.

Karin Bergmayer

Beiträge zum Thema Karin Bergmayer

Karin Bergmayer vor ihrem Laden.
2

Neues vom Meidlinger Markt
Vinyl-Laden sperrt Ende Mai auf

Am Meidlinger Markt kann man schon bald Schallplatten kaufen. MEIDLING. Die Geschäfte haben schon aufgesperrt und auch am Meidlinger Markt pulsiert das Leben immer mehr. So neben den Lebensmitteln auch die Konditorei Hüftgold besuchen, die auch während der Corona-Krise durchgehend geöffnet hatte. Auch die Lokale werden vermehrt aufsperren. Neuer Standort und Plattenladen Geöffnet hat auch der Shop Mopsfidel mit neuem Standort, nahe bei der Niederhofstraße. Dabei ist auch ein erweitertes Angebot...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Ernst Tobola auf der Meidlinger Hauptstraße vor der Corona-Krise.
1 3

Einkauf im Zwölften
Erste Einkäufe in Meidling

Die ersten Tage geöffnet: Ein Lokalaugenschein bei den Meidlinger Geschäftsleuten. MEIDLING. Die langersehnte Erleichterung in der Coronakrise startete: Nach Ostern durften die ersten Geschäfte ihre Tore öffnen. Die Meidlinger nahmen die Möglichkeit wahr, um shoppen zu gehen. "Die ersten Tage waren nicht schlecht, aber es waren keine normalen Geschäftstage", so Ernst Tobola. In seinem Taschen-Geschäft auf der Meidlinger Hauptstraße wurden vorwiegend Kleinigkeiten gekauft. Mit einer Ausnahme:...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Karin Bergmayer mit ihrem "Gehilfen" und den Vintage-Masken.
2

Mund-Nase-Masken im Vintage-Style
Vintage vor dem Gesicht

Selbstgenähter Mundschutz aus Meidling. MEIDLING. Karin Bergmayer betreibt am Meidlinger Markt den Laden "Mopsfidel", in dem sie Zubehör für Hunde und andere kleine Tiere anbietet. Aufgrund der Corona-Maßnahmen musste sie zusperren. Deshalb konzentriert sich die Hutmacherin und Fierantin nun ganz auf ihre Werkstätte. In dieser stellt sie zurzeit weniger Hüte her und sattelte auf Mund-Nasen-Masken aus Secondhand-Baumwolle und Leinen her. Geliefert oder per Abholung "Sie sind nicht...

  • Wien
  • Hernals
  • Naz Kücüktekin
2

Meidlinger Markt
Mospfidel wechselte den Marktstand

Der Meidlinger Markt startet in den Frühling. Vorne mit dabei ist der Shop Mopsfidel. MEIDLING. Karin Bergmayer betreibt seit fast drei Jahren ihren Shop "Mopsfidel" am Meidlinger Markt. Seit kurzem ist die Marktfirantin und Hut-Designerin umgezogen: Ihr Stand ist "gewachsen" und nun an einem anderen vis á vis von der Busstation. Änderungen vor Ort Neben einem erweiterten Angebot hat Karin Bergmair nun auch Platz für eine Nähmaschine: So können die Anpassungen an den Kleidungsstücken für die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Videos: Tag der offenen Tür

Sie laden zum Weihnachtserlebnis: WK-Wien Bezirksobmann Andreas Schwarz, Vereinsobfrau-Stellvertreter Georg Melkus, Hermine Mühlsiegl, Vereinsobfrau Claudia Eichmair, Karin Bergmayer vom Meidlinger Markt und Ernst Tobola (v.l.).
1 5

Meidlinger Hauptstraße
Weihnachtlicher Bummelzug fährt wieder

Alle Jahre wieder fährt der weihnachtliche Bummelzug durch die Meidlinger Fußgängerzone. 2019 wird auch der Meidlinger Markt angefahren. MEIDLING. Nicht nur die Kleinen lieben den Weihnachtszug in der Meidlinger Hauptstraße. So wundert es nicht, dass der Verein "Einkauf in Meidling" auch heuer wieder zur kostenlosen Fahrt auf der Shoppingmeile einladen. Die Strecke Vom Meidlinger Platzl bis zur Philadelphiabrücke führt der Bummelzug. Am Weg retour gibt es einen Abstecher zum Meidlinger Markt. ...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Ein Gruppenfoto mit Hüten: Designerin Karin Bergmair (Mitte) erhielt "standing ovations" vom Publikum und ihren Models. Mit dabei die Meidlinger Bezirksvize Katharina Weninger (3.vl) und Gemeindrat Jörg Neumayer (beide SPÖ)
74

Meidlinger Hutshow
30 Jahre Hutsalon die Show

Unter dem Motto "Gut behütet" lud Karin Bergmayer zu ihrer Feier "30 Jahre Hutobjekte". MEIDLING. Vor 30 Jahre startete die Meidlingerin Karin Bergmayer feiert ihren Hutsalon. Die Künstlerin schuf seitdem zahllose "Hutobjekte", die nicht nur Kopfbedeckung sind: Ein Gutteil davon sind wahre Kunstwerke, die man auch auf dem Kopf tragen kann. 13 Damen durften die Unikate im Festsaal in der Ruckergasse zur Schau tragen. Die einzelnen Kreationen erhielten jeweils riesigen Applaus, in dem sich die...

  • Wien
  • René Brunhölzl
Die Familie Klima (l.) übergibt das Fischlokal an Eliv Yüce und Ahmet Cakir, die die Geschäfte nahtlos weiterführen. Sie planen die Eröfnnung schon Anfang April 2019.
1 2

Meidlinger Markt
Die Standler am Meidlinger Markt starten durch

Nach einer kurzen Flaute geht es nun wieder rund am Meidlinger Markt: Neue Standler, Feste und Kino-schauen laden zu einem neuen Markt-Vergnügen. MEIDLING. Das Vorjahr war für die Standler am Meidlinger Markt etwas durchwachsen. Nachdem Mit dem Milchbart einer der Vorzeige-Betriebe geschlossen hat, wurde sogar schon von einer Krise gesprochen. Dass zu Silvester der Traditions-Fischhändler Helmut Klima geschlossen hat, trug nicht zur Verbesserung zur Stimmung bei. So startete die neue...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Karin Bergmayer in ihrem Stand Mopsfidel am Meidlinger Markt.
2

Eine Künstlerin als Fierantin

Die "Maktfrau" (Fierantin) Karin Bergmayer wurde kürzlich zur neuen Obfrau am Meidlinger Markt gewählt. Die Meidlingerin im Porträt. MEIDLING. "Die Anna am Markt wollte nicht mehr die Obfrau machen – und so habe ich mich darum beworben", erzählt Karin Bergmayer ganz unverblümt. Von den anderen Standlern wurde sie dann gewählt. Seit fast drei Jahrzehnten entwirft die Meidlingerin Hüte der ganz besonderen Art: Sie sind aus Tüll oder eben anders als die normalen Kopfbedeckungen. Ihre Hutobjekte...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Karin Bergmayer mit ihrem Mops Lola vor ihrem Stand.
2 3

Mopsfidel am Meidlinger Markt

Karin Bergmeyer hat einen neuen Stand am Meidlinger Markt. Im Angebot: Accesoires für Möpse und andere kleine Hunde – und Damenhüte. MEIDLING. Seit 27 Jahren entwirft Karin Bergmayer besondere Hüte für Damen. Ihre Hutobjekte sind inzwischen schon weit über die Grenzen Meidlings bekannt. Also wurde es Zeit für etwas Neues. Das kam auf vier Pfoten heran: Vor acht Jahren entdeckte die Hutmachermeisterin ihre Liebe für den Mops. Und wie es bei Leidenschaften so ist: Karin Bergmayer kam nicht mehr...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
4

Kollektion aus Meidling: Geschmack ist Hutsache

Die Meidlinger Künstlerin und Hutmacherin Karin Bergmayer präsentiert ihre neue Kollektion mit teils sehr ausgefallenen Modellen. Ab jetzt sind die Stücke – darunter auch die Geweihkreation "Liesi" – in kleiner Stückzahl in der Franz-Emerich-Gasse 3 nach Voranmeldung unter Tel.: 0699/105 26 118 zu kaufen. Herbstliche Kappen gibt es ab 68 Euro, Modellhüte aus der Kollektion "Wetterleuchten" sind ab 165 Euro zu haben. Schrille Accessoires Wer sich von den Hüten selber überzeugen möchte, kann dies...

  • Wien
  • Meidling
  • Richard Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.