Josefstadt

Beiträge zum Thema Josefstadt

Harald Gach baut seine Kunstwerke aus Lego-Steinen zusammen.
1 3

Kunst in der Josefstadt
Wien liegt im Lego-Land

Der Künstler Harald Gach baut bekannte Wiener Gebäude mit Lego-Steinen nach. In der Bezirksvorstehung Josefstadt werden seine Kunstwerke nun ausgestellt. JOSEFSTADT. "Ich liebe Lego, interessiere mich für Architektur und fotografiere gerne. Was lag da näher, als diese Interessen zu kombinieren und mich damit künstlerisch zu betätigen", erklärt Harald Gach sein künstlerisches Schaffen. Wie entstehen seine Modelle? "Die Planungsphase beansprucht etwa zwei Drittel des gesamten...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Mathias Kautzky
Martin Fabisch und seine Stellvertreterin Lena Köhler sind sich ziemlich grün.
1 3

Josefstadt
Interview mit Martin Fabisch

Erst nach Auszählung der 7.354 Wahlkarten, die bei der Wien-Wahl im 8. Bezirk beantragt wurden, stand fest, dass der 52-jährige Martin Fabisch von den Grünen Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) im Chefbüro am Schlesingerplatz ablösen wird. Wie haben Sie persönlich die Tage rund um die Wien-Wahl erlebt? MARTIN FABISCH: Es war sehr, sehr spannend, denn das endgültige Ergebnis haben wir auch erst am Montagabend nach der Wahl bekommen. Jetzt sind mein ganzes Team und ich natürlich voller Freude,...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Mathias Kautzky
Veronika Mickel-Göttfert wurde als Bezirksvorsteherin abgelöst.

Josefstadt
Interview mit Veronika Mickel-Göttfert

Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) wurde bei der Wien-Wahl nach Auszählung aller Wahlkarten als Josefstädter Bezirksvorsteherin von Martin Fabisch (Grüne) abgelöst. Die bz hat die scheidende Bezirks-chefin am Telefon befragt. bz: Wie haben Sie die Wien-Wahl erlebt? VERONIKA MICKEL-GÖTTFERT: Das Wahlergebnis hat uns alle überrascht und ist zur Kenntnis zu nehmen, schließlich gehört auch das zu einer Demokratie dazu. Mir tut vor allem leid, dass wir unsere Botschaften bei den Josefstädter Bürgern...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Mathias Kautzky
Nach Büchern zu stöbern und soziale Verantwortung kann man in der Josefstadt ganz einfach verbinden.
1

Josefstadt
Bücher, Lebensmittel und soziale Verantwortung

Zwei Josefstädter Vereine, die sich aktiv für soziale Verantwortung einsetzen, starten nun eine Solidaritätskampagne. JOSEFSTADT. Nachhaltigkeit ist das gemeinsame Ziel der zwei Non-profit-Vereine MIA Pastinaken und Books4Life Wien. Beide werden ehrenamtlich geführt und haben nun ein leistbares Geschäftslokal gefunden. Um die ersten Kosten zu stemmen, haben sie eine Solidaritätskampagne gestartet und hoffen jetzt auf Unterstützung. MIA Pastinaken ist die "Lebensmittelkooperative Mitten Im...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Mathias Kautzky
Street Art mit Bedeutung am Vorgartenmarkt: Das Graffito der Senioren steht für Frieden und ein gutes Miteinander.
1 4 5

Projekt "Silverpiece"
Neues Graffito von Senioren am Vorgartenmarkt

Beim Projekt "Silverpiece" entstand ein buntes Graffito am Vorgartenmarkt. Das Besondere: Es wurde von Senioren gemacht. LEOPOLDSTADT/JOSEFSTADT. Ein Projekt der besonderen Art ging in der Leopoldstadt über die Bühne: Unter dem Titel "Silverpiece" wurden Menschen ab 60 Jahren zu einem kostenlosen Street-Art-Workshop eingeladen. Drei Tage lang setzten sich die zehn Teilnehmer, unterstützt von lokalen Künstlern, mit Street-Art und deren Bedeutung auseinander. Initiiert wurde die besondere...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Martin Fabisch (Grüne) übernimmt als Bezirksvorsteher.
1 2

Neuer Bezirksvorsteher Martin Fabisch
Josefstadt geht bei der Wien-Wahl an die Grünen

Die Auszählung der Briefwahlkarten hat das Ergebnis in der Josefstadt so stark beeinflusst, dass die Grünen nun an der Spitze liegen. JOSEFSTADT. Der achte Bezirk ist von grün und türkis – früher schwarz – schon seit längerem stark umkämpft. Nun gibt es wieder einen Wechsel an der Bezirksspitze: Die Grünen liegen nach Auszählung der Wahlkarten vorne. Sonntagabend, nach Auszählung der in der Wahlkabine abgegebenen Stimmen, hatte es noch so ausgesehen, als könnte die aktuelle...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christine Bazalka
Am 4. September steigt vor dem Hamerlingpark ein Grätzlfest.

Josefstadt
Ein Grätzelfest für eine bessere Nachbarschaft

Die Grünen Josefstadt laden zum Grätzelfest für eine bessere Nachbarschaft im Bezirk. JOSEFSTADT. Am Freitag, 4. September, laden die Grünen Josefstadt von 14 bis 20 Uhr, vor dem Hamerlingpark (Kupkagasse Ecke Klesheimgasse) zum Grätzelfest. Auf Besucher warten gratis Getränke und Snacks. Gemeinsam mit den Josefstädtern wollen die Bezirks-Grünen Ideen für mehr Zusammenhalt entwickeln. "Wir möchten die Meinung der Bewohner dazu hören, wie wir gemeinsam den Bezirk noch lebenswerter machen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Neben den vier klassischen Granita Variationen werden ab Mittwoch, 14. August, im Leones Gelato in der Lange Gasse noch zwei weitere Geschmacksrichtungen angeboten.

Kulinarik in der Josefstadt
Sizilianische Spezialität kommt wieder nach Wien

Ab Donnerstag, 30. Juli, bietet das Leones Gelato in der Lange Gasse erneut die sizilianische Eisspezialität Granita an. JOSEFSTADT. Leones Gelato ist über die Josefstädter Bezirksgrenzen bekannt für extravagante Eiskreationen. Diesmal hat sich Eismacher Giorgio Leone auf Granita, die erfrischende sizilianische Spezialität gestürzt. Von Donnerstag, 30. Juli, bis Mittwoch, 5. August wird die vegane Süßspeise Granita in unterschiedlichsten Variationen angeboten. Neben den vier klassischen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Schauspieler Stefan Konrad freut sich auf zahlreichen Besuch der Malkurse.

Josefstadt
Kostenlose Malkurse für Kinder

Gemeinsame Aktivitäten zwischen Kindern und Erwachsenen sind wichtig. Daher werden in der Josefstadt Malkurse für Groß und Klein organisiert. JOSEFSTADT. Bekanntermaßen ist die Josefstadt ein dicht besiedeltes Gebiet: Boutiquen, Bars, Restaurants und Cafés, Ruheoasen und mondäne Paläste finden sich auf gerade einmal einem Quadratkilometer. Dennoch herrscht hier Kleinstadtflair. Dieses soll nun mithilfe des "Josefstädter Grätzel-Malkurses" festgehalten werden. Unterstützt von der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der symbolische Spatenstich im Seniorenklub in der Schmidgasse 11.
3

Josefstadt
Senioren erhalten ihr eigenes Atelier

Der Seniorenklub Josefstadt erhält ein Facelift. Bis Oktober entsteht ein modernes Pensionistenatelier. JOSEFSTADT. Die Zeiten, in denen Pensionisten im Lehnsessel vor dem Fernseher saßen, sind definitiv vorbei. Heutzutage verlangt es sie nach mehr "Action". Neben gemeinsamen Aktivitäten wie Ausflüge ins Grüne oder Gymnastikstunden wollen sich Senioren vor allem in den Bereichen Kunst und Technik weiterbilden. Dafür müssen aber auch die Räumlichkeiten angepasst werden. Die Lösung: Aus dem...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Bibiana Nwobilo sang auch in der Wiener Staatsoper.
2

Josefstadt
Zweites Velo-Konzert in der Seniorenresidenz

Die Seniorenresidenz Josefstadt ist begeistert von dem Konzept der Velo-Konzerte. Mittlerweile fand das zweite dieser Art im Garten statt. JOSEFSTADT. Nachdem das "VeloConcert" mit Sandra Pires im Mai so großen Anklang gefunden hatte, war Jonas Skielboe zum zweiten Mal in der "Senioren Residenz Josefstadt" in der Krotenthallergasse 5 zu Gast. Diesmal bezauberte seine Frau, Bibiana Nwobilo, die Residenten mit Operettenmelodien von Johann Strauss, Robert Stolz, Franz Lehár und Emmerich...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Veronika Mickel (ÖVP) kämpft um die Parkplätze für die Josefstädter.
3

Josefstadt
Den 8. Bezirk mitgestalten: bz befragt Leser

Wie soll die Zukunft des 8. Bezirks aussehen? Das entscheiden Sie am 11. Oktober mit Ihrer Stimme. JOSEFSTADT. Die Josefstadt ist der kleinste Bezirk Wiens. Dadurch und aufgrund der innerstädtischen Lage sind Grünflächen ein rares Gut. Nicht verwunderlich also, dass Themen wie Begrünung und Abkühlung im Bezirk immer wieder aufkommen. Doch auch wenn sich Bewohner, Geschäftsleute und Politiker über die dringend nötige Ausweitung von Grünflächen einig sind, ist deren Umsetzung jedoch...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Steht wieder auf der Bühne: Sänger James Cottriall (r.) mit seinem Gitarristen Bern Wagner.
Video

Sänger James Cottriall
Frisch verliebt auf große Tour

Sänger James Cottriall meldet sich mit neuem Song, neuer Freundin und einer Tour aus der Coronapause zurück. WIEN. Zehn Jahre ist es bereits her, dass sich der gebürtige Engländer James Cottriall mit seinem Superhit "Unbreakable" in die Herzen der Österreicher sang. Zu diesem Anlass war im Frühjahr 2020 eine große Tour geplant gewesen, die aber wegen des Coronavirus ins Wasser fiel. Den Lockdown nutzte der 34-Jährige allerdings, um sich um sein Privatleben zu kümmern. Seit wenigen Wochen ist...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Die Veranstalter von dotdotdot statten die Besucher auch mit Decken aus.

Volkskundemuseum Josefstadt
Kurzfilmfestival 'dotdotdot' geht weiter

Wind und Wetter sind kein Grund um dem Kurzfilmfestival 'dotdotdot' im Volkskundemuseum der Josefstadt fern zu bleiben. Die Veranstalter sind für alles gerüstet. JOSEFSTADT. Auch wenn das Wetter der vergangenen Tage etwas chaotisch für ein Open-Air-Event war, der guten Laune und dem Publikumsansturm hat es nicht geschadet. Denn das beliebte Kurzfilmfestival "dotdotdot" im Garten des Volkskundemuseums (Laudongasse 15–19) ist trotz Regen und Corona-Abstandsregeln ein Erfolg auf ganzer...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Gemeinsam mit ihrem Parteikollegen Eduard Hacker, freut sich Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) auf die Verbesserung einiger Schulwege.

Josefstadt
Sichere Schulwege werden im Sommer vorbereitet

Die Josefstadt nutzt die schulfreien Monate um auch die Wege zu den jeweiligen Bildungseinrichtungen zu verbessern.  JOSEFSTADT. "Die Josefstadt steht an der Spitze der Wiener Bezirke, was Verkehrssicherheit betrifft, und dennoch kann man nie genug tun, vor allem wenn es um unsere Kleinsten geht," so Beziirksvorsteherin und frisch gebackene zweifache Mutter Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP). "Daher freue ich mich ganz besonders, dass wir weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Schulwegsicherheit in...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Mit einem Gläschen Sekt wurde zum 92. Geburtstag von Erna S. angestoßen.
3

Seniorenresidenz Josefstadt
Hoher Besuch zum 92. Geburtstag

Zum Geburtstag ein Ständchen, oder doch lieber ein Gläschen Sekt und ein gutes Buch? In der Seniorenresidenz Josefstadt gab es zum Geburtstag einer Bewohnerin eine besondere Überraschung. JOSEFSTADT. Vergangene Woche gab es hohen Besuch in der "Senioren Residenz Josefstadt". Denn anlässlich des 92. Geburtstags der Bewohnerin Erna S. kam Thomas Schäfer-Elmayer vorbei, um ihr zu gratulieren und sein neues Buch samt Widmung zu überreichen. Das Geburtstagskind war begeistert. Zum Abschluss...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Mario Stammberger von SpielWERT-Kooperationspartner filii.wien, Veronika Mickel-Göttfert, Evelyne Sacher-Toporek, Paul Sacher-Toporek, eine Vertreterin der MA 42.

Josefstadt
Spieltisch am Albertplatz eröffnet

Besonders in den Ferien freut es Josefstädter Eltern sowie Kinder wenn genügend Spielmöglichkeiten vorhanden sind. Zwei neue sind nun eingeweiht worden. JOSEFSTADT. Auf dem Albertplatz wurde vergangene Woche ein Sandspieltisch eingeweiht. Das Design des Tisches stammt vom Josefstädter Unternehmen "Spielwert" in der Laudongasse 55. Ein weiterer Spieltisch ist auf dem Bennoplatz zu finden. Dieser wurde bereits zu Frühlingsbeginn aufgestellt, die Einweihung wurde jedoch aufgrund des...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Wegweiser blieben unverändert. Nur die Tafel im Park bekam einen Zusatz.
3

Josefstadt
Zusatztafel im Hamerlingpark sorgt für Debatten

Nicht einstimmig: Der Hamerlingpark erhielt eine Zusatztafel, die auf bedenkliche Aussagen des Autors hinweist. JOSEFSTADT. Das Buch "Zündstofflieferant Robert Hamerling", geschrieben von der Kunsthistorikerin und Schriftstellerin Ilse Krumpöck, sorgte auch in der Josefstadt für hitzige Diskussionen. Der Grund: Darin wird aufgezeigt, dass sich Hamerling in seinem Versepos "Homunculus" antisemitischer Stereotype und zahlreicher frauenfeindlicher Äußerungen bediente. (die bz...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Grüne Radrettung macht auch in der Josefstadt wieder Halt.

Josefstadt
Radrettung kommt wieder

Ab Ende Juli werden die Termine der Grünen Radrettung auch in der Josefstadt nachgeholt.  JOSEFSTADT. Seit mehr als 15 Jahren organisieren die Grünen Wien nun bereits die Aktion "Grüne Radrettung". An rund 50 Terminen in der gesamten Stadt können Fahrräder ein kostenloses Service erhalten. Aufgrund des Coronavirus wurden die heurigen Frühjahrstermine jedoch abgesagt. Doch nun sind neue Termine geplant – auch in der Josefstadt. Der erste findet am Samstag, 25. Juli, von 10 bis 13 Uhr im...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Eine neue Generation rückt nach: Nora Kobermann mit ihrer Nachfolgerin Angelika Reznik.
2

Josefstadt
Abschied vom Obdach Josi

Nach zwölf Jahren ist nun Schluss: Nora Kobermann, Leiterin des "Obdach Josi", geht in Pension. JOSEFSTADT. Zwölf Jahre lang hat sie das Tageszentrum "Obdach Josi", das an der U6-Station Josefstädter Straße liegt, begleitet. Dabei hat sie viele emotionale sowie fordernde Situationen erlebt. Die Rede ist von Nora Kobermann, einer starken Persönlichkeit, die im Laufe ihres bisherigen Lebens nicht nur gezeigt hat, dass Familie und Beruf im Einklang stehen können, sondern auch, dass man mit...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Stefanie Vasold (links) und Heinz Vettermann (rechts; beide SPÖ) stellen sich gegen weitere Innenhof-Bebauung.
1

Josefstadt
Bezirk kämpft um seine begrünten Innenhöfe

Die Umwidmung von Innenhof-Flächen stößt im Achten auf Widerstand. Der Bezirk will Grünraum erhalten. JOSEFSTADT. Die Josefstadt ist der kleinste Bezirk Wiens und besitzt daher auch den geringsten öffentlich zugänglichen Grünanteil. Aus diesem Grund sind Innenhöfe im 8. Bezirk auch ein solch heiß umstrittenes Gut. Denn diese kleinen Grünoasen bieten Zuflucht vor dem Alltagsstress, können jedoch von der Stadt Wien in Bauflächen umgewidmet werden. Das will der Bezirk...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Dieser kleine Mann erobert Herzen im Sturm. Das von Grätzelpolizistin Andrea Prosenbauer hat er bereits.

Josefstädter Grätzelpolizei
Der Freund und Helfer im 8. Bezirk

Ein Foto sagt mehr als tausend Worte. Vor allem wenn das Foto einen kleinen Jungen zeigt, der mit einer Polizistin den "abklatscht". JOSEFSTADT. In der Josefstadt passt das Synonym "Freund und Helfer" für die heimische Polizei allemal. Denn Grätzelpolizistin Andrea Prosenbauer steht mit ihrer offenen und hilfsbereiten Art auch den Kleinsten im Bezirk mit Rat und Tat zur Seite. Dass diese vollends begeistert sind von ihrem Auftreten, zeigt dieses herzige Foto. Der kleine Bub hat keine...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Veronika Mickel-Göttfert und ihr Stellvertreter Josef Mantl (links, beide ÖVP) sind stolz den Josefstädter Wein von Dr. Michael Höfler präsentieren zu dürfen.

Josefstadt
Wein von Dachflächen des 8. Bezirks

Die Josefstadt hat bekanntlich einen sehr hohen Gastronomieanteil. Dass der Bezirk jetzt aber auch seinen eigenen Wein hat, ja das ist neu. JOSEFSTADT. Eine ganz besondere Idee hatte das Floridsdorfer Weingut von Michael Höfler: Ungenutzte Josefstädter und Neubauer Dachflächen wurden vergangenes Jahr mit Weinreben begrünt. Nun ist der erste Wein daraus in Flaschen abgefüllt und online unter www.ausblick.wien erhältlich. "Ich freue mich über innovative Geschäftsideen und darüber, dass...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Auch die Grünen Josefstadt sind beim Bündnis Seebrücke an Bord.
2

Bündnis Seebrücke
Auch die Josefstadt ist nun ein "Sicherer Hafen"

Auf Initiative der Grünen unterstützt der Bezirk nun Menschen auf der Flucht. Die Josefstadt ist nun Teil des Bündnisses Seebrücke. JOSEFSTADT. Das Bündnis "Seebrücke" ist eine Organisation, die sich darauf spezialisiert hat, Menschen auf der Flucht vor Krieg und Elend zu schützen. Diese Initiative, die auch oft als "Sicherer Hafen" bezeichnet wird und bereits 138 Städte, Landkreise und Gemeinden in Deutschland unterstützen, ist nun auch in unseren Breitengraden angekommen. Die ersten...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.