Kinderkrippe

Beiträge zum Thema Kinderkrippe

Die Kinderkrippe Güssing wurde wegen Corona-Fällen geschlossen.

Kindergarten bleibt offen
Güssinger Krippenkinder wegen Corona-Fällen in Quarantäne

GÜSSING. Die gesamte Güssinger Kinderkrippe ist seit Dienstag von der Gesundheitsbehörde in Quarantäne (K1) geschickt worden. Grund ist die Corona-Lage. Nach aktuellem Stand heute sind eine Betreuerin und ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet worden.  Der Kindergartenbetrieb bleibt hingegen aufrecht, bestätigt Bürgermeister Vinzenz Knor auf Anfrage.

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Der Vorfall erreignete sich am Mittwoch im Kindergarten in Großhöflein.

Unfall in Großhöflein
Mädchen ist wieder zu Hause

Jenem zweieinhalbjährigem Mädchen, das sich am Mittwoch in der Küche des Kindergartens von Großhöflein mit einem Geschirrspülmittel verätzt hat, geht es wieder besser. Offenbar waren die Verletzungen nicht so schwer wie zuerst befürchtet. GROßHÖFLEIN. Aufatmen in Großhöflein. Das verletzte Mädchen, das im Krankenhaus SMZ-Ost in Wien behandelt wurde, ist laut dem Großhöfleiner Bürgermeister Heinz Heidenreich (SPÖ) wieder zu Hause. Offenbar ist von der ätzenden Flüssigkeit, einem...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Der Kindergarten Oggau wird ab Juni 2021 saniert.

Kindergarten Oggau wird saniert
Auch eine Kinderkrippe ist geplant

Der Kindergarten in Oggau wird für rund 500.000 Euro saniert. Der Beschluss wurde mehrheitlich mit den SPÖ-Stimmen gestimmt, die Freie Bürgerliste (FBL) und die ÖVP forderten einen Neubau. Die Arbeiten werden im Juni 2021 beginnen. OGGAU. Lange und emotional wurde im Vorfeld diskutiert, jetzt wurden die Arbeiten für die rund 500.000 Euro teuere Sanierung vergeben. Der Beschluss, den Kindergarten zu sanieren und nicht neu zu bauen, wurde mehrheitlich mit den Stimmen der SPÖ — die in Oggau die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Das Mädchen wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen .

Kontakt mit ätzender Flüssigkeit
Kinderkrippenkind schwer verletzt

In Großhöflein hat sich am Mittwoch ein Kleinkind im Kindergarten schwer verletzt. Das zweieinhalbjährige Mädchen kam mit einer ätzenden Flüssigkeit in Berührung und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. GROßHÖFLEIN. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch um 11 Uhr in der Küche des Kindergartens. Ein zweieinhalbjähriges Mädchen, das die Kinderkrippe besucht, kam dort mit einem Kanister in Berührung, in dem sich eine ätzende...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Lehrerin Carina Pinzker, Lehrerin Ines Brugner, Direktor Herwig Wallner (hinten), Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, Landesrätin Daniela Winkler und Lehrerin Jutta Pradl-Hoics (vorne).
13

BAfEP Oberwart
Neues Kolleg für Elementarpädagogik vorgestellt

BAfEP Oberwart feiert 50-jähriges Bestehen und neuen Ausbildungszweig, der im Herbst startet. OBERWART. Anlässlich des Tages der Elementarpädagogik am 21. Jänner lud Familien- und Bildungslandesrätin Daniela Winkler mit Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und Direktor Herwig Wallner in die BAfEP Oberwart zu einer Pressekonferenz. Kinderbildungs- und –betreuungseinrichtungen sind die ersten Bildungsstätten mit einem breiten Betätigungsfeld. Das Angebot an der BAfEP wird ab Herbst um ein Kolleg...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

Oberwart aktuell
Start für den Ausbau der Kinderkrippe in Oberwart

Noch vor dem Bau der neuen Volksschule wird die Kinderkrippe in der Badgasse vergrößert. Der Bedarf ist nämlich gegeben. In den nächsten Wochen werden viele Wohnhausanlagen in Oberwart fertiggestellt, das bedeutet das mit dem Wachstum der Stadt auch die Oberwarter Bevölkerung wächst.  Die Stadt muss auf den Zuzug reagieren und hat sich in der vergangenen Stadtratssitzung dafür ausgesprochen, den Ausbau der Kinderkrippe in den nächsten Wochen zu starten. Die Pläne dafür gab es bereits seit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Die Kinder im Kindergarten Neudorf bekommen bald kleineren "Zuwachs".

Einfach näher dran in Neudorf bei Parndorf
Alterserweiterte Gruppe im Kindergarten

Die Nachfrage nach Kinderbetreuung von unter zweieinhalbjährigen Kindern ist groß, deshalb hat man eine alterserweiterte Gruppe beschlossen.  NEUDORF BEI PARNDORF. Ab September wird der Kindergarten in Neudorf alterserweitert, sprich ab eineinhalb Jahren, geführt. "Das wird aber nur eine provisorische Lösung für ein Jahr", weiß Bürgermeister Karel Lentsch. "Bei zunehmendem Bedarf ist die Einrichtung einer Kinderkrippe erforderlich. Dazu habe ich auch schon erste Gespräche mit den Bürgermeistern...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Bei der Ferienbetreuung stehen Spiel und Sport im Vordergrund.
2

Sommer 2020
Erstmals flächendeckende Ferienbetreuung im Burgenland

Im Sommer 2020 gibt es aufgrund des neuen Kinderbildungs- und –betreuungsgesetzes im Burgenland erstmals eine flächendeckende Ferienbetreuung für Kinder bis 14 Jahren. BURGENLAND. Im Burgenland bieten die Gemeinden für die Kinder von 0 bis 14 Jahren beziehungsweise bis zum Ende der Schulpflicht eine Ferienbetreuung an. In den Kindergärten und Kinderkrippen wird bei einem Bedarf für vier Kinder auch während der Schulferien der Regelbetrieb fortgesetzt. Das heißt, die Kinderbildungs- und...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Am 3. Mai 2020 fand in Pinkafeld die Gemeinderatssitzung statt.
2

Gemeinderatssitzung
Neuer Kindergarten in Pinkafeld

Am 3. Mai 2020 fand in Pinkafeld die Gemeinderatssitzung statt. PINKAFELD. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Elternbeiträge für Kinderbetreuungseinrichtungen, die Planung eines zweiten Kindergartens, die Jahreskarte für das Allwetterbad und Allfälliges. Covid-19-PandemieAuch im Juni werden die Gebühren der Elternbeiträge aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation ausgesetzt. Nur der Bastelbeitrag muss für Kinder, die den Kindergarten im Juni besuchen, bezahlt werden. Weiters soll...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Nur noch drei Kinder werden derzeit in einem Eisenstädter Kindergarten betreut. Alle anderen Betreuungseinrichtungen wurden vorübergehend geschlossen.
3

Kinderbetreuung in Eisenstadt
So gut wie keine Kinder mehr im Kindergarten

Fast alle Kinder in Eisenstadt sind von den Kinderkrippen, Kindergärten und Tagesheimen abgemeldet. Alle Einrichtungen bis auf eine konnten vorläufig geschlossen werden. EISENSTADT. In Eisenstadt ist die Kinderbetreuung und Versorgung im Normalfall in sieben städtischen Betreuungseinrichtungen, sowie in fünf Tagesheimen gewährleistet. Ein Großteil der Eltern kam dem Aufruf nach, die Kinder Zuhause zu betreuen und nur mehr drei der insgesamt 1098 Kinder werden diese Woche im Kindergarten am Ing....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil informierte sich bei einem Besuch über die Pläne des Kindergartenausbaus in Illmitz
2

Kindergartenzubau für Illmitz
Mehr Platz für die Jüngsten der Gemeinde

Im Illmitzer Gemeinderat wurde der Entschluss gefasst, einen Kindergartenzubau zu errichten, um einerseits Platz für einen benötigten zweiten Kinderkrippenraum zu schaffen und andererseits sicherzustellen, dass langfristig ausreichend räumliche Kapazitäten in der wachsenden Gemeinde zur Verfügung stehen. ILLMITZ. Mit Investitionskosten von ca. 1,2 Mio. Euro wird gerechnet, der Spatenstich soll Ende Februar stattfinden. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant. Landeshauptmann Hans Peter...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
In Gols freute man sich über 300 Euro für den Kindergarten.

Spendenfreudig in Gols
300 Euro für den Kindergarten

Die Kinder und Verantwortlichen des Gemeindekindergarten Gols bedanken sich herzlich für eine Spende.    GOLS. Christian Schott übergab kürzlich 300 Euro an den Golser Kindergarten. Im Rahmen einer Benefizveranstaltung wurde der Spendenbetrag aufgebracht. Das Geld wird für neue Spielsachen für den Kindergarten und für die Kinderkrippe Gols verwendet werden.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Der Gratis-Kindergarten soll Eltern entlasten und eine umfassende Kinderbetreuung sichern.
4

Sieggraben
Gratis-Kindergarten als Anreiz für Jungfamilien

Die Kinderbetreuungsmöglichkeiten sind vor allem für Jungfamilien ein wichtiger Punkt bei der Entscheidung wo sie ihren Lebensmittelpunkt gestalten werden. SIEGGRABEN. Der Gratis-Kindergarten im Burgenland soll nicht nur für die Burgenländer eine wesentliche Entlastung werden, sondern auch einen Anreiz für potentiell zuziehende Jungfamilien darstellen. Im bereits kostenlosen Kindergarten in Sieggraben stellten Kinder- und Bildungslandesrätin Daniela Winkler, LR Christian Illedits und...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Präsentierten Details zum Gratis-Kindergarten: LH Hans Peter Doskozil, LR Daniele Winkler und die Bürgermeisterin von Mattersburg, Ingrid Salamon
2 2

Ab 1. November 2019
Gratis-Kindergarten für alle

Das neue Schuljahr 2019/2020 bringt eine spürbare Entlastung für alle Jungfamilien im Burgenland. Kindergarten und Kinderkrippe werden künftig kostenlos sein. BURGENLAND. Bislang legte jede Gemeinde die Elternbeiträge selbst fest. Auf Antrag erstattete das Land dann Elternbeiträge bis zu einer Höhe von 45 Euro oder 90 Euro für die Krippe. Keine Antragstellung erforderlichMit der Gesetzesnovelle entfallen alle Elternbeiträge für den halb- oder ganztägigen Besuch von Kindergarten oder...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
AK-Präs. Gerhard Michalitsch in der Kinderkrippe vom Haus Elisabeth
3

Rechnitz
Arbeiterkammerspräsident Gerhard Michalitsch besuchte Haus Elisabeth

RECHNITZ. Der Mensch stand im Mittelpunkt der Betriebstour von AK-Präsident Gerhard Michalitsch in der Vorwoche. Der AK-Präsident besuchte das Caritas-Haus Lisa in Deutschkreutz und das Caritas-Haus Elisabeth in Rechnitz. Den Mitarbeitern der Caritas-Häuser zollte Michalitsch besonderen Respekt: „Die physische und vor allem psychische Belastung in der Sozial- und Pflegebranche ist enorm. Danke, dass ihr trotzdem den Patienten und Bewohnern jeden Tag ein Lächeln schenkt. Ihr leistet unglaubliche...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ein zeitgemäßes Kindergarten-Projekt mit einer gelungenen keramischen Außenwandgestaltung von Andrea Krug
1 1 8

Bernstein
Neue Kindekrippe feierlich eröffnet

Die Eröffnung der Kinderkrippe schließt den Kreis zum Bildungscampus. BERNSTEIN (ps). Sie ist innovativ und setzte das Kinderkrippenprojekt um – Bgm. Renate Habetler. Architekt Günter Klein hat mit seiner modernen Holzbauweise den Gemeinderat überzeugt. "In den Zubau sollte der Wohlfühlcharakter einfließen, dazu die bunte Ausgestaltung der Ruhe-, Schlaf- und Aufenthaltsräume, sowie des Außenbereiches", so die Bürgermeisterin. Sehr professionelle AusführungFür die Ausschreibungen, Koordination...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
Bundesministerin Juliane Bogner-Strauß und Bürgermeister Thomas Steiner hatten beim Lokalaugenschein auch eine Forscherkiste für die Kinder im Gepäck.

Eisenstadt: Über 100 Personen kümmern sich um Kinder

Eisenstadt ist im Bereich der Kinderbetreuung Vorreiter: Insgesamt 103 Personen kümmern sich in den städtischen Kindergärten, Kinderkrippen und Tagesheimen um die Anliegen der jüngsten Eisenstädter. Bei einem Lokalaugenschein machte sich heute Bundesministerin Juliane Bogner-Strauß gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Steiner selbst ein Bild von der Kinderbildung und Kinderbetreuung in Eisenstadt. Die burgenländische Landeshauptstadt bietet in Sachen Kinderbetreuung ein umfassendes Angebot. Sechs...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

Laternenfest

Veranstalter: Kindergarten / Kinderkrippe Neufeld Wann: 10.11.2017 17:00:00 Wo: Römisch-Katholische Kirche und Kindergarten, 2491 Neufeld an der Leitha auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

Laternenfest

der Kinderkrippe Wann: 10.11.2017 16:30:00 Wo: Sozialzentrum, Seestraße, 7033 Pöttsching auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Bei der Eröffnung: Vzbgm. Michalitsch, Vzbgm. Kitzinger, Architekt Svhwarz, LT-Präs. Illedits, KO Sagartz, Bgm. Kutrovatz, Bgm. Izmenyi

Kinderkrippe in Krensdorf feierlich eröffnet

30 neue Plätze für die gemeindeübergreifende Einrichtung in Krensdorf KRENSDORF/SIGLESS. Da die Nachfrage nach Betreuungsmöglichkeiten für die Kleinsten in den Gemeinden weiterhin steigt, haben die Gemeinden Krensdorf und Sigleß den Bau einer gemeindeübergreifenden Kinderkrippe realisiert. Nach dem Spatenstich im Mai 2016 erfolgte kürzlich die offizielle Eröffnung. Für 80 Kinder geeignet Untergebracht ist die Krippe in einem Neubau, der über einen Verbindungsgang mit dem bestehenden...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Sommerabschlussfest

Veranstalter: Kindergarten/Kinderkrippe Wann: 02.06.2017 15:00:00 Wo: Trainingsplatz, Neufeld an der Leitha auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt

50 Jahre Volksschule Oberloisdorf

Begrüßung, Festansprachen, Darbietung des Kindergartens und der Volksschule. Für Kaffee und Kuchen sowie Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Die Kindergarten-, Krippen- und Volksschulkinder freuen sich auf Ihr Kommen! Wann: 21.05.2017 15:00:00 Wo: Volksschule, Oberloisdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Bezirksblätter Oberpullendorf

Eisenstadt: Überschuss von 1,6 Millionen Euro erwirtschaftet

In der gestrigen Sitzung des Gemeinderates wurde der Rechnungsabschluss beschlossen. Bürgermeister Mag. Thomas Steiner und Finanzstadtrat Dr. Michael Freismuth können dabei mit einem sehr guten Ergebnis für die Stadt aufwarten. „Die wirtschaftlich schwierigen Jahre haben wir hervorragend bewältigt und können den eingeschlagenen Weg weiter beschreiten und in die Lebensqualität der Stadt investieren“, erklären Steiner und Freismuth. Die Daten dieses Rechnungsabschlusses machen klar: Die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.