Hochkogel

Beiträge zum Thema Hochkogel

Der Traunstein 1691m mit Hut im November
27 15 10

Salzkammergut / Traunkirchen
Der Traunstein hat viele Gesichter

Leicht angezuckert noch am Vormittag, Nachmittags in schöner Sonne präsentiert sich heute der Traunstein...der Wächter des Salzkammergutes! Von über 100 Kilometer Entfernung ist er zu sehen, viele zieht es hinauf...Vorgestern hab ich den Traunstein bestiegen... "Vorgestern hab ich den Traunstein bestiegen" schrieb am 9. Juli 1831 der Dichter Nikolaus Lenau. "Mit jedem Schritt bergan wuchsen mir Freude und der Mut. Ganz oben trat ich hinaus auf den äußersten Rand eines senkrechten Abgrundes....

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Die Familie Resch vor dem Panoramastüberl.

Feinschmeckerpass 2020/21
"Wow!"-Erlebnisse im Panoramastüberl am Hochkogel

Das schmeckt. Der Feinschmeckerpass der Bezirksblätter Amstetten ist wieder da. Für "Woh!"-Momente sorgt dabei das Panoramastüberl am Hochkogelberg in Randegg. RANDEGG. Schmankerl und bodenständige Küche mit „Piff“ erwarten die Gäste im Panoramstüberl. Die lieblichen Einblicke und herrlichen Ausblicke am Hochkogelberg machen den Aufenthalt unvergesslich. Mehr Infos zum Feinschmeckerpass-Gastronomen finden Sie hier. Die weiteren drei Gastronomen des Feinschmeckerpasses aus Amstetten und alle...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Das Uhudlerviertel am Eltendorfer Hochkogel: Ausflugsziel und Ausgangspunkt für landschaftlich reizvolle Wander- und Radtouren.
37

Für Ausflüge oder "Urlaub daheim"
Auf Entdeckungsreise ins Eltendorfer Uhudlerviertel

Das Uhudlerviertel am Hochkogel hat seinen Namen nicht von ungefähr. Insgesamt gibt es Eltendorf und Zahling fast 20 Weinbauern, die sich der Erzeugung des Uhudlers und seiner Vermarktung verschrieben haben. Der Hochkogel ist dafür quasi das landschaftliche Symbol. Weinkeller und Weingärten prägen ihn, für Spaziergänger ist er ein perfektes Wanderziel. Von den Weinkellern am Fuß des Kogels führt ein 1,5 Kilometer langer Rundweg hinauf zum "Gipfel" mit seiner wunderbaren Fernsicht. Wer die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das beliebte Uhudlerfest auf dem Eltendorfer Hochkogel findet heuer vom 4. bis 6. September statt.
1 1 2

4. bis 6. September
Dem Eltendorfer Uhudlerfest steht nichts im Weg

Die von der Bundesregierung verkündeten Lockerungen der Corona-Beschränkungen für öffentliche Veranstaltungen machen auch das traditionelle Uhudlerfest in Eltendorf möglich. "Es wird vom Freitag, dem 4. September, bis Sonntag, dem 6. September auf dem Hochkogel stattfinden", sagte Gastronom Matthias Mirth von der gleichnamigen "Uhudlerei". Die Besucher erwarten neben dem südburgenländischen Kultgetränk zahlreiche Schmankerl und Live-Musik.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Dahinter der Kollmanns Berg
21 13 19

Salzkammergut / Altmünster
Ansichten eines krummen Baumes

Hinter diesem krummen Obstbaum bei Altmünster befinden sich der Traunstein 1691m, Farnaugupf 1239m,  Kollmannsberg und Grasberg. Rund um ihn gibt es viel zu sehen...man sieht bis zum Grünberg bei Gmunden die schlafende Griechin den Buchberg sowie saftige Wiesen und Felder.... Sprücherl : Der krumme Baum  lebt sein Leben, der gerade Baum wird ein Brett. CHINESISCHES SPRICHWORT

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
4

Weinsegnung am Hochkogel
Es darf angestoßen werden - Uhudler des Jahrgangs 2019

Einen Tag vor dem Landesfeiertag des Heiligen Martin wurde auf dem Hochkogel in Eltendorf im Weinkeller der Familie Wiener der Uhudler des Jahrgangs 2019 feierlich gesegnet. Die Weinritter des Legats „Mons Ferrum“ aber auch Weinritter aus dem benachbarten Ungarn verliehen diesem alten Brauch, der bereits seit dem Mittelalter zelebriert wird, einen besonders festlichen Rahmen. Pfarrer Norbert Filipitsch aus Jennersdorf und Lektorin Dagmar Neubauer-Gülly aus Rudersdorf segneten den Wein....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Reinhild Pfeiffer
44

Feiern am Hochkogel
Uhudlerfest in Eltendorf

Drei Tage lang feierte man am Hochkogel den Uhudler. Wein, Kulinarik und Musik bildeten die Basis zum heurigen Uhudlerfest. Freilich fanden sich in Wahlkampfzeiten viele Politiker ein, was aber zu recht angenehmen Begegnungen führte. Wo sonst kommt man so nah an seine Vertreter heran. Es spielten die Schwestern, der Sperrmüllfranz, die Prochtburschen, die Beislband und die Neujahrsgeiger. Neben dem Uhudler gabs gesteigertes Speisenangebot am "Walk of Uhudler"; Wildgerichte, Kistenfleisch und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Mit dem hölzernen Wächter des Runzelberges. Foto Roland Mayr.
7 4 38

Schneeschuhwanderung
Regionauten wandern mit Redakteur von Reinsberg zum Runzelberg

REINSBERG.HOCHSCHLAG.Treffpunkt bei der Kirche in Reinsberg mit Regionaut und Gipfelstürmer Franz Sturmlechner und Redakteur Roland Mayr. Nach einigem hin und her mit unserer Ausrüstung starten wir unsere Tour um ca. 10.30 Uhr gleich quer feldein über einen Schneehang hinauf Richtung Burgruine. Dort treffen wir auf zwei schräge Vögel und genießen ein letztes Mal den herrlichen Ausblick auf Reinsberg. Roland und ich vertrauen ganz auf die erfahrene Führung unseres Begleiters Franz, der...

  • Scheibbs
  • Manuela Majer
Bürgermeister Josef Pfeiffer, Uhudlerobmann Matthias Mirth und LAbg. Bernhard Hirczy.
1 64

20. Uhudlerfest in Eltendorf

Bürgermeister Josef eröffnete das 20. Uhudlerfest am Hochkogel: "Nur 3 mal hat es geregnet, 17 mal war es schön", meinte er dennoch zufrieden, denn es war ausreichend Publikum anwesend. Das Kapital des Festes ist eindeutig die Landschaft rund um die Kellerstöcklgasse, die sich auch im Regen prächtig darbietet. Reisebusse brachten Gäste, sodass die Kellerschenken trotz schlechter Wetteroprognose ausreichend belebt waren. Anbieter waren die Produzenten Josef Pfeiffer, Josef Wiener und Matthias...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Auf Empfang eingestellt: Siegi und gerti Kleber, Walter Lorenz, Reinhild Pfeiffer und Josef Taucher.
40

Uhudler-Frizzante, aufgesprudelt in Eltendorf

"Die Winzer aus dem Uhudlerland eröffneten die Saison mit einem belebenden Dreitagefest in der Hochkogler Kellergasse", sagte der Obmann vom Uhudlerland, Matthias Mirth. Unterstrichen wurde der Verkaufshit Uhudler-Frizzante mit dem Wort "aufsprudeln". Mit dabei waren die, die ihre Direktträgerprodukte "Uhudler" nennen durften, wie Matthias Mirth, Josef Taucher, Franz Göllinger,  Josef Wiener, Reinhild Pfeiffer, Martin und Eva Weinek, Martin Zieger, Patrick Kluiber, Silvia und Erwin Dujmovits....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
1. bis 3. September: Eltendorf ist uhudlerbereit.
2

Uhudlerfest steigt auf dem Eltendorfer Hochkogel

Vom 1. bis zum 3. September steht im Uhudlerviertel am Hochkogel der Uhudler wieder im Mittelpunkt. Am Freitag gibt es dazu ab 20.00 Uhr Live-Jazz mit der Beisl-Band. Am Samstag wartet ab 15.00 ein Kindernachmittag mit Spielestation, Kinderschminken, Hüpfburg und mehr. Musik machen zu diesem Anlass die "Schwestern", "Hollywood" sowie "Paul & der Sperrmüllfranz". Am Sonntag unterhalten ab 11.00 Uhr der "Ziehharmoniker", "Top 2", "Sax & Gwetschen" sowie die "Prochtbuam" die Besucher. An geführten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
von links: Hannes Wiesner, Bürgermeister Pepi Pfeiffer, Johann Jani, Heinz Deutsch, Obmann Andreas Doppler, Gustav Perl

Asphaltturnier des ESV Hochkogel

Ein Garant für hochsommerliches Prachtwetter war das alljährlich stattfindende Asphaltturnier des ESV Eltendorf-Hochkogel. Erfreut zeigte sich Obmann Andreas Doppler über die rege Teilnahme. Trotz glühend heißer Temperaturen waren zehn teilnehmende Mannschaften mit beachtlichem Einsatz und großer Begeisterung dabei und hatten viel Spaß am Wettkampf. Der erste Preis ging an die Mannschaft Bierfreunde. Wo: Eltendorf, Eltendorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Reinhild Pfeiffer
Am Hochkogel: Willibald Templ, Elisabeth Eßletzbichler, Anna Schilling und Franz Eßletzbichler.
1 5

Ein schöner Ausflug mit Schneeschuhen

GRESTEN-LAND. Anna Schilling, Willibald Templ sowie Franz und Elisabeth Eßletzbichler vom Kneipp-Aktiv Club in Scheibbs wanderten mit Schneeschuhen unter Leitung von Georg Schilling auf den schönen Hochkogel.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Schwerttragender Consiliarius Josef Wiener.
47

Weintaufe am Eltendorfer Hochkogl

Das "Senatslegat mons ferrum" veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Fremdenverkehrsverband Eltendorf die vierte Weintaufe. Bereits um 15 Uhr zogen die Ritterlichen Eidgenossen in den Keller des schwerttragenden Konsilarius Josef Wiener ein, wo dann Ritterschaftspriester Norbert Filipitsch und Pfarrer Michael Resch die Weinsegnung vornahmen. 1. Legat Eques Eduard Fikisz fasste die Ernte 2016 in Worte:" Qualität steht diesmal vor Quantität". Die geistlichen Herren nahmen die Worte über den Wein...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler

Uhudler-Weintaufe im Uhudlerviertel Eltendorf

Der Uhudler des Jahrgangs 2016 wird am Sonntag, dem 13. November, in Eltendorf getauft. Um 15.00 Uhr beginnt die Zeremonie mit dem Einzug der Weinritterschaft des Senatslegats "Mons Ferrum" ins Uhudlerviertel am Hochkogel. Um 15.30 Uhr folgt die Taufe im Weinkeller der Familie Wiener. Anschließend steht der "Täufling" zur Verkostung bereit. Weitere Informationen unter 0664/3403347. Wann: 13.11.2016 15:00:00 Wo: Hochkogel, 7562 Eltendorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Vom 2. bis 4. September steht der Uhudler im Mittelpunkt.

Am Eltendorfer Hochkogel steigt wieder das Uhudlerfest

Vom 2. bis 4. September lädt der Tourismusverband bei jeder Witterung zum Uhudlerfest. Freitag, 2. September, 20.00 Uhr: Jazz mit der „Beisl-Band“. Samstag, 3. September, 15.00 Uhr: Kindernachmittag mit Spiele­stationen und Hupfburg; 16.00 Uhr: Weingartenwanderung. 18.00 Uhr: Unterhaltung bei den Kellern mit den "Schwestern", Hollywood, Paul und Sperrmüllfranz. Sonntag, 4. September, 11.00 Uhr: Weingartenwanderung und Unterhaltung bei den Kellern.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
6 14 50

Sonnenaufgangstour auf den Hochkogel

Ebenseeher (Lahnsteiner) Hochkogel 1591 Meter Fakten: Höhenunterschied: 942 Meter Ausgangspunkt: Parkplatz Schwarzenpachstüberl, Richtung Offensee, beim Elektrizitätswerk rechts Abbiegen und entlang des Gimbaches fahren bis zum Parkplatz Gehzeit bergauf: 3 – 4 Stunden (wir haben eine Sonnenaufgangstour gemacht und brauchten etwas mehr als 3,5 Stunden) Gehzeit bergab: 2,5 Stunden Charakter: Vom Parkplatz aus bis zum Mitterckerstüberl (Alm) eine leichte gemütliche Tour mit flachen Wegpassagen,...

  • Salzkammergut
  • Erwin Hofbauer

Bergmesse Hochkogel in Neuhofen

Bergmesse Hochkogel in Neuhofen Wann: 01.05.2016 13:00:00 Wo: Hochkogel, Neuhofen an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Uhudlerweintaufe

des Tourismusverband Eltendorf Wann: 08.11.2015 14:30:00 Wo: Hochkogel Familie Wiener, 7562 Eltendorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Herbstliches Wandern für Trauernde

BEZIRK AMSTETTEN. Jeder Mensch erlebt von der Geburt bis zum Tod auf unterschiedlichste Weise Verluste. Die Trauer ist dabei eine wichtige und natürliche Antwort auf diese Verluste. Der Mobile Hospizdienst der Caritas lädt alle, die einen lieben Menschen verloren haben, am Samstag, 10. Oktober, um 13 Uhr, zu einem gemeinsamen Wandern ein – dieses Mal auf den Hochkogel. Anmeldung: Hospizkoordinatorin Andrea Hürner, 0676/83 844 633

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die neue Uhudlerprinzessin Michaela I., Bürgermeister Josef Pfeiffer und die bisher agierende Prinzessin Christina I. nach der Wahl.
65

Michaela I. ist die neue Uhudlerprinzessin

ELTENDORF (ps). Die Kellerstraße auf dem Hochkogel bildete wieder das Podium, auf dem dem Uhudler gehuldigt werden durfte. Das Fest dauerte drei Tage, es begann Freitags mit dem Jazz der Beislband, wurde Samstags mit "den Schwestern", Hollywood und Manuel fortgesetzt und am Sonntag mit den "ewig Junggebliebenen" und dem Passailer Duo beendet. Begleitend gab es bodenständige Kulinarik. Das Reizvolle am Kellerwalk ist, dass in dieser überschaubaren Kleinheit jeder jedem begegnen kann, jeder jeden...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler

Weinfest

Uhudler Kellerviertel Fest am Hochkogel Wann: 04.09.2015 ganztags Wo: Hochkogel, 7562 Eltendorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
12

40 Jahre SCU Euratsfeld: Die Gemeinde huldigt dem König Fußball

Die neue Fußballanlage wurde feierlich eröffnet und die Gäste sprechen über ihre zweitgrößten Leidenschaften. EURATSFELD (MiW). Nach vier Jahren Bauzeit eröffnete der SCU Euratsfeld die neue Fußballanlage mit einem Spiel gegen LASK Linz (1:14) und es zeigte sich: Hier regiert König Fußball unangefochten. Doch was steht an zweiter Stelle, wenn es gerade nicht um das runde Leder geht? Präsident Josef Hahn freut sich nun "auf das Bergwandern in Tirol", um nach der langen Zeit der Vorbereitung...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)

Ein schöner Ort, um Feste zu feiern

Dank des Uhudlers - aber nicht allein wegen ihm - ist Eltendorf ein beliebtes Ziel für Touristen, Ausflügler und Festgenießer geworden. Das zeigt ein Blick in den heurigen Veranstaltungskalender: 18. Juli: Winzerfest in der Uhudlerei Mirth 4. bis 6. September: Uhudlerfest am Hochkogel 11. Oktober: "Gänsemarsch" im Zahling 8. November: Uhudlerweintaufe mit der Weinritterschaft am Hochkogel 22. November: Kathrein-Kirtag mit Bockbieranstich und Jungweinverkostung in der Kirchenstraße Zu den...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.