Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Kunsthandwerksmarkt 2022 am Neuen Platz
72

Eröffnung
Kunsthandwerksmarkt 2022 am Neuen Platz

KUNSTHANDWERKDie Abt. Kultur der Stadt Klagenfurt und die Kärntner Initiative Kunsthandwerk (KIKH) laden heuer wieder zum Markt am Neuen Platz in Klagenfurt ein. Viele KunsthandwerkerInnen bieten ihre selbst entworfenen und in den eigenen Werkstätten gefertigten Produkten aus den verschiedensten Materialien an. KIKHDie KIKH gibt es seit knapp 30 Jahren als gemeinnützigen Verein und “beherbergt” mehr als 40 Mitglieder aus den unterschiedlichsten Kunst- und Handwerks- Bereichen die sich mit den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Josef K. Uhl (GAV) wird am Dienstag, den 10. Mai 2022 – in Kooperation mit dem Musil Institut und der Edition Meerauge – im Musil Haus den Autor Roland Grohs vorstellen.

Lesung im Musil Haus
Die GAV präsentiert den Autor Roland Grohs

Die GAV präsentiert den Autor Roland Grohs Josef K. Uhl, „Frontman“ der Grazer Autor*innenversammlung (GAV), freut sich schon auf die nächste Veranstaltung! LESUNG AM DIENSTAG, DEN 10. MAI 2022, 19:30 Seitens der Grazer Autor*innenversammlung (GAV) wird Uhl am Dienstag, den 10. Mai 2022 – in Kooperation mit dem Musil Institut und der Edition Meerauge – im Musil Haus den Autor Roland Grohs vorstellen. Grohs hat 2021 in der Edition Meerauge den Roman „Joe baut ein Meer“ publiziert. MUSIKALISCHE...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
1 Video 3

Seewiese Maria Wörth
Theater am See startet in die zweite Saison

Landeshauptmann Kaiser sagte dazu: Kulturschaffenden kommt gerade auch in herausfordernden Zeiten wie diesen eine wichtige Rolle zu. Landesrat Schuschnig: Theater am See ist ein Leuchtturmprojekt – Auf dem Programm stehen heuer zwei Komödien und 25 Aufführungen. Gespielt wird auf der Seewiese in Maria Wörth. KÄRNTEN. Die Veranstaltungswiese neben der Schiffsanlegestelle Maria Wörth wird auch diesen Sommer zur Open-Air-Bühne. Das "Theater am See", das von der Komödie 9020 veranstaltet wird,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
11

Klagenfurt
Die Innenstadt lockt mit bunten Schaufenstern

KLAGENFURT. Kürzlich malten 16 Künstler und Künstlerinnen aus ganz Kärnten Frühlingsmotive auf knapp 100 Schaufenster in der Klagenfurter Innenstadt. Die Aktion wurde auf Initiative der Wirtschaftskammer Kärnten und Marlies Wieser organisiert sowie vom Wirtschaftsresort der Stadt Klagenfurt und vom Klagenfurt Marketing unterstützt. Gemalt wurde verschiedene Motive, allesamt frühlingshaft. Die Frühlingsbilder auf Glas zieren die Innenstadt die nächsten Wochen: Genügend Zeit also, um bei einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Künstler und Künstlerinnen beim Schaufenster-Projekt

Ostern in Klagenfurt
100 Schaufenster verwandeln sich in bunte Kunst

Seit heute Morgen ist die Klagenfurter Innenstadt ein künstlerischer Hot-Spot: 100 Schaufenster werden von 16 Kärntner Künstlerinnen und Künstlern mit farbenfrohen Frühlingsmotiven bemalt. KLAGENFURT. Unzählige Farbtöpfe, Pinsel, Sprühfarben und viel Mal-Equipment: Seit den frühen Morgenstunden wird die Klagenfurter Innenstadt in frühlingshafte Farben getaucht. 16 Kärntner Künstlerinnen und Künstler statten insgesamt 100 Schaufenster mit farbenfrohen Motiven aus. Jedes Schaufenster wird...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Kulturreferent Stadtrat Franz Petritz eröffnet die Ausstellung des bildenden Künstlers Franz Yang-Močnik gemeinsam mit Kurator Roman Grabner.

In der Stadtgalerie
Ausstellung von Franz Yang-Močnik eröffnet

Franz Yang-Močnik ist ein exzellenter Zeichner, experimentiert mit eigener Farbe, collagiert mit unterschiedlichsten Materialien und lässt aus überarbeiteten Fotoprints großflächige Kunstwerke entstehen. Die Stadtgalerie präsentiert bis 12. Juni einen Einblick in dessen Arbeit. KLAGENFURT. Die Stadtgalerie präsentiert bis 12. Juni einen umfangreichen und sehenswerten Einblick in die fragmentarische Arbeit von Franz Yang-Močnik .Die Ausstellung hätte anlässlich seines 70. Geburtstages im Vorjahr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
8

Weltfrauentag 2022
"Viva la Vulva"

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2022 Der Weltfrauentag bzw. feministischer Kampftag am 8. März stand in diesem Jahr in Klagenfurt am Neuen Platz im Zeichen der Vulva. "Nicht schamhaft versteckt, sondern selbstbewusst und freudvoll erobern wir den Öffentlichen Raum." PROGRAMM Musik, Lesung, Performance, eine Versteigerung zugunsten der FrauennotschlafStelle und eine Kunstinstallation zum Mitmachen. Seraphine Rastl gab der Vulva eine Stimme und las inmitten der temporären Installation von Barbara...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
„Schlüsselübergabe“ für die Räumlichkeiten in der Lidmanskygasse: Landeshauptmann Peter Kaiser und der Leiter der Gustav-Mahler-Privatuniversität für Musik, Roland Streiner, mit Bildungsreferent Philipp Liesnig, Vizebürgermeister Alois Dolinar, Kulturreferent Franz Petritz und Max Habenicht (Facility Management).

Klagenfurt
Gustav-Mahler-Privatuniversität „zieht“ in die Stadt

Ab dem Wintersemester 2022/23 bezieht die Gustav-Mahler-Privatuniversität freie Räume in der ehemaligen städtischen „Musikvolksschule“ in der Lidmanskygasse. Der Grundsatzbeschluss fiel in der heutigen Sitzung des Klagenfurter Stadtsenates. KLAGENFURT. Die Gustav-Mahler-Privatuniversität für Musik genießt über die Grenzen des Landes hinaus einen ausgezeichneten Ruf. Studierende aus 17 Nationen besuchen die Hochschule, die in den Bereichen Bildung, Kultur – und mit zahlreichen Konzerten,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
LH Peter Kaiser ehrt Prof. Wolfgang Czeipek mit dem Ehrenzeichen des Bundes

Klagenfurt
Österreichisches Ehrenkreuz für Kunst für Dirigent Czeipek

Der Dirigent und Musikpädagoge Wolfgang Czeipek erhielt von Landeshauptmann Kaiser das "Österreichische Ehrenkreuz für Kunst 1. Klasse“. KLAGENFURT. Professor Wolfgang Czeipek wurde am Montag unter strenger Einhaltung aller Corona-Maßnahmen von Landeshauptmann Peter Kaiser im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung das „Österreichische Ehrenkreuz für Kunst 1. Klasse“ verliehen. Der 1941 geborene Dirigent und Musikpädagoge wurde für sein jahrzehntelanges künstlerisches Schaffen und seine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Mittels Wasser-Malerei werden die Botschaften der Schüler klar gemacht.
Video

Elementarpädaogik
Mit Wasserkunst Bewusstsein schaffen

Schüler der Bafep Kärnten machen mit Kunstaktion auf die Vielfältigkeit ihrer Arbeit aufmerksam. KLAGENFURT/KÄRNTEN. Schülerinnen und Schüler der Bafep (Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik) haben im Rahmen des Tages der Elementarpädagogik mit WaterArt eine besondere Botschaft umgesetzt. Eine Vielzahl von Schülern schreiben mittels "WaterArt" ihre Standpunkte zu den Aufgaben eines Elementarpädagogen auf. Nachdem Anfangs die Aufgaben genannt werden, die für jedermann ersichtlich sind,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Ina Loitzls Kunstwerke sprechen gesellschaftliche Missverhältnisse an.
6

Klagenfurter Leben
Rollenbilder gegen die Ungleichheit

Die Künstlerin Ina Loitzl widmet sich sozial-gesellschaftlichen Problemen und setzt Akzente, die zum Hinterfragen anregen. KLAGENFURT. Ungerechtigkeit schlummert in den unscheinbarsten Handlungen. Die in Klagenfurt geborene Künstlerin Ina Loitzl versucht sie in ihren Arbeiten ins Gedächtnis zu rufen und dagegen anzukämpfen. Als Frau macht sie sich für weibliche Thematiken stark, die nicht selten von der Gesellschaft übersehen werden. Hemmungslos, provozierend und nicht zuletzt normative...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Barbara Graber schreibt immer und überall, wenn ihr etwas in den Sinn kommt.
2

Klagenfurter LEBEN
„Literatur ist ein Lebensmittel“

Barbara Graber ist Lyrikerin aus Leidenschaft und veröffentlicht nahezu täglich eigene Werke im Internet. KLAGENFURT. „Buchstaben haben mir immer schon gefallen, auch schon bevor ich lesen konnte“, sagt Barbara Graber, die sich selbst als Poesiepädagogin bezeichnet. Ihr wurde als Kind viel vorgelesen und sie war immer schon begeistert davon, wie Dinge klingen. Das Wichtigste in der Schule war dann, endlich lesen zu können. Und spätestens in der Pubertät wurde das lyrische Organ geweckt. „Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Das "Eipeltower Duo" (Norbert Eipeltower und Barney Patterson)
1 7

Jahresausklang
Mit dem "Eipeltower Duo" und mit "Leib & Seele" wurde gefeiert

Die Cafe-Bar-Restaurant "Die Schneiderei", am Stauderplatz 8 in Klagenfurt, freute sich mit ihren Gästen den Jahresausklang gebührend zu feiern. ZUM JAHRESAUSKLANG Zur Soirée am Donnerstag spielte das "Eipeltower Duo" -  Norbert Eipeltower (Gitarre, Gesang) und Barney Patterson (Gitarre, Gesang, Mundharmonika), bekannte Welthits aus der Blues, Rock, Folk und Austro-Rock/Pop Historie und zur Silvester-Matinée am Freitag gab es dann beste musikalische Unterhaltung, mit allbekannten Liedern aus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Mario Stroitz bringt die Welt der Comics zum Leuchten. Die legendäre Darstellung von Warhol und Basquiat als Boxer verfrachtete "Maja" in die Ebene der Comicstars.
12

Klagenfurt
Comic stoßt auch in zeitgenössischer Kunst auf Gefallen

In Mario Stroitz „Majarei“, einem zu Atelier und Galerie umgebauten alten Bauernhof, eröffnet sich etwas abseits und fernab des Stadtrummels eine bunte Welt voller Trickfilm-Stars und Überraschungen. Was nicht nur Comic-Fanatiker ins Staunen bringt. KLAGENFURT. Betritt man Mario Stroitz Kunstgalerie, fühlt es sich ein wenig wie zurückversetzt in die eigene, buntgestaltete Kindheit an. Mit spitzfindigen Slogans bereichert, springen die Zeichentrickhelden den Betrachtenden mit strahlender...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Szüts Kunstpublikation wendet sich an Laien wie Kunstliebhaber gleichermaßen. Der Inhalt ist abwechslungsreich und vielstimmig.
4

Klagenfurt
"Metal Drawings": Über Flächen und räumliche Strukturen

Mit „Metal Drawings“ schreitet Barbara Szüts in das existentielle Innenleben unseres Raumes ein und stellt sich den großen Fragen des Lebens. Ihr Buch zu den Installationen ist nun als umfangreicher Kunstkatalog verfügbar. KLAGENFURT. Ein Lebenswerk, das in Erfüllung geht: Mit einer neuen Publikation mit dem Titel „Metal Drawings“ lässt Künstlerin Barbara Szüts von sich aufhorchen und versammelt erstmals eine Auswahl ihres umfangreichen Schaffens. Mit 2-D Bewegungsstudien auf Papier beginnend,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Gerhard Fresachers Kulturbegriff verbindet Hochkultur mit Subkultur. Er geht interdisziplinär vor und verbindet einzelne Kunstsparten miteinander.
5

Klagenfurter Leben
Dark City: Kultur jenseits von Elfenbeintürmen

Mit innovativ denkenden Kulturschaffenden und einen Austausch auf Augenhöhe soll die Stadt zur kulturellen Hochburg werden. Stets im Blick: ein erweiterter Horizont. KLAGENFURT. „Kunst und Kultur muss und soll für alle erreichbar sein“, lautet das Motto des seit 2007 aktiven Vereins „Dark City“, der sich nach dem Auszug aus dem Raum 8 neu orientiert. Die Gesellschaft als Ganze im kulturellen Prozess miteinbeziehend, soll die Förderung Kulturbegriff mit flachen Hierarchien und einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Sebastian Mußnigs Film "The Virus, A Pheasant and I" reflektiert auf authentische Weise unsere Ängste und Sorgen unmittelbar nach dem Ausbruch der Pandemie.
6

Klagenfurt
Sebastian Mußnig: Wenn die Kreativität Limits aufbricht

Medizinstudium und Filmproduktion scheinen sich nur auf den ersten Blick gegenseitig auszuschließen. Sebastian Mußnig nützt sein medizinisches Wissen, bereichert mit seinem Hang zur Kreativität, um Fiktives mit Bezug zur Wirklichkeit auf die Leinwand zu bringen. KLAGENFURT. Drei Cousins begeben sich in die Welt des Films hinein und leben dort ihre gemeinsame Leidenschaft aus. Was Sebastian, Luca und Fabian Mußnig verbindet, ist die große Liebe, am Filmset zu stehen, wobei sie sowohl im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Heinrich Meisl malt auf Metalluntergrund und lässt glasklare Farbwelten erstrahlen.
2

Klagenfurt
"JUST Paintings" - Farbreichtum so pur und unverfälscht

Heinrich Meisl: Ein Künstler, der statt Papier und Leinwand zu Metall greift und eine eigene Bildsprache gefunden hat, die von Harmonie und Ästhetik strotzt.  KLAGENFURT. Auf Metalluntergrund malen, ist das denn möglich? Was zunächst etwas eigentümlich klingt, kann durchaus eine eigene, drastische Wirkung ausstrahlen. Im Kontrast zu Leinen, saugt das Metall Farben nicht in sich auf, sondern prallt sie mit voller Wucht zurück. Sie bleiben glasklar, unreduziert und knallhart. Die aktuelle...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Martin Egger ließ sich vom regen Treiben im Weindorf Šmartno inspirieren. In seinen Kunstwerken arbeitet er mit Übermalungen.
5

Klagenfurt
Verbindungen, die unser Verständnis bereichern

KLAGENFURT. Der Kunstschaffende Martin Egger stellt nach seinem um ein Jahr verzögerten Stipendiumsaufenthalt in Šmartno nun seine Ergebnisse im Living-Studio der Stadtgalerie vor. Mit im Petto: Perspektivenerweiterungen und grenzenlose Verbindungen. Gewohnte Sehmuster durchbrechen Ein Auslandsaufenthalt, der den Geist mit neuen Eindrücken belebte und dazu anspornte, Horizonte aufzubrechen und für die Kunst fruchtbar zu machen. Was Martin Egger im kleinen, aber viel besuchten Weindorf Šmartno...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Edin Mustafics Fotografien sind still, beinhalten aber Tiefgreifendes.
7

Klagenfurt
Edin Mustafic: Ein Revoluzzer, der die Welt verändern möchte

Erst Werbefotograf, dann Künstler: Edin Mustafics Fotografien hinterfragen, beleuchten und bewegen. KLAGENFURT. Der Fotograf Edin Mustafic stellt einzelne Momente in den Mittelpunkt, um abstrahierend große gesellschaftliche Themen zu behandeln. Nicht durch großen Aufschrei, sondern vielmehr durch subtile Unterwanderung werden soziale Gegebenheiten offengelegt. Mit Leerstellen, offenen Fragen und subjektiven Lösungsansätzen. (K)ein Widerspruch Es klingt zunächst wie ein Widerspruch. So...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Im Atelier soll die Jugend selbst kreativ werden.
4

Klagenfurt
Mit Künstler Pepo Pichler die Welt entdecken

Ein Tag, der den Kindern gewidmet ist und den Jüngsten unserer Gesellschaft Kunst näherbringen soll! Am 6.11 findet ein Workshop für Kinder und Jugendliche statt, der kreative Perspektivenerweiterung verspricht. KLAGENFURT. Wer ist Kukulcan? Das und viel mehr vermittelt Pepo Pichler in einem eigens für Kinder entwickelten Workshop im Museum Moderner Kunst in Klagenfurt. Dabei nimmt er die Jugend bei der Hand und führt sie mit auf eine Reise durch kulturell wie mythisch aufgeladene Welten mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Eva Asaad stellt in der Ausstellung Bildpaare gegenüber.
3

Klagenfurt
"Coloured Visuals" - Wenn Farben tiefgreifende Emotionen erwecken

Fotografin Eva Asaad zeigt auf experimentelle Weise auf, was die Farbpracht unseres Daseins in uns auslösen kann und was geschieht, wenn diese plötzlich nicht mehr vorhanden ist.  KLAGENFURT. „Coloured Visuals“ nennt sich die neue Ausstellung, die der sozialen und emotionalen Funktion von Farbwirkungen auf den Grund geht und vom 24.10 bis zum 16.11 den Innenraum des Jugendstiltheaters bespielt. Eine Reise, die nicht nur die Liebe der Künstlerin zur Farbfotografie widerspiegelt, sondern tiefer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Im Tanzcoaching fühlt sich Tanja Schlesinger sichtlich wohl. Sie hat ihre Berufung gefunden und lebt sie mit Leidenschaft aus.
7

Klagenfurt
Mit einem Tanzstudio über die eigenen vier Wände blicken

The FAM of Arts: Ein Ort des Austausches als Zuhause für Künstler wie Kulturinteressierte. Tanja Schlesinger und ihr Team setzen nicht nur im Tanzcoaching Akzente, sondern lassen kreative Bereiche unterschiedlicher Art verschmelzen. KLAGENFURT. Tanja Schlesinger liebt die Bühne. Doch ihr immerwährender Drang zur Weitergabe ihrer Leidenschaft ist noch größer als das Verlangen, selbst vor Publikum zu performen. So rief sie als Tänzerin gemeinsam mit drei weiteren talentierten Performern eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
Die Kunstinstallation "At the lake" wurde aus vorhandenem Material vor Ort gefertigt.
7

Klagenfurt
David Mase: Mit Bescheidenheit zur großen Wirkung

Ein Künstler, der in Parallelwelten schreiten lässt und das Unmögliche des Möglichen heraufbeschwört. David Mases künstlerische Arrangements fordern unsere Wahrnehmung durch Zurücknahme heraus. KLAGENFURT. Der Künstler David Mase weiß durch Abstraktion zu überzeugen. Gebürtig aus Klagenfurt stammend, verschlug es den jungen Kunstschaffenden zum Studium nach Wien. Dort absolvierte eine grafische Ausbildung, die sein Schaffen heute noch durchkreuzt. Seine Kunst ist es, mit minimalen Mitteln...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.