibelungenhof in Traismauer sowie im Augustiner-Chorherrenstift Herzogenburg. „Die beiden Betriebe sind Vorzeigebetriebe in dieser einzigartigen sanft-hügeligen Weinlandschaft unmittelbaren vor den Toren der Landeshauptstadt,“ zeigt sich Landesrat Danninger angetan. Nibelungenhof: Familientradition über Generationen Im Nibelungenhof in Traismauer mit seiner fünf „GenerationenFamilienTradition“ wird versucht, alles...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Bürgermeister Christoph Artner, Fabian Friedl, Christine Gafgo, Landesrat Martin Eichtinger und Direktor Walter Mayr

Symbolische Schlüsselübergabe
Neue Wohnungen in Herzogenburg wurden übergeben

HERZOGENBURG (pa). Ihr trautes Glück im neuen Heim können nun die neuen Mieter der 30 geförderten Wohnungen in der Propst-Clemens-Moritz-Straße 6+8 genießen. Die Bauzeit für die Wohnungsanlage der Niederösterreichischen gemeinnützigen Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte reg. Gen. m. b. H. (NBG) betrug zwei Jahre. „Der gemeinnützige Wohnbau ist eine tragende Säule für die Konjunktur. Dadurch wird in Niederösterreich ein Investitionsvolumen von 1,8 Milliarden Euro...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Bei der langen Nacht der Kirchen zeigte Natascha-Rafaella ihr Können auf der Panflöte.

Herzogenburg
Panflöten-Konzert begeisterte Publikum

Bei der Langen Nacht der Kirchen wurden den Besuchern einiges geboten. Darunter in St. Pölten-Viehofen ein Panflöten-Konzert von Natascha-Rafaella Plank aus Herzogenburg. ST. PÖLTEN/HERZOGENBURG (pa). Die Kirche war trotz der 3G Bestimmungen sehr gut besucht. Die Menschen lauschten hingebungsvoll den himmlischen und zu Herzen gehenden Klängen der Panflöte. Die Prinzessin der Panflöte verzauberte mit 16 Liedern ihre Höhepunkte die kleine Nachtmusik, Nabucco und Time to say goodbye bescherten ihr...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Bürgermeister Christoph Artner und Erich Böck im neuen Büro der Topothek.

Herzogenburg
Topothek bekommt ein Büro im Rathaus

HERZOGENBURG (pa). Bürgermeister Christoph Artner begrüßt Erich Böck im Vorraum zum Büro im 2. Stock des Rathauses. In Zukunft finden dort nicht nur die Sprechstunden des Wohnungsamtes, der Integrationsbeauftragten und der Kirchenbeitragsstelle statt, sondern Böck steht ab dem 17. Juni jeden zweiten Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr für die Bevölkerung zur Verfügung. Schätze aus der Vergangenheit Wenn sie interessante Fotos, Schriftstücke oder ähnliches für die Präsentation in der Topothek...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Der Traisental-Radweg lockt Gäste und Sportbegeisterte in unsere Region.
2

Unteres Traisental
Wein, Sport und Kultur erfreuen die Touristen

Wunderschöne Weinberge, beeindruckende Schlösser und Radwege, welche die Herzen der Sportfans höher schlagen lässt – das ist die Tourismusregion Unteres Traisental. REGION. Ob als Tourist oder als Einwohner, unsere Region hat so einiges zu bieten. Abgesehen von der wunderschönen, zum Entspannen einladenden, Landschaft, liefert uns das untere Traisental ein breites Spektrum an Veranstaltungen, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und vielfältige Möglichkeiten für die Sportlichen unter uns. Des...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Eine Ehre für die Ridin' Dudes: Aufgrund ihrer Beliebtheit wird ihnen sogar ein eigenes Künstler-Zimmer in einem Hostel gewidmet.
4

Ehre für die Ridin' Dudes
Künstlerzimmer: Nächtigen wie die Rock 'n' Roll-Musiker

REGION. Eine Nacht mit seinem Lieblingsstar zu verbringen ist ein Traum von vielen und im Bezug auf die Ridin' Dudes ab sofort sogar möglich – zumindest im übertragenen Sinne. Denn in dem Club & Hostel "artfarm" in Deutschland wurde nun ein Künstler-Zimmer ganz im Zeichen der Musiker aus dem Bezirk St. Pölten gestaltet. "Publikum liebt die Jungs" Alles nahm vor drei Jahren seinen Anfang. "Da haben wir das erste Mal oben gespielt und alle waren Ridin' Dudes-deppat. Die Fans und die Wirte", lacht...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
v.l. Markus Distelberger (Projektinitiator), Bürgermeister Christoph Artner, Ewald Tschabek (Bauleiter Fa. Trepka), Georg Wieder (Geschäftsführer Fa. Trepka), Martin Umgeher (Projektsteuerung & Baustellenkoordination), Paul Priesching (Bauaufsicht + Hochbauplanung), Margit Atzler (künftige Bewohnerin)
5

Wohnen in Herzogenburg
Gemeinschaftliches Wohnen im Garten der Generationen

Ein außergewöhnliches Wohnprojekt wird im Moment in Herzogenburg errichtet. Das gemeinschaftliche Wohnen soll generationenübergreifend sein – also für jede Altersgruppe offen stehen. HERZOGENBURG. "Solidarisch gut leben." – das ist die Vision die der "Garten der Generationen" folgen soll. Das Projekt ist kurz zusammengefasst ein Grundstück, an dem sowohl Wohneinheiten als auch Gemeinschaftsobjekte Platz finden werden – ein eigener Mikrokosmos für jegliche Altersgruppe. Gemeinschaft steht im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Die 21-Jährige war mit einem Elektro-Scooter unterwegs als der Unfall passierte.

Herzogenburg
Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk St. Pölten-Land

HERZOGENBURG. (pa) Eine 21-Jährige aus dem Bezirk St. Pölten-Land fuhr am 26. Mai 2021, gegen 11.05 Uhr, mit einem Elektroscooter auf dem Radweg der St. Pöltner Straße im Stadtgemeindegebiet von Herzogenburg, aus Richtung Norden kommend in Fahrtrichtung Süden. Als sie bei der Kreuzung mit der Michael Vollrath-Gasse die dort befindliche Radfahrerüberfahrt übersetzen wollte, sei sie von einem kleinen weißen Pkw angefahren und dadurch umgestoßen worden. Der Pkw-Lenker, es dürfte sich um einen Mann...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher

Schnitzeljagd in Herzogenburg
Auf den Spuren des Kaisers durch Herzogenburg

Die Junge Generation (JG) möchte mit einer Schnitzeljagd für Kinder das Interesse an Herzogenburgs Geschichte wecken. HERZOGENBURG. (pa) Kaiser Ferdinand I. hat auf seiner Flucht im Zuge der Oktoberrevolution 1848 in Herzogenburg Station gemacht und im Stift übernachtet. Hier hat er sein Abdankungsschreiben verfasst. Der Lokomotivführer Carl Grundmann hat ihn damals sicher ins tschechische Olmütz befördert. Mit der großzügigen Belohnung errichtete er einen Schlosserbetrieb, der einen großen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Bürgermeister Christoph Artner, Landesrat Jochen Danninger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Kai Lie von SAN Biotech und Peter Kickinger von SAN Biotech (v.l.n.r.)
4

Herzogenburg
Spatenstich zum SAN Biotech Park in Herzogenburg

Im Beisein von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Jochen Danninger gab der Spatenstich für den SAN Biotech Park in Herzogenburg den Startschuss für den Bau der neuen Regionalzentrale und dem Zentrum für Forschung und Entwicklung der SAN Group. Die Investition von rund 40 Millionen Euro und die Schaffung von 200 Arbeitsplätzen werden als wichtiger Impuls für die Region gewertet. HERZOGENBURG. (pa) Hochkarätig besetzt vollzog man am Freitag, dem 21. Mai, den Spatenstich für den...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher
Landesrat Martin Eichtinger und Bgm. Hermann Rothbauer freuen sich über die künftige Zusammenarbeit mit „Natur im Garten“ für die Marktgemeinde Michelbach.
3

Bezirk St.Pölten
Drei Gemeinden sind neue „Natur im Garten“ - Gemeinde

Landesrat Martin Eichtinger: „Durch den Beschluss ,Natur im Garten‘ Gemeinden zu werden, fördern Herzogenburg, Markersdorf-Haindorf und Michelbach attraktive Grünflächen und machen ihre Gemeinden für ihre Einwohnerinnen und Einwohner noch lebenswerter.“ BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Durch den Gemeinderatsbeschluss bestätigen die Gemeinden Herzogenburg, Markersdorf-Haindorf und Michelbach, dass die öffentlichen Grünräume zukünftig entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien ohne...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Der künstlerische Leiter des Schlosses Thalheim, Robert Lehrbaumer, wird Sie mit wunderschön gestalteten Veranstaltungen verzaubern.
1 3

Veranstaltungen in der Region
Die letzte Hürde ist gefallen

REGION. Endlich wieder mehr Freiheiten, endlich wieder mehr Unterhaltung und endlich wieder Veranstaltungen in Österreich. Hat es gefühlt Jahre gedauert, dass wir jetzt wieder an diesem Punkt stehen, kann man es jetzt kaum noch erwarten unter Leute zu gehen und sich unterhalten zu lassen – endlich wieder von etwas anderem als dem Abendprogramm im Fernsehen. Die Region erblühtDie Veranstaltungskalender der Gemeinden sind vielversprechend, jedoch auch mit Vorsicht zu genießen, da, wie wir...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sophia-Bernadet Überbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.