Koasastadion

Beiträge zum Thema Koasastadion

Die alte Flutlichtanlage im Stadion wird erneuert.
2

St. Johann - Koasastadion
Dem Koasastadion soll neues Licht aufgehen

240.000 Euro für eine neue Flutlichtanlage gab der St. Johanner Gemeinderat frei. ST. JOHANN. 33 Jahre hat die bestehende Flutlichtanlage im Koasastadion am Buckel, nun ist die Zeit für Neues gekommen. Im Gemeinderat wurde die Mittelfreigabe für die Installierung einer neuen Lichtanlage debattiert und letztlich beschlossen. Die Auftragsvergaben wurden an den Gemeindevorstand delegiert. "Es ist sehr viel Betrieb im Stadion, es gibt den Fußball-Meisterschafts- und -Trainingsbetrieb, auch andere...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Obmann Peter Wallner (li.) ist bemüht, dem Nachwuchs ein sicheres Training zu ermöglichen.
2

Volleyballclub St. Johann
"Trainieren mit Verantwortung" beim VC St. Johann

Die Devise des Volleyballclubs St. Johann: Man muss den Kids Perspektiven geben! ST. JOHANN. Für VC-Obmann Peter Wallner war vom Beginn der Pandemie weg klar: Besonders Kinder und Jugendliche brauchen das Training sowohl zur Leistungssteigerung als auch als psychische Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Nach den langersehnten Lockerungen im Nachwuchsbereich trainieren nun wieder rund 100 Kids in zehn Kleingruppen unter Einhaltung eines strengen Präventionskonzeptes im Koasastadion und auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Bilder wie dieses wird es im Jahr 2021 nicht geben – bei der Strava-Challenge gehen die Läufer einzeln an den Start.

Volkslanglauf
Koasalauf wird als Strava-Challenge ausgetragen

ST. JOHANN (jos). Jedes Jahr kamen rund 2.000 Volkslangläufer nach St. Johann, um sich dort mit den Konkurrenten zu messen. Der Koasalauf wird in seiner bekannten Form aufgrund der Corona-Maßnahmen der Bundesregierung heuer nicht stattfinden. Stattdessen weicht man auf eine Strava-Challenge aus. Ranking ermittelt Sieger Die Strava-App dürfte bereits vielen Sportlern ein Begriff sein. Mittels App kann man sich für diverse sportliche Challenges anmelden und virtuell seine Ergebnisse mit anderen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Siegerehrung mit Dir. Franz Berger (hi. Mi.), Schülern, Ehrengästen und Schiedsrichtern.

LLA Weitau
"Weitauer" organisierten Bundesfußballturnier

LLA Weitau veranstaltete Bundesfußballturnier im Koasastadion ST. JOHANN (navi). Das St. Johanner Koasastadion war Austragungsort des 5. Bundesfußballturniers landwirtschaftlicher Fachschulen, organisiert von der LLA Weitau. Sechs Landessieger und zwei Zweitplatzierte spielten am ersten Tag in zwei Gruppen um die Platzierungen. Der zweite Tag stand im Zeichen der Endspiele. Nach kräfteraubenden und packenden Spielen holte sich die Kärntner Fachschule Litzlhof (Drautal) vor ihren Landsleuten der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Beim 40m-Sprint geht es um Zehntel-Sekunden
10

Schulsport
ASVÖ Leichtathletik Grand Prix in St. Johann

Am Freitag, den 24.05. fand auf im Koasastadion in St. Johann der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix statt. Die 300 Kinder aus den Volksschulen St. Johann, Pfaffenschwendt und Jodler konnten sich im Weitsprung, Weitwurf und im 40-m-Sprint miteinander messen. Bei strahlendem Sonnenschein hatten die Kinder richtig viel Spaß und Action. Neben den oben genannten drei Wertungsstationen tobten sich die Kids auch bei der Koordinationsstation und beim Kärtchen-Laufspiel aus. Für jedes Kind gab es einen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • ASVÖ Tirol
Kinder können im JUZ St. Johann am 6. April ihre Spielsachen verkaufen.

JUZ St. Johann
Spielsachenflohmarkt im Jugendzentrum

ST. JOHANN (jos). Am 6. April von 9 bis 13 Uhr gibt es wieder einen Spielsachenflohmarkt im Jugendzentrum am Koasastadion. Hier können Kinder ab 8 Jahren Spielsachen, Fahrräder, Bücher, DVDs uvm. selber verkaufen. Das Jugendzentrum stellt kostenlos 14 Verkaufstische zu Verfügung. Für die Verpflegung wird im JUZ Café gesorgt. Infos und Anmeldung im JUZ oder unter 0676 88690490.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Neuer Volleyballplatz.

Volleyball
Neuer Volleyballplatz in St. Johann gebaut

ST. JOHANN (niko). "Um für die beliebte Sportart 'Volleyball' eine bleibende Einrichtung zu schaffen, haben wir in den vergangenen Wochen einen Beach-Volleyballplatz im Koasastadion errichtet", berichtet Bgm. Stefan Seiwald. Der Platz ist öffentlich zugänglich und kann untertags genutzt werden. "Der Platz soll auch ein zusätzliches Angeblot für unsere Schule sein und wird natürlich auch vom Volleyballclub genutzt", so Seiwald.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Notarzthubschrauber Christophorus 4 konnte von den Sommerfrische-Besuchern bestaunt werden.
23

Auftakt der ORF Radio Tirol Sommerfrische - mit VIDEO!

Koasastadion in St. Johann wurde zum Outdoor-Radiosender ST. JOHANN (jos). Gestern ging im Koasastadion in St. Johann der Auftakt der ORF Radio Tirol Sommerfrische mit Moderator Michael Irsperger über die Bühne. Gemeinsam mit seinem Team tourt er die ganze Woche durch den Bezirk Kitzbühel. Bouldern, Slalom mit dem Segway fahren, schießen beim Biathlon-Stand und zahlreiche weitere Aktivitäten wurden am Parkplatz des Stadions geboten. Bei brütenden Temperaturen konnte Irsperger einige Gäste zum...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Das Sommertraining startet am 3. Juli.

St. Johann: Sommertraining bei Fit-Gym

ST. JOHANN (jos). Der Fitnessverein Fit-Gym führt erstmals wieder ein „Sommer-Training“ durch. Im Juli, August und September gibt es dazu die  „Spezial-Stunde“ . Ab 3. Juli findet jeden Dienstag von 19 bis 20 Uhr ein Ganzkörpertraining mit insgesamt 10 Einheiten statt. Des Weiteren werden „DeepWork“- , eine „Bodega Moves“ Stunde oder „Vinyasa Yoga“ angeboten. Bei Schönwetter findet das Training im Koasastadion und bei Schlechtwetter im Jugendzentrum statt. Treffpunkt: Eingang Koasastadion....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
10

ASVÖ Leichtathletik Grand Prix machte Halt in St. Johann

Am Dienstag, den 19. Juni fand im Koasastadion St. Johann der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix statt. Die 220 Kinder aus der VS St. Johann erwartete ein abwechslungsreicher Sporttag, bei dem um Zentimeter und Sekunden gekämpft wurde, um am Ende, bei der großen Preisverleihung, als Sieger dazustehen! Das Ziel der Veranstaltung ist es, der Leichtathletik die Türen in Tirols Volksschulen zu öffnen und die grundlegenden sportmotorischen Fertigkeiten Laufen, Werfen und Springen zu trainieren. Beim...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • ASVÖ Tirol
Am 9. 6. findet das 5. Repaircafé in St. Johann statt.

5. Repaircafé in St. Johann am 9. Juni

ST. JOHANN (jos). Am 9. Juni findet von 10 bis 14 Uhr im Zentrum der Jugend am Koasastadion das 5. Repair Café mit einer Erklärbar und Fahrradwerkstatt statt. Spezialisten versuchen, defekte Dinge wieder instand zu setzen. Die Reparaturen sind kostenlos, freiwillige Spenden sind willkommen. Bei der Erklärbar versuchen Jugendliche des Jugendzentrums Fragen über Handy, Tablet und Laptop zu beantworten, in der Fahrradwerkstatt bringen sie die Fahrräder wieder auf Vordermann. Infos unter...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Rund 80 Kinder messen sich bei den Tiroler Bouldermeisterschaften in St. Johann.

St. Johann: Tiroler Meisterschaft im Bouldern

ST. JOHANN (jos). Am 7. 4. finden in St. Johann die Tiroler Meisterschaften im Bouldern der Klassen Kinder und Schüler statt. Austragungsort der Wettkämpfe ist die Kletteranlage Koasa Boulder direkt beim Koasa Stadion in St. Johann. Qualifikationsdurchgänge ab ca. 9 Uhr, Finale ab ca.13 Uhr. Es werden 80 Kinder erwartet die ihr Können und ihre Leistungsfähigkeit demonstrieren. Das Organisationsteam des Österreichischen Alpenvereins der Sektion Wilder Kaiser freut sich auf viele Zuschauer.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
ÖAV-Sektion und Kletterhallen-Team luden ein.
4

Offene Türen bei Koasa Boulder

ÖAV, Bergführer, Bergrettung und das Koasa-Boulder-Team luden zum Tag der offenen Tür. ST. JOHANN (niko). Am Samstag konnte man in St. Johann im Koasa Boulder (Kletterhalle am Koasastadion) quasi selbst "Hand anlegen" und sich im Bouldern versuchen. Die ÖAV-Sektion Wilder Kaiser, die Bergführer der Region und die Bergrettungs-Ortsstelle luden gemeinsam mit dem Koasa-Boulder-Team zu Information und Teilnahme an aktiven Programmen. Interessierte konnten erste Versuche an der Boulderwand wagen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
1

Freundschaftlicher Gemeindewettbewerb

Lustige Spiele und Kameradschaftspflege im St. Johanner Koasastadion ST. JOHANN (jos). Heuer gab es beim bereits zum 12. Mal durchgeführten sportlichen Gemeindevergleich für die Bediensteten aus St. Johann und Kirchdorf besonders lustige Wettbewerbe. Im Koasastadion konnten die 32 TeilnehmerInnen ihre Geschicklichkeit beim Pedalo-Rennen und beim Hindernis-Eierlauf paarweise unter Beweis stellen. Danach wurden die Frauen beim Luftballon-Wettbewerb kräftig angefeuert und die Männer beförderten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
1

Sonderschule zeigt sich (winter-)sportlich!

ST. JOHANN (bp). Diesen Winter verbrachte die Allgemeine Sonderschule St. Johann (ehem. SPZ) sehr sportlich. Die mobilen SchülerInnen nahmen u. a. an den Skitagen, die von der Volksschule organisierten wurden, teil. Ein weiterer Höhepunkt war die Teilnahme von vier SchülerInnen bei den IDUS-Winterspielen in St. Ulrich. Außerdem wurden vier Langlauf-Vormittage im Koasastadion durchgeführt. Als Abschluss der Saison wurde ein Langlaufrennen organisiert.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
Kaiserlicher Sprint. Der Kaunertaler Urban Lentsch triumphierte im Königsbewerb über 46 km Freistil und verhinderte einen Doppelerfolg des Tschechen Jiri Rocarek
2 21

Koasalauf 2016: "Kampfsau" verhindert Rocarek-Double

Der Kaiser ist wieder ein Tiroler! Urban Lentsch Sprintsieger im 46km-Skatingrennen. Boudikova und Grohová bei Damenbewerben unschlagbar. Auf seiner Homepage bezeichnet sich Urban Lentsch selbst als "Kampfsau". Unbändigen Kampfgeist und Sprintstärke benötigte der 21-jährige Sportsoldat aus den Kaunertal auch auf den langen Zielgerade nach 46 Kilometern in St. Johann. Mit einem furiosen Schlussantritt gelang es Lentsch als einzigem einer 14-köpfigen Spitzengruppe gegen Jiri Rocarek die Oberhand...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Erfolgreiches (Langlauf-)Paar: Adela Boudikova und Jiri Rozarek gewannen die Klassik-Langdistanz über 46 Kilometer
1 23

Koasalauf 2016: Klassik-Krone an Tschechien

Zwei Strecken, vier Sieger aus Tschechien. Die Langläufer aus unserem nördlichen Nachbarland gewannen heuer alle Hauptbewerbe in der klassischen Technik. Adela Boudikova und Jiri Rocarek setzten sich souverän auf der 46 km-Langstrecke durch. Ihre Weltcup erfahrenen Landsleute Karolina Grohova und Miroslav Rypl waren auf der 28 km-Distanz erfolgreich, Grohova mit viereinhalb Minuten Vorsprung, Rypl erwies sich als stärkster Sprinter der Spitzengruppe. Lokalmatador Markus Bader war über 46...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
1 2

Langlauf in St. Johann auf neuer Basis

Neue Langlaufschule und neuer Shop/Verleih beim Koasastadion; Loipengütesiegel verlängert. ST. JOHANN/ST. ULRICH (niko). Georg Wörter (St. Ulrich) übersiedelt mit seiner Fa. "Sinus Sportadventures" nach St. Johann. Im "Laimerhaus" hat er mit seinem Team einen Shop mit Verleih (Langlauf, Touren) eingerichtet und eröffnet. Für die Langlaufschule ist das benachbarte Koasastadion prädestinierter und idealer Stützpunkt. "Ich will mit diesen Einrichtungen Gäste und Einheimische gleichermaßen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Langlaufschule, Shop, Verleih im St. Johanner Koasastadion

ST. ULRICH/ST. JOHANN. Georg Wörther aus St. Ulrich übersiedelt mit seiner Fa. "Sinus Sportadventures" im Winter zum Koasastadion nach St. Johann – mit Langlaufschule, Shop und Verleih. Wörter und TVB-GF Gernot Riedel informieren am 9. Dezember die Presse über dieses Projekt bzw. den Neustart für den Langlauf in St. Johann.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
St. Johanner JUZ "neu" im neuen Zuhause im Neubau beim Koasastadion.

Neues Jugendzentrum am Koasastadion

Am 21. Oktober öffnet das neue St. Johanner JUZ seine Türen ST. JOHANN. Am Mittwoch den, 21. 10., öffnet das neue Jugendzentrum seine Pforten. Die neuen Räumlichkeiten bieten den Jugendlichen reichlich Platz, um dort ihre Freizeit zu verbringen. Neben den Aufenthaltsraum mit einer Bar gibt es einen Spieleraum mit Dart, Billard, Tischfußball und Tischtennis. Im TV-Raum stehen den Kids zahlreiche Spielkonsolen zu Verfügung. Neu ist der Girls Room, der eigens nur für die Mädchen da ist. An der Bar...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Training vor der Kulisse des Wilden Kaisers.
3

MSV Duisburg trainiert in St. Johann

Trainingslager des Aufsteigers in die 2. deutsche Bundesliga 29. 6. - 8. 7.; Interview mit Trainer Gino Lettieri ST. JOHANN (navi). Von 29. Juni bis 8. Juli war der deutsche Aufsteiger in die 2. Bundesliga, der Traditionsverein MSV Duisburg, in St. Johann in Tirol zu Gast beim Sommer-Trainingslager. Im Hotel Kaiserfels wurden die Zelte aufgeschlagen. Hotel-Chef Jürgen Marbach ist passenderweise auch Aufsichtsrats-Vorsitzender des MSV. Trainiert wurde im Koasastadion; von Spielern und Trainer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
1 34

Auch die Minis waren große "Koasa"!

Super-Minis und Minis auf der Loipe ST. JOHANN (navi). Beim 43. Int. Koasalauf zeigten auch die jüngsten Langlauf-Talente, was sie drauf haben und gaben alles in der Loipe. Die Minis und Super-Minis starteten am Samstag bei Prachtwetter vor der Kulisse des „Koasa“ und vor unzähligen begeisterten Zuschauern. Eltern, Verwandte und Freude feuerten die jungen Läufer an. Zuletzt waren alle große Sieger und kleine Kaiser! „Mit dem Super Mini Koaslauf und dem Mini Koasalauf beiten wir auch den Kindern...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling

Koasalauf Nightrace: Bei Nacht auf der Loipe

ST. JOHANN. Bevor am 7. und 8. Februar die 43. Ausgabe des Internationalen Koasalaufs vonstatten geht, können sich die Fans des Langlaufsports bereits eine Woche vorher aufwärmen: Der neue Event „Koasalauf Nightrace“ führt die Langläufer am Samstag, den 31. 1. ab 18 Uhr im Teambewerb über die Nachtloipe im Koasastadion in St. Johann. Koasalauf auf der Nachtloipe Antreten dürfen auf der ca. 2,6 km langen Runde 2er-Teams frei abwechselnd im Freistil. Das Team mit den meisten absolvierten Runden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Jung & Alt legten sich beim Fußballturnier mächtig ins Zeug...
2

Eltern & Kinder kickten bei Turnier

ST. JOHANN. 50 Teilnehmer aus St. Johann, Kirchdorf und Fieberbrunn waren beim Eltern-Kind-Fußballturnier der KAPA-Kinderstube im Koasastadion dabei. Selbstgemachte Trikots, sportliches Engagement und eine Fußballerjause machten den Tag zu einem Highlight. Der jüngste Kicker mit drei Jahren überzeugte auch die Großen mit seinem Einsatz!

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.