SK St. Johann

Beiträge zum Thema SK St. Johann

Sport
Gebietsliga: Harte Bandagen für Niklas Tengg (SK Pillerseetal; weiße Dress) inmitten der Kössen-Abwehr
4 Bilder

Auswärts-Torfestival von Going (GL); Hochfilzen stürzt Tabellenführer Rum (1. Kl.)
Mehr Lichtblicke als Enttäuschungen

Das Fußball-Wochenende der heimischen Vereine. Eine Zusammenfassung. KITZBÜHEL/BEZIRK (han). Pattstellung an der Spitze der Regionalliga Tirol. Das Duell zwischen dem Tabellendritten Kitzbühel und Viertplatzierten Wörgl endete ebenso mit 1:1 Remis wie das Spitzenspiel zwischen Leader Schwaz und dem ersten Verfolger Imst. Drei Zähler fehlen den Gamsstädtern weiterhin auf Spitzenreiter Schwaz, einer auf Telfs. Für Kitzbühel-Torschütze Mahamadou Karakodio war es ein Abschiedsgeschenk, denn tags...

  • 08.09.19
Sport
Benjamin Kraft ist weiter nicht zu halten. Am Samstag traf er in St. Johann wieder zweimal für die SPG Silz/Mötz.

SPG Silz/Mötz siegte bei Titelaspirant St. Johann klar mit 4:1
Der nächste Kracher der „Gladiatoren“

ST. JOHANN (pele). Da ging nach dem Spiel auch Trainer Aleksandar Matic vor seinen Spielern ehrfurchtsvoll auf die Knie. Denn gerade hatten seine „Gladiatoren“ im Tiroler-Liga-Schlager Titelanwärter St. Johann auswärts 4:1 geschlagen. Die Unterländer gingen zwar in der achten Minute durch Andreas Lovrec in Führung, doch die Gäste ließen sich davon nicht beeindrucken. Einmal mehr war es Benjamin Kraft, der mit einem Doppelschlag (16., 23.) die Wende einleitete. In der 25. Minute verwandelte...

  • 08.09.19
Sport
Der SK St. Johann gewann beim Meisterschaftsauftakt.
2 Bilder

Fußball - Regionalliga & Unterhaus
Geglückte und auch missglückte Starts

Saisonauftakt im Unterhaus; Kitzbühel schreitet vorwärts. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der FC Kitzbühel 1 kommt in der neuen Regionalliga Tirol in Fahrt. Im vierten Saisonspiel gab es den zweiten Sieg: 3:1 gegen Zirl. Damit konnten sich die Gamsstädter auf den 3. Tabellenrang vorarbeiten. Zum Saisonauftakt in der Hypo Tirol Liga freute sich der SK St. Johann über einen 3:1 Sieg gegen Söll. Zur englischen Runde empfangen die St. Johanner am Feiertag (15. 8.) Volders. SaisonauftaktAuch in...

  • 12.08.19
Sport
St. Johann verlor 0:1, verlor Terrain.

Fußball
Der SK St. Johann rutschte wieder ab

ST. JOHANN. In der englischen Runde (30. 4./1. 5.) in der UPC Tirol Liga verlor der SK St. Johann bei Kematen mit 0:1; damit rutschten die St. Johanner zwei Plätze auf den 6. Rang zurück, Kematen rückte spiegelgleich auf den 4. Rang vor. St. Johann lag nach dieser 22. Runde als Sechster außerhalb der Aufstiegsplätze, punktegleich mit den Wattens Amateuren (5.).

  • 02.05.19
Sport
Hopfgarten/Itter-Goalie Trummer tauchte in der Schlußphase im Kössener Strafraum auf, den 2:1 Sieg der Gastgeber konnte aber auch er nicht mehr verhindern
3 Bilder

Meisterschaftsrunde 25.-27.10.2018
Kicker auf der Erfolgswelle

BEZIRK (han). St. Johann (UPC Tirol Liga) fand den Weg zurück auf die Erfolgsspur. Nach einer Niederlage und zwei Remis feierte die Truppe von Trainer Thomas Handle einen 1:0 Heimsieg über den SV Innsbruck. Auffallend: Die Ersatzbank der Gastgeber war mit nur drei Mann extrem dünn besetzt. Sogar Ersatzgoalie Fait mußte in der Schlussphase als Feldspieler auflaufen. Pendl, Bliem & Co,  vor eigener Kulisse bislang ungeschlagen, konnten über den fünfte Erfolg im siebenten Heimspiel jubeln und...

  • 27.10.18
Sport
Der SV Hall und St. Johann trennten sich mit einem gerechten 2:2 Unentschieden.
7 Bilder

Gerechte Punkteteilung in Hall

Nach einer mehr als verdienten 1:0 Führung zur Pause verabsäumten es die Haller in Hälfte Zwei, den Sack endgültig zuzumachen. Schon von Beginn an machten die Hausherren gehörig Druck, insbesondere Rückkehrer Marco Hesina brachte die St. Johanner Defensive des öfteren ins Schwitzen. Dennoch dauerte es bis Minute 32, ehe Halls Torjäger Nr. 1 nach einem Verteidigungsfehler der Gäste einnetzen konnte. In der Folge erspielten sich die Haller noch eine Reihe von Torchancen, doch der Ball wollte...

  • 09.09.18
Sport
Stömender Regen machte das Spiel Kundl vs. St. Johann (grün) zur Rutschpartie.
9 Bilder

Schwere Woche für SK St. Johann

St. Johann und Kitzbühel musten Auswärtsniederlagen hinnehmen; Brixen kassierte 1:7 Schlappe. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Mit einer 0:2 Auswärtsniederlage beim USK Anif rutschte der FC Kitzbühel in der Regionalliga-Tabelle auf den 5. Rang zurück. Die Kitzbüheler liegen allerdings punktegleich in einem Vierer-Pulk (2. - 5. Rang, jew. 13 Zähler). Einziger Ausreisser nach oben ist nach sieben Dornbirn an der Spitze mit 19 Punkten. Schwere Woche für den SK St. Johann. Nach dem Ausscheiden im Cup...

  • 03.09.18
Sport
Da gelang die St. Johanner Abwehr noch.
8 Bilder

SK St. Johann schied im Cupbewerb aus

FC Kitzbühel nun letzter Bezirksvertreter im Kerschdorfer Tirol Cup ST. JOHANN (niko). Das um eine Woche verschobene Cupspiel des SK St. Johann gegen den FC Kufstein (Regionalliga) wurde am 28. August im Koasastadion ausgetragen. Mit einer 0:1 Heimniederlage schieden die St. Johanner in der 3. Hauptrunde des Kerschdorfer Tirol Cups aus. Damit ist der FC Kitzbühel letzter Vertreter aus dem Bezirk im Cupbewerb. Das Achtelfinale wird am 10. Oktober ausgetragen. Die Kitzbüheler waren im ÖFB-Cup...

  • 29.08.18
Sport
Andreas Lovrec (grüne Dress) erzielte mit einer sehenswerten Einzelaktion den Ausgleich zum 2:2
4 Bilder

Glückliches Remis zum Auftakt

Saisonstart UPC Tirol Liga: St. Johann 2:2 gegen Wattens Amateure Ein beherzter Kampf, letztendlich aber auch eine kräftige Portion Glück in der Schlußphase bescherte St. Johann ein erstes Erfolgserlebnis im neuen Meisterschaftsjahr. Es war der erwartet schwere Auftakt, denn der Ableger der 2. Bundesliga-Mannschaft aus Wattens hat sich mit einigen Spielern verstärkt und möchte heuer im vorderen Drittel der UPC Tirol Liga mitmischen. „Sie können in dieser Formation in den Top-Fünf...

  • 12.08.18
Sport
Alex Hauser gibt nun sein Wissen weiter.
3 Bilder

Zu Alex in die (Fußball-)"Schule"

Ex-Profi Alexander Hauser gibt nun sein Wissen in seiner Fußballschule an den Kicker-Nachwuchs weiter. ST. JOHANN/OBERNDORF (niko). Jung-Profi bei den Glasgow Rangers (schottischer Kult-Club), Profi u. a. bei Bregenz, Pasching, Klagenfurt, Wr. Neustand – und natürlich beim FC Wacker Innsbruck, zwei Meistertitel, 194 Bundesligaspiele (11 Tore), 138 Erste-Liga-Spiele (10 Tore) – der St. Johanner Alexander Hauser kann auf eine erfolgreiche Kicker-Karriere vom Jahr 2000 bis 2017...

  • 16.06.18
Sport
Kapitän Peter Grander (rot) freute sich über seinen Treffer in seinem letzten Spiel.
2 Bilder

Viva Seinihåns! Ligaerhalt geschafft

Mit eindrucksvollem 4:0 bei Silz/Mötz wurde der Abstieg des SK St. Johann endgültig abgewendet. SILZ/MÖTZ/ST. JOHANN (pele/niko). 4:0 bei Silz/Mötz! Nach den starken Leistungen in den letzten Spielen und der Aufholjagd im Kampf um den Verbleib in der Tirol Liga hätte dem SK St. Johann im direkten Abstiegs-Duell ein Remis gereicht. Doch mit zwei Toren von Alex Bliem sowie von Andreas Lovrec und dem "letzten" Treffer für Kapitän Peter Grander bewiesen die St. Johanner eindrucksvoll die...

  • 16.06.18
Sport
Der Anfang vom Ende: Zoran Matic kommt beim 0:1 gen St. Johanns Alexander Bliem zu spät.
16 Bilder

Aus Gladiatoren wurden Gladiolen

SPG Silz/Mötz muss Gang in die Landesliga antreten – Imst auch im dritten Spiel unter Schatz ohne Niederlage MÖTZ, IMST (pele). Bye, bye Tiroler Liga! Sechs Jahre lang kämpfte die SPG Silz/Mötz immer wieder verbissen um die Liga-Zugehörigkeit. Heuer zeigte die Formkurve auch durch viele Verletzte just zum Saisonende hin stark nach unten. Am Freitag hätte es im letzten Heimspiel der Saison einen Sieg gegen St. Johann gebraucht, um noch an den Unterländern vorbeizuziehen. Geworden ist es...

  • 16.06.18
Sport
Adios "Capitano": St. Johann Routinier Peter Grander gab beim 3:1 Heimerfolg über Zirl seine Abschiedsvorstellung vor Heimpublikum

Und plötzlich ist alles anders

Nach Frühjahrsstart rutschte St. Johann immer tiefer in den Abstiegsstrudel der UPC Tirol Liga. Nicht viele glaubten an eine Trendumkehr des zweitstärksten Teams im Bezirk. Nach vier Siegen in Folge, zuletzt einem hochverdienten 3:1 Heimtriumph über den Tabellendritten Zirl, hat es die Mannschaft von Trainer Roland Springinsfeld wieder selbst in der Hand, den Klassenerhalt zu schaffen. Mit den drei Zählern aus dem Zirl-Spiel gelang eine Runde vor Saisonschluss der Sprung aus der Abstiegszone....

  • 10.06.18
Sport
Englische Runde.

SK St. Johann mit Hoffnungsschimmer

ST. JOHANN/ST. ULRICH/BRIXEN (niko). In der 27. Runde der Tirol Liga (englische Runde, 30. Mai) kam beim SK St. Johann wieder Hoffnung auf, den Klassenerhalt doch noch zu schaffen. Das 4:1 gegen Kundl ließ die "Seinihånser" auf zwei Punkte an Silz/Mötz heranrücken. Das direkte Duell der beiden Vereine steht ja noch ins Haus, drei Runden waren noch zu spielen. Doch tags darauf schlug Silz/Mötz mit einem Auswärtssieg bei Völs zurück und stellte den 5-Punkte-Abstand wieder her, womit die St....

  • 01.06.18
Sport
Zirls Kevin Radi (rechts) weicht den im Tiefflug heran rauschenden Wolfgang Schaber aus.
8 Bilder

SPG Silz/Mötz verschenkte Punkte

Appell rüttelte Imster Mannschaft wach – klarer 5:2-Sieg über St. Johann MÖTZ, IMST (pele). Keine Frage: Die SPG Silz/Mötz hätte das Duell gegen Zirl am Wochenende für sich entscheiden müssen. Die von der Papierform her klar zu favorisierenden Gäste agierten weit unter Normalform. Von Beginn an hatte die Defensive der Gäste größte Probleme mit den hohen Bällen auf Miroslav Rikanovic, die dieser zumeist gekonnt auf Wirbelwind Alexander „Oxl“ Schaber weiter leitete. Und der spielte mit der...

  • 29.04.18
Sport
Torszene in der ersten Spielhälfte vor dem St. Johanner Gehäuse – da hielt das 0:0 noch.
20 Bilder

Kein Erfolgserlebnis für St. Johann zum Saisonschluss

0:2 Heimniederlage in St. Johann, Kitzbühel holt 2:2 bei Altach Amateuren ST. JOHANN/KITZBÜHEL (niko). Trotz eines 0:2 Rückstands erkämpfte der FC Kitzbühel im Regionalliga-Auswärtsmatch zum Saisonabschluss ein 2:2 Remis. Wieder zeigten die Gamsstädter gegen einen schwere Gegner – Altach Amateure sind Dritter der Liga – eine starke Leistung. Das Team von Trainer Alex Markl geht nun in die ersehnte Winterpause. Mit 22 Punkten am Konto liegt man im Mittelfeld der Liga (28:25 Tor). An der Spitze...

  • 13.11.17
Sport
So manches Laufduell mussten die Imster, wie hier Thomas Moser (links) und David Schnegg, gegen die jungen Wattener bestreiten.
10 Bilder

Ein Spiegelbild der Herbstsaison

Der SC Imst vergeigte im Heimspiel gegen die Wattens Amateure drei Mal einen Vorsprung IMST (pele). Der Ball wandert ins Eck, die Trikots in die Waschmaschine – auch in der Tiroler Liga ist nun Winterpause. Zum Abschluss der Hinserie empfing der SC Sparkasse Imst am Samstag die zweite Mannschaft aus Wattens – und galt in diesem Duell eigentlich als klarer Favorit. Doch es sollte anders kommen… Die Hausherren gingen zwar standesgemäß durch einen von René Prantl verwandelten Elfmeter in...

  • 12.11.17
Sport
St. Johann I - SV Innsbruck: Hochbetrieb im Strafraum von St. Johann-Goalie Georg Pendl, der sich fünf Mal geschlagen geben mußte und ein höheres Fiasko verhinderte
15 Bilder

"Herbst-Depression" bei heimischen Spitzenklubs

Sportliche Ohrfeigen für St. Johann und Hopfgarten/Itter. Nur sechs heimische Siegerteams in der letzten Oktoberrunde der Meisterschaft. Eine herbe 1:5 Pleite erlebte St. Johann (UPC Tirol Liga) gegen SV Innsbruck, das nach sieben sieglosen Runden den höchsten Saisontriumph feiern konnte und St. Johann in der Tabelle überholte. Die Innsbrucker blieben in vielen Zweikämpfen Sieger und schnürten die Gastgeber immer mehr in der eigenen Spielhälfte ein. Grander & Co fallen nach den neunten...

  • 29.10.17
Sport
Patrick Astl, Stefan Lapper, Albert Trixl, Fred Neuner und Peter Seiwald mit Alex Hauser im Koasastadion.
4 Bilder

Hauser kehrt heim zum SK St. Johann

Top-Verstärkung für den Aufsteiger; Alexander Hauser verstärkt seinen Heimverein ab Juli. ST. JOHANN (niko). Vor 16 Jahren zog der erst 16-jährige Alexander Hauser aus – zu den berühmten Glasgow Rangers. 2009 kam der Profi-Kicker zum FC Wacker Tirol, wo er acht Jahre in führender Rolle spielte. Nun macht er Schluss mit dem Profifußball und kehrt als Spieler zum Stammverein, dem SK St. Johann, zurück. "Alex wird im Team eine treibende Rolle spielen; unsere Klasse steigt damit", so Obmann...

  • 22.06.17
Sport
45 Bilder

Ein Fußballfest – und Natters ist noch voll dabei!

4:2-Sieg gegen St. Johann im ersten Relegationsspiel – jetzt steht die Tür zur Tiroler Liga wieder weit offen! Belastung hin oder her – der FC Koch Türen Natters und der SV St. Johann ließen sich nicht zweimal bitten und zeigten den über 400 Zuschauern eine erstklassige Partie. Tempo von der ersten bis zur letzten Minute, tolle Torszenen – und eine Gästemannschaft, die zur Halbzeit der Tiroler Liga wesentlich näher war als die Gastgeber. Der St. Johanner Plan eines Torüberfalls ging auf:...

  • 15.06.17
Sport
Jubel beim SK St. Johann.

St. Johanns U8-Kicker unter besten sechs Tirols

ST. JOHANN. Die U8-Fußballer des SK St. Johann schafften als einzige Team aus dem Bezirk den Einzug ins 6er-Finale der Tiroler Hallenmeisterschaft. Im Finale gab es ein 0:0 Remis gegen Mils, ehe der Faden riss und vier Spiele knapp verloren gingen. Letztlich war jedoch der 6. Platz von 61 Mannschaften ein Top-Erfolg für die heimischen Nachwuchs-Kicker Johannes, Lukas, Mischa, Giovanni, Simon, Elias, Moritz, Luca und Alexander und ihre Betreuer. (niko)

  • 03.03.17
Sport
Die Kitzbüheler bleiben bei ihrer Marschrichtung – zum angepeilten Wieder-Aufstieg.
20 Bilder

Kitz & Kössen als "Winterkönige"

Kitzbühel setzte sich gegen stärksten Konkurrenten durch; Kössen überwintert an Bezirksliga-Tabellenspitze. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Eine Runde wird in der UPC Tirol Liga im Herbstdurchgang noch gespielt – doch schon jetzt ist klar: Der FC Kitzbühel überwintert an der Tabellenspitze. Denn mit dem 3:0 Auswärtssieg beim schärfsten Ligakonkurrenten, Reichenau SVG, wuchs der Vorsprung auf sechs Punkte an. Die Kitzbüheler marschieren also weiter in die gewünschte Richtung - den Wieder-Aufstieg in...

  • 07.11.16
Sport

Hoher Sieg, aber Verletzungspech

MSV Duisburg gegen SK St. Johann klar überlegen ST. JOHANN. Der MSV Duisburg hat ein Testspiel gegen den SK St. Johann (Gebietsliga) klar mit 19:1 gewonnen, musste aber den Verlust von Dan-Patrick Poggenberg hinnehmen. Der Neuzugang erlitt gleich zu Beginn des Spiels einen Schienbeinbruch - nach einem Zusammenprall mit seinem eigenen Schlussmann.

  • 07.07.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.