Alles zum Thema khalid Jadalla

Beiträge zum Thema khalid Jadalla

Lokales
Jürgen Friedl und Khalid Jadalla feiern den ersten Geburtstag des W4.med Ordinationszentrums.

Weitra
Ein Jahr W4.med Ordinationszentrum: „Wir sind auf einem guten Weg“

WEITRA (red). Genau ein Jahr ist es her, als das W4.med Ordinationszentrum im Raiffeisenbank-Gebäude am B41- Kreisverkehr in Weitra in Betrieb ging. Die Initiatoren des Projektes Allgemeinmediziner Khalid Jadalla und Jürgen Friedl blicken auf 365 Tage zurück, die von Herausforderungen geprägt waren, aber auch viele positive Höhepunkte für sie und die Patienten und Klienten des Ordinationszentrums mit sich gebracht haben. 16 Ärzte und Therapeuten Das Ziel, mit dem W4.med Ordinationszentrum...

  • 21.02.19
Lokales
Dr. Andreas Helfert beim Vorbereiten einer Impfung.
3 Bilder

Impfskepsis im Bezirk Gmünd: Ärzte warnen vor Epidemie

Damit die Durchimpfungsrate nicht einknickt, ist in den Arztpraxen des Bezirkes Aufklärungsarbeit notwendig. BEZIRK GMÜND. Ein heute geborenes Baby bekommt bis zu seinem 18. Geburtstag satte 50 Impfungen. Während die einen darin den medizinischen Fortschritt und die Ausrottung gefährlicher Krankheiten sehen, finden Kritiker viele Impfungen schlicht für überflüssig. In unserer neuen Serie „Gute Impfung, schlechte Impfung“ beleuchtet Medizinjournalist Bert Ehgartner ab dieser Woche in der...

  • 07.01.19
  •  2
Lokales
Der Weitraer Arzt Khalid Jadalla rettete einer Pensionistin, die sich an einer Bratwurst verschluckt hatte, das Leben.
2 Bilder

Pensionistin beinahe an Bratwurst erstickt, Arzt Khalid Jadalla als Lebensretter

ST. WOLFGANG. Gleich mehrere Schutzengel hatte eine 74-jährige Pensionistin aus Zwettl. Sie hatte vergangenes Wochenende mit ihrer Tochter und dem Schwiegersohn das Feuerwehrfest in St. Wolfgang besucht und sich dort eine Bratwurst schmecken lassen. Dabei verschluckte sie sich an einem Bissen, der in der Luftröhre stecken blieb. Darauf hin stand sie laut Aussage ihrer Tochter auf um nach draußen zu gehen. Außerhalb des Feststadels brach die Pensionistin zusammen und erlitt einen Atem- und...

  • 11.07.16
  •  1
Lokales
Arzt Khalid Jadalla, Weitra: "Manche Kranke arbeiten aus Angst um ihren Job."

Gmünd: Mit Fieber im Büro

Viele Menschen im Bezirk Klagen über Verkühlungen, doch nur wenige sind tatsächlich im Krankenstand. BEZIRK GMÜND (eju). Derzeit hat man das Gefühl, dass es an jeder Ecke schnieft und rotzt. Im Büro, im Bus, in der Schule – überall wird gehustet und geniest. Eine Erkältungswelle scheint den Bezirk Gmünd erreicht zu haben. Betrachtet man aber die Daten der Krankmeldungen (siehe Zur Sache), dann scheint das nicht zu stimmen. Wenig Krankenstände Denn im Vergleich ist die Zahl der...

  • 01.12.15
Lokales

Allgemeinmedinziner Khalid Jadalla nun unter NÖGKK-Vertrag

WEITRA. Mit 1. Juli nimmt die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) einen Arzt für Allgemeinmedizin in Weitra neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert begrüßte Khalid Jadalla bereits persönlich. „Medizin muss für unsere Versicherten in ganz Niederösterreich verfügbar sein, auch in den ländlichen Regionen. Die NÖ Gebietskrankenkasse sorgt daher für eine optimale Betreuung unserer Versicherten durch eine flächendeckende Nachbesetzung der Ärztinnen und Ärzte“, so Wolfgang Ebert....

  • 25.06.14