Johann Rohrmoser

Beiträge zum Thema Johann Rohrmoser

Sie unterzeichneten das Projekt „Großarler Rindfleisch“ (v.l.): Jürgen Höllmüller (Metzgermeister „Großarler Genuss“), Johann Rohrmoser (Ortsbauernobmann Großarl), Landesrat Sepp Schwaiger (Obmann des Salzburger Agrar Marketing), Thomas Ammerer (Geschäftsführer „Großarler Genuss“), Silvester Gfrerer (Obmann Bezirksbauernkammer St. Johann) und Raimund Rohrmoser (Ortsbauernobmann Hüttschlag).

Großarler Rindfleisch
Aufziehen, schlachten und vermarkten im Tal

Im Großarltal soll künftig zur Gänze regional produziertes Rindfleisch auf die Teller kommen. GROSSARL. Großarler Rindfleisch soll in Zukunft eine höhere Wertschöpfung in der Region erzielen. Deshalb setzt das Team der Großarler Genuss GmbH gemeinsam mit der örtlichen Bauernschaft auf ein regionales Vermarktungskonzept: Vom Kalb bis zur Kuh und vom Jungstier bis zum Ochsen soll das Rind im Tal aufwachsen, dort auch geschlachtet werden und zu einem fairen Preis vor Ort vermarktet werden. "Es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Kindergartenleiterin Birgit Gschwandtl, Kleinkindgruppenleiterin Bettina van Renen, Bürgermeister Johann Rohrmoser und die beiden Landesrätinnen Andrea Klambauer (Neos) und Maria Hutter (ÖVP) bei der Eröffnung des neuen Kindergartens in Großarl (v.l.).

Festakt
Großarler Kindergarten offiziell eröffnet

Der neue errichtete Kindergarten in Großarl wurde Anfang Oktober offiziell eröffnet. GROSSARL (aho). Offizell eröffnet wurde in Großarl nun der neu gebaute Kindergarten als Teil eines generationenübergreifenden Projektes. In knapp zwei Jahren Bauzeit entstanden in der Schulstraße ein neuer Kindergarten sowie zwölf barrierefreie Mietwohnungen in einem Wohnhaus, das an das Seniorenwohnheim angebunden ist. Vorteile für Jung und AltDie Wohneinheiten wurden bereits im November 2019 an die Bewohner...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Quarantäne endet in acht von neun Salzburger Gemeinden.

Coronavirus in Salzburg
Bürgermeister aus den Quarantänegemeinden sind erleichtert

Quarantäne endet in acht von neun Salzburger Gemeinden. Das sagen die Bürgermeister dazu: Rupert Winter (Altenmarkt): „Weitere Ausbreitung verhindern“ „Eine Aufhebung der Quarantäne wäre mir lieber gewesen. Aufgrund der Situation im Seniorenheim stehe ich aber hinter der Entscheidung, noch bis Mittwoch zu verlängern“, sagt der Altenmarkter Bürgermeister Rupert Winter. In seiner Gemeinde gelten die Quarantäne-Bestimmungen noch bis 15. April. Das Seniorenheim hat 52 Mitarbeiter, davon sind 20 aus...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Die Diskussion um die Pistensperre in Großarl soll wieder sachlicher und weniger emotional geführt werden.
2

Pistensperre-Causa
Im Großarltal soll Ruhe einkehren

In der Pistensperre-Causa in Großarl ist man um Beschwichtigung und gemeinsame Lösungen bemüht. GROSSARL (aho). Nach den Rücktritten des Seilbahngeschäftsführers Siegfried Plöbst und des Sprengelarztes Dr. Ernst Toferer wurde die Causa rund um die Pistensperre in Großarl medial breitgetreten. Die Stimmung in der 3.800-Seelen-Gemeinde ist angespannt: Die häufige Missachtung der Pistensperre im Skigebiet hat hohe Wellen geschlagen, Kritik aus der Bevölkerung – u.a. per Leserbrief – an den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Peter Seer (2 v.r.) mit den Gratulanten Bgm. Johann Rohrmoser, Pfarrer Egbert Piroth und Georg Hettegger (Seniorenbund).
2

Jubiläen
Großarl hatte wieder Grund zu feiern

GROSSARL. In Großarl feierten im Juni Aloisia Laireiter ihren 90. Geburtstag und Peter Seer seinen 80. Geburtstag. Pfarrer Egbert Piroth, Seniorenbund-Obmann Georg Hettegger und Bürgermeister Johann Rohrmoser stellten sich als Gratulanten ein und überbrachten die allerbesten Glückwünsche. Die Bezirksblätter schließen sich der Marktgemeinde Großarl an und wünschen alles Gute, viel Glück und Gesundheit.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Vizebürgermeister a.D. Helmut Kirchmayer feierte seinen 80. Geburtstag.
2

Jubiläen
160 Jahre in Großarl

Wieder durfte in Großarl zwei Mitbürgern zu hohen Jubiläen gratuliert werden. Ende April gab es gleich zwei 80er. GROSSARL. Ende April feierte in Großarl Walburga Egger ihren 80. Geburtstag - Pfarrer Egbert Piroth, Seniorenbund-Obmann Georg Hettegger und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten der rüstigen Jubilarin recht herzlich. Der zweite Jubilar ist der ehemalige Vizebürgermeister Helmut Kirchmayer, welcher auch Ende April seinen 80. Geburtstag feierte. Pfarrer Egbert Piroth und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Pfarrer Egebert Piroth besuchte Maria Oberhuber und ihren Gatten Johann, um ihr zum 90er zu gratulieren.
2

Jubiläen
Wieder zwei 90er in Großarl

Im März und April durfte in Großarl zwei Mitbürgerinnen wieder zum 90er gratuliert werden. GROSSARL. Maria Oberhuber feierte im März ihren 90. Geburtstag. Im April durfte Margaretha Kreuzer zu ihrem 90er gratuliert werden. Pfarrer Egbert Piroth und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten den Jubilarinnen recht herzlich und überbrachten die allerbesten Glückwünsche. Diesen schließt sich die Marktgemeinde Großarl an und wünscht alles Gute, viel Glück und Gesundheit sowie Gottes...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Führungswechsel im Katholischen Bildungswerk Großarl, Rosemarie Knapp übernahm das Amt von Heidi Ammerer. Im Bild:  Egbert Piroth, Andreas Gutenthaler, Heidi Ammerer, Rosemarie Knapp, Johann Rohrmoser, Christine Sablatnig (Regionalbegleiterin KBW Salzburg).

Katholisches Bildungswerk
Rosemarie Knapp ist neue Leiterin des Bildungswerk in Großarl

Das Katholische Bildungswerk Großarl hat mit Rosemarie Knapp eine neue Leiterin bekommen. Heidi Ammerer legte nach mehr als zehn Jahren ihr Amt nieder. GROSSARL. Sehr passend war die letzte Bildungsveranstaltung "Gemeinsam leben in Generationen" des Katholischen Bildungswerk (KBW) in Großarl. Ein „Generationenwechsel“ fand an diesem Abend auch im Team des Bildungswerkes selbst statt: Heidi Ammerer legte die ehrenamtliche Leitung nach mehr als einem Jahrzehnt in die Hände von Rosemarie Knapp....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
3

rundum gesund
Eine weitere Pflegeausbildung kommt nach Schwarzach

Gemeinsam mit dem privaten Anbieter von Pflege- und Gesundheitseinrichtungen SeneCura startet die Kardinal Schwarzenberg Akademie eine neue Ausbildung für Pflegekräfte im Innergebirg. SCHWARZACH. Ab Mai beginnt in Schwarzach eine weitere Ausbildungsmöglichkeit für Pflegekräfte. Der private Anbieter von Pflege- und Gesundheitseinrichtungen SeneCura bietet in Zusammenarbeit mit der Kardinal Schwarzenberg Akademie, den Seniorenheimen Salzburg und dem Arbeitsmarktservice Pongau einen Lehrgang zur...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Maria Ammerer sieht man ihre 90 Jahre nicht an.
6

Jubiläen
530 Jahre in Großarl gefeiert

In der Gemeinde Großarl gab es wieder einige hohe Geburtstage zu feiern. Zusammen wurden die Jubilar 530 Jahre alt. GROSSARL. Anscheinend ist das Leben im Großarltal besonders schön, denn die Gemeinde konnte uns wieder fünf 90. Geburtstage und einen 80. bekanntgeben. Fünf Gründe zu feiern Bereits im November feierte Rosina Prommegger ihren 80. Geburtstag. Im neuen Jahr gab es dann gleich fünf 90er kurz hintereinander. Im Jänner feierten Katharina Strubegger, Genovefa Obermoser und Sebastian...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Revierinspektor Ulrich Andexer wurde mit dem Lebensrettungs-Verdienstzeichen des Landes Salzburg ausgezeichnet.
4

Ehrung
Vorbilder wurden ausgezeichnet

In der Residenz Salzburg wurden 38 Salzburger für ihre Verdienste um das Gemeinwohl geehrt. Drei Pongauer wurden für ihre Vorbildwirkung belohnt. SALZBURG, PONGAU (ama). Bei der Verleihung von Verdienstzeichen, Auszeichnungen und Berufstiteln sollen Menschen geehrt werden, die für andere Vorbilder sind. "Diese Menschen haben wesentlich mehr als nur ihre Pflicht getan und außerordentliches Engagemnet für unsere Gemeinschaft und unser Land bewiesen", erklärt Landeshauptmann Wilfried Haslauer die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Im Oktober wurde Katharina Gschwandtl stolze 80 Jahre alt.
3

Jubiläum
Drei Jubilare in Großarl

GROSSARL. In Großarl bereits im Oktober feierte Katharina Gschwandtl ihren 80. Geburtstag. Im November feierten Katharina Gruber ihren 90. Geburtstag sowie Elisabeth Gschwandtl ihren 80. Geburtstag. Pfarrer Egbert Piroth, Seniorenbund-Obmann Georg Hettegger und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten den Jubilarinnen recht herzlich.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Maria Theresia Fischbacher frischt die Gratulantenrunde mit ihren 90 Jahren auf.
3

Jubiläum
Großarler Jubilare am laufenden Band

GROSSARL. Im September hatten gleich drei Großarler hohe Jubiläen. Maria Theresia Fischbacher feierte ihren 90. Geburtstag. Rupert Hettegger und Leonhard Gschwandtl wurden beide 80 Jahre alt. Pfarrer Egbert Piroth, Seniorenbund-Obmann Georg Hettegger und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten den Jubilaren recht herzlich und überbrachten die allerbesten Glückwünsche.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Anna Maria Seer mit den beiden Gratulanten Egbert Piroth und Johann Rohrmoser
2

Zwei hohe Jubilare in Großarl

Anna Maria Seer und Balthasar Lainer feierten dieses Jahr zwei besondere runde Geburtstage. Bürgermeister Johann Rohrmoser und Pfarrer Egbert durften gratulieren. GROSSARL. Glück, Gesundheit und Gottessegen durften Bürgermeister Johann Rohrmoser und Pfarrer Egbert Piroth zwei Großarlern zum Geburtstag wünschen. Anna Maria Seer kann auf 80 Jahre Lebenserfahrung zurückblicken und Balthasar Lainer feierte seinen 90igsten Geburtstag. Den beiden Jubilaren wurde herzlichst gratuliert und die besten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
64

Ein Jahr nachdem das Wasser kam

Beim Feuerwehrfest denkt Großarl an die Überflutungen 2017. 30 Stunden war das Tal von der Außenwelt abgeschnitten. GROSSARL. "Dann setzte ein heftiges Gewitter und wieder folgte dieser Starkregen. Im Minutentakt kamen Einsatz-Alarmierungen bei mir an. 16 an der Zahl.  Darunter war eine Meldung über Personen, die in einem Fahrzeug festsaßen, dass von einer Mure erfasst wurde", erinnert sich Einsatzleiter, Hauptbrandinspektor Josef Prommegger an 48 Stunden Ausnahmezustand. Nach ersten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Frau Gollegger freute sich über den Besuch von Johann Rohrmoser und Egbert Piroth
2

Geburtstagswünsche in Großarl

Margaretha Gollegger feierte ihren 80er und Franz Huttegger kann sogar auf 90 Jahre zurückblicken. GROSSARL. Im April feierte Frau Margaretha Gollegger ihren 80. Geburtstag, sowie Herr Franz Huttegger seinen 90. Geburtstag. Pfarrer Mag. Egbert Piroth und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten den Jubilaren recht herzlich und überbrachten die allerbesten Glückwünsche. Die Marktgemeinde Großarl schloss sich den Glückwünschen an und wünschte alles Gute, viel Glück und Gesundheit, sowie Gottes...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Jubilarin Theresia Gschwandtl mit Bgm. Johann Rohrmoser und Pfarrer Egbert Piroth.
3

Drei 80er in Großarl gefeiert

GROSSARL (aho). Zu drei 80. Geburtstagen durften Pfarrer Egbert Piroth und Bürgermeister Johann Rohrmoser zuletzt in Großarl gratulieren und die besten Glückwünsche überbringen: Im Jänner feierten Frau Maria Heigl und Herr Rudolf Kappacher ihr rundes Jubiläum, im Februar gesellte sich Frau Theresia Gschwandtl in die 80er-Runde. Auch die Marktgemeinde Großarl schließt sich den Gratulanten an und wünscht viel Gesundheit sowie Gottes Segen.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Agnes Viehhauser feierte ihren 80. Geburtstag und Pfarrer Egbert Piroth (li.) und Bürgermeister Johann Rohrmoser feierten mit.

80. Geburtstag von Agnes Viehhauser

In Großarl feierte Agnes Viehhauser ihren 80. Geburtstag. Pfarrer Egbert Piroth und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten den Jubilaren dazu recht herzlich. Die Marktgemeinde Großarl schließt sich den Glückwünschen an und wünscht von Herzen alles Gute, viel Glück und Gesundheit sowie Gottes Segen.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Jubilarin Helene Karner, Pfarrer Egbert Piroth (re.) und Bürgermeister Johann Rohrmoser.

80. Geburtstag von Helene Karner

Im Seniorenwohnheim Großarl/Hüttschlag feierte Helene Karner ihren 80. Geburtstag. Pfarrer Egbert Piroth und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten der  Jubilarin recht herzlich und überbrachten die allerbesten Glückwünsche. Die Marktgemeinde Großarl und die Bezirksblätter schließen sich den Glückwünschen an und wünschen alles Gute, viel Glück und Gesundheit sowie Gottes Segen.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Josef und seine Gattin Erika Ammerer wurden beide 90 Jahre alt.

Zwei 90er im Hause Ammerer

In Großarl feierte im November feierte Josef Ammerer und  im Dezember seine Gattin Erika Ammerer ihren 90. Geburtstag. Pfarrer Egbert Piroth und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten den Jubilaren recht herzlich und überbrachten die allerbesten Glückwünsche.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Jubilarin Katharina Rohrmoser und Pfarrer Egbert Piroth.

Katharina Rohrmoser feiert 80. Geburtstag

In Großarl feierte im September die Mutter des Bürgermeisters, Katharina Rohrmoser ihren 80. Geburtstag. Pfarrer Egbert Piroth und Bürgermeister und Sohn Johann Rohrmoser stellten sich als Gratulanten ein und überbrachten die allerbesten Glückwünsche. Die Marktgemeinde Großarl schließt sich den Glückwünschen an, gratuliert recht herzlich und wünscht ihnen alles Gute, viel Glück und Gesundheit sowie Gottes Segen....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Elisabeth Rohrmoser mit Pfarrer und Bürgermeister.
2

Zwei Jubiläen in Großarl gefeiert

In Großarl feierten im August und September gleich zwei Gemeindebürger ihren runden Geburtstag. Ambros Hettegger lud Familie und Freunde zu seinem 80. Geburtstag ein. Auch Pfarrer Egbert Piroth, Bürgermeister Johann Rohrmoser und Agnes Gruber vom Seniorenbund Großarl, überbrachten dem Jubilar die allerbesten Glückwünsche. Zum 90. Geburtstag Elisabeth Rohrmoser freute sich über genau so viel Besuch an ihrem 90. Geburtstag. Vertreter der Pfarre und der Gemeinde wünschten der Jubilarin alles Gute,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Die B99 ist ab Pfarrwerfen für den Verkehr gesperrt. Auch auf den "Schleichwegen" herrscht absolutes Fahrverbot.
2

Mehr Sperren braucht der Pongau

Die, von den Unwettern betroffenen, Pongauer Gemeinden erhalten Wildbachsperren "verordnet". Gleich mehrere neue Wildbachsperren wurden den, von den Unwettern betroffenen, Pongauer Gemeinden "verordnet". In Dorfgastein und Großarl kam es von 4. bis 6. August bedingt durch den Starkregen zu mehreren Murenabgängen und Überflutungen. Eine Woche später (13. August) ereignete sich ein Hangrutsch in Pfarrwerfen, bei dem 5.000 Kubikmeter Gestein die B99 verschüttete. Experten beurteilen Lage In allen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Eine Mure verlegte im Bereich Großellmau in Großarl die Straße, auch drei Wohnhäuser sind betroffen. Die Bilder der Feuerwehr Großarl zeigen das Ausmaß der Verwüstung.

Nach Murenabgang startet Diskussion um zusätzliche Wildbachverbauung

Ellmautal ist wieder befahrbar und hat wieder Strom. Nach dem Murenabgang im Großarler Ellmautal am Wochenende kann Bürgermeister Johann Rohrmoser heute Nachmittag (24. Juli, 16 Uhr) grünes Licht geben: "Die Straßensperren sind aufgehoben, der Strom ist seit gestern (23. Juli) wieder da und die akute Gefahr ist gebannt. In den Sperren befindet sich noch Material, das entfernt werden muss. Morgen (25. Juli) findet ein Begehung mit Vertretern der Wildbach- und Lawinenverbauung statt. Dann wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.