Lammertal

Beiträge zum Thema Lammertal

Die Wasserrettung war dank dem beherzten Eingreifen des Anrainers rechtzeitig zur Stelle.
2

Anrainer half
Kind konnte aus Lammer gerettet werden

Am Wochenende verließ laut Polizei ein 11-jähriges Mädchen unbemerkt ein Heim in Golling und begab sich zu Fuß in Richtung Scheffau zur Lammer. GOLLING. Dort war sie laut Polizei zuvor schon öfter mit anderen Heimkindern im Beisein von Aufsichtspersonen zum Baden. Das Mädchen dürfte die Strömung der Lammer unterschätzt haben und stürzte ins Wasser. Sie wurde einige Meter in dem nicht tiefen Wasser abgetrieben und konnte sich an einer Steininsel im Wasser festklammern. Anrainer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Dirigent Franz Welser-Möst eröffnet die Salzburger Festspiele mit der Oper "Elektra".
1

100 Jahre Festspiele
"Die Salzburger Festspiele sind ein Leuchtturm"

Dirigent Franz Welser-Möst spricht über die Festspiele im Corona-Jahr und über die "Löwin von Salzburg". SALZBURG. Herr Welser-Möst, was für ein Jahr. Sie dirigieren die Eröffnungspremiere der Salzburger Festspiele, am 10. August erscheint Ihr Buch und am 16. August feiern Sie Ihren 60. Geburtstag. Kommen Sie aus dem Feiern noch heraus? FRANZ WELSER-MÖST: Es hält sich in Grenzen. Eigentlich wollte ich meinen 60. Geburtstag nicht feiern, aber ich glaube, ich komme nicht darum herum (lacht)....

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Das alte Wissen um die Kräuter aus dem Lammertal, wird dank eines Leader Projekts bewahrt werden.

#JA zu Salzburg
Leader hilft altes Wissen weiter zu geben

Vermehrt wenden sich die Menschen wieder den alten Hausmitteln zu, die schon unsere Großeltern kannten. Damit das Wissen um alte Heilmethoden nicht verloren geht, fördert "Leader Lebens.Wert Pongau" das 36.000 Euro schwere Projekt "Kräuterwissen im Lammertal" mit 65 Prozent des Gesamtvolumens. LAMMERTAL  Das über Jahrzehnte mündlich weitergegebene Wissen über Kräuter und ihre Heilwirkung soll nun schriftlich festgehalten werden. Dafür führen die Projektmitarbeiter Interviews mit den älteren...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Stuhlalm vor dem Gosaukamm mit Bischofsmütze.
3

Lammertal
Die drei schönsten Wanderwege für den Heimurlaub

Warum nicht daheim im Tennengau Urlaub machen? Das Lammertal lädt zu Wandertouren ein. ABTENAU/RUSSBACH. Eine leichte und familienfreundliche Wanderung ist der Kräuterlehrpfad zum Dachserfall. Das Besondere am Dachserfallweg: Heilpflanzen und Bäume sind mit lehrreichen Informationen beschildert. Am Parkplatz Arlerhof führt der Weg vorerst über eine schmale, asphaltierte Straße bis zu einem weiteren kleinen Parkplatz. Dort rechts über die Brücke und danach gleich wieder links auf den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Virgil Steindlmüller will alle Gläubigen erreichen.
Video

Video
Hier geht es zur Online-Speisenweihe mit Pfarrer Virgil

Der Lammertaler Pfarrer hält dieses Jahr für euch die Speisenweihe online ab. ABTENAU. Da soll noch einer sagen, Pfarrer seien altmodisch: "Ich nutze WhatsApp und Facebook, um die Leute zu erreichen." Gerade jetzt sei es besonders wichtig, die Gläubigen nicht alleine zu lassen, erklärt Pfarrer Virgil Steindlmüller:   "Auch eine Chance" Die Herausforderung dieser Zeit sei es, den Leuten Zusammenhalt ohne eine persönliche Begegnung zu vermitteln. "Wir können nur im kleinen Kreis von...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
LAbg. Roland Meisl, Vizebürgermeisterin a. D. Barbara Ortner, Bürgermeister Martin Promok, Präsidentin a. D. Gudrun Mosler-Törnström, LGF Hannes Mathes (v.l.)

Herausforderungen in ländlichen Regionen
Diskussion über die Zukunft des Lammertals

In Annaberg trafen sich die Menschen, um über die regionale Entwicklung zu diskutieren. LAMMERTAL. Salzburg wächst weiter, doch nicht alle Regionen entwickeln sich gleich. Ländliche Gebiete, die weit abseits der wirtschaftlichen Zentren liegen, haben mit Abwanderung oder Infrastrukturabbau zu kämpfen. Im Tennengau macht sich das ebenso bemerkbar: Während der Salzach-Tennengau zu den am stärksten wachsenden Regionen Salzburgs gehört, stagniert im Lammertal die Bevölkerungsentwicklung seit der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Die Mitglieder des Vereins Lebensfreude strahlen diese auch selber aus.
12

Seniorenwohnheim Abtenau
Ein Herbstfest der Senioren zum Jubiläum

"Der Mensch braucht Menschen", lautete vor 20 Jahren das Credo des ehrenamtlichen Vereins Lebensfreude. ABTENAU. Am Motto hat sich nichts geändert, die Mitglieder des Vereins organisieren im Seniorenwohnheim Gedächtnistrainings, Musik, Besuchsdienste und Feste für die Bewohner. Nun wurde zum Jubiläums-Herbstfest geladen, an dem die Senioren, Angehörige und Ehrengäste teilnahmen. Eine Bläsergruppe der TMK Abtenau umrahmte das Fest, Resi Schober backte Krapfen und Mitglieder des...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Beim letzten Hochwasser am 29.7.2019 an der B166 Pass Gschütt Straße.

Warnung
Heute heftige Regenfälle im Flachgau und Tennengau

Es trifft auch wieder das Lammertal. Katastrophenschutz warnt vor Aufräumarbeiten an den Fließgewässern. FLACHGAU/TENNENGAU. Ein weiteres Starkregen-Ereignis ist für Mittwochnachmittag für das Land Salzburg vorhergesagt. Und wieder ist auch die Region Rußbach und Abtenau betroffen. Das teilt das Referat Sicherheit und Katastrophenschutz des Landes nach Rücksprache mit der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) und dem Hydrographischen Dienst heute mit. Aufräumarbeiten entlang...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die für Mittwoch geplante Freigabe der Brücke muss verschoben werden.

Rußbach
Behelfsbrücke nicht eröffnet: Heftige Regenfälle erwartet

Es trifft auch wieder das Lammertal. Der Katastrophenschutz warnt vor Aufräumarbeiten an den Fließgewässern. TENNENGAU. Ein weiteres Starkregen-Ereignis ist für Mittwochnachmittag für das Land Salzburg vorhergesagt. Und wieder ist auch die Region Rußbach und Abtenau betroffen. Das teilt das Referat Sicherheit und Katastrophenschutz des Landes nach Rücksprache mit der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) und dem Hydrographischen Dienst heute mit. Aufräumarbeiten entlang der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
5x2 Eintrittskarten mit Essens- und Getränkegutscheinen für das diesjährige HeuArt-Fest gewinnen!
2

Gewinnspiel
Mit etwas Glück, kostenlos zum HeuArt-Fest!

RUSSBACH (krat). Jährlich besuchen tausende Gäste das Lammertal zum HeuART-Fest und immer wieder sind Sie über die Kreativität der Heukünstler begeistert. Beim HeuART Corso werden kunstvolle Heufiguren, die in wochenlanger Arbeit gestaltet wurden, in Form eines Umzuges den Besuchern präsentiert. Die Grundideen Bodenständigkeit, Natur, Regionalität und Kunst aus Heu sind die Herzstücke von HeuART. Ein buntes Programm Von Samstag, 31. August bis Sonntag, 1. September erwartet Sie ein buntes...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Kevin Rathore
Teile der Gemeinde stehen unter Wasser

Unwetter
Rußbach auf der Straße wieder erreichbar

In Rußbach war der Bach im Ortszentrum über die Ufer getreten, der Zivilschutzalarm wurde ausgerufen. Mittlerweile ist der Ort wieder erreichbar. RUSSBACH.  80 bis 100 Liter Regen pro Quadratmeter sind in den vergangenen Stunden teilweise im Nordstau der Alpen gefallen. Dies hat an mehreren Stellen zu überfluteten Kellern und Gräber sowie kleineren Rutschungen geführt. Besonders betroffen ist jedoch das Lammertal und hier die Gemeinde Rußbach, die derzeit abgeschnitten ist. Nachdem der Bach...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Familien fahren auch 2019 mit dem Salzburger Familienpass günstiger auf der Piste.

Salzburger Skitage
Zehn Salzburger Skigebiete für Familien günstiger

Zehn Wintersportregionen beteiligen sich heuer an der Aktion des Familienreferates und bieten für Besitzer des Familienpasses Tageskarten um den halben Preis an. SALZBURG (ama). Günstig auf die Piste: Zehn Wintersportgebiete bieten auch in dieser Saison die Salzburger Skitage an. Dabei erhalten Familien an bestimmten Tagen die regulären Tageskarten um 50 Prozent ermäßigt. Ein Pass zum SkispaßVoraussetzung für die günstigen Tageskarten ist der kostenlose Familienpass des Landes Salzburg....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Familienskitage

Wintersport
Leistbar in zehn Gebieten: mit der ganzen Familie ab auf die Piste

ABTENAU, LAMMERTAL, HALLEIN. Auch Tennengauer Skiregionen beteiligen sich heuer an der Aktion des Familienreferates. In folgenden zehn Gebieten kann man bis Ende März günstiger Skifahren oder Snowboarden gehen: Skilifte LammertalObersalzbergBad DürrnbergRauriser HochalmbahnenBergbahnen WildkogelWerfenwengAbtenauWeißsee GletscherweltSkiregion Dachstein WestKitzSki in KitzbühelAb dem ersten Jännerwochenende erhalten Familien die regulären Tageskarten um 50 Prozent ermäßigt – und zwar im...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
<f>Marc Buchegger (v. li), Kevin Wohlesser, Felix Gschwandl</f> trafen im letzten Spiel vor der Winterpause für Annaberg.

Lammertaler Kicker sind dran

ANNABERG/ABTENAU (hm). Mit einem klaren 4:1 Auswärtserfolg gegen Hüttau setzten die Kicker des FC Annaberg-Lungötz Anfang November den Schlusspunkt hinter eine erfolgreiche Herbstrunde in der 2. Klasse Süd. Es war der achte Sieg in Folge für die von Trainer Rochus Wieser betreuten Lammertaler. Vor allem auf eigener Anlage sind die jungen Annaberger (Durchschnittsalter 20 Jahre) eine Macht. Alle acht Heimpartien konnten gewonnen werden und dabei kassierte Goali Lukas Kainhofer nur drei...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
<f>Jasin Jahic</f> spielte stark und traf einmal für den FC Hallein.

Fußball im Tennengau
Der FC Hallein 04 mit toller Serie

TENNENGAU (hm). Während in der Salzburger Liga noch eine vorgezogene Frühjahrsrunde auf dem Programm steht, endete am Wochenende für die anderen Vereine die Herbstsaison. Und ginge es nach dem FC Hallein 04, hätte diese ruhig noch länger dauern können. Nach zehn Runden lagen die Keltenstädter mit nur einem Sieg und neun Niederlagen abgeschlagen am letzten Platz in der 1. Landesliga. Doch dann drehte sich das Blatt für das Team um Trainer Hans Hajek, der Anfang September das Amt von Miroslav...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
Gruppenbild der „Sendlinge“: Hans Fackler, Sri Fackler, Sophia Kremser, Katrin Aschenberger, Stefan Scheichl, Valentin Mbawala, Michael Strohriegl (v. l.).
3

Kirche
Acht multikulturelle Neuzugänge im pastoralen Dienst

SALZBURG, HALLEIN, LAMMERTAL. Erzbischof Franz Lackner hat am Sonntag vier Frauen und vier Männer im Zuge eines feierlichen Gottesdienstes in den pastoralen Dienst entsandt. Auch Hallein, das Lammertal und die gesamte Region Tennengau dürfen sich über je einen Neuzugang freuen. Stattgefunden hat die Zeremonie in der Salzburger Stadtpfarrkirche St. Martin. Die Neuen Assistenten sind in den Pfarrgemeinden, in der Jugendpastoral sowie in der Krankenhaus- und Gefängnisseelsorge tätig. Als...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Josef Reschreiter, bekannt als "Wöhof Sepp", demonstriert mit seinen 90 Jahren, wie früher mit dem Ziachschlitten gefahren wurde - Leo Bauernberger und Christian Maier sind beeindruckt.
122

Landesweite Bauernherbst Eröffnung in Abtenau

Ziachschlitten, Heuernte und traditionelle Vereine sahen die Besucher in Abtenau zur Bauernherbst-Eröffnung. ABTENAU. "Land- und Forstwirtschaft", so das passende Thema der salzburgweiten Bauernherbst-Eröffnung, ist Abtenau mit gut 300 landwirtschaftlichen Betrieben doch eine der größten bäuerlich strukturierten Gemeinden im Salzburger Land. Bgm. Johann Schnitzhofer begrüßte zur Eröffnung neben anderen auch LH-Stv. Christian Stöckl, Bezirkshauptmann Helmut Fürst und Leo Bauernberger,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Patrick Sparber gelang in der 93. Minute das Tor zum 1:1.
2

Es rollt wieder der Ball

TENNENGAU (hm). Am Wochenende startete das SFV-Unterhaus in die Saison 2018/19. Erstmals spielen in der Salzburger Liga fünf Tennengauer Mannschaften und das bringt eine Vielzahl an spannenden Derbys. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen fiel die erste Runde durchwachsen aus. Bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit traf der Aufsteiger, SK Adnet auf Strobl. Entschieden die Marmordörfler die Cup-Partie vor zwei Wochen beim 3:2 Erfolg bereits in den ersten 45 Minuten für...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
Das rote Kreuz Tennengau wirbt um neue Förderer!

Rotes Kreuz sucht fördernde Mitglieder

Das Rote Kreuz lebt von Förderern und Mitgliedern. Jetzt stattet die humanitäre Organisation den Gemeinden im Tennengau einen Besuch ab. TENNENGAU. Das Rote Kreuz startet im Juli und August 2018 eine Informationskampagne. Im Bezirk Tennengau/Lammertal wirbt die humanitäre Organisation um neue fördernde Mitglieder. Das Rote Kreuz ist längst weit über die Kernaufgabe des Rettungs- und Krankentransportdienstes hinausgewachsen. Aus vielen Bereichen des sozialen Lebens sind Rotkreuz-Leistungen nicht...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Kinder hatten Spaß auf ihrer Wanderung
6

Wenn ein ganzes Dorf gemeinsam wandern geht

RUSSBACH. Die kleine Gemeinde im Lammertal erhielt als erster Tennengauer Ort das Österreichische Wandergütesiegel verliehen, welches ein Garant für perfektes Wandererlebnis steht. Diesen Auftrag nehmen die Rußbacher ernst, am vergangenen Wochenende war das ganze Dorf miteinander unterwegs. Peter Hafner und Paul Hager führten jeweils eine Wanderung Richtung Neualm bzw. Rinnberg, durch den Geisterwald ging es auf der Kinderwanderung mit Eva Höll und Hans Peter Schwaighofer. Den Sonnseit´nweg...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Florian Dygruber gelang das erste Tor für Golling.
3

Spannend bis zum Ende

Golling macht einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Adnet vergibt eine große Chance. TENNENGAU (hm). Am Wochenende stand die 28. von 30 Runden in der Salzburger Liga auf dem Programm. Und da gelang dem SC Golling eine wichtige Vorentscheidung im Kampf gegen den Abstieg. Die Mannschaft von Philip Buck besiegte den Neunten Straßwalchen mit 5:2 (3:0). Spielentscheidend war ein Triple-Schlag von Florian Dygruber (37.), Mario Lürzer (40.) und Eric Mitterlechner (41.) zum 3:0 noch vor...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
Fahnenübergabe beim Roten Kreuz Lammertal (v.l.n.r.): Thomas Galler übernimmt die Fahne von Matthias Winkler, der damit seine Funktion als Bezirksrettungskommandant des Roten Kreuzes im Lammertal übergibt. Rechts Landerettungskommandant Anton Holzer.

Rotes Kreuz Kommandoübergabe im Lammertal

Am 14. April 2018 hat Rotkreuz-Bezirksrettungskommandant Matthias Winkler im Rahmen eines festlichen Aktes seine Funktion an seinen Nachfolger Thomas Galler übergeben. LAMMERTAL. Ab 1972 war Matthias Winkler mit Herz und Seele beim Roten Kreuz. Seit 1985 als Angestellter, von 1992 bis 2014 als Bezirksgeschäftsführer und seit 1992 als Bezirksrettungskommandant. 46 Jahre im Dienst der Menschlichkeit. Die freiwilligen Stunden, die er geleistet hat, lassen nicht annähernd zählen. 26 Jahre lang...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
RK-Bezirksgeschäftsführer Franz Oberauer und RK- Bezirksrettungskommandant Matthias Winkler mit den neuen Funkgeräten

Digitalfunk für das Rote Kreuz Lammertal

LAMMERTAL. Sprachübertragung ohne Nebengeräusche, Abhörsicherheit, flächendeckende Erreichbarkeit, österreichweite Einheit, organisationsübergreifende Kommunikation…um nur einige Vorteile des BOS-Digitalfunks zu nennen. Der Digitalfunk modernisiert die Kommunikation der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) im Zuge der Erfüllung ihrer Pflichten. Eine bessere mobile Kommunikation für die Einsatzorganisationen bedeutet auch mehr Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Seit der Saison 2011/12 heißt der Gesamtsieger Marcel Hirscher. Hier am Podium in Aare/Schweden.
1

Marcel Hirscher setzt Meilensteine

Er gewinnt 13 Weltcuprennen und zum siebenten Mal den Gesamtweltcup AARE (hm). Mit einer witterungsbedingten Absage der Rennen am Sonntag beim Weltcup-Finale ging eine lange Saison zu Ende. Und für Marcel Hirscher war es wohl die bisher erfolgreichste. Zwar blieb dem 29-Jährigen durch die Absage des Slaloms die Möglichkeit - der alleinige Führende in der ewigen Bestenliste der Weltcupsiege pro Saison zu sein - versagt, nichtsdestotrotz setzte der Annaberger in dieser Saison sportliche...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.