Karl Wilfing

Beiträge zum Thema Karl Wilfing

Der Landtagspräsident holte sich als einer der Ersten im Heurogen Drive-In sein Kümmelbatenbrot und eine Flasche Wein.

Stillfried - Grub
Weltweit erstes Heurigen Drive-In

Der Winzerhof Küssler kämpft gegen die Corona Krise und für die Heurigenkultur auch in Krisenzeiten. STILLFRIED/GRUB. Die langen Autoschlangen vor McDonalds-Filialen haben die Winzerfamilie Küssler dazu bewogen, eine weinviertlerische Antwort darauf zu geben. Über Facebook wurde das weltweit erste Heurigen Drive-In angekündigt und die Reaktionen auf die Aussendung waren enorm positiv.  Erstmals stattfinden wird dieses Heurigen Drive-In in der Kellergasse von Stillfried/Grub von Donnerstag 30....

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Landtagspräsident Karl Wilfing (2.v.r), 3. Präsidentin Karin Renner sowie Landtagsdirektor Thomas Obernosterer (l.) bedankten sich beim Gänserndorfer Bezirksfeuerwehrkommandanten Georg Schicker für die gute Zusammenarbeit.
2

Einladung
Bezirksfeuerwehrkommando Gänserndorf besuchte den Landtag

Landtagspräsident Karl Wilfing lud zu einer exklusiven Führung durch den Landtag ein. BEZIRK GÄNSERNDORF. Schon seit einigen Jahren sind die Florianis des Bezirksfeuerwehrkommandos Gänserndorf steht’s bereit, wenn der Niederösterreichische Landtag Unterstützung braucht. „Egal, ob wir ausländischen Delegationen zu Besuch haben oder wir den Landtagsabgeordneten im Rahmen von Landtag im Land die Bedeutung des Marchfeldkanals näherbringen – die Truppe rund um Bezirkskommandanten Georg Schicker hat...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Weinviertel Tourismus- Chef Hannes Weitschacher, Rene Lobner, Kurt Jantschitsch, Karl Wilfing,  Johann Gartner, Christine Filipp und Manfred Weihnappel.

LEADER Region
Bewusstsein für das Weinviertel

Das Weinviertel soll eine eigene Identifikation bekommen. So sollen Bevölkerung, Betriebe und gemeinden Regionsbewusstsein schaffen.  BEZIRK GÄNSERNDORF. Landtagspräsident Karl Wilfing lud im Heiligenkeller der Zünfte in Niederkreuzstetten zur  Projektvorstellung „Regionsbewusstsein Weinviertel“. Neben dem Landtagspräsidenten kamen auch die vier Leadwr-Onmänner Landtagsabgeordneter René Lobner für die LEADER Region Marchfeld, Kurt Jantschitsch für die LEADER Region Weinviertel Ost,...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
175

Jedenspeigen
Spektakuläres Mittelalterfest

JEDENSPEIGEN (top). Alle zwei Jahre treffen sich Mittelalterfans der ganzen Welt in Jedenspeigen, um das Ritterfest zu zelebrieren. Die Gemeinde selbst als Veranstalter, unter der Organisation von Edwin Zirnsack hilft zusammen und nahezu jeder hilft mit, um für die Besucher ein einmaliges Erlebnis zu bieten. Dies ist auch heuer wieder optimal gelungen. Neben den Zahlreichen Gästen, besuchten auch Landtagsabgeordneter René Lobner, die Präsidentin zum Landtag Karin Renner, der...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
1

Landesausstellung 2022
Vorarbeiten im Schloss Marchegg laufen bereits

MARCHEGG. Nach der erfolgreichen Bewerbung der Region Marchfeld für die Niederösterreichische Landesausstellung im Jahr 2022 haben bereits die ersten Vorbereitungsarbeiten im Schloss Marchegg begonnen. Davon überzeugte sich Landtagspräsident Karl Wilfing persönlich bei einem Besuch in Marchegg. Bürgermeister Gernot Haupt und Guido Wirth, Geschäftsführer der Schallaburg sowie Verantwortlicher der Niederösterreichischen Landesausstellungen, erläuterten die bisherigen Maßnahmen. Im Schloss stehen...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Phase 2
Baustelle auf der B 8 geht weiter

STRASSHOF. Aufgrund einiger aufgetretenen Fahrbahnschäden wie Spurrinnen, Netzrisse und Verdrückungen muss die Landesstraße B 8 saniert werden.  Der erste Abschnitt in der Länge von etwa einem Kilometer von der Kreuzung Imhoff Gasse bis zur Kreuzung Alpenland Straße wurde bereits abgeschlosse. Insgesamt gliedern sich die Sanierungsarbeiten in  drei Phasen. Nun folgt der zweite Abschnitt. Landtagspräsident Karl Wilfing verschaffte sich einen persönlichen Eindruck der Arbeiten.  Im zweiten Teil...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
1 1 3

Alles Spargel
Auszeichnung für Feinschmecker und Köchin

DEUTSCH-WAGRAM. Der Marchfelderhof, inmitten der “Spargelrepublik” Marchfeld, ist derzeit Österreichs Spargel-Feinschmecker Hotspot. Erwin Pröll, Landeshauptmann außer Dienst wurde als Spargelfeinschmecker des Jahres und Starköchin Sarah Wiener als Spargelköchin des Jahres ausgezeichnet. Gestern traf sich die Crème de la Crème des exklusivsten internationalen Feinschmeckerordens der Welt, der „Chaîne de Rotîsseurs“ mit Promis. Einerseits um bei einem sechsgängigen Spargel-Dinner dem König des...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
5

Zistersdorf
Erfolgreiches Debüt für den neuen Bürgermeister

ZISTERSDORF (mb). "Der Spirit für Europa ist für Zistersdorf wichtig. Für die Arbeitsplatzbeschaffung und die Lebensqualität. Denn die Aufgabe eines Bürgermeisters ist eine Herausforderung, aber auch die schönste Aufgabe, da man direkt bei den Menschen ist", wünschte Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing dem Neo-Bürgermeister Helmut Doschek ein "Glück auf" für seine neue Tätigkeit. Doschek hat für 2019 viel vor: Bauprojekte und Straßensanierungen wurden von seinem Vorgänger, die Gemeinderäte...

  • Gänserndorf
  • Manuela Braun
v.l.n.r. Alexander Wimmer, Bgm. Richard Schober, Generalvikar Dr. Nikolaus Krasa, Pater Anton Erben, Brigitta Kalina, Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing
9

Der Pfarrhof Gaweinstal das Barockjuwel im Weinviertel

GAWEINSTAL (mb). Das barocke Baujuwel wurde nach jahrelangen Restaurierungsarbeiten durch Landtagspräsident Karl Wilfing und Segnung von Generalvikar Nikolaus Krasa feierlich eröffnet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Errichtet wurde der Pfarrhof bereits 1731 unter dem Abt des Schottenstiftes Carl Fetzer. Bürgermeister Richard Schober freute sich, dass die ED-Wien, das Schottenstift, Bund und Land, die Marktgemeinde und vor allem zahlreiche freiwillige Helfer den sehenswerten Pfarrhof...

  • Gänserndorf
  • Manuela Braun
36

Musik.Wein.Radln. In Poysdorf

Vier Tage lang stand Poysdorf und vor allem die Kellergstetten im Mittelpunkt des 61. Bezirkswinzerfestes. POYSDORF. Genußvoll Weinradln ist das neue Motto in Poysdorf. Zum 61. Bezirkswinzerfest nach Poysdorf kamen alle: Prominenz und Besucher. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner genoß das Gespräch mit den Menschen, genauso wie der Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing - für ihn quasi ein Heimspiel. Bürgermeister Thomas Grießl bedankte sich beim scheidenden Winzerfestpräsidenten Toni Polster...

  • Gänserndorf
  • Manuela Braun
Landesrat Karl Wilfing und Bürgermeister Fritz Quirgst am Bahnhof Deutsch-Wagram.

Nachtzug bis Gänserndorf wird gefördert

BEZIRK. „Kürzlich traf die Landesförderung für den Nachtzug von 35% der Kosten in Deutsch-Wagram ein. Die Stadt ist der Partner der ÖBB und des Landes und verrechnet die anteiligen Kosten an die Gemeinden Strasshof und Gänserndorf weiter“, berichtet Bürgermeister Fritz Quirgst und betont die gute Partnerschaft zwischen dem Land und den Gemeinden. Auch durch die Fahrplanumstellung am 10. Dezember kam es zu deutlichen Verbesserungen auf der Nordbahn. „Ich bedanke mich daher nochmals, auch namens...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die neue Bibliothek wurde von den Ehrengästen bei der Eröffnung getestet.
2

Fünf Millionen Euro für Matzens Kids

MATZEN. Am Freitag wurden in Matzen zwei Schulen unter einem Dach eröffnet. Man feierte das neue Volksschulgebäude und den Umbau der Neuen Sportmittelschule. "Es sind nicht nur die Schlüsselkomptenzen wie Lesen und Rechnen, die Schule vermittelt. Hier werden kreative uns sportliche Talente ebenso in den Mittelpunkt gestellt", sagte Landesrat Karl Wilfing in seiner Eröffnungsrede. Der Poysdorfer gab zu, dass "die Nachbarn manchmal ein bisschen neidisch auf Matzen blicken: Auf den Hügeln gedeihen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Teams der "Soko Glücksspiel" bestehen aus je drei Finanzpolizisten, zwei Sachverständigen der Bezirkshauptmannschaften und mindestens zwei Polizisten.
1 2

"Soko Glücksspiel" – Einarmige Banditen im Visier

In Niederösterreich sagt die "Soko Glücksspiel" Spielhöllen den Kampf an. NÖ. Illegale Spielhöllen, aggressive Bewacher und gefährliche Reizgasbomben, die bei Kontrollen hochgehen. Betreiber von einarmigen Banditen in Niederösterreich greifen zu immer härteren Mitteln. Die Behörden machen nun ernst im Kampf gegen die Spiel-Mafia. In Baden, St. Pölten, Horn und Tulln wurden nun schnelle Eingreiftruppen geschaffen. Die Teams der "Soko Glücksspiel" bestehen aus je drei Finanzpolizisten, zwei...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Das Bahn-Infrastruktur-Programm des Landes NÖ wurde präsentiert.

Bezirk Gänserndorf: das neue Bahn-Infrastrukturpaket

BEZIRK. Investitionen in Bahnhöfe und Haltestellen und der Ausbau des Park and Ride-Angebotes – diese und viele weitere Maßnahmen sieht das neue Bahn-Infrastrukturpaket für Niederösterreich vor, das von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bundesminister Jörg Leichtfried, Landesrat Karl Wilfing und dem ÖBB-Vorstandsvorsitzenden Andreas Matthä präsentiert wurde. Alleine im Jahr 2018 investiere man über 62 Millionen Euro in Leistungsbestellungen im Bahnverkehr, so Mikl-Leitner. Bisher seien...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Landesrat Karl Wilfing und NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Bundesrätin Sandra Kern mit Lehrlingen der St. Pöltner Firma Geberit
3 2 3

Niederösterreich braucht Lehrlinge: Kern und Wilfing starten Kampagne

Unter dem Titel "Exzellente Lehrkräfte - Die Lehre öffnet Türen" präsentierten NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Stärkung der Lehre. Mit 8. November startete der NÖAAB eine Aktionswoche zur Stärkung der Lehre. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten Bundesrätin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Verbesserung der Lehrlingsausbildung. So sollen unter anderem Qualifikationen sichtbarer gemacht werden um die Chancen am...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Karl Wilfing bei der Pressekonferenz

1.582 Betriebsgründungen, 180.000 Pendler und 11.000 Wohnbauförderungen: das Weinviertel in Zahlen

BEZIRK GÄNSERNDORF. Landesrat Karl Wilfing informiert zu den Regionswochen über die aktuellen Daten im Weinviertel. In den Bezirken Gänserndorf, Hollabrunn, Korneuburg und Mistelbach werden rund 133.200 Beschäftigte mit einer Arbeitslosenquote von 6,9 Prozent verzeichnet. Das sind um 1.500 Beschäftige mehr als noch im Vorjahr. "Insgesamt wurden im Weinviertel in den letzten 5 Jahren 237,5 Millionen Euro im Rahmen des NÖ Beschäftigungspaktes investiert und knapp 5,1 Millionen Euro an Förderungen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Verkehrslandesrat Karl Wilfing, VOR-Geschäftsführer Wolfgang Schroll und ÖBB-Regionalmanager Michael Elsner präsentierten die, mit 10.12. in Kraft tretenden, Fahrplanänderungen
4 2

"Pendler-Paradies Niederösterreich" – Fahrplanwechsel von S-Bahn und REX bringt 33.000 Sitzplätze mehr

2 Millionen Zugkilometer und 33.000 Sitzplätze mehr für Niederösterreichs Pendler. Diesen Mehrwert für Zugfahrer bringt der Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017. Landesrat Karl Wilfing verkündete am Mittwoch, 25. Oktober gemeinsam mit Wolfgang Schroll (Geschäftsführer des Verkehrsverbund Ost-Region) den nächsten Schritt in der Umsetzung des "Mobilitätspaket 2018-2022". Diese Änderungen im S-Bahn- sowie REX-Fahrplan bringt ein komfortableres Angebot für Pendler in ganz Niederösterreich durch...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
27

Meilensteine für die Zukunft des Weinviertels

MISTELBACH. Die Einzigartigkeit des Weinviertels herauszuarbeiten ist seit zehn Jahren die Aufgabe der LEADER Region Weinviertel Ost. Zur Geburtstagsfeier luden Geschäftsführerin Christine Friedl und Christina Gottwald die Bürgermeister ihrer Region und wichtige Player wie die (Ehren-)Obmänner Karl Wilfing und Kurt Jantschitsch in den Mistelbacher Stadtsaal. Meilensteine Geführt von der Moderation Judith Weissenböcks blickte man gemeinsam auf Erreichtes und Meilensteine der letzten zehn Jahre....

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
Die Förderpakete für "Junges Wohnen" und "Familienwohnen" sowie die Sonderförderungen "Heizkesseltausch" und "Dämmung der oberen Geschoßdecke" werden um ein Jahr verlängert. Das gab Landesrat Karl Wilfing im Rahmen einer Pressekonferenz in St. Pölten bekannt.
3

700 Millionen für Wohnbau: Land Niederösterreich verlängert Förderungen bis Ende 2018

Alleine 2017 stellt das Land Niederösterreich rund 700 Millionen Euro für den Wohnbau zur Verfügung. Förderaktionen wie "Junges Wohnen" und "Dämmung der oberen Geschoßdecke" sollen nun bis Ende des nächsten Jahres verlängert werden. Als eines der zentralsten Anliegen der Bevölkerung, müsse Wohnen in Niederösterreich auch weiterhin leistbar bleiben, verkündete Landesrat Karl Wilfing im Rahmen einer Pressekonferenz. Investitionen mit "umweltpolitischer Bedeutung" Aus diesem Grund, so Wilfing,...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Begeisterte Gesichter bei der feierlichen Eröffnung der öffentlichen Bücherei Leopoldsdorf im Marchfelde: Mag. Hedwig Weiß (NÖ Fachverband Kommunale Bibliotheken), Margit Bintinger, Landesrat Mag. Karl Wilfing, Katharina Rothwangl
1 2

Feierliche Eröffnung der öffentlichen Bücherei Leopoldsdorf im Marchfelde

Am 30. April 2017 wurde – nach einer intensiven Planungs- und Umsetzungsphase – das neue Rathaus der Gemeinde Leopoldsdorf im Marchfelde präsentiert. Im Zuge eines feierlichen Festaktes eröffnete Landesrat Mag. Karl Wilfing die neuen Räumlichkeiten der Bücherei Leopoldsdorf im Rathaus unter Anwesenheit von Bürgermeister Thomas Nentwich, Bibliotheksleiterinnen Katharina Rotwangl und Margit Bintinger sowie zahlreichen Ehrengästen. LR Wilfing: "Bildungspolitik ist Zukunftspolitik" "Unsere...

  • Gänserndorf
  • Martin Rainer
Hedwig Weiß (NÖ Fachverband Kommunale Bibliotheken), Margit Bintinger, Landesrat Karl Wilfing, Katharina Rothwangl.

Platz zum Lesen im Rathaus

LEOPOLDSDORF. Am 30. April wurden nicht nur Maibäume um-, sondern auch Bänder durchgeschnitten. so auch bei der neuen Bücherei im frisch renovierten Leopoldsdorfer Rathaus. Im Zuge eines feierlichen Festaktes eröffnete Landesrat Karl Wilfing die neuen Räumlichkeiten mit Bürgermeister Thomas Nentwich, Bibliotheksleiterinnen Katharina Rotwangl und Margit Bintinger sowie zahlreichen Ehrengästen. Die Eröffnung wurde durch die Musikkapelle musikalisch umrahmt, zusätzlich wurde der traditionelle...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
Auch Landesrat Mag. Karl Wilfing gratulierte gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf, Prim. Univ. Doz. Dr. Otto Traindl dem neuen Leiter der II. Med. Abteilung, Univ. Prof. Dr. Peter Mikosch

Neuer Primar für Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf

Vor kurzem hat Univ. Prof. Dr. Peter Mikosch die Leitung der II. Medizinischen Abteilung am Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf übernommen. Der langjährige Leiter der Abteilung, Primarius Bernhard Jaritz, hat mit Jahresende seinen Ruhestand angetreten.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Jugendtourismus in Korneuburg: Bildungshaus Großrußbach und Geistliches Jugendzentrum Oberleis sind jetzt zertifiziert.
1 5

Wo Kinder und Jugendliche mehr als willkommen sind

Qualitätssiegel für Betriebe der ARGE Jugendtourismus Weinviertel WEINVIERTEL. "Im Mai 2014 haben wir die ARGE Jugendtourismus Weinviertel aus der Taufe gehoben. Jetzt, drei Jahre später, können wir auf eine tolle Entwicklung stolz sein", freut sich Landesrat Karl Wilfing, der persönlich die Urkunden an die nun "zertifizierten Mitglieds-Betriebe der ARGE Jugendtourismus Weinviertel" verlieh. Seit der Gründung und Vertragsunterzeichnung der ARGE hat sich die Arbeitsgemeinschaft stetig...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Verkehrslandesrat Karl Wilfing und LAbg. Bgm. René Lobner;

Die Rückkehr der Entwerter

BEZIRK GÄNSERNDORF. Die Aufregung war groß und letztlich auch erfolgreich: Die Entwerter bleiben! Mit der Tarifreform des Verkehrsverbundes Ost-Region ist ein einheitliches, einfach merkbares Tarifschema für die Bundesländer Wien, Niederösterreich und Burgenland in Kraft getreten. Eine Problematik, die durch den Entfall der ÖBB-Entwerter entsteht, ergibt sich für manche Fahrgäste aus dem Umland Wiens: Spezielle Wiener Karten (8-Tage-Klimakarte um 38,40 Euro, 2-Fahrten-Wien-Seniorenkarte 2,80...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.