Julian Geier

Beiträge zum Thema Julian Geier

Jung-Politiker: Ferdinand Raunegger,  Pieter-Jan de Meulenaer und Julian Geier

Bezirk Spittal
Neu: JVP Unteres Mölltal

Die Junge ÖVP hat im Bezirk mit der "JVP Unteres Mölltal" eine neue Ortsgruppe gegründet. Erster Obmann: Pieter-Jan de Meulenaer. SPITTAL. Die Junge ÖVP ist im Bezirk Spittal mit über 100 Mitgliedern sehr aktiv. Nach Spittal sowie den Regionen Oberes Drautal/Weißensee und Millstättersee bekam nun auch das Untere Mölltal eine eigene Ortsgruppe. Pieter-Jan de Meulenaer wurde einstimmig zum ersten Obmann gewählt. Der 21-jährige Belgier, der an der Alpen-Adria Universität in Klagenfurt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
119

Countryfest 2019
Countryflair in Bleiburg

Viele Besucher strömten vergangenen Samstag nach Bleiburg, um Landluft beim Countryfest der ÖVP und JVP zu schnuppern. BLEIBURG. Von Kindernachmittag, über Kutschenfahren, Wettmelken, Live-Musik, Lagerfeuer und Glückshafen wurde den Besuchern alles geboten. Mit einem umfangreichen Programm und außergewöhnlicher Dekoration schuf die ÖVP und JVP Bleiburg das perfekte Ambiente für alle Country-Liebhaber. Die neue Newcomer-Band "Volxpower" sorgte für Stimmung. Beim großen Glückshafen gab es...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
Christine, Johanna, Sophie und Marie-Christine (von li.)
1 72

Bildergalerie
Der Anna-Kirchtag auf der Petzen

Tausende Besucher waren gestern beim höchstgelegenen Kirchtag in Unterkärnten mit dabei, um einmal die Bergluft auf der Petzen zu schnuppern. PETZEN. Der Anna-Kirchtag auf der Petzen hat schon lange Tradition. Auch dieses Jahr sorgte der Skiclub Petzen für ein stimmungsvolles Programm. Auf der Tanzfläche wurde zu Rock und Austro-Pop getanzt. Viele traditionelle Köstlichkeiten wie die Bauernkrapfen, "Gamsmilch" und eine Reihe von Kirchtagspezialitäten wurden angeboten. Für die "Liabsten" gab...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
Lukas Pöllinger (5. v. li) ist der neue Obmann der neu gegründeten JVP Ortsgruppe Oberes Drautal/Weißensee
2

Oberes Drautal/Weißensee
Neue JVP-Ortsgruppe gegründet

GREIFENBURG. Viel "Bock auf Politik" hat Lukas Pöllinger, der kürzlich zum Obmann der neuen Ortsgruppe Oberes Drautal/Weißensee der Jungen Volkspartei (JVP) gewählt wurde. Auf Gemeindeebene Der erst 18-Jährige Maturant ist bereits im Bezirksvorstand der JVP Spittal und möchte nun auch verstärkt auf Gemeindeebene junge Interessen vertreten. Unterstützt wird Pöllinger von seinem siebenköpfigen Vorstand. Gemeinsam hat sich das Team das Ziel gesetzt, junge Interessen im Oberen Drautal zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
JVP will Klima- und Umweltpolitik im Land voranbringen:  Chiara Marchetti, Michael Pirker, Hannes Hubel, Ferdinand Raunegger, Obmann Julian Geier, Rosa Donner, Florian Kornek-Goritschnig und Markus Baurecht (v. li.)

Klimaschutz
Junge ÖVP startet Klimaschutz-Initiative

Die Bäume im Landhaushof sind nun gefällt. Die JVP nimmt dies zum Anlass, das Bewusstsein für die notwendige Umwelt- und Klimapolitik zu erhöhen und will über den Sommer Forderungskatalog bzw. Klima-Maßnahmenplan für Kärnten erarbeiten.  KLAGENFURT (vep). Seit heute sind sie weg - die Bäume im Landhaushof, die dem großen Umbau weichen mussten, die WOCHE berichtete - hier geht's zum Artikel. Obwohl Landtagspräsident Reinhart Rohr von Anfang an betonte, dass die Bäume nachgesetzt werden, nimmt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Interessierte, Angelika Kuss-Bergner, Julian Geier mit Vertretern der JVP

Jobmöglichkeiten in der Region
Pendeln? Nein, danke!

VÖLKERMARKT(jj.)Unter dem Motto „Pendeln? Nein, danke!“ veranstaltete die JVP des Bezirkes eine Kampagne zur Aufklärung über die Jobmöglichkeiten in der Region. „Wir wollen unseren Wirtschaftsstandort zum Zukunftsstandort machen und junge Menschen in der Region halten“, so Obfrau der JVP Bleiburg Sarah Klatzer. Im Gasthaus Karawankenblick in Völkermarkt konnten sich Interessierte vor Ort persönlich bei erfahrenen Unternehmern informieren und so auch Kontakte knüpfen. Im Fokus der Diskussion...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
Dankbar über die große Hilfsbereitschaft der Kärntner: Elisabeth Scheucher-Pichler vom Hilfswerk, LR Martin Gruber und JVP-Obmann Julian Geier

350 Einkaufswägen vollgefüllt mit Hilfsbereitschaft

KÄRNTEN. 350 Einkaufswägen voll mit Lebensmittel hat die Junge ÖVP Kärnten heuer bei ihrer traditionellen "Taten statt Worte"-Aktion im Advent gesammelt. Die Lebensmittel werden vom Hilfswerk Kärnten an notleidende Kärntner Familien weiterverteilt.  An drei Adventsamstagen standen Funktionäre und Freiwillige vor Supermärkten in ganz Kärnten, um haltbare Lebensmittel für bedürftige Kärntner Familien zu sammeln. Die Beteilung und Großzügigkeit der Bürger war überwältigend: „Letztes Jahr konnten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Der Bezirk Spittal hat einen neuen JVP-Obmann: Lukas Gradnitzer
2

JVP Spittal: Lukas Gradnitzer neuer Bezirksobmann

Er folgt damit Katja Morgenstern nach. JVP will Generationenwechsel vollziehen. SPITTAL. Der 23-jährige Spittaler Chemiestudent Lukas Gradnitzer wurde zum neuen Bezirksobmann der Jungen Volkspartei (JVP) gewählt. Seine Stellvertreter sind der JVP-Landesgeschäftsführer Armin Egger (Radenthein), Ferdinand Raunegger (Spittal) und die Gemeinderätin Jessica Glanzer (Mühldorf).  "Kritisch Stellung nehmen" "Wir Jungen haben gute Ideen und wollen etwas bewegen. Wir werden uns in das politische...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Julian Geier, Elisabeth Scheucher-Pichler, Christian Benger (v.r.)

300 Einkaufswägen voller Sachspenden

Die Charity-Aktion der Jungen in der Kärntner Volkspartei erreichte heuer im 8. Jahr einen neuen Spendenrekord. Zum 8. Mal fand heuer die Aktion "Taten statt Worte", eine Kooperation der Jungen in der Kärntner Volkspartei (JVP) und dem Hilfswerk Kärnten statt. Dabei wurden in Kärntner Supermärkten die Einkäufer in der Adventzeit zu einer kleinen Spende aus ihrem gerade getätigten Weihnachtseinkauf aufgerufen. Rund 300 Einkaufswägen an wertvollen Spenden für bedürftige Kärntner Familien konnten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Die Spitzenkandidaten des Wahlkreises bei der Diskussion in der WOCHE-Redaktion
7

MIT VIDEO: Klagenfurter Spitzenkandidaten in direkter Begegnung

Die Klagenfurter Spitzenkandidaten diskutierten zu zentralen Themen für den Wahlkreis, ihre Ziele für die Jugend oder Schwerpunkte bei Bundesförderungen. KLAGENFURT STADT & LAND. Sie befinden sich auf den Wahlkreislisten 2A (Klagenfurt Stadt und Land) ihrer Parteien auf der ersten Stelle. Die WOCHE versammelte Philip Kucher (SPÖ), Matthias Köchl (Grüne), Sandra Wassermann (FPÖ), Julian Geier (ÖVP) und Christoph Haselmayer (Neos) an einem Tisch. WOCHE: Ihre drei zentralen Themen im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
JVP-Bezirksobmann Julian Geier setzt sich als ÖVP-Erstgereihter im Wahlkreis Klagenfurt für die Attraktivierung des Standortes ein

"Schüler verdienen es, individuell gefördert zu werden."

Julian Geier von der ÖVP geht als Erstgereihter in seinem Wahlkreis in die Nationalratswahl. KLAGENFURT (vep). Der Klagenfurter Bezirksobmann der Jungen ÖVP, Julian Geier, geht als Erstgereihter für die ÖVP im Wahlkreis Klagenfurt Stadt und Land in die Nationalratswahl am 15. Oktober. Seit seinem 16. Lebensjahr ist Geier Mitglied der Jungen ÖVP: "Ich glaube fest daran, dass man in Österreich mit ehrenamtlichem Engagement viel bewegen kann. Ich bin davon überzeugt, dass jeder seinen Beitrag zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Hier am Lendhafen soll sich schon ab nächstem Sommer ein Sandstrand erstrecken. Kostenpunkt: 60.000 Euro
1

Neues Konzept: Wird der Lendhafen zum Sandstrand?

Der Lendhafen soll zum "City Beach" werden. Konzept der Jungen ÖVP könnte 2018 Realität werden. LENDHAFEN. Die Diskussionen um die Nutzung des Lendhafens reißen nicht ab. Die Kolumne der freien Journalistin Ilse Gerhard in der letzten Ausgabe der WOCHE Klagenfurt löste in den sozialen Medien rege Diskussionen an. Vorgeworfen wurde ihr unter anderem eine falsche Wortwahl. Dennoch: Die Frage, was wirklich aus dem Lendhafen werden soll, bleibt. Sandstrand am Hafen Geht es nach Julian Geier,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Vergnügungssteuer belastetdie Jugend und Unternehmer wie Christoph Überbacher (links). Julian Geier (hinten), Markus Malle und Markus Geiger (rechts) wollen sie abschaffen

,Keine Steuern fürs Vergnügen mehr'

Julian Geier von der JVP will die Vergnügungssteuer abschaffen, da sie nicht mehr zeitgemäß und zu einer Bagatellsteuer geworden ist. Wirtschaft und Stadt stehen hinter ihm. KLAGENFURT. Nicht mehr zeitgemäß, eine Belastung für Betriebe sowie die Jugend und kein Gewinn für die Stadt: Mit einem Vorstoß zur Belebung der Innenstadt sowie der Wirtschaft macht aktuell der Stadtobmann der Jungen ÖVP, Julian Geier, aufmerksam: Er fordert, jetzt vor dem Sommer mit all seinen Events und Festen, die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Julian Geier (21) ist neuer Obmann der jungen ÖVP in Klagenfurt

Ein Junger will Klagenfurt zum Vorreiter machen

Julian Geier ist Obmann der jungen Schwarzen – er hat einiges vor. KLAGENFURT. Seit fünf Jahren ist Julian Geier (21) politisch tätig. Nun ist er der neue Obmann der jungen ÖVP in Klagenfurt. "Es braucht Menschen, die sich engagieren", argumentiert er seinen Einsatz. Und: "Es macht Spaß." Es wundert wenig, dass sich der Student – Geschichte in Klagenfurt und Jus per Fernstudium – vieles für die Landeshauptstadt vorgenommen hat. "Klagenfurt soll Vorreiter werden", so Geiers Vision. Man müsse...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Gerd Leitner
Die Mannschaft: Im letzten Jahr wurde man Vierter. Für nächste Saison soll am Kader kaum etwas verändert werden
5

Der SV Oberes Metnitztal feiert 50 Jahre

Der SV Oberes Metnitztal beendete die letzte Saison als Vierter. Jetzt feiert man ein Jubiläum. METNITZ (stp). Auf dem vierten Tabellenrang beendete der SV Oberes Metnitztal die vergangene Saison. Ein Grund zur Freude, denn die Platzierung kam doch überraschend, wie Sektionsleiter Julian Geier anmerkt: "Wir hätten nicht damit gerechnet, so weit vorne zu landen. Das ist ein großer Erfolg für uns gewesen." 50 Jahre wird gekickt Einen weiteren Grund zu feiern gibt es nächste Woche am...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.