Landesförderungen

Beiträge zum Thema Landesförderungen

Regionsleiter Industrieviertel der eNu Gerald Stradner, LA Waltraud Ungersböck und Bgm. Manfred Schuh.

Wechselland
Edlitz macht sich klimafit

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Edlitz stehen 96.238 Euro aus dem kommunalen Investitionsprogramm zur Verfügung. Dabei werden 50 Prozent der Investitionskosten durch den Bund übernommen und weitere Landesförderungen sind zusätzlich voll anrechenbar. Der Fokus bei der Investitionsförderung soll auf zukunftsträchtige Klimaschutzmaßnamen gelegt werden. Um Niederösterreichs Gemeinden bei der Abholung der Gelder und der Planung von Projekten bestmöglich zu unterstützen hat die Energie- und Umweltagentur des...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Beim neu zu erbauenden Gemeindeamt in Söding-St. Johann wird ein multimodaler Knoten errichtet.

Multimodale Knoten kommen im Bezirk Voitsberg

Für den Bezirk Voitsberg wurden sieben Multimodale Knoten zur Förderung beim Land Steiermark eingereicht. Bis 21. November war der "2 EFRE/WB-Call" mit sieben Millionen Euro Förderbudget beim land Steiermark geöffnet. Das Regionalmanagement Steirischer Zentralraum reichte die Installation von insgesamt acht multimodale Knoten ein, nachdem die Grundlagenanalyse zur Installation dieser Knoten bereits gefördert wurde. Was ist ein multimodaler Knoten? "Multimodal sind Orte, wo ein E-Bike-Verleih,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Regionalstellenleiterin Elisabeth Wagner und enu-Geschäftsführer Herbert Greisberger vor dem neuen e-Auto in Zwettl.
2

Energie und Umwelt: enu als Ratgeber

Agentur des Landes berät Private ebenso wie Firmen und Gemeinden ZWETTL (bs). Die Energie- und Umweltagentur NÖ (enu) ist die Anlaufstelle des Landes Niederösterreich für Fragen zu Energie, Natur und Umwelt. Neben der Zentrale in St. Pölten gibt es ingesamt fünf Außenstellen in allen Vierteln des Landes. Im Waldviertel befindet sich diese in Zwettl (Weitraer Straße 20a). Im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag, 6. Juni 2017, stellte sich deshalb das Regionalteam von Geschäftsführer Herbert...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf: Tirols Wirtschaft spürt Aufwind. Im heurigen Jahr sind Mut und Optimismus angesagt."

Wirtschaftsförderung des Landes wird gut angenommen

Die Wirtschaftsförderung des Landes Tirol betrug 2016 rund 42 Millionen Euro. TIROL. Auch 2016 förderte das Land Tirol die Wirtschaft in Tirol. 2016 wurden 42,3 Millionen Euro an Landesförderungen (2015 waren es 40,8 Millionen Euro) für 2050 Ansuchen genehmigt. Tiroler Wirtschaft im Aufwind Wie aktuelle Zahlen belegen ist Tirols Wirtschaft im Aufschwung. Dies zeigt sich beispielsweise beim Erfolg der Tiroler Frühjahrsmesse und bei den steigenden Investitionen. Ein weiterer Hinweis für den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
LHStv Josef Geisler setzt auf E-Mobilität und erwartet sich von der Bundesförderungen neuen Antrieb für die E-Autos und die Energieautonomie Tirols.

Jetzt Ankaufsprämie für E-Autos sichern

Das Land Tirol unterstützt den Kauf von E-Autos und den Einbau der Vorrichtungen zum Laden von Elektroautos. TIROL. Ab 1. März 2017 können Förderungen für E-Autos eingereicht werden. Diese Förderungen sind Teil des Projekts zur Energiewende „Tirol 2050 energieautonom“. Aktuell entfallen 43 Prozent des Energiebedarfs und ein großer Teil der Schadstoffemissionen auf den Verkehr. Ankaufförderungen ab 1. März Der Bund unterstützt ab 01.03. den Ankauf von E-Autos, Hybridfahrzeugen (ausgenommen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf: „546.000 Euro an Arbeitsplatzprämien ausbezahlt.“

Landesförderung schafft und sichert Arbeitsplätze

LRin Patrizia Zoller-Frischauf zieht Bilanz über die Wirtschaftsförderungen - mit den Wirtschaftsförderungen konnten über 6000 Arbeitsplätze geschaffen bzw. gesichert werden. TIROL. Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf legte die Regierungsbilanz 2015 vor. Die Wirtschaftsförderungen des Landes Tirols zeigen Erfolg: 601 neue und 6001 gesicherte Arbeitsplätze sind ein deutliches Zeichen. Zusätzlich wurden 546.000 Euro an Arbeitsplatzprämien ausbezahlt. Die Zahl der unselbständig...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

NEU! Landesförderungen für PV-Speicher

Wer bekommt diese? Welche Förderkriterien gelten? Wo und wie muss angesucht werden? Ist die Technik überhaupt ausgereift? Wie funktioniert ein Speichersystem? Rentiert sich diese Investition? Was spricht für oder gegen eine Anschaffung? Um diese Fragen zu beantworten und zu diskutieren, findet am Donnerstag, dem 14. Juli, in Imst Vermessung AVT (Eichenweg 42) im Seminarraum ein Informationsabend statt. Beginn: 19.30 Uhr. Wann: 14.07.2016 19:30:00 Wo: Vermessung AVT, Eichenweg 42, 6460 Gemeinde...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
LRin Patrizia Zoller-Frischauf und LR Johannes Tratter: „Zehn Millionen Euro jährlich an Landesförderungen für Tiroler Gemeinden im Rahmen der Breitbandoffensive.“

Land Tirol unterstützte 129 Gemeinden bei der Versorgung mit ultraschnellem Internet

Zehn Millionen Euro jährlich an Landesförderungen für die Breitbandoffensive Tirols Gemeinden bieten hohe Lebensqualität bis in die entlegensten Täler: Damit das auch in Zukunft so bleibt und das Leben und Wirtschaften auf höchstem Niveau gehalten werden kann, unterstützt das Land Tirol die Gemeinden mit der Breitbandinitiative zur Versorgung mit ultraschnellem Internet. Dabei fließen jährlich rund zehn Millionen Euro an Landesförderungen an die Gemeinden. Mit Ende 2015 haben sich bereits 129...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.